Auch in Corona-Zeiten
"Mein Sternenkind Miltenberg" Treffen finden online statt

2Bilder

Schwierige Zeiten auch für Selbsthilfegruppen. Aufgrund der Beschränkungen und Auflagen ist es zur Zeit nicht möglich, "echte" Gruppentreffen abzuhalten.
Gerade in Krisenzeiten ist es aber umso wichtiger für die Menschen, sich austauschen zu können. Das gilt insbesondere für alle Menschen, die sich in Selbsthilfegruppen treffen und sich dort aufgefangen fühlen. Deshalb haben sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" entschieden, sich zu den online zu treffen. Mit Hilfe eines Onlinetools, welches Videokonferenzen ermöglicht, treffen sich die Mütter und Väter nun regelmäßig bequem von zu Hause aus.
"Die Treffen sind dann zwar anders - aber in diesen Zeiten umso wichtiger," so Jenniffer Hartmann, die Initiatorin der Selbsthilfegruppe.

In der Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" treffen sich in regelmäßigen Abständen, in der Regel einmal im Monat, Eltern, die ihre Kinder während der Schwangerschaft, bei oder kurz nach der Geburt, verloren haben. Hier haben die Kinder, die sonst keiner kannte, ihre Platz. Hier wird an sie erinnert und hier haben die Eltern Platz für ihre Trauer und Gedanken. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen geben sich gegenseitig Halt und Kraft. In der Gruppe ist aber auch Platz für Lebenslust und Freude. Eben für alles, was den Teilnehmenden gerade gut tut.
Weitere Infos gibt es auf der Internetseite: www.meinsternenkindmiltenberg.com oder auf der Facebookseite https://www.facebook.com/Mein.Sternenkind.Miltenberg

Autor:

Jenniffer Hartmann aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen