Corona Mithelfen

Beiträge zum Thema Corona Mithelfen

Vereine

KaGeMuWa hilft
„Lejt bemolt Spreißeli“

... Schritt1: Unbemalte Spreißeli, gerne auch schon gegen eine kleine Spende, in Mudauer Geschäften (siehe unten) mitnehmen, oder eigene Spreißeli verwenden. Schritt2: Einzelne Spreißeli bemalen, mit Wünschen versehen, etc. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schritt3: Bemalte Spreißeli mit Gummiband bündeln und in den Geschäften abgeben. Schritt4: „Lejt kaaft Spreißeli!“, kauft die bemalten Spreißeli am Faschenaachtssonndaach, den 16.02.2021, „vor en Euro...

  • Mudau
  • 22.05.20
  • 134× gelesen
Politik

Videokonferenz -- Arbeitskreis Umwelt für mehr Regionalität und Umdenken beim Einkaufsverhaltens. Alle können mithelfen, die wirtschaftlichen Folgen für unsere Heimat abzumildern!
Regionales und nachhaltiges Einkaufen muss Vorrang haben

Wo kaufen wir zukünftig ein? Was wollen wir essen? Das sind einige der Fragen mit denen sich der CSU Arbeitskreis Umwelt in seiner Videokonferenz beschäftigt hat. Gerade angesichts der Krise lernen immer mehr Menschen Regionalität vor allem in der Lebensmittelversorgung zu schätzen „Die regionalen Lebensmittel-Produzenten sind für uns da! In guten wie in schwierigen Zeiten nehmen viele – Landwirte, Metzger, Bäcker sowie viele andere – die Verantwortung wahr, Menschen in unserer Heimatregion...

  • Röllfeld
  • 21.05.20
  • 38× gelesen
Gesundheit & Wellness

Stadt Freudenberg am Main - Ehrenamt in Zeiten von Corona
FSI Büro verteilt Gesichtsmasken an Bürger*innen

Nach dem erfolgreichen Start mit Materialspenden für die Herstellung von Gesichtsmasken und das breite Engagement der Freudenberger Bürger*innen und aus den Nachbargemeinden bis ins Bayerische hinüber, daraus Gesichtsmasken herzustellen, können die Bürger*innen nun die Gesichtsmasken im FSI Büro kostenfrei bekommen. Die Öffnungszeiten des FSI Büro sind nun seit dem 18.05.2020 wieder die alten: Di von 14-18 Uhr und Mi und Do von 11-15 Uhr sowie nach Vereinbarung. Das FSI Büro bittet um...

  • Freudenberg
  • 19.05.20
  • 34× gelesen
Vereine
Die Essenspakete des Vereins Nächstenliebe kommen direkt zu den notleidenden Menschen.
4 Bilder

Verein Nächstenliebe hilft auch in der Corona-Krise
Vorsitzende Rosemarie Koch bittet um Spenden

Mit großem Weitblick hat es der von Rosemarie Koch in Elsenfeld geführte Verein »Nächstenliebe« geschafft, das Lager mit Sachspenden noch vor Beginn der Corona-Krise zu leeren und alle Hilfsgüter nach Rumänien zu bringen, dort wo die Not groß ist. Bedacht wurden die die Waisenhäuser und die armen Menschen in Satu Nou. Rund 50 Kartons mit Kleidung, Bettwäsche, Wolldecken, Kinderkleidern, haltbaren Lebensmitteln und Hilfsmitteln für Menschen mit Behinderung kamen direkt vor Ort. Weiterhin...

  • Elsenfeld
  • 16.05.20
  • 119× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Auch in Corona-Zeiten
"Mein Sternenkind Miltenberg" Treffen finden online statt

Schwierige Zeiten auch für Selbsthilfegruppen. Aufgrund der Beschränkungen und Auflagen ist es zur Zeit nicht möglich, "echte" Gruppentreffen abzuhalten. Gerade in Krisenzeiten ist es aber umso wichtiger für die Menschen, sich austauschen zu können. Das gilt insbesondere für alle Menschen, die sich in Selbsthilfegruppen treffen und sich dort aufgefangen fühlen. Deshalb haben sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" entschieden, sich zu den online zu treffen. Mit...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 37× gelesen
Vereine
13 Bilder

Muttertags- und Seniorenaktion der KJG & Offene Jugend Bürgstadt

Zum Muttertag haben wir mehr als 90 Mama's mit über 150 Kindern und zusätzlich 90 Senioren eine Freude bereitet. Allen Senioren haben wir eine Karte mit "Guten Wünschen", eine Kerze und eine Blume vor die Türe gestellt. Den Mama's haben wir eine tolle Tüte mit zahlreichen Geschenken zusammengepackt: Darunter eine Karte, welche die Kinder auf der Rückseite noch beschriften oder bemalen können, Muttertagsherzen -welche wir am Vortag ab 06:30 Uhr gebacken haben- und einen kleinen Sekt. Für...

  • Bürgstadt
  • 10.05.20
  • 196× gelesen
Vereine
9 Bilder

Aktion-MainHerz
Behelfsmasken für den guten Zweck

Sie möchten eine modische Behelfsmaske? Bei Steinwinter fashion in der Miltenberger Fußgängerzone können Sie ab sofort selbstgenähte Masken erwerben. Der Reinerlös der Masken kommt Aktion-Mainherz zu Gute.

  • Bürgstadt
  • 09.05.20
  • 279× gelesen
Gesundheit & Wellness

Damit es im Landkreis Miltenberg weitergeht
„Solidarität MIL“ – eine Kampagne der Caritas

Auch im Kreis Miltenberg leiden viele Menschen unter den Ausgangsbeschränkungen oder sind in ihrer materiellen Sicherheit bedroht. Ihnen bietet der Caritasverband in vielfacher Weise Hilfe und Unterstützung an. Die nun nötigen zusätzlichen Leistungen zwingen den Wohlfahrtsverband aber zu einer außergewöhnlichen Maßnahme: „Damit wir im Landkreis Miltenberg weiterhin ausreichend arbeiten können, sind wir auf Solidaritätsspenden angewiesen“, zu diesem Fazit kommt Caritas-Geschäftsführer Heinrich...

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 70× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Weihnachten im Mai?!

Bei uns ist fast alles möglich! Denn wir möchten Menschen in Alten- und Behindertenheimen oder anderen Menschen, die aktuell keinen Besuch empfangen dürfen und einsam sind, unter dem Motto "MaiNachtswünsche werden wahr!" kleine Freuden bereiten. Ob Briefe, Süßigkeiten, ein Buch, Blumen oder eine kleine Aufmerksamkeit... es gibt so viele Möglichkeiten einem lieben Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sie kennen jemanden der aktuell mit dem Alleinsein kämpft und sich über eine...

  • Bürgstadt
  • 03.05.20
  • 107× gelesen
Vereine
Rollstuhlgerechtes Auto für Luca
7 Bilder

Aktion-MainHerz
„Besser als Ostern, Weihnachten, Nikolaus und Geburtstag zusammen!“

Letzte Woche hat uns ein Hilferuf von Lucas Oma erreicht. Unser Auto ist kaputt und wir wissen nicht, wie wir uns in dieser Situation ein anderes leisten können. Bisher fuhr die alleinerziehende Mutter von Luca einen Kombi, aber es ist mittlerweile eine Zumutung den 12 jährigen in das Auto zu heben. Deshalb haben sie nach einem günstigen Rollstuhlgerechten Auto gesucht und sind dabei schnell auf ihre finanziellen Grenzen gestoßen. Kim macht gerade eine Ausbildung und kann sich kaum über...

  • Bürgstadt
  • 02.05.20
  • 197× gelesen
Vereine
4 Bilder

Gesang- und Musikverein näht "Masken made in Meschned" für den guten Zweck
Spendenaktion: Maske tragen – Gutes tun!

Der Gesang- und Musikverein „Eintracht“ Mechenhard hat unter dem Motto „Eintracht gegen Corona: Maske tragen – Gutes tun“ eine Spendenaktion ins Leben gerufen: Sängerinnen, Musikerinnen und Freunde des Vereins nähen „Masken made in Meschned“! Gegen eine freiwillige Spende sind selbstgenähte Mund-Nasen-Masken in 14 verschiedenen Farben und Mustern erhältlich. Die Masken können ganz einfach online bestellt werden und werden per Post verschickt. Innerhalb von Mechenhard erfolgt die Lieferung...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.05.20
  • 243× gelesen
  •  1
Vereine
6 Bilder

Aktion-MainHerz
DANKE, DANKE, DANKE!

An alle fleißigen Näherinnen und Näher, die uns unterstützen. Danke an alle Spenden die für Material auf unserem Spendenkonto eingegangen sind. Danke an alle die Schrägband, Gummis und Stoff gespendet haben. Danke an die Firma Dörr Lufttechnik für das gespendete Vlies. Und vor allem Danken wir Elke Dörr für die ganze Organisation. Was du hier leistest ist unbezahlbar! Dank euch konnten wir schon über 2000 Masken an Systemrelevante Berufe und Risikopatienten  kostenlos aushändigen. Wenn...

  • Bürgstadt
  • 29.04.20
  • 105× gelesen
Gesundheit & Wellness

Beratung weiterhin möglich
Die EUTB Miltenberg ist für Ratsuchende da.

Die Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) in Miltenberg ist weiterhin für ihre Ratsuchenden geöffnet. Aufgrund der Corona-Krise können keine persönlichen Termine vereinbart werden, jedoch erreichen Sie uns für Beratungen weiterhin telefonisch unter 09371/9493487 oder per E-Mail unter eutb@awo-unterfranken.de. Erreichbar sind wir momentan montags bis freitags von 9:00 bis 12:00. Gesprächstermine können individuell verabredet werden. Außerhalb unserer Beratungszeiten können Sie Ihre Fragen mit...

  • Miltenberg
  • 29.04.20
  • 260× gelesen
Mann, Frau & Familie
Video
9 Bilder

Kindertagesstätte Breitendiel
Kindertagesstätte Breitendiel hat jetzt einen YoutubeKanal und liefert Bücher und Bastelmaterial nach Hause

Seit 13. März ist die Kindertagesstätte Breitendiel geschlossen. Die ersten Tage ohne Kinder war das Personal mit Aufräumen, Umräumen, Putzen und Sortieren beschäftigt. Vor den Osterfeiertagen wurden für die Kindern Taschen mit Ostergeschenken gepackt und Bücher aus der KiTa-Bücherei verliehen. Um den Kontakt zu den Familien zu halten wurden Elternbriefe verschickt. Während  dieser Zeit kommt dem Team die Idee den YouTube Kanal (Wichtel Kita) zu starten. Die Kindertagesstätte...

  • Breitendiel
  • 24.04.20
  • 1.081× gelesen
Vereine

Nachbarschaftshilfe Michelstadt übergibt Osterpräsente an Pflegeheim

In diesem Jahr erlebten vor allem die Menschen, deren Zuhause das Pflegheim ist, ein ungewöhnliches, für manche ein trauriges, zumindest aber für alle ein einsames Osterfest. Die Heimbewohner leiden unter dem Besuchsverbot und den fehlenden gemeinsamen Mahlzeiten und Zusammenkünften. Der Vorstand der Nachbarschaftshilfe Michelstadt hatte es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit kleinen Osterpäckchen den Bewohnern und den Pflegekräften eine kleine Freude zu bereiten. Am Samstag vor Ostern übergab...

  • Michelstadt
  • 18.04.20
  • 79× gelesen
Vereine

In eigener Sache
Café fifty: ein Zwischenruf

Liebe Freunde und Förderer unseres schönen Café fifty! Wir vermissen Euch alle so sehr und können es kaum erwarten, bald wieder für Euch da zu sein - mit unserer ganzen Leidenschaft und gerne zu den dann neu geltenden Bedingungen im öffentlichen Umgang miteinander. Bitte beachtet: auch wenn unser regulärer Café-Betrieb im Rahmen der geltenden Allgemeinverfügung derzeit ruht, so findet unserer Sozialberatung, Bewerbungs- und Formularhilfe für Euch dennoch statt - allerdings nur telefonisch...

  • Obernburg am Main
  • 16.04.20
  • 76× gelesen
  •  1
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Lebensretter gesucht

Auch in Corona-Zeiten finden Blutspendetermine statt. Im Landkreis Miltenberg wird in dieser Woche nur ein Blutspendetermin durchgeführt. Wann? Mittwoch, 15.04.2020 - 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Wo?     Bürgstadt, Bürgerzentrum Mittelmühle (Am Mühlgraben 1) Wir bitten um Verständnis, dass bei der Spende mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist.Zudem werden Schutzmaßnahmen berücksichtigt. Bitte denken Sie daran neben Ihrem Blutspendeausweis, soweit vorhanden, auch Ihren Personalausweis,...

  • Bürgstadt
  • 13.04.20
  • 288× gelesen
  •  1
Pflege

Ein weiteres Beispiel für ehrenamtliches Engagement im Roten Kreuz

Rund 750 Masken wurden in den letzten Tagen und Wochen vom und für das Rote Kreuz genäht. Diese Masken können wir unseren Kunden und Patienten im ambulanten Pflegedienst zur Verfügung stellen und so einen Teil zum Schutz vor dem Corona-Virus beitragen. Ins Leben gerufen wurde diese Initiative von unserer Pflegedienstleitung zusammen mit den Leitungen unserer fünf Pflege- und Hauswirtschaftsteams. Als eine der ersten haben sie die Masken der Öffentlichkeit präsentiert. „Wir freuen uns, dass...

  • Obernburg am Main
  • 06.04.20
  • 94× gelesen
Schule & Bildung

Zentralgewerbeschule Buchen
ZGB fertigt Schutzhauben für das Krankenhaus Buchen

Eine tolle Initiative hat die Direktorenvereinigung der gewerblichen Schulen des Regierungsbezirks Karlsruhe an ihre Schulleiter weitergeben: Haltebügel für Schutzhauben mit Hilfe von 3-D-Druckern drucken, daraus Schutzmasken bauen und den Krankenhäusern zur Verfügung stellen. Diese Idee wurde vom Schulleiter der Zentralgewerbeschule Buchen, OStD Konrad Trabold, an den Fachabteilungsleiter Metalltechnik, OStR Ralf Schäfer, weitergegeben. Dieser konnte mit Hilfe der mitgelieferten Druckdaten...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.04.20
  • 819× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesichtsmasken richtig bezeichnen
Drohen Masken-NäherInnen Abmahnungen oder sind das Fake-News?

Im Internet kursieren zurzeit viele Berichte zu Abmahnungen für Masken-NäherInnen, die den Begriff Atemschutzmaske verwenden. Viele Menschen, die damit eigentlich nur helfen möchten, sind verunsichert. Beim Recherchenetzwerk mimikama, das Fake News untersucht, heißt es, dass an den Warnungen etwas dran ist, auch wenn bisher noch keine Abmahnungen bekannt sind. Den vollständigen Bericht finden Sie hier https://www.mimikama.at/allgemein/maske-namen/

  • Miltenberg
  • 03.04.20
  • 234× gelesen
Wirtschaft
Video
2 Bilder

"Gemeinsam stark" - Aktion
meine-news.Guide | Regional suchen und einkaufen ist jetzt besonders wichtig!

Der meine-news.Guide sorgt kostenfrei dafür, dass sich Angebot und Nachfrage auch in Corona-Zeiten besser finden. Der Onlinehandel boomt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Doch während Amazon & Co. von der Coronakrise profitieren, kämpfen viele heimische Unternehmen ums Überleben. Helfen Sie mit, die regionalen Unternehmen zu unterstützen. Der News Verlag mit dem Schaufenster, Wochenblatt, der Litfaß-Säule Buchen und meine-news.de ist seit Jahren ein verlässlicher Partner für unsere...

  • Miltenberg
  • 02.04.20
  • 1.786× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Stadt Freudenberg am Main
Freiwillige Näher*innen für Gesichtsmasken gesucht!

In unseren aktuell besonderen Zeiten ist es wichtig, geeignete Vorkehrungen zu treffen. Um unsere Mitmenschen ein kleines Stück weit vor Ansteckung und Verbreitung zu schützen, ruft die Stadt Freudenberg Freiwillige dazu auf, wiederverwendbare Gesichtsmasken selbst zu nähen und sie als Spende den Freudenberger*innen zur Verfügung zu stellen. Das FSI Büro der Stadt Freudenberg organisiert die Freiwilligen und vermittelt auch, sofern Bedarf besteht, Nähanleitungen, gespendete Stoffe und...

  • Freudenberg
  • 01.04.20
  • 185× gelesen
  •  2
Vereine

Aktion-MainHerz
Ehrenamtliche Näher und Näherinnen gesucht

Elke Dörr aus Bürgstadt kümmert sich zusammen mit der Aktion-MainHerz darum, und verteilt die genähten Masken da, wo sie in unserer Region gebraucht werden. Die Masken werden mit einem integrierten Filtervlies genäht und kostenlos an Sozialstationen, Arztpraxen, Risikogruppen usw. verteilt. Nähanleitung, Filtervlies und wenn nötig Stoff stellt Elke Dörr gerne kostenlos zur Verfügung „Wir weisen Ausdrücklich darauf hin, dass die Gesichtsmasken nicht für medizinische Zwecke geeignet sind....

  • Bürgstadt
  • 30.03.20
  • 493× gelesen
Vereine
Behelfsmasken

TSV EINTRACHT ESCHAU
Engagiert sich vorbildlich

Turnerfrauen nähen Behelfs-Masken für Pflegedienste/Fußballer bieten Einkaufsdienst an Nach einem kleinen Aufruf in der WhatsApp-Gruppe der Turnerfrauen des TSV Eintracht Eschau entwickelte sich in kürzester Zeit eine Welle der Hilfsbereitschaft. Die engagierten Frauen spendeten neue Geschirrtücher, Bettlaken und auch Nähgarn. Talentierte Schneiderinnen machten sich sofort ans Werk und produzierten in kürzester Zeit – innerhalb 2 Tagen - bereits über 100 Stück kochfeste Masken, die an...

  • Eschau
  • 29.03.20
  • 377× gelesen
  •  2
Mann, Frau & Familie

Aktion Gemeinsinn
Osterangebote an bedürftige Mitbürger*innen

Freudenberg. Die Aktion Gemeinsinn möchte dazu beitragen, die Tugenden des Zusammenhalts, der Solidarität und Menschlichkeit in der Gemeinde zu stärken, wie es das Leitwort der Aktion ausdrückt: Miteinander leben – füreinander da sein. Zu Ostern erhalten Berechtigte vom 1. bis 30. April je nach Anzahl der Personen im Haushalt ein Lebensmittelpaket aus dem REWE-Markt Johannes Hösch OHG. Leider dürfen die Mitglieder wegen der augenblicklichen Kontakt-Einschränkungen nicht nach Hause liefern...

  • Freudenberg
  • 25.03.20
  • 62× gelesen
Gesundheit & Wellness

Zusammenhalt
Nachbarschaftshilfen in der Odenwald-Allianz

In Krisenzeiten zeigt sich, wie wichtig der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist. Aus diesem Grund bieten in diesen Tagen zahlreiche private und öffentliche Initiativen ihre Hilfe an, über die wir eine kurze Übersicht für die Kommunen der Odenwald-Allianz geben wollen. Diese Hilfe können Sie bspw. in Anspruch nehmen, wenn Sie unter Quarantäne stehen oderzu einer Risikogruppe gehörenund Hilfe beim Einkaufen, bei Apotheken- oder Post-Gängen benötigen. Auch wenn Sie Ihre Mitmenschen...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 155× gelesen
Wirtschaft
2 Bilder

Unternehmerpersönlichkeiten helfen Gewerbetreibenden ehrenamtlich in der Krise
„Business-Angels“ unterstützen Obernburger Firmen

Obernburg. Zur Unterstützung ihrer Geschäftsleute und Gewerbetreibenden konnte die Stadt Obernburg sogenannte „Business Angels“ gewinnen. Das sind namhafte Persönlichkeiten aus Obernburg und Eisenbach, die in ihrem früheren Berufsleben als Geschäftsführer und Bankvorstände eine hohe Verantwortung getragen haben. Namentlich sind es Dr. Eberhard Kroth (ehemaliger Geschäftsführer von Reis Robotics) und Hans Schmittner (ehemaliger Sparkassenvorstand), beide aus Obernburg, sowie Roland Korn...

  • Obernburg am Main
  • 25.03.20
  • 439× gelesen
Senioren
Miltenberg hilft!

"MILTENBERG HILFT"
Unterstützung in der Coronakrise hilfsbedürftiger Mitbürger*innen

Miltenberger Bürger*innen, gemeinsam mit der Nachbarschaftshilfe Miltenberg, unterstützt  von der Stadt Miltenberg und der Aktion MainHerz, organisieren ein Hilfsprojekt für Menschen, die auf Grund der aktuellen Lage auf Hilfe angewiesen sind. Es geht in erster Linie um Einkaufen, aber vielleicht auch um andere Botengänge und Hilfsangebote. Wer Hilfe benötigt wendet sich bitte Werktags von 9:00 bis 17:00 an die Telefonnummer der Nachbarschaftshilfe Miltenberg: 0160 / 95408427 Wer...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 437× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness

Corona | Gemeinsam schaffen wir das
Neue Themenbereiche in meine-news.de

Das Team von meine-news.de möchte Sie aus der Corona Schockstarre holen! Befolgen wir alle empfohlenen Vorsichtsmaßnamen, halten wir uns an die behördlichen Regelungen, aber lassen wir uns nicht länger Angst machen! Um Euch die neusten weltweiten und regionalen Entwicklungen in Sachen Corona zu bieten, aber Euch auch genügend Raum für damit verbundene Randthemen zu schaffen, haben wir einen neuen Themenbereich eingeführt. "CORONA THEMEN" Hier findet Ihr ab sofort alle unsere und Eure...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 1.562× gelesen
  •  2
Gesundheit & Wellness

Gesprächsangebot für einsame Menschen
Corona-Babbelfon startet

Viele Menschen sitzen derzeit in ihrer Wohnung fest und ihnen droht die Decke auf den Kopf zu fallen, weil es niemanden gibt, mit dem sie einfach mal „babbeln“ können. Kaffee-Kränzchen sind derzeit leider nicht möglich, der Frisörsalon hat zu, der Stammtisch fällt aus, aber beim Corona-Babbelfon können Sie Menschen erreichen, mit denen Sie einfach mal einen Plausch halten können. Sie landen nicht irgendwo in einer Hotline, sondern bei Menschen aus der Nachbarschaft in Miltenberg und Bürgstadt,...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 212× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.