Mömlinger Kultursommer
Zierliche Lea Hieronymus füllt ganze Bühne

Lea Hieronymus machte Ihre "schwere Jugend" zum Thema des Abends.
3Bilder
  • Lea Hieronymus machte Ihre "schwere Jugend" zum Thema des Abends.
  • hochgeladen von Liane Schwab

Der Mömlinger Kultursommer findet jeweils am Donnerstag im August statt. Am 20.8.2020 lockte Lea Hieronymus - Tochter von Sven Hieronymus - wieder zahlreiche Besucher auf den Parkplatz vor der Kultur- und Sporthalle in Mömlingen. Sie begeisterte mit Slapstick und Gesang das Publikum. Im anschließenden Interview mit Veranstalterin Nicole Pfeffer von mmp - marketing mit pfeffer,
 erklärte Lea Hieronymus, dass es wegen Corona erst ihr vierter Auftritt wäre.

Lea Hieronymus, die Tochter vom „Rocker vom Hocker“, brillierte mit ihrem ersten Soloprogramm „Lustig? Kann Jede*r!“.
Hier erzählte sie, wie es ist, in einem „doch sehr speziellen“ Elternhaus aufzuwachsen. Stets bemüht, sich trotz der widrigen Umstände passabel zu entwickeln, hat sie sich ein eigenes, aber ergebnisoffenes Leben aufgebaut. Sie erzählte von ihrer Kindheit, dem ersten Freund und wie sie es geschafft hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen und sogar alleine darin zu wohnen.
Im Programm stellt sich Lea Hieronymus den wirklich bedeutenden Herausforderungen des Alltags einer Anfang Zwanzigjährigen, mit der es das Leben bisher nicht gut gemeint hat. Doch sie hat eine Lösung für alle ihre Probleme gefunden: Die Bühne!
So erzählt, singt und tanzt sie in ihrem ersten eigenen Soloprogramm ihre Geschichte, denn: „Lustig? Kann Jede*r!“

Autor:

Liane Schwab aus Wörth a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen