Sattelzug auf Abwegen

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 28.04.16

Niedernberg, B 469
Wegen eines Lkw-Unfalles ist die B469 am Mittwoch Nachmittag für ca. 30 Minuten gesperrt worden.
Gegen 17.00 uhr war ein Sattelzugfahrer, von Niedernberg kommend, auf die B 469 in Richtung Aschaffenburg aufgefahren. Aus nicht geklärter Ursache fuhr der 23-jährige Kraftfahrer auf dem Beschleunigungsstreifen geradeaus und landete mit seinem kompletten Sattelzug im Grünstreifen der B469.
Wegen des großen Gewichtes des Sattelzuges konnte der Kraftfahrer seinen Zug nicht mehr aus der Bankette fahren. Der Lkw musste zunächst abgesichert werden. Zur Bergung musste die b469 ab 18.30 Uhr für 30 Minuten gesperrt werden. Die Helfer der Feuerwehr Niedernberg waren zur Absicherung und für Verkehrsmaßnahmen im Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen