Ampel angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 25.01.2016

Niedernberg, Lkr. Miltenberg
In der Nacht zum Sonntag hat ein unbekannter Pkw-Fahrer eine Fußgängerampel auf der Großostheimer Straße angefahren und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Das vermutlich aus Richtung Großostheim kommende Fahrzeug prallte gegenüber einer Tankstelle gegen die Lichtzeichenanlage und beschädigte diese dabei stark. Der genaue Schaden kann noch nicht beziffert werden.
Wer hat den Unfall bemerkt oder kann sonstige Angaben zum Verursacher machen?

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.