Sattelzug

Beiträge zum Thema Sattelzug

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Kreditkartenbetrug, Reifen von Sattelzugmaschine geklaut

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.09.2021 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenWildunfall mit Rehwild Damm. Am Dienstag, gegen 00:30 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Mercedesfahrer die Kahlgrundstraße. Vor seinem Fahrzeug kreuzte ein Reh die Fahrbahn. Trotz Vollbremsung wurde das Reh vom Pkw frontal erfasst. Das Reh lag anschließend verletzt am Straßenrand und musste durch die Polizei von seinen Leiden erlöst werden. Am Fahrzeug entstand durch die Kollision ein Sachschaden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.09.21
  • 111× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Zugmaschine komplett ausgebrannt
LKW-Brand auf der A3 bei Waldaschaff am 04.08.2021

Lichterloh stand eine Sattelzugmaschine auf der A3 bei Waldaschaff in Flammen. Kurz vor 16.45 Uhr war der LKW-Fahrer in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs, als er am sogenannten Kauppenaufstieg Motorprobleme feststellte und sein Fahrzeug auf dem Standstreifen anhielt. Er konnte das Führerhaus noch unverletzt verlassen, bevor die gesamte Zugmaschine lichterloh in Flammen stand. Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Waldaschaff und Bessenbach konnten diese nur noch das ausgebrannte Gerippe der...

  • Waldaschaff
  • 04.08.21
  • 494× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Körperverletzung, Geldbeuteldiebstahl, Einbruch in Mainbiergarten, Quad geliehen und Unfall gebaut, Auffahrunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 28.07.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 27-Jähriger wird am Mainufer angegriffen Ein 27-Jähriger befand sich am Montag, gegen 21:30 Uhr auf einer Parkbank am Mainufer unterhalb des Pompejanums. Hier wurde er plötzlich von einem 21-Jährigen angegriffen. Der nur flüchtig bekannte junge Mann verpasste dem 27-Jährigen eine Kopfnuss und traf ihn am Kinn. Daraufhin entfernte sich der Angreifer in Richtung Perth Inch, wobei ihm der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.07.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.07.2021
Raum Aschaffenburg | Mehrere Drogenaufgriffe im Innenstadtbereich, Sattelzug beschädigt Dach, Vorfahrtsverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.07.2021 Stadt Aschaffenburg Mehrere Drogenaufgriffe im Innenstadtbereich In der Nacht von Freitag auf Samstag konnte die Polizei bei mehreren Kontrollen im Stadtgebiet insgesamt vier Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz verzeichnen. Zunächst konnte bei einem 16-Jährigen am Hauptbahnhof eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Im weiteren Verlauf der Nacht konnte die Bundespolizei zwei weitere Kleinstmengen Marihuana bei einem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.07.21
  • 273× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kembach/Bettingen | Vorfahrt missachtet, Kradfahrer gestürzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.07.2021 Kembach: Vorfahrt missachtet Zwei Leichtverletzte waren das Resultat einer Vorfahrtsverletzung am frühen Montagmorgen bei Kembach. Ein Hyundai-Lenker wollte gegen 6.10 Uhr von Holzkirchen kommend auf der Kreisstraße nach links in Richtung Kembach abbiegen. Hierbei übersah der 36-Jährige jedoch einen von links kommenden und vorfahrtberechtigen 29-jährigen Opelfahrer. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Hierbei wurden...

  • Kembach
  • 13.07.21
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Altfeld | Betrügereien reißen nicht ab, Unfallflucht, Dieseldiebstahl

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 08.07.2021 Unfallflucht – Zeuge beobachtet Unfall Marktheidenfeld Beim Ausparken touchierte der Fahrer eines Audi Q3 auf dem Parkplatz des E-Center in Marktheidenfeld ein anderes Fahrzeug und fuhr anschließend davon. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und machte Fahrer noch auf die Karambolage aufmerksam. Trotzdem entfernte er sich von der Unfallstelle. Die Polizei Marktheidenfeld veranlasste bei den Kollegen in Karlstadt, dass das Fahrzeug an der...

  • Marktheidenfeld
  • 08.07.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schweinberg/Adelsheim | Kleiner Unfall - großer Schaden, Diebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.07.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Adelsheim: Kleiner Unfall - großer Schaden Auf rund 8.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Lastwagenfahrer am Montagvormittag in der Adelsheimer Lachenstraße verursacht hat. Der 48-Jährige streifte gegen 9.30 Uhr mit seinem Sattelzug einen am Fahrbahnrand abgestellten Opel, wodurch dieser erheblich beschädigt wurde. Schweinberg: Kupferdachrinnen entwendet Erneut haben es...

  • Adelsheim
  • 06.07.21
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Etzen-Gesäß | Neun Stunden Zwangspause für Brummifahrer

Pressebericht der POL-DA vom 06.07.2021 Auf der Bundesstraße 45 bei Etzen-Gesäß, geriet am Montagnachmittag (05.07.) ein mit Bier beladener Sattelzug aus Nordrhein-Westfalen in den Fokus der Polizei. Bei der Auswertung der digitalen Daten des Fahrtenschreibers fiel den Verkehrspolizisten rasch auf, dass häufig eine zweite, fremde Fahrerkarte genutzt wurde. Der 61 Jahre alte Brummifahrer und der telefonisch kontaktierte Inhaber der fremden Fahrerkarte verwickelten sich anschließend in...

  • Bad König
  • 06.07.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Rodenbach | Bergung LKW, Raser im Straßenverkehr

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.07.2021 Lkw versinkt im Bankett - Bergung mit schwerem Gerät notwendig Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am 30.06.2021, gegen 22:20 Uhr, parkte ein 23-jähriger Lkw-Fahrer seinen 23 Tonnen Sattelzug am Fahrbahnrand der Staatsstraße 2312 zwischen Glasofen und Marktheidenfeld. Aufgrund des anhaltenden Regens und aufgeweichten Bodens versank die rechte Seite der Fahrzeuge im Straßenbegleitgrün. Es entstand ein Flurschaden sowie Schaden am Bankett in...

  • Marktheidenfeld
  • 01.07.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.06.2021
Raum Main-Spessart | Sattelzug im Express-Modus, Autofahrerin leicht verletzt, Motorhaube beschädigt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 11.06.2021 Sattelzug im Express-Modus Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Im wahrsten Sinne des Wortes „Eilgut“ beförderte ein 40-Tonner in der Nacht zum Freitag auf der Staatsstraße 2312. Im Rahmen einer Streifenfahrt fiel den Beamten der Polizeiinspektion Marktheidenfeld kurz nach ein Uhr die deutlich überhöhte Geschwindigkeit eines Sattelzuges auf. Bei der anschließenden Kontrolle des Lkw wurde eine kurz zuvor gefahrene Geschwindigkeit von 106 km/h...

  • Main-Spessart
  • 11.06.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Mehrere Verkehrsunfälle mit Sachschaden im Bereich der PI Lohr am Main

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.03.2021 Im Bereich der PI Lohr am Main kam es am Dienstag zu mehreren kleineren Verkehrsunfällen, jeweils ohne Verletzte: In der Rodenbacher Straße in Lohr am Main wurde um 09.10 Uhr ein geparkter Pkw beschädigt. Ein 62jähriger Pkw-Fahrer touchierte den geparkten grauen Pkw Ford im Vorbeifahren und versursachte Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Der Pkw VW des Unfallverursachers wurde ebenfalls stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Am...

  • Lohr a.Main
  • 17.03.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Raum Main-Spessart | Lkw umgekippt, Ölwanne und Kühler aufgerissen, Betäubungsmittel sichergestellt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 16.03.21 Lkw umgekippt Hasloch, Lkr. Main-Spessart Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2315 zwischen Hasloch und Kreuzwertheim am heutigen Tag. Gegen 11.20 Uhr geriet der Sattelzug einer niedersächsischen Spedition aus bisher noch ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung in das aufgeweichte Bankett und stürzte dadurch nach rechts um. Er kam auf dem von der Straße aus tieferliegenden Radweg zum...

  • Main-Spessart
  • 16.03.21
  • 237× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Bettingen | 120.000 Zigarettenschachteln gestohlen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.03.2021 Bereits in der vergangenen Woche entwendeten Unbekannte 120.000 Zigarettenschachtel von einem Lkw in Wertheim. Der Sattelzug wurde am Freitagnachmittag, gegen 16 Uhr, auf dem Parkplatz des Rasthofs "MAXI Autohof" durch den Fahrer abgestellt. Zwischen 23 Uhr und 4 Uhr begaben sich die Diebe zu dem Laster und flexten ein circa 50 Zentimeter mal 50 Zentimeter großen Loch in die Außenwand...

  • Wertheim
  • 09.03.21
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Karlstein | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Sachbeschädigungsserie durch Farbschmierereien

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.02.2021 Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Karlstein am Main - Am Freitag gegen 10:27 Uhr fuhr im Hörsteiner Weg ein Sattelzug mit bulgarischen Kennzeichen trotz roter Lichtzeichen über den Bahnübergang. Hierbei senkten sich bereits die Schranken und touchierten beim Herablassen mit dem Sattelanhänger. Der Lkw-Fahrer fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Durch den Kontakt mit dem Sattelzug brach die Schranke des...

  • Kahl a.Main
  • 27.02.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Hösbach | Unfallflucht, Sattelzug beschädigt Eisenbahnbrücke

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.02.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Audi auf Parkplatz von Supermarkt angefahren Am Samstagnachmittag, zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr, wurde auf dem oberen Parkdeck des Supermarktes in der Würzburger Straße 144 ein orangener Audi beschädigt. Der Halter musste nach seinem Einkauf feststellen, dass die linke Flanke seines Fahrzeugs stark beschädigt wurde. Augenscheinlich stieß ein anderer Verkehrsteilnehmer gegen den Geparkten...

  • Aschaffenburg
  • 07.02.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim/Marktheidenfeld | Lkw gegen Baum, Streit führt zu Rauschgiftfund

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 29.01.2021 Lkw gegen Baum Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Ca. 1000 Euro Sachschaden entstanden am Donnerstagabend beim Zusammenstoß eines Lkw mit einem Baum. Gegen 18.30 Uhr war ein 32-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der Staatsstraße 2315 zwischen Unterwittbach und Kreuzwertheim unterwegs, als er gegen einen Baum stieß, der quer über die Fahrbahn hing. Vermutlich war der durch die Niederschläge in der letzten Zeit stark aufgeweichte Boden der Grund, dass...

  • Kreuzwertheim
  • 29.01.21
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.01.2021
Main-Tauber-Kreis | Sattelzug von Autobahn abgekommen, 60 Kilogramm schwere Musikbox aus Auto entwendet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.01.2021 Lauda-Königshofen: Sattelzug von Autobahn abgekommen Weil ein 57-Jähriger am Mittwochvormittag mit seinem Sattelzug in Lauda-Königshofen von der Autobahnfahrbahn abgekommen ist, entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 25.000 Euro. Gegen 10.20 Uhr war der Mann mit dem Gefährt auf der Autobahn 81 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Autobahnausfahrten Tauberbischofsheim und Ahorn wollte er auf den linken Fahrstreifen...

  • Main-Tauber
  • 28.01.21
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.12.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Sattelzug sorgt für Verkehrsbehinderungen, Vorfahrtsunfall, Drogenfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Ohne Fahrerlaubnis unterwegs Am Mittwoch um 07:39 Uhr wurde im Haselmühlweg der 47-jährige Fahrer eines Pkw Peugeot zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellte die Streifenbesatzung fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Außerdem bestand für das Auto keine Haftpflichtversicherung. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden und die Kennzeichen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.12.20
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.12.2020
Raum Aschaffenburg | Vorfahrtsunfall, Auf Diebestour, Randalierer, Auffahrunfall, Lastzugunfall, Betäubungsmittelverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Montag um 12:30 Uhr fuhr ein 56-Jähriger mit einem Lkw die Kullmannstraße und wollte nach rechts in die Gailbacher Straße, in Richtung Rotwasserstraße, abbiegen. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich übersah er einen von links aus querenden Pkw DaimlerChrysler, der von einem 77-Jährigen gefahren wurde. Bei der Kollision entstand ein Schaden von 6.500 Euro. Die Vorfahrt ist...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.12.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckarzimmern | Mehr als 120 Mal ohne Führerschein unterwegs

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.11.2020 Ermittlungen des Verkehrsdienstes Mosbach brachten Erstaunliches zum Vorschein. Bei einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 27 bei Neckarzimmern am 13. Oktober 2020 stellten Polizeibeamte fest, dass der 55-jährige Fahrer eines Sattelzugs ohne Führerschein und ohne Fahrerkarte unterwegs war. Weitere Nachforschungen brachten nun nachweislich 123 Fahrten ohne Fahrerlaubnis des Mannes ans Licht. Diese fanden im Zeitraum vom 8....

  • Neckarzimmern
  • 25.11.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Sattelzug bleibt an geparktem Pkw hängen

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 02.11.2020 Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Ein 45-jähriger Fahrer eines Sattelzugs blieb am Montagmorgen um 09 Uhr beim Abbiegen vom Taunusring in die Somborner Straße an einem geparkten Fiat hängen. Dabei entstand ein Schaden von 3.500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Alzenau
  • 02.11.20
  • 86× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sackenbach | Auf die Gegenfahrbahn gekommen, Müll im Wald entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 26.09.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Auf die Gegenfahrbahn gekommen Ein Verkehrsunfall mit Verletzen ereignete sich am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 276 zwischen Lohr a. Main und Partenstein. Gegen 09:10 Uhr befuhr eine 76-Jährige mit ihrem Pkw Mercedes die B276 in Richtung Partenstein und geriet kurz nach der Kläranlage aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Der 59-jährige Fahrer des entgegenkommenden Sattelzuges...

  • Lohr a.Main
  • 26.09.20
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau/Hardheim | Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.09.2020 Mudau-Ünglert: Unfallflucht - Zeugen gesucht Am Montagnachmittag war ein Sattelzug an einem Verkehrsunfall bei Mudau beteiligt und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Gegen 13.55 Uhr begegneten sich zwei Lkw mit Anhänger zwischen der Bayerischen Landesgrenze und Mudau. Auf der Höhe Ünglert kollidierten beide Fahrzeuge mit den linken Außenspiegeln. Eine 25-jährige Unfallbeteiligte hielt daraufhin an, während der andere...

  • Mudau
  • 02.09.20
  • 264× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Sattelzug an Leitplanke entlanggeschrammt, Wespe verursacht Unfall, Beim Fahren eingeschlafen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.08.2020 Walldürn: Sattelzug an Leitplanke entlanggeschrammt - Zeugen gesucht Vermutlich weil der Fahrer einer weißen LKW-Zugmaschine am Samstagmittag auf der B47 nicht weit genug rechts fuhr, kam es bei Walldürn zum Unfall. Kurz vor der bayrischen Landesgrenze zwischen Walldürn-Rippberg und Schneeberg bemerkte ein 62 Jahre alter Sattelzug-Lenker den, teils auf seiner Spur entgegenkommenden, Unbekannten in seinem Fahrzeug und versuchte...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.08.20
  • 381× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg | Lkw beschädigt Bahnschranke

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.07.2020 Am Donnerstagmorgen riss ein Lkw eine der Schranken eines Bahnübergangs in Rosenberg ab. Gegen 08.15 Uhr befuhr der 45-Jährige mit seinem Sattelzug den Bahnübergang in der Hauptstraße. Hierbei blieb er mit seinem Anhänger an einer Schranke hängen und beschädigte diese. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Weshalb der Lkw an der Schranke hängen blieb ist Bestandteil der Unfallermittlung. Zeugen, die Angaben zu dem...

  • Rosenberg
  • 31.07.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Autokran auf dem Rondell/Polizei untersagt Weiterfahrt

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 24.06.2020 Einen Autokran, samt begleitendem Sattelzug mit Zubehörteilen für den Kran, stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Mittwochvormittag (24.06.) auf dem Höchster "Rondell". Aufgrund des Gewichts und der Fahrzeugabmessungen wäre jeweils eine Genehmigung nötig gewesen. Eine solche Erlaubnis konnten aber beide Fahrer bei der Kontrolle nicht vorlegen. Der Autokran war zudem noch schwerer als die...

  • Höchst i. Odw.
  • 24.06.20
  • 268× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Frontalzusammenstoß, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.06.2020 B292/ Mosbach: Falschfahrerin unterwegs - Zeugen gesucht Die Fahrerin eines silbernen Kleinwagens hat am Montagmorgen auf der B292 bei Mosbach zahlreiche Verkehrsteilnehmer gefährdet. Sie war laut Zeugenangaben gegen 8 Uhr entgegen der Fahrtrichtung auf der Bundesstraße im Mosbacher Kreuz unterwegs. Mehrere Autofahrer konnten nur durch geistesgegenwärtiges Handeln einen Unfall verhindern. Bei der Fahrerin des Wagens soll es sich um...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.06.20
  • 340× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.06.2020
Raum Miltenberg | Sachbeschädigung, Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 11.06.2020 Diebstahl und Sachbeschädigung auf Kinderspielplatz in Miltenberg Am 10.06.2020, gegen 17:50 Uhr, riss ein derzeit unbekannter männlicher Täter auf dem Spielplatz des katholischen Kindergartens in Miltenberg, in der Von-Stein-Straße, mehrere größere Äste eines dort befindlichen Süßkirschenbaumes ab und entwendete die reifen Süßkirschen. Der Täter konnte von einer Passantin zwar gesehen und der Vorfall zeitnah der zuständigen...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.06.20
  • 1.772× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.05.2020
Raum Aschaffenburg | Sattelzug bleibt an Bahnunterführung hängen, Ohne Fahrerlaubnis unterwegs, Radfahrer verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Was nicht passt, wird passend gemacht Trotz einer Vielzahl an Verkehrszeichen auf der Großostheimer Straße, dass die Durchfahrtshöhe an der Nilkheimer Bahnunterführung auf 3,60m begrenzt ist, versuchte der Fahrer eines Sattelzuges mit seinem Gespann am Freitagmorgen gegen 11:30 Uhr die Unterführung zu passieren. Wie zu erwarten passte der 4m hohe Auflieger nicht unter die Bahnunterführung....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.05.20
  • 379× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Altfeld | Verkehrsunfall am Mittwoch mit einer schwer verletzten Person

Pressebericht vom 30.04.2020 PI Marktheidenfeld Bei Unfall verletzt | Marktheidenfeld, OT Altfeld | Lkr. Main-Spessart Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch wurde die Fahrerin eines Pkw schwer verletzt. Gestern gegen 13.00 Uhr wollte der 51-jährige Fahrer eines Sattelzugs aus Italien an der Anschlussstelle Marktheidenfeld von der B 8 nach links auf die BAB-Auffahrt in Richtung Nürnberg abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw, weswegen es zum Zusammenstoß während des...

  • Altfeld
  • 30.04.20
  • 152× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.