Nach versuchtem Tötungsdelikt in Mömlingen - 47-jähriger Tatverdächtiger tot aufgefunden - Widerruf der Fahndungsmaßnahmen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.04.2017 - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung - Bereich Untermain

MÖMLINGEN, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Karfreitag eine 43-Jährige Frau im Streit von ihrem 47-jährigen Ehemann schwer verletzt worden war, wurde dieser im Raum Hessen tot aufgefunden.

Nach nunmehr vorliegenden Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass der beschuldigte Ehemann bereits in der Nacht zum Ostersamstag bei Darmstadt von einem Regionalzug erfasst worden und ums Leben gekommen ist. Kurz vor dem Darmstädter Bahnhof war eine zunächst unbekannte männliche Person in der Nacht zum Ostersamstag in den Gleisen tot aufgefunden worden, die bei der am heutigen Dienstag durchgeführten Obduktion eindeutig als der Beschuldigte identifiziert werden konnte.

Die Fahndungsmaßnahmen werden damit aufgehoben.

Die Hintergründe der Tat und Umstände des Todes des Beschuldigten sind noch Gegenstand der Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen