Corona Überblick

Beiträge zum Thema Corona Überblick

Politik

„André und Achim Mechler“ beim Aktionstag der Busunternehmer in Stuttgart
3 Bilder

Bundesweiter Aktionstag der Busunternehmer
„Wir wollen rollen!“

(smg) „Busunternehmen jetzt retten“ – unter diesem Motto stand ein bundesweiter Aktionstag der privaten mittelständischen Busunternehmen. Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer WBO beteiligte sich mit zwei Kundgebungen und einem Buskorso in Stuttgart. Tenor in Stuttgart: „Wir wollen rollen!“ Mit einer Kolonne von mehr als 150 Bussen haben sich die Busunternehmer Baden-Württembergs am Mittwoch dafür eingesetzt, wieder fahren zu dürfen. Auch Mechler Reisen aus Mudau war mit...

  • Mudau
  • 29.05.20
  • 59× gelesen
Gesundheit & Wellness
Video
39 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 29.05.2020 16:21 Uhr
RKI meldet 741 Neuinfektionen in Deutschland+++ Virologen: Deutschland könnte zweiter Infektionswelle entgehen+++Söder erhält Drohbrief

+++Meldungen 29. Mai+++ Weltweit 16:17 Uhr: Zahl der Corona-Fälle in Bremerhavener Freikiche mehr als verdoppelt Im Umfeld einer freikirchlichen Gemeinde in Bremerhaven haben sich mehr Menschen mit dem Coronavirus angesteckt als bisher bekannt. Mindestens 44 Gläubige seien positiv getestet worden, berichtete die "Nordsee-Zeitung". Zwei der Infizierten seien im Krankenhaus, beide müssten nicht beatmet werden. Mehr als 100 Gemeindemitglieder seien in Quarantäne. Der Bremerhavener Krisenstab...

  • Miltenberg
  • 29.05.20
  • 110.963× gelesen
  •  1
Mann, Frau & FamilieAnzeige

Corona
Ohne Angst und Hysterie durch die Krise

Seit Monaten überschütten uns die Medien mit einem Thema: Corona! Dieses gibt es immer nur in einem psychologischen Kontext von Angst, Gefahr, Panik, Lebensbedrohung, Einschränkung, sozialer Distanzierung und weiteren negativen Assoziationen. Natürlich muss das so sein, wird uns suggeriert, denn schließlich ist dieses Virus das Schlimmste, Gefährlichste und Bedrohlichste, was der Menschheit in den letzten 100 Jahren passieren konnte. Damit die freiheitsliebende und soziale Spezies Mensch zu...

  • Leidersbach
  • 29.05.20
  • 18× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Klettern in Hobbach
Schullandheim Hobbach trotz(t) Corona - Familienangebot im Teampark Hobbach

Das Schullandheim Hobbach ist infolge der Corona Pandemie zwar nach wie vor geschlossen und an einen normalen Betrieb mit Übernachtungsgästen auch in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Allerdings sendet jetzt der Teampark Hobbach – der dem Schullandheim angeschlossene Kletterpark – wieder erste Lebenszeichen. Leiterin Barbara Vormwald hat gemeinsam mit ihrem Kollegen Karl Jessberger ein Corona-Schutzkonzept für den Kletterparcours entwickelt. Ab Pfingstsamstag öffnet er unter dem Motto „TeamPark...

  • Hobbach
  • 29.05.20
  • 45× gelesen
Kultur

Wallfahrt Walldürn
Absage der Wallfahrt nach Walldürn am 28. Juni 2020 der Pilgergemeinschaft aus Breitendiel, Mainbullau und Rüdenau

Liebe Interessierte an unserer Wallfahrt 2020, Nach eingehenden Beratungen und Gesprächen, sowie unter Berücksichtigung der Vorgaben und Verordnungen der Behörden, hat die Walldürner Wallfahrtsleitung die anstehende Hauptwallfahrtszeit vom 7. Juni bis 5. Juli 2020 abgesagt. Somit muss leider unsere für den 28. Juni geplante Wallfahrt nach Walldürn entfallen. Wir bedauern dies sehr, aber aufgrund der Situation um die CoronaPandemie sind wir uns der Verantwortung und Veranstalterrolle...

  • Rüdenau
  • 28.05.20
  • 31× gelesen
Sport

53. Bergrennen Eichenbühl am 12. und 13.09.2020
Der MSC Erftal e.V. sagt das letzte Bergrennen in Deutschland ab!

Das 53. Bergrennen Eichenbühl mit Wertungen für die Deutsche und Luxemburgische Automobil-Bergmeisterschaft sollte in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt in Eichenbühl und für die gesamte Umgebung werden. Bis 26.05.2020 war das Bergrennen Eichenbühl die letzte verbliebene Veranstaltung im Bergrennsportkalender in Deutschland.  In den ersten Monaten von 2020 war der MSC Erftal e.V. noch sehr optimistisch das 53. Bergrennen Eichenbühl durchzuführen, der September war gefühlt weit genug weg. Viele...

  • Eichenbühl
  • 28.05.20
  • 208× gelesen
Mann, Frau & Familie
Schwester Elisabeth Heßdörfer kümmert sich in Mosambik für die Ärmsten der Armen.

Wieder 670 Euro an Spenden überwiesen
News Spendenaktion für Mosambik läuft weiter

Das Thema Corona ist noch immer allgegenwärtig in unserem Alltag. Dennoch haben unsere Leserinnen und Leser die schwierige Situation in Mosambik, über die wir bereits berichtet haben, nicht vergessen. Sie spenden weiter für die News Spendenaktion, die der News Verlag gemeinsam mit Pater Richard Heßdörfer, Wallfahrtsseelsorger im Franziskanerkloster auf dem Engelberg in Großheubach, am 5. März ins Leben gerufen hat. Pater Richards Schwester Elisabeth Heßdörfer ist seit über 30 Jahren für den...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 39× gelesen
Mann, Frau & Familie

Auch Jugendamt spürt Auswirkungen der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf das Landratsamt. Besucher müssen sich am Eingang anmelden und ihre Kontaktdaten hinterlassen, im großen Sitzungssaal waren am Montag bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses viele Stühle gesperrt, um den Abstand zu gewährleisten. Alle Abteilungen des Landratsamts spüren die Einschränkungen, auch das Jugendamt. Laut dessen Leiter Rüdiger Rätz hätten unter anderem die Schließungen aller Schulen und Kindertageseinrichtungen das Amt beschäftigt....

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 35× gelesen
Mann, Frau & Familie

Schule und Corona
Ab sofort Sondermittel für Mittagsbetreuung abrufbar – unbürokratisches Verfahren

MÜNCHEN. Ab sofort können Fördermittel in Höhe von insgesamt 26 Millionen Euro auf Antrag an die freien und kommunalen Träger der Mittagsbetreuungen ausgezahlt werden. Unter www.km.bayern.de/mittagsbetreuung können die zweiseitigen Antragsformulare heruntergeladen werden. Damit werden die Träger in die Lage versetzt, in den Monaten April, Mai und Juni auf Teilnehmerbeiträge der Eltern zu verzichten. Sie können bereits gezahlte Teilnehmerbeiträge rückerstatten beziehungsweise im Juni auf den...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 39× gelesen
Kultur

Corona Krise
Fränkische Weinprinzessinnen setzen sich für Winzer ein

Durch Corona fallen zahlreiche Weinfeste, Weinproben und Weinwanderungen in Franken aus. Kaum eine Festlichkeit rund um den Frankenwein kann derzeit stattfinden - doch die Fränkischen Weinprinzessinnen sind weiter aktiv und unterstützen ihre Winzer und Weinorte. In einer Videobotschaft und einem offenen Brief berichten sie von der aktuellen Situation und werben dafür die Winzer der Silvaner Heimat und deren Produkte zu unterstützen. Der Brief der Fränkischen Weinprinzessinnen: Liebe...

  • Obernburg am Main
  • 28.05.20
  • 126× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, gelockerter Modus

Es gibt nichts Gut's, außer man tut's - Woche für Woche "back to the roots". Die früheren Selbstverständlichkeiten können ungemein Freude bereiten. Biergarten bei Sonnenschein kann Balsam für die Seele sein. Im Eiscafé das erste Eis - wie ich das zu schätzen weiß! Shopping in der Fußgängerzone ist mit Mundschutz nicht ganz ohne. Macht mit Freundin trotzdem Spaß und - distanziert - genieß' ich das. Enkel geht nun in den Kindergarten, konnte es kaum mehr erwarten. Kam strahlend...

  • Schefflenz
  • 27.05.20
  • 31× gelesen
Hobby & Freizeit

Bücherei Stadtprozelten wieder geöffnet!
Wir sind wieder hier!!!

Seit 10.05.2020 ist unsere Bücherei wieder geöffnet und wir freuen uns riesig auf viele lese-hungrige Besucher! Bitte beachtet die aktuellen Standard-Hygienevorschriften und tragt einen Mund-Nasen-Schutz / Maske. Auch bitten wir bereits jetzt um Verständnis wenn wir Euch bei zu großem Ansturm darum bitten, einen Moment außerhalb (in unserem wunderschönen Steinbruch!!!) zu warten.

  • Stadtprozelten
  • 27.05.20
  • 24× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Die Schülerin Sophia des HSG bei ihrer täglichen Schularbeit am Handy und am Buch

Homeschooling am HSG
Mit Bits und Bytes durch den Schulalltag

Homeschooling – eines der Wörter, das uns seit März 2020 flüssig über die Zunge kommt. Das Lernen wird auf den heimischen Schreibtisch verlagert, in digitaler wie persönlicher Hinsicht eine Herausforderung für alle Beteiligten. Am Hermann-Staudinger-Gymnasium steht die Schulfamilie in engem Verbindung: Schüler können in persönlichen Kontakt via schul.cloud mit den Lehrern treten und Fragen stellen oder organisatorisches abklären, dabei unterstützen die Lehrer vom HSG ihre Schüler alters- und...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.05.20
  • 40× gelesen
Schule & Bildung

Zentralgewerbeschule Buchen
Nach den Pfingstferien geht’s für alle los

Buchen. Nach den Pfingstferien wird für die meisten Schüler an der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB) der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen. Weil die Abstands- und Hygieneregeln zu Kapazitätsengpässen führen, werden einzelne Klassen nicht an allen Schultagen anwesend sein können. Die Schülerinnen und Schüler werden deswegen gebeten, sich täglich über den WebUntis-Vertretungsplan über den Unterricht ihrer Klasse zu informieren.

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.05.20
  • 37× gelesen
Urlaub & Reise

Corona Krise
Erste Jugendherbergen in Bayern öffnen am 30. Mai

Nach zehn Wochen Corona-bedingter Betriebsschließung können am 30. Mai 2020 der ersten Jugendherbergen in Bayern wiedereröffnen, umfassendes Hygienekonzept zum Schutz von Gästen und Mitarbeiter*innen greift Rechtzeitig zum Beginn des Pfingstwochenendes dürfen am 30. Mai 2020 die ersten Jugendherbergen in Bayern wieder Gäste empfangen. Zunächst startet der Landesverband mit 30 Häusern und wird bis Ende August 2020 wieder alle 58 Jugendherbergen „ans Netz“ bringen. Damit endet eine gut...

  • Obernburg am Main
  • 26.05.20
  • 45× gelesen
Vereine
2 Bilder

Mund-Nasen-Masken
Mund-Nasen-Masken für einen guten Zweck

Im Rahmen der Aktion „Mund-Nasen Masken für einen guten Zweck“ lieferten der Rotary Club Obernburg am 19.05.2020 rund 500 Mund-Nasen Masken im Wert von € 3500,-- an die Caritas Tagespflegestation in Sulzbach. Herr Almritter freute sich über die Spende, die von Frau Kullmann und Frau Eitel in Empfang genommen wurde. Die Masken werden überwiegend Mitarbeitern und Pflegepersonal zu Gute kommen. Der Rotary Club Obernburg möchte mit dieser Aktion Anerkennung für alle Pflegekräfte, Mitarbeiter...

  • Obernburg am Main
  • 25.05.20
  • 168× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

SEFRA
SEFRA - Wir sind auch während Corona für Sie erreichbar

Ab sofort können eingeschränkt wieder persönliche Beratungen stattfinden. Gerne beraten wir Sie auch weiterhin telefonisch, per Online-Beratung oder im Videochat. Telefon 06021 – 24 728 Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9–17 Uhr Mittwoch von 9–13 Uhr

  • Aschaffenburg
  • 25.05.20
  • 40× gelesen
Politik

Virtuelles anstoßen und austauschen
Miltenberger Grüne laden zum digitalen Stammtisch ein. Inhalte: Aktuelles aus Stadtrat und Kreistag sowie Austausch über die Corona-Herausforderungen.

Miltenberg, 24. Mai 2020. In Zeiten von Corona konnte der Miltenberger Ortsverband von „Bündnis 90/Die Grünen“ nach der Kommunalwahl nicht wie gewohnt seinen monatlich stattfindenden Stammtisch abhalten. Es ist momentan nicht absehbar, wann wieder zu einem solchen Treffen öffentlich in eine Gaststätte eingeladen werden kann. Aus diesem Grund möchten sich die Miltenberger Grünen mit interessierten Bürger*innen am Freitag, 29. Mai 2020 um 20 Uhr virtuell treffen. Ortssprecher Lukas Hartmann...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 56× gelesen
Politik
32 Bilder

Kundgebung
Über 150 Teilnehmer in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 24.05.2020

Wie in vielen anderen Städten bundesweit an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg am Sonntagnachmittag wieder Kritiker der in der Corona-Pandemie verhängten Einschränkungen auf die Straße gegangen. Bei der Kundgebung um 16:00 Uhr am alten Bahnhof Gelände in Miltenberg - West ging es gegen eine Zwangsimpfpflicht und für die Grundrechte. Bei der von Patricia Philipp veranstalten Kundgebung gab es anfangs Verwirrung mit der Maskenpflicht. Die vor Ort eingesetzten Ordnungshüter bestanden...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 2.966× gelesen
Kultur

Singen im Chor zu Corona-Zeiten

Die Sängerinnen und Sänger des Chores "Canta Nova" dürfen sich leider, wie auch andere Chöre, vorerst noch nicht zur wöchentlichen Chor-Probe treffen. Unsere kreative Chorleiterin Gerlinde Bossert-Deckelmann hatte eine tolle Idee, wie wir trotzdem unser Liedgut üben können. Sie macht sich die Mühe, jede Chor-Stimme eines Liedes vorzusingen und spielt dazu die Melodie auf ihrem Klavier. Diese Aufnahmen sendet sie per WhatsApp an die Chor-Mitglieder, damit wir daheim die Musikstücke üben...

  • Kleinheubach
  • 24.05.20
  • 184× gelesen
Vereine

Corona
Corona bremst Vereine aus

Auch der OWK-Miltenberg hatte für das Jubiläumsjahr 125 Jahre OWK-Miltenberg einiges auf dem Programm stehen, und wir hätten dies gerne mit großem Engagement und Freude gefeiert. Ein Gutes kam mit der übergroßen Wanderpause zustande, unsere neue Homepage ist online gegangen, und auf diese Arbeit unseres 1. Vorsitzenden Josef Eck sind wir stolz. Momentan bleibt uns nur vom Wandern in Gesellschaft zu träumen, die Hoffnung es bald abhaken zu können. Schaut unsere Homepage an, wir freuen uns...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 70× gelesen
Vereine
4 Bilder

Wiedereröffnung der Grundschule Miltenberg mit Masken von MainHerz und Landratsamt

Am Montag, den 11.Mai 2020 war es endlich soweit: Die vierten Klassen der Grundschule Miltenberg kehrten in die Unterrichtsräume zurück. Unter vielen Auflagen begann damit die Phase der schrittweisen Schulöffnung nach der Corona-Pause. Eine dieser Auflagen ist das Tragen eines Nasen- Mund-Schutzes. Da nicht alle Kinder über einen solchen verfügen und die dünnen Einwegmasken auch schnell einmal beschädigt werden, freute sich die Schulleitung sehr über zwei großzügige Spenden des Landratsamtes...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 383× gelesen
Politik
Ansgar Stich (B90/Grüne, links) und Christopher Jany (CSU, rechts) im Gespräch mit dem Obernburger Gastwirt Kanaat Akpinar (Mitte), der durch die Corona-Pandemie spürbare Einbußen erlitten hat und sein Bistro Stopschild nun unter strengen Auflagen schrittweise wieder öffnen darf.

Obernburger Grüne und CSU beantragen Maßnahmenpaket im Stadtrat
Anpackende Solidarität in Corona-Zeiten

"Obernburg zeigt sich solidarisch in Corona-Zeiten und unterstützt Bürger, Vereine und Gewerbetreibende wo es nur geht“, erklärt CSU-Fraktionssprecher Christopher Jany den gemeinsamen Antrag seiner Partei mit Bündnis 90/Die Grünen zur nächsten Stadtratssitzung am 28. Mai: „Wir leisten als Stadt unseren Anteil daran, dass die schrittweise Öffnung gelingt“. Niemandem helfe ein Überbietungswettbewerb der Maßnahmen und auch keine „Westentaschenkonkurrenz“ zu staatlichen Förderprogrammen. Die Stadt...

  • Obernburg am Main
  • 23.05.20
  • 94× gelesen
  •  2
Gesundheit & Wellness
Der geangelte, kleine Streifenbarsch darf natürlich in wenigen Sekunden wieder in den Main zurück!
60 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Zurück in die Freiheit

Impressionen vom Freitag, dem 22. Mai 2020, aus Miltenberg und Umgebung. Es ist der beliebte Brückentag zwischen dem Feiertag Christi Himmelfahrt und dem letzten Wochenende vor Pfingsten. Deutlich mehr Leute also vor wenigen Tagen schlendern diesmal durch die Stadt: es sind meist Einheimische, aber auch zahlreiche Tages-Touristen aus den Nachbarlandkreisen. An der Mainpromenade herrscht ebenfalls viel Betriebsamkeit. Ein Anglerpaar mischt sich unter die vielen Spaziergänger. Schnell...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 3.134× gelesen
Sport
3 Bilder

Ein Neubeginn nach ersten Lockerungen
Aikido Training des TV Miltenberg im Freien erfolgreich wieder aufgenommen

Am 13.5. wurde das Aikido Training des TVM wieder im Freien gestartet und auch am 20.5. weitergeführt. 10 Kinder, 9 Jugendliche und 5 Erwachsene trainierten unter Leitung von Christian Wierer 5.Dan Aikikai Honbu Dojo wieder auf dem Sportplatz des TV Miltenberg und selbstverständlich gemäß den geltenden bayerischen Bestimmungen als Handlungrahmen des BLSV. Geübt wird im Gruppen von 5 Personen, ohne Körperkontakt und unter Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5m. Angefangen von der...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 137× gelesen
Politik

Digital ist das neue Normal
Einladung zum 1. Online - Stammtisch im Markt Eschau

Aufgrund der derzeitigen durch das Corona-Virus bedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens wird auch die Arbeit der CSU-Gremien in gewohnter Arbeits-weise beeinträchtigt. Der Ortsverband CSU Eschau hat schnell reagiert und seine Parteiarbeit digitalisiert. Die gewählten Gremien nutzen schon die ganze Zeit re-gelmäßig Videokonferenzen - so bleiben diese politisch handlungsfähig. „Nach der erfolgreichen Erweiterung der Videokonferenzen auf die Mitglieder, werden wir jetzt weitergehen und...

  • Eschau
  • 22.05.20
  • 171× gelesen
Kultur
6 Bilder

Corona-Pandemie stoppt beliebtes Kultfest
Trennfurter Musikfest 2020 offiziell abgesagt

Klingenberg-Trennfurt. Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, doch jetzt ist es offiziell. Auch das Trennfurter Musikfest ist aufgrund der Corona-Pandemie für dieses Jahr abgesagt. Lange wurde die Entscheidung hinaus gezogen, doch nun ist die Vorstandschaft des Musikvereins Trennfurt 1952 e.V. um den 1. Vorsitzenden Tobias Wolf zur Entscheidung gekommen, dass ein Fest in dieser Größenordnung unter den gegebenen Corona-Einschränkungen von der Organisation schier unmöglich ist....

  • Trennfurt
  • 22.05.20
  • 247× gelesen
Vereine

KaGeMuWa hilft
„Lejt bemolt Spreißeli“

... Schritt1: Unbemalte Spreißeli, gerne auch schon gegen eine kleine Spende, in Mudauer Geschäften (siehe unten) mitnehmen, oder eigene Spreißeli verwenden. Schritt2: Einzelne Spreißeli bemalen, mit Wünschen versehen, etc. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schritt3: Bemalte Spreißeli mit Gummiband bündeln und in den Geschäften abgeben. Schritt4: „Lejt kaaft Spreißeli!“, kauft die bemalten Spreißeli am Faschenaachtssonndaach, den 16.02.2021, „vor en Euro...

  • Mudau
  • 22.05.20
  • 140× gelesen
Gesundheit & Wellness
8 Bilder

Corona und Allergien
Leser fragen – Experten antworten: Allergie, allergisches Asthma und Corona - was ist zu beachten?

Für Pollenallergiker und Menschen mit allergischem Asthma sind Atemwegsbeschwerden Teil ihrer Erkrankung. Doch die Corona-Pandemie sorgt für große Verunsicherung, wenn Symptome wie Husten, Heiserkeit, Schnupfen oder Kurzatmigkeit auftreten. Sofort steht der Gedanke im Raum, es können sich womöglich um Anzeichen einer Corona-Infektion handeln. Doch lassen sich Beschwerden selbst sicher einordnen? Besteht ein erhöhtes Risiko für eine Ansteckung oder einen schweren Krankheitsverlauf? Und worauf...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 226× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.