Fronleichnam in Mömlingen

Pfarrer Schüssler mit dem Allerheiligsten am 3. Altar auf dem Dorfplatz
4Bilder
  • Pfarrer Schüssler mit dem Allerheiligsten am 3. Altar auf dem Dorfplatz
  • Foto: Friedrich Frank
  • hochgeladen von Friedrich Frank

Fronleichnam feierten die Mömlinger Gläubigen heuer mit ihrem ehemaligen Pfarrer Karl Schüssler. Zur Begrüßung sagte er: „Heute fühle ich mich mal wieder ein Stück daheim. Die Corpus-Domini-Kirche hat heute Namenstag: Leib des Herrn. Liebe Mitglieder am Leib Christi, in einer Zeit, wo viele Menschen meinen, wir Katholiken sollten uns verstecken, angesichts der vielen unschönen Vorkommnisse in der Kirche, da haben sie vielleicht ein bisschen Recht. Aber unseren Gott, der zu den Leidenden und Sündern steht, den sollten wir nicht verstecken. Den tragen wir als Hoffnung hinaus auf unsere Straßen, denn nicht umsonst ist die Monstranz in Form einer Sonne gearbeitet: Jesus ist unser Licht. Und wenn wir heute das Kirchenpatrozinium feiern, Corpus Domini – Leib des Herrn, soll uns bewusst sein, dass wir Teil dieses Leibes sind“.
Im Grundstein der Kirche, an dem wir am Eingang vorbeigehen, steht: „DE MORTE AD VITAM“ – vom Tod zum Leben. „Hier in Mömlingen gibt es Menschen, die sich von Jesus sammeln lassen zu einem spürbaren Leib, in dem auch im Jahr 2022 Wunder und Zeichen geschehen können, die unserem Heil, die unserer Heilung dienen. Ich habe das selbst seinerzeit im Krankenhaus erlebt. Ich hängte mich in das Netz der vielen, die für mich gebetet haben und habe erfahren: ich wurde gehalten“, so der Geistliche. Das Glaubensbekenntnis wurde heute nicht gebetet. „Heute stimmen wir mit den Füßen ab, wenn wir Jesus durch unsere Straßen tragen“, sagte Schüssler.
Am Ende des Gottesdienstes setzte sich die Prozession in Bewegung. An der ersten Station, der von Familie Seibert gestaltet wurde, wurde besonders der älteren Generation gedacht. An der zweiten Station, der vom Frauenbund aufgebaut war, standen die erwachsenen Menschen im Fokus der Gebete. Am dritten Altar auf dem Dorfplatz, der von der KJG arrangiert war, standen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt der Betrachtungen. Alle Gebete und Fürbitten, auch unterwegs, vorgetragen von Ruth Zieres und Werner Schmitt, waren ansprechend und zeitgemäß und erhielten durch Kommentare von Pfarrer Schüssler eine persönliche Note. Die vierte Station fand in der Kirche statt. Hier erklärte Pfarrer Schüssler den anwesenden Kommunionkindern, warum er ein Velum über der Schulter trägt, wenn er die Monstranz mit dem Allerheiligsten berührt und damit segnet. Das Velum ist ein „Schleier“, der darauf hinweist, dass die Eucharistie ein Geheimnis ist.
Diakon Thomas Seibert wünschte sich am Ende der Prozession, dass bei allen, die mitgegangen sind, „etwas geblieben ist“. Er dankte allen die mitgeholfen haben, Gott durch unseren Ort zu tragen. Bei den Kindern, die Blumen gestreut haben, denen, die die Altäre aufgebaut und die Straßen geschmückt haben, dem Musikverein, der Feuerwehr, den Fahnenabordnungen, den Ministranten, den Vorbetern und besonders Pfarrer Schüssler, der mit seiner einfühlenden Art das Fronleichnamsfest zu einem besonderen Erlebnis machte. Spontaner Beifall war der Dank für diesen bewegenden Gottesdienst.

Autor:

Friedrich Frank aus Mömlingen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Essen & TrinkenAnzeige
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach
3 Bilder

Bäckerei
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach - Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind eine familiengeführte Traditionsbäckerei. Seit 1804 wird in der Löhrstraße durch die Familie Sternheimer gebacken. Zu der Bäckerei betreiben wir eine kleines Café mit 20 Sitzplätzen im Innenbereich und 8 Sitzplätzen im Außenbereich. Öffnungszeiten: Bäckerei: Mo.-Fr. 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa.: 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr So./Feiertag: geschlossen Café: Mo.-Fr.: 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr Sa.: 8:00 bis 11:30 Uhr So./Feiertag: geschlossen Kontaktdaten: Stadtbäckerei Sternheimer Löhrstraße 24,...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
FERIENHELFER (m/w/d) | GRAMMER Interior Components GmbH, Hardheim

Wir suchen für die Sommermonate ab sofort bis September 2022 für mindestens drei Wochen bis maximal drei Monate: FERIENHELFER (m/w/d) für unseren Standort in Hardheim Profil: Schüler (m/w/d), Schulabgänger (m/w/d) oder Studenten (m/w/d)Bereitschaft zum Einsatz im SchichtbetriebVolljährig (m/w/d)Verfügbarkeit für mindestens drei zusammenhängende Wochen  Die GRAMMER AG mit Sitz in Ursensollen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Leitung Qualitätssicherung (m/w/d) | AFRISO, Amorbach

Zuverlässigkeit, Flexibilität und Unabhängigkeit bestimmen bei AFRISO den Unternehmenserfolg. Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte als: Leitung Qualitätssicherung (m/w/d) für unseren Standort Amorbach Ihr Aufgabengebiet Anforderungsgerechte Weiterentwicklung der AbteilungKontinuierliche Verbesserung der operativen QualitätsthemenFestlegung von Qualitäts- und Prüfstandards inklusive deren ÜberwachungSystematische Befundung und Ursachenanalyse von Reklamationen unter Anwendung von...

Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.410 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren »  Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar »  Küche ist umplanbar »  Montage gegen Aufpreis möglich »  Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T30 Tavola 572 Furnier Eiche Barolo / F17 Feel 968 Lacklaminat Sahara Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje 38...

SportAnzeige
Starte jetzt in den Sommer - zum Beispiel mit einem Strand-Outfit von Firefly.
3 Bilder

Sportfachgeschäft
Mach dich bereit für den Strand

Starte jetzt mit dem perfekten Style von FIREFLY in deine Badesaison. Die besten Beach-Looks findest du bei INTERSPORT WOLFSTETTER. Lass dich begeistern: Frische Farben wie das trendige "Fuchsia" und angesagte Muster wie Paisley und Streifen warten auf dich. Und das alles in vielen verschiedenen Schnitten, vom sportlichen Bustierbikini bis zum klassischen Tankini.  Und damit nicht genug: Ab einem Einkauf von 50 Euro bekommst du ein Strandtuch von Firefly zum Sonderpreis von 5 Euro.  Also:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.