Nachbarschaftshilfe Michelstadt übergibt Osterpräsente an Pflegeheim

In diesem Jahr erlebten vor allem die Menschen, deren Zuhause das Pflegheim ist, ein ungewöhnliches, für manche ein trauriges, zumindest aber für alle ein einsames Osterfest. Die Heimbewohner leiden unter dem Besuchsverbot und den fehlenden gemeinsamen Mahlzeiten und Zusammenkünften.
Der Vorstand der Nachbarschaftshilfe Michelstadt hatte es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit kleinen Osterpäckchen den Bewohnern und den Pflegekräften eine kleine Freude zu bereiten. Am Samstag vor Ostern übergab Frau Röchner-Heil, stellvertretende Vorsitzende des Vereins, die Präsente dem Asselbrunner Pflegeheim „Haus Bonum“.
Mit dieser Geste, die zur Nachahmung sehr empfohlen wird möchte die Nachbarschaftshilfe ein Zeichen setzen dafür, dass sie sich mit den Bewohnern und den Mitarbeitern verbunden fühlt. Solche oder ähnliche Zeichen der Aufmerksamkeit – auch Karten, Briefe, Bilder, Blumensträßchen etc. - wären Möglichkeiten, den Bewohnern das Gefühl zu vermitteln: “Wir denken an Euch und sind in Gedanken bei Euch.“.

Der Vorstand würde sich über neue aktive Mitglieder freuen, die nachbarschaftlich das Leben in Michelstadt gestalten wollen. Nähere Informationen zum Verein finden sich auf der Homepage: http://www.nhv-michelstadt.de sowie auf der Facebookseite facebook.com/NachbarschaftshilfeMichelstadt/.

Autor:

Hans Herrmann aus Michelstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen