Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 3

Hab den Enkel ausgeliehen,
hoffe, Kretschmann hat's verziehen.
Radeln an der frischen Luft
und der Frust ist schnell verpufft.
Oben strahlend blauer Himmel,
auf den Straßen kein Gewimmel.
Gut für den Verkehrsanfänger,
ansonsten wär's mir bang und bänger.
Danach die heiße Tasse Tee
(das war ganz schön kalt, oh je!),
dann gemütlich Kuschelstunde.
Morgen drehn wir noch 'ne Runde!!!!

Autor:

Carmen Pindric-Laier aus Schefflenz

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen