Nachbarschaftshilfe

Beiträge zum Thema Nachbarschaftshilfe

Senioren
Seniorennachmittag Zehntscheune
2 Bilder

Seniorenarbeit der Nachbarschaftshilfe
Erster Seniorennachmittag

Erster Seniorennachmittag bei Kaffee und Kuchen nach eineinhalb Jahren Viel Freude kam auf beim ersten Seniorennachmittag in der Zehntscheune nach eineinhalb Jahren Pause. Die Pandemie ließ es nicht zu, dass man sich gemütlich bei Kaffee und Kuchen treffen konnte. Die Seniorinnen und Senioren warteten gespannt auf die Zusammenkunft und den besonderen Programmpunkt, der stets für Überraschungen sorgt. Vor zahlreichem Publikum konnte der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Leidersbach Alois...

  • Kleinwallstadt
  • 30.07.21
  • 444× gelesen
Vereine
Die Preisträger*innen des Bürgerpreises 2020 stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf (links), dem Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Thomas Feußner (rechts) und dem Ehrenamtsbeauftragten Helmut Platz von der Fachstelle für bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt (vierter von rechts) dem Fotografen.

Bürgerpreisverleihung
Vorbildlichen Einsatz für das Gemeinwesen mit Bürgerpreis gewürdigt

„HSG goes green“, „Plogging – Pick up and run“, “Aktion MainHerz”, “Nähkaffee Kleinwallstadt“ und „Jugend musiziert während des Lockdowns“ – das sind die Sieger des Bürgerpreises 2020. In einer kleinen Feierstunde wurden Vertreter*innen der Gruppen am Donnerstagabend im Landratsamt ausgezeichnet. Mit dem Bürgerpreis honorieren die gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg und der Landkreis Miltenberg vorbildliches bürgerschaftliches Engagement außerhalb des klassischen...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.07.21
  • 48× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Menschen aller Schattierungen zusammen bringen!

Im Namen der kommunalen Jugendarbeit im Landkreis Miltenberg wirbt Helmut Platz für die Beteiligung von Jung und Alt an der Open-Sozial. Mit dieser Plattform für soziales Engagement erhofft sich der Pädagoge, „dass wir den Dialog mit ganz vielen Menschen führen, die ihre Erfahrungen einbringen, die sehr, sehr unterschiedlich sind." Damit verbindet er die Chance, die gesellschaftlichen Herausforderungen, wie sie im Alltag der Menschen im Landkreis Miltenberg auftauchen, gemeinsam zu bewältigen....

  • Miltenberg
  • 05.07.21
  • 21× gelesen
Senioren
Organisationsbesprechung

Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt
Erstes gemeinsames Treffen des Orgateams

Nach langer Zeit trafen sich die Verantwortlichen der Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt sowie Frauen aus dem Team im Pfarrgarten. Es war die erste gemeinsame Zusammenkunft nach über einem Jahr. Während der Lockdownphase wurden die Informationen telefonisch weitergegeben. Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel informierten über die Tätigkeiten der Nachbarschaftshilfe während des Lockdowns und der Lockerungen. Beide Frauen standen durchgehend im Dienste des Nächsten unter Einhaltung der...

  • Kleinwallstadt
  • 24.06.21
  • 438× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Brücken bauen mit Herzblut und Leidenschaft

Rund um die Situation von Gesundheit und Pflege sind Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg) überall Handlungsbedarf. Für das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern sieht er insbesondere in der Alltagsbegleitung der Nachbarschaftshilfen und im Hospizdienst einen unersetzbaren Wert. Gleiches betont er für all die Menschen, die sich im Roten Kreuz, dem THW und der Feuerwehr engagieren. Dazu betont er, dass all das „mit Herzblut und Leidenschaft für die Sache" getragen werden muss. Gerade nach der...

  • Miltenberg
  • 22.03.21
  • 42× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Eine Stunde Zeit für Nachbarn

Seit zehn Jahren engagieren sich ehrenamtliche Frauen und Männer in der Nachbarschaftshilfe „Eine Stunde Zeit“ in Amorbach. Gisela Morsch ist eine Frau der ersten Stunde und die Koordinatorin. Die pensionierte Lehrerin erzählt in einem Interview, was sie motiviert und selbst dabei gewonnen hat: „Auf diese Weise kann ich etwas von meinem Glück das ich haben an andere weiter geben und ich erfahren unheimlich viel Dankbarkeit.“ In den zehn Jahren sind viele Stunden der Nachbarschaftshilfe zusammen...

  • Miltenberg
  • 01.03.21
  • 93× gelesen
Senioren

Nachbarschaftshilfe: Fahrten zum Impfzentum haben begonnen
Nachbarschaftshilfe: Fahrten zum Impfzentrum haben begonnen

Nachbarschaftshilfe startet Fahrten zum Impfzentrum für Senioren Die ersten Fahrten der Senioren zum Impfzentrum durch die Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt haben begonnen. „Die Nachbarschaftshilfe bleibt somit der erste Ansprechpartner, wenn es um Fahrten zum Impfen geht“, stellte Frau Ursula Klüpfel fest, die zusammen mit Hannelore Kreuzer für die Initiative verantwortlich ist. Nachdem die beiden Verantwortlichen einen Antrag auf Beförderung der Impfwilligen mit dem Gemeindebus zum...

  • Kleinwallstadt
  • 26.02.21
  • 426× gelesen
  • 3
Politik
3 Bilder

Plattform für soziales Engagement im Landkreis Miltenberg
Auftakt zur Open Sozial

Open Sozial - die Plattform für soziales Engagement am Untermain lädt Bürgerinnen und Bürger ein, sich zu aktuellen sozialen Fragen zu vernetzen. Dazu werden Videobotschaften gesammelt und veröffentlicht. Im Sommer wird die Open-Sozial als Plattformveranstaltung für soziales Engagement für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger durchgeführt. Ziel ist ein besseres Zusammenleben am Untermain mit engagierten Menschen praktisch anzugehen. Die Open Sozial wird von der "KAB-Initiative sozial &...

  • Elsenfeld
  • 06.02.21
  • 110× gelesen
Senioren

Seniorenarbeit der Nachbarschaftshilfe
Schwierige Zeiten für die Senioren

Schwierige Zeiten für unsere Senioren, Nachbarschaftshilfe „Wir handeln sofort und helfen!“ Gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit des zweiten Lockdowns leistet die Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt wertvolle Arbeit. Vor Weihnachten wurden sämtliche Senioren besucht und eine kleine Gabe sowie Weihnachtswünsche überbracht. Gesprochen wurde vor der Haustüre. Auch während der Weihnachtsfeiertage hielt man telefonischen Kontakt mit den Menschen. Die Januarwochen wurden für die ältere Generation...

  • Kleinwallstadt
  • 02.02.21
  • 358× gelesen
  • 1
  • 1
Vereine

Nachbarschaftshilfe Michelstadt hilft in der Corona-Krise

Mit der kalten Jahreszeit hat die Pandemie wieder mehr denn je von uns Besitz ergriffen und das Leben aller mit zahlreichen Einschränkungen belastet. Bis uns ein Impfstoff in ausreichender Menge zur Verfügung stehen wird, werden vermutlich noch viele Monate vergehen. Deswegen gilt umso mehr: In dieser für uns allen unsicheren Zeit sind gewachsene gute Nachbarschaften gefragt oder - wir als Nachbarschaftshilfe greifen unter die Arme. Unsere Unterstützung gilt nicht nur den älteren oder immobilen...

  • Michelstadt
  • 19.12.20
  • 60× gelesen
Senioren

Jahresrückblick Nachbarschaftshilfe
Jahresrückblick

Rückblick der Nachbarschaftshilfe auf das zurückliegende Jahr Zurückblickend lässt sich sagen, dass die Nachbarschaftshilfe im Laufe des Jahres 2020 trotz der Pandemie sehr viele Aktivitäten durchgeführt hat. Begonnen wurde das Jahr mit 2 Seniorennachmittagen bei Kaffee und Kuchen und den damit speziell für diese Veranstaltungen ausgewählten besonderen Programmpunkten. Im Januar hatte man Bürgermeister Köhler eingeladen, der einen kleinen Einblick in das Ortsgeschehen und die aktuellen Projekte...

  • Kleinwallstadt
  • 08.12.20
  • 526× gelesen
Senioren

Seniorenarbeit der Nachbarschaftshilfe
Spaziergang der Senioren vor dem erneuten Lockdown

Zum vorerst letzten Spaziergang entlang des Mainufers, durchgeführt von der Nachbarschaftshilfe, vor dem bevorstehenden Lockdown, sind doch ein paar Seniorinnen gekommen. Laut Kreuzer von der Nachbarschaftshilfe hatten einige Leute angerufen und abgesagt aufgrund der prekären Lage doch nicht mitlaufen zu wollen. Erfreulich zeigten sich die Initiatorinnen dennoch über die Teilnahme von ein paar Teilnehmerinnen. Unter Einhaltung strikter Hygienevorschriften und Abstandsreglungen lief man an...

  • Kleinwallstadt
  • 02.11.20
  • 399× gelesen
Senioren
3 Bilder

Seniorenarbeit der Nachbarschaftshilfe
Seniorenausflug der Nachbarschaftshilfe

Seniorenausflug nach Wertheim Im Rahmen ihrer Seniorenarbeit unternahm die Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt einen Tagesausflug nach Wertheim. Nachdem man sich vor wenigen Wochen schon in einer Informationsveranstaltung am Fahrkartenschalter mit dem Lösen einer Fahrkarte beschäftigt hatte, wurde damals bereits eine entsprechende Tagesfahrt besprochen. Die beiden Initiatorinnen Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel wählten als Ziel die Stadt Wertheim, die man bestens mit dem Zug erreichen kann....

  • Kleinwallstadt
  • 12.09.20
  • 683× gelesen
Senioren
2 Bilder

Seniorenarbeit
Schulung am Fahrkartenautomaten für Seniorinnen und Senioren

Schulung am Fahrkartenautomaten für Seniorinnen und Senioren „Wie löse ich eine Fahrkarte?“ Ein höchst interessantes und informatives Zusammentreffen wurde von der Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt im Rahmen der Seniorenarbeit angeboten. Man traf sich am Fahrkartenautomaten am Bahnhof und Frau Hannelore Kreuzer informierte die Damen und Herren, wie der Automat zu bedienen ist. Sie wies daraufhin, dass es gerade in der Ferienzeit ein besonderes Ticket, das AufAchse-Ticket, gibt. Dieses...

  • Kleinwallstadt
  • 23.08.20
  • 546× gelesen
Senioren

Seniorenarbeit
Aktivitäten der Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt

Die Nachbarschaftshilfe startet gezielt und vorsichtig mit ihren Aktivitäten für die Kleinwallstadter Seniorinnen und Senioren . Ausgiebig haben sich die beiden Initiatorinnen Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel mit dem Thema beschäftigt, wie und in welcher Art die Aktivitäten für die ältere Generation während der Lockerungen der Coronakrise zu gestalten sind, stets unter der Prämisse, dass die Hygienevorschriften und Abstandsregelungen eingehalten werden. Begonnen haben die beiden Damen mit...

  • Kleinwallstadt
  • 07.08.20
  • 436× gelesen
Senioren

Zweiter Spaziergang entlang des Mainufers
Raus aus der Coronaisolation - die Nachbarschaftshilfe lädt zum zweiten Spaziergang ein

Kleinwallstadter Senioren tauchen in die Ortsgeschichte früherer Zeiten ein Für den zweiten Spaziergang entlang des Mainufers anlässlich der Lockerungen der Coronakrise ließen sich die beiden Initiatorinnen der Nachbarschaftshilfe Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel etwas Besonderes einfallen. Man wollte in frühere Zeiten eintauchen und entschied sich dieses Mal das so genannte „Bolizistenpädschen, auch Hoag (Haag) genannt, zu erkunden. Dieser kleine Weg (Pfad) befindet sich versteckt in Nähe...

  • Kleinwallstadt
  • 24.07.20
  • 554× gelesen
Mann, Frau & Familie
In der Krise wurden Pflegeberufe als systemrelevant erkannt. Eine Online-Petition soll für eine gerechtere Entlohnung sorgen.
3 Bilder

Best Case Szenario
Die beste aller Möglichkeiten

KAB Bildungswerk veranstaltet und moderiert Web-Talks in Corona-Krise und entwickelt für die Zeit nach Corona ein „Best Case Szenario“ Was tun, wenn Corona einen ausbremst? Eine Frage, die gar nicht so leicht zu beantworten ist. Das Bildungswerk der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung – kurz KAB – stand mit dem Lockdown Mitte März vor genau dieser Frage. Es hat sich dieser Frage angenommen, Web-Talks veranstaltet und mit den beteiligten Bürgerinnen und Bürgern für die Zeit nach Corona ein „Best...

  • Miltenberg
  • 07.07.20
  • 129× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Nachbarschaftshilfe

Mitte März hat unser Projekt „Corona-Nachbarschaftshilfe“ angefangen, wir haben eine Facebook Gruppe für den Landkreis Miltenberg „Aktion MainHerz- Helfen & Helfer im Landkreis Miltenberg“ erstellt bei der man sich selbst als Helfer eintragen bzw. direkt nach Hilfe suchen konnte. Hier wurde auch täglich ausführlich über alle Neuigkeiten zum Thema Corona in unserem Newsletter Berichtet. Vielen Dank hier an Dominik Pagio für die Mühe und Zeit! Des weiteren haben wir mit der „KJG“ und „Helfen...

  • Bürgstadt
  • 02.07.20
  • 131× gelesen
  • 1
Vereine

Reparaturcafé und Nachbarschaftscafé am 7. Juli 2020 geöffnet
Die Nachbarschaftshilfe Michelstadt lädt wieder zum Treffen ein

Das Reparaturcafé der Nachbarschaftshilfe Michelstadt lädt wieder am 7. Juli 2020 von 15h bis 18 Uhr zum Besuch ein. Ebenfalls ist das Café „Midde-Noi“ wieder der Treffpunkt für das Nachbarschaftscafé und Computer-Stammtisch. Mit zahlreichen organisatorischen Maßnahmen werden die Hygienebedingungen während der Veranstaltung eingehalten Die Besucher des Reparaturcafés werden dabei gebeten, die zu reparierenden Gegenstände bereits am Eingang nach erfolgter Anmeldung abzugeben. Durch die...

  • Michelstadt
  • 26.06.20
  • 87× gelesen
Vereine
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

Bürger entwickeln die beste aller möglichen Welten - nach Corona
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

In nur zwei Videokonferenzen mit offener Beteiligung entwickelten Menschen aus der Region Aschaffenburg - Miltenberg - Main-Spessart notwendige Reformen, wie sie für ein besseres Leben nach der Corona-Krise gestaltet werden müssen. In der nun durchgeführten zweiten Runde werteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen und Wahrnehmungen der Krisensituation in frei gewählten Themengruppen aus und definierten Impulse für das Leben in der direkten Nachbarschaft, wie auch für die...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.06.20
  • 89× gelesen
Vereine

Nachbarschaftshilfe Michelstadt übergibt Osterpräsente an Pflegeheim

In diesem Jahr erlebten vor allem die Menschen, deren Zuhause das Pflegheim ist, ein ungewöhnliches, für manche ein trauriges, zumindest aber für alle ein einsames Osterfest. Die Heimbewohner leiden unter dem Besuchsverbot und den fehlenden gemeinsamen Mahlzeiten und Zusammenkünften. Der Vorstand der Nachbarschaftshilfe Michelstadt hatte es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit kleinen Osterpäckchen den Bewohnern und den Pflegekräften eine kleine Freude zu bereiten. Am Samstag vor Ostern übergab...

  • Michelstadt
  • 18.04.20
  • 112× gelesen
meine-news.TV Heimat
Video

"Gemeinsam stark" - Aktion
Erklärvideo zu meine-news.Guide | Regional suchen und einkaufen ist jetzt besonders wichtig!

Der Onlinehandel boomt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Doch während Amazon & Co. von der Coronakrise profitieren, kämpfen viele heimische Unternehmen ums Überleben. Der News Verlag in Miltenberg hat nun kurzfristig eine Lösung geschaffen, mit die Bürger schneller einen Überblick über geänderte Öffnungszeiten, Liefer-, Abhol- und Onlineangebote heimischer Firmen finden, aber auch Angebote zu Nachbarschaftshilfen wie Einkaufen, Kinderbetreuung, Fahrdienst, PC-Hilfe oder Haustierhilfe. Der...

  • Miltenberg
  • 09.04.20
  • 979× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Video 2 Bilder

"Gemeinsam stark" - Aktion
meine-news.Guide | Regional suchen und einkaufen ist jetzt besonders wichtig!

Der meine-news.Guide sorgt kostenfrei dafür, dass sich Angebot und Nachfrage auch in Corona-Zeiten besser finden. Der Onlinehandel boomt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Doch während Amazon & Co. von der Coronakrise profitieren, kämpfen viele heimische Unternehmen ums Überleben. Helfen Sie mit, die regionalen Unternehmen zu unterstützen. Der News Verlag mit dem Schaufenster, Wochenblatt, der Litfaß-Säule Buchen und meine-news.de ist seit Jahren ein verlässlicher Partner für unsere heimische...

  • Miltenberg
  • 02.04.20
  • 4.100× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness

Zusammenhalt
Nachbarschaftshilfen in der Odenwald-Allianz

In Krisenzeiten zeigt sich, wie wichtig der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist. Aus diesem Grund bieten in diesen Tagen zahlreiche private und öffentliche Initiativen ihre Hilfe an, über die wir eine kurze Übersicht für die Kommunen der Odenwald-Allianz geben wollen. Diese Hilfe können Sie bspw. in Anspruch nehmen, wenn Sie unter Quarantäne stehen oderzu einer Risikogruppe gehörenund Hilfe beim Einkaufen, bei Apotheken- oder Post-Gängen benötigen. Auch wenn Sie Ihre Mitmenschen in dieser...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 268× gelesen
Senioren
Miltenberg hilft!

"MILTENBERG HILFT"
Unterstützung in der Coronakrise hilfsbedürftiger Mitbürger*innen

Miltenberger Bürger*innen, gemeinsam mit der Nachbarschaftshilfe Miltenberg, unterstützt  von der Stadt Miltenberg und der Aktion MainHerz, organisieren ein Hilfsprojekt für Menschen, die auf Grund der aktuellen Lage auf Hilfe angewiesen sind. Es geht in erster Linie um Einkaufen, aber vielleicht auch um andere Botengänge und Hilfsangebote. Wer Hilfe benötigt wendet sich bitte Werktags von 9:00 bis 17:00 an die Telefonnummer der Nachbarschaftshilfe Miltenberg: 0160 / 95408427 Wer bereit wäre...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 602× gelesen
  • 1
Vereine
Eine Region hält zusammen
2 Bilder

Aktion-MainHerz
Besondere Zeiten brauchen besondere Maßnahmen

Den meisten von uns wird der Virus nicht viel ausmachen, deshalb sollten wir trotzdem vorsichtig sein, denn es gibt viele kranke, alte und angeschlagene Menschen, die wir nicht anstecken sollten/möchten. Corona hat jetzt auch unseren Landkreis Miltenberg erreicht und wir haben überlegt wie wir helfen können. Uns kam der Gedanke, dass wir auf unserer Facebook Seite "Aktion-MainHerz" eine Helfer Gruppe erstellen. An dem sich jeder beteiligen kann, um sich gegenseitig zu helfen. Gesagt getan, die...

  • Bürgstadt
  • 13.03.20
  • 581× gelesen
Vereine

Nachbarschaftshilfe Michelstadt lädt zur Lesung ein
Michael Lang stellt seinen Krimi „Der Seelensammler vom Odenwald“ vor

Die Nachbarschaftshilfe Michelstadt lädt alle Interessierte zu einer Lesung mit Michael Lang ein. Michael Lang wird am Donnerstag, den 12. März 2020 um 19:30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Michelstadt, Kellereibergstraße 4 seinen Krimi „Der Seelensammler vom Odenwald“ vorstellen. Vielen Lesern ist Michael respektive „Mischel“ Lang bekannt als Meister des Wortspiels und der Doppeldeutigkeiten sowie als humoriger Erzähler mit viel Ironie – ganz gleich ob zur „Klatsch-Attacke“ auf der Bühne, im...

  • Michelstadt
  • 09.03.20
  • 127× gelesen
Vereine
2 Bilder

Reparaturcafé erfolgreich in Michelstadt eröffnet
Ein kleiner Beitrag für den Umweltschutz

Unter der Trägerschaft der Nachbarschaftshilfe Michelstadt e.V. hat am 4. Februar 2020 ein Reparatur-Café eröffnet. Im Nebenraum des Cafés „Midde-Noi“ können seitdem kleinere Reparaturen ausgeführt werden. Am Eröffnungstag kamen so viele Interessierte und Neugierige, dass ein Durchkommen zu den Reparaturtischen kaum noch möglich war. Ideengeber und Treiber für das Reparaturcafé ist Heinz Roelle, der bei der Umsetzung durch Robert Reichstein, Mitglied des Vorstands, tatkräftig unterstützt wurde....

  • Michelstadt
  • 20.02.20
  • 162× gelesen
Vereine

Nachbarschaftshilfe Michelstadt beim Blumenkorso 2019 dabei

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich der Blumenkorso auch in diesem Jahr im Rahmen des Michelstädter Bienenmarktes in Hochform. Knapp 80 Gruppen nahmen 2019 daran teil, darunter wiederum die Nachbarschaftshilfe Michelstadt e.V. Mit dieser Beteiligung nahm der Verein wieder die gute Gelegenheit wahr, einem großen Publikum die Arbeit des ehrenamtlichen Vereins näher zu bringen. Mit einem Blumengeschmücktem Fahrzeug konnte der Verein der Nachbarschaftshilfe auf sich aufmerksam machen....

  • Michelstadt
  • 24.06.19
  • 35× gelesen
Vereine
von links nach rechts:
Herr Zimmermann, Frau Danninger, Bürgermeister Stefan Danninger, Herr Beckert, Kassier Jürgen Gunkelmann, 1. Vorsitzender Pfarrer Sebastian Geisslinger, 2. Vorsitzende Pastoralreferentin Kerstin Gerlach, Kassenprüfer Michael Böhme, Frau Gunkelmann
3 Bilder

Ökumene lebendig halten
Mitgliederversammlung des ökumenischen Diakonievereins Kleinheubach

Mitgliederversammlung ökumenischer Diakonieverein (Bild+Text: Sabine Kirchmann) Im Saal des Evangelischen Gemeindezentrums „St. Martin“, begrüßte am Mittwoch, den 5. Juni um 19.30 Uhr der 1. Vorsitzende des ökumenischen Diakonievereins Kleinheubach, Herr Pfarrer Sebastian Geißlinger alle Anwesenden recht herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung.  Nach dem Totengedenken durch die 2. Vorsitzende, Pastoralreferentin Kerstin Gerlach, verlas die Schriftführerin, Ruth Dosch das Protokoll vom...

  • Kleinheubach
  • 09.06.19
  • 239× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.