Corona Mutmacher

Beiträge zum Thema Corona Mutmacher

Vereine

SPD Erlenbach-Mechenhard-Streit
Digitale Rosenaktion zum Weltfrauentag

Normalerweise verteilen die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Erlenbach-Mechenhard-Streit jedes Jahr zum Weltfrauentag am 8. März in Erlenbach und seinen Stadtteilen Rosen. Aufgrund der Pandemie-Situation konnte die Rosenaktion diesmal nicht wie gewohnt stattfinden. Darum wurde sie 2021 in virtueller Form durchgeführt. Per E-Mail erhielten die Frauen des SPD-Ortsvereins blumige Fotoimpressionen der Verteilaktionen aus den Vorjahren, verbunden mit den besten Wünschen zum Weltfrauentag. In den...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.03.21
  • 26× gelesen
Hobby & Freizeit
Video

Coronavirus
Schon gehört? Das kann die Luca-App?

Die "Luca"-App könnte ein wesentlicher Bestandteil bei der Öffnung der Gastronomie sein. Doch wie unterscheidet sie sich von der Corona-Warn-App? Mit der App soll die Zettelwirtschaft ersetzt werden. Jeder der ein Restaurant ect. besuchen möchte, loggt sich ganz einfach mit der Luca-App ein. Aktuell wird die App nur auf den friesischen Inseln Sylt, Amrum und Föhr genutzt. Bisher kann jeder die App privat nutzen. Damit "Luca" aber wie gewünscht funktioniert, müssen noch die Gesundheitsämter...

  • Miltenberg
  • 05.03.21
  • 141× gelesen
Politik

Demozug und Kundgebung 7.3. 2021 für mehr Menschlichkeit in der Coronazeit
Mehr Menschlichkeit in der Coronazeit - Demozug und Kundgebung am 7. 3.2021 in Miltenberg

📣 BITTE TEILEN 📣 Am Sonntag, 7.3.2021 um 16 Uhr laufen wir wieder, weil wir die Verhältnismäßigkeit der Coronamaßnahmen anzweifeln und für mehr Menschlichkeit gegenüber aller Betroffenen sind. Viele werden in dieser Zeit vergessen, erhalten keine Stimme, werden diffamiert oder weg geschwiegen.  Deshalb heißt es auch diesen Sonntag  AUFSTEHEN UND MITGEHEN Wir sprechen alle an, die von den Coronamaßnahmen betroffen sind und/oder dringend Veränderungen in der Handhabung hierzu suchen.  Ihr seid...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 341× gelesen
Wirtschaft
Video 3 Bilder

Lockdown Lockerungen
Friseure, Nagelstudios, Baumärkte und Blumenläden dürfen wieder öffnen

Am 23. Februar hat der Bayrische Ministerrat beschlossen das folgende Lockerungen ab dem ersten März in Kraft treten: Gartenmärkte, Gärtnereien, Baumschulen, Blumenläden, Baumärkte, Friseure, Fußpflege, Maniküre und Gesichtspflege darf wieder stattfinden und öffnen. Es gilt weiterhin die FFP2-Maskenpflicht! Ein kleiner Schritt zurück in die Normalität! Genauere Informationen finden Sie im Video:

  • Miltenberg
  • 01.03.21
  • 78× gelesen
Vereine
Zum Weltfrauentag initiieren die SPD-Stadträtinnen Marina Oliveira Zbinden, Helga Raab-Wasse und Anne Ehrentraut (von links) die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Erlenbach.
2 Bilder

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen
Weltfrauentag: SPD-Frauen gründen ASF-Ortsgruppe in Erlenbach

Die Erlenbacher SPD-Frauen wollen mehr, so das Statement ihres ersten Online-Frauentreffs zur Lage von Familien in der Corona-Pandemie. Aus der Runde der drei Erlenbacher SPD-Stadträtinnen Helga Raab-Wasse, Anne Ehrentraut und Marina Oliveira Zbinden ist der Wunsch gewachsen, Frauen auch in Erlenbach stärker in den Vordergrund zu rücken. Wo treten Probleme auf während der seit einem Jahr herrschenden Pandemie? Wie gehen Frauen damit um? Was geschieht in den Familien? Wie ist die Situation für...

  • Erlenbach a.Main
  • 28.02.21
  • 107× gelesen
Senioren

Nachbarschaftshilfe: Fahrten zum Impfzentum haben begonnen
Nachbarschaftshilfe: Fahrten zum Impfzentrum haben begonnen

Nachbarschaftshilfe startet Fahrten zum Impfzentrum für Senioren Die ersten Fahrten der Senioren zum Impfzentrum durch die Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt haben begonnen. „Die Nachbarschaftshilfe bleibt somit der erste Ansprechpartner, wenn es um Fahrten zum Impfen geht“, stellte Frau Ursula Klüpfel fest, die zusammen mit Hannelore Kreuzer für die Initiative verantwortlich ist. Nachdem die beiden Verantwortlichen einen Antrag auf Beförderung der Impfwilligen mit dem Gemeindebus zum...

  • Kleinwallstadt
  • 26.02.21
  • 341× gelesen
  • 3
Vereine
"Frauen an die Macht!": Unser Mitglied Andrea Oberle scheut keine Höhe, steht auf der Leiter und greift nach dem Gipfel: Die neuen Schilder werden den Verein bald präsentieren - der besondere Briefkasten weist aber schon jetzt auf den Theaterverein hin: Der Froschkönig lässt grüßen! Und drinnen? Seid gespannt...

Obernburger Theaterverein in den Startlöchern
Die Poesie des Lebens verstehst du erst...

Wenn du die Reime des Todes gelesen hast! Nach den dunklen Wintermonaten und der langen Lockdown-Pause zeichnen sich die ersten Lockerungen ab: Ab dem 01. März ist nach und nach einer Rückkehr zur Normalität geplant, sie ist mehr denn je notwendig. Die Kulturszene, seit Monaten gelähmt, im Wachkoma liegend, bereitet sich auf das ersehnte Comeback vor. Zu lange hat sie darunter zu leiden, dass sie nicht als Grundbedürfnis angesehen wird. Als Luxusartikel ist sie behandelt worden, man könne...

  • Obernburg am Main
  • 26.02.21
  • 70× gelesen
Politik

Demo 28.2.2021 in Miltenberg - Aufstehen und mitgehen
Demonstrationszug und Kundgebung am 28.2.2021 gegen die Coronamaßnahmen

📣 EINLADUNG 📣 Am Sonntag, 28.2.2021 um 16 Uhr laufen wir wieder, weil wir die Verhältnismäßigkeit der Coronamaßnahmen anzweifeln. AUFSTEHEN UND MITGEHEN Alle die von den Coronamaßnahmen betroffen sind und die Beendigung der Coronamaßnahmen wollen, sind herzlich eingeladen.  📍Klingeln und Glocken/Trommeln sind gerne gesehen. GUT LESBARE SCHILDER MITBRINGEN.📍 Treffpunkt ist wieder der Busparkplatz am Schwimmbad in der Jahnstraße, gegenüber der Tankstelle in 63897 Miltenberg (Parkhaus gegenüber)...

  • Miltenberg
  • 24.02.21
  • 893× gelesen
  • 13
Kultur
Blick in die Kinderbücherei
4 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Alte Schule Kleinheubach
Aktive Bücherei trotz Corona im Jahr 2020

Die Evangelische Öffentliche Bücherei Kleinheubach konnte im August 2020 in die kommunalen Räume der Alten Schule in der Marktstraße 28 umziehen und diese im September eröffnen. Dank der Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Kleinheubach kann das Bücherei-Team nunmehr auf über 120 m² tätig sein. Da die ehemalige Bücherei im Gemeindehaus aus Pandemie- und Platzgründen bereits seit 16. März geschlossen bleiben musste, nutzte das Büchereiteam diese Zeit für wichtige Neuerungen: So wurde zunächst im...

  • Kleinheubach
  • 24.02.21
  • 78× gelesen
Politik
4 Bilder

Demozug AUFSTEHEN UND MITGEHEN am 21.2.2021 in Miltenberg
AUFSTEHEN UND MITGEHEN - Coronamaßnahmen und ihre Verhältnismäßigkeit, Einladung zum Demozug am So. 21.2. 2021

📣 BITTE TEILEN 📣 Wir laden herzlichst ein: Am Sonntag, 21.2.2021 um 16 Uhr laufen wir wieder, weil wir die Verhältnismäßigkeit der Coronamaßnahmen anzweifeln. AUFSTEHEN UND MITGEHEN Alle die von den Coronamaßnahmen betroffen sind und dringend Veränderungen in der Handhabung hierzu suchen. 📍Klingeln und Glocken sind gerne gesehen. GUT LESBARE SCHILDER MITBRINGEN.📍 Treffpunkt ist wieder der Busparkplatz am Schwimmbad in der Jahnstraße, gegenüber der Tankstelle in 63897 Miltenberg (Parkhaus...

  • Miltenberg
  • 18.02.21
  • 1.268× gelesen
  • 36
Gesundheit & Wellness

Corona Mutmacher
Gesunde Ernährung in Zeiten von Corona - Kampf den Homeoffice Office Pfunden

Die sonst so bequemen Hosen spannen auf einmal und irgendwie fühlt man sich ein wenig (oder ein wenig mehr) schwerer als sonst. Der Gang auf die Waage offenbart es dann leider: Weihnachten mit seiner Völlerei und das Home-Office inklusive weniger Bewegung haben voll zu- und auf der Waage niedergeschlagen. Plötzlich wiegt man sehr viel mehr, als man sich wünscht. Übrigens sind Sie damit nicht alleine: Viele Menschen haben während des Lockdowns zugenommen. Denn während der vergangenen...

  • Obernburg am Main
  • 16.02.21
  • 66× gelesen
Politik

NeueMITTE Landkreis Miltenberg e.V.
unterstützt den Mittelstand

Bei einer erweiterten Online-Fraktions-Sitzung der Neue MITTE Landkreis Miltenberg e.V., bei der auch die Kreishandwerksmeisterin Monique Haas aus Kleinheubach von ihrem Beruf und den gesamten Problemen und Zukunftsängsten berichtete, bekräftigten Fraktions- und Vorstandsmitglieder ihr Versprechen, den Mittelstand nach besten Kräften zu unterstützen. Es sei klar, dass von Seiten der Neuen MITTE keine Gelder zur Verfügung gestellt werden können, erklärt Fraktionsvorsitzender Günther Oettinger....

  • Erlenbach a.Main
  • 15.02.21
  • 34× gelesen
Vereine

Jugendtraining im Corona-Modus
Jugend-Online-Stammtisch bei der DJK Kleinwallstadt

Trotz geschlossener Sporthallen treffen sich seit einigen Wochen die Jugendlichen der DJK Kleinwallstadt wieder regelmäßig. Jeden Dienstag lädt das DJK-Jugendbetreuerteam zum Training ein, derzeit in Form eines Online-Stammtisches. In diesen Meetings werden viele coole und kreative Aktionen gestartet. Wir bewegen uns gemeinsam, starten verschiedene Challenges, die uns dann über die Woche begleiten und fordern, oder haben einfach mal wieder Spaß mit unseren Freunden. Die Themen sind total...

  • Kleinwallstadt
  • 08.02.21
  • 47× gelesen
Gesundheit & Wellness

Protest gegen AfD Versammlung
Den Opfern gedenken statt neue zu schaffen!

In Zeiten, in denen die Menschen aus Solidarität zueinander Zuhause bleiben, während eine Pandemie für Millionen von Todesopfern sorgt, sollte man meinen, dass auch der Letzte verstanden hat, dass wir nur zur Normalität zurückgelangen können, wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen. Während die meisten das schon lange begriffen haben, lädt die AfD zu einem offenen Bürgerdialog am Montag, den 08.02.2021 mit ihren Bundestagsabgeordneten ein, welche unter anderem über die Corona-Lage referieren...

  • Aschaffenburg
  • 07.02.21
  • 580× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Spendenkampagne der Caritas bleibt wichtig
„Solidarität MIL“ macht weiter

Kreis Miltenberg. Im Frühjahr 2020 wurde sie gestartet, die Kampagne „Solidarität MIL“. Seit damals ist klar, dass auch im Kreis Miltenberg viele Menschen unter den Ausgangsbeschränkungen leiden oder in ihrer materiellen Sicherheit bedroht sind. Ihnen bietet der Caritasverband weiterhin Hilfe und Unterstützung an. Um die zusätzlichen finanziellen Leistungen zu ermöglichen, ist Solidarität weiter gefragt. Auch nach einem Jahr Corona-Pandemie gilt: Der Grad der psychischen und wirtschaftlichen...

  • Miltenberg
  • 05.02.21
  • 82× gelesen
  • 1
Gesundheit & WellnessAnzeige
Video 4 Bilder

Glück finden - Krise meistern
Dem eigenen Glück auf die Sprünge helfen

Corona nimmt vielen Menschen fast die Luft zum Atmen. Die vielen Einschränkungen, die Angst vor der Krankheit und dem Verlust von Angehörigen, Geldsorgen, Zukunftsängste, soziale Vereinsamung, Stress, Überlastung... In ihrer Praxis in Bürgstadt begleitet Alexandra Kunkel, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Menschen in stressigen Lebenssituationen und in Krisensituationen. Gerade in der jetzigen Zeit gibt es viel zu tun. Der Stress und die Not werden, nach Monaten der Pandemie, immer schlimmer...

  • Bürgstadt
  • 02.02.21
  • 207× gelesen
Politik

Online-Serviceportal für Bürger und Unternehmen
Erlenbacher SPD will „Digitales Rathaus“ vorantreiben

Die SPD-Fraktion im Erlenbacher Stadtrat möchte in einem Bürgerserviceportal zukünftig weitere Verwaltungsleistungen online verfügbar machen und hat hierzu einen Antrag eingereicht: Um die staatliche Förderung im Rahmen der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes bis spätestens Ende 2022 auszuschöpfen, soll die Stadt am bayerischen Förderprogramm „Digitales Rathaus“ teilnehmen. Konkret sollen die relevantesten Verwaltungsleistungen für Bürger und Unternehmen künftig (auch) digital zur Verfügung...

  • Erlenbach a.Main
  • 30.01.21
  • 45× gelesen
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Ein Angebot für einsame und trauernde Menschen
Ein offenes Ohr finden

Schon viele Wochen fehlen durch die Corona-Beschränkungen viele soziale Kontakte. Viele Menschen sehnen sich danach, sich mit anderen zu treffen, miteinander zu plaudern und ein offenes Ohr zu finden. Menschen fühlen sich einsam. Darum bietet das Babbelfon zumindest eine telefonische Möglichkeit, mit einem anderen Menschen über Gott und die Welt zu sprechen, einen Plausch zu halten und ein offenes Ohr zu finden. Es soll ein kleiner Ersatz für das Kaffeekränzchen sein, das derzeit ausfallen...

  • Miltenberg
  • 29.01.21
  • 35× gelesen
Politik
Aktualisierte Sammelliste. Stand: 31.01.2021
Auch in Niedernberg ist jetzt die Abgabe von Masken möglich
Vielen Dank der Römerapotheke für das Engagement
8 Bilder

FFP2-Maskenspendenaktion wird gut angenommen
#MiteinanderMIL: Schon über 900 FFP2-Masken an Bedürftige vermittelt

Die Spendenaktion für FFP2-Masken, die die Gruppe MiteinanderMIL letzte Woche ins Leben gerufen hat, ist ein voller Erfolg!. Über 900 FFP2-Masken konnten bisher an die Martinsläden Miltenberg und Erlenbach, die Lebenshilfevereine Miltenberg und Schmerlenbach, sowie an die Initiative Wörther Herz übergeben werden. Diese Organisationen erreichen Menschen aus den verschiedensten Bereichen, die sich die teuren Masken nur schwer leisten können. Der Bedarf ist groß und noch größer die Freude, wenn...

  • Miltenberg
  • 27.01.21
  • 218× gelesen
  • 2
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues: Ora et labora

Lockdown, Lockdowner ... - unverdrossen werden Menschen weggeschlossen. Zur Arbeit gehn, es ruft die Pflicht, ansonsten existiert man nicht. Die viel versprochne Lösung hieße: Impfen anstatt Weggeschließe. Doch Terminvergabe ist wie Lotterie, gewonnen hab ich bisher nie. Ich frage mit verstörter Miene: "Bin ich denn nur Arbeitsbiene?" Haben wir denn auch noch Rechte? Sind wir nur noch Deutschlands Knechte? Eines meiner Rechte heißt: Unversehrtheit an Körper und Geist. Doch mein Geist beginnt zu...

  • Schefflenz
  • 23.01.21
  • 88× gelesen
  • 2
Vereine
Der Bürgermeister Bakery Sanneh (links) begrüßt Dr. Darboe (rechts)und Krankenschwester Bintia Sanneh (Mitte) – Sie werden Teil des Krankenhaus-Teams sein.
7 Bilder

Krankenhaus in Jattaba
Neues von der Krankenhausbaustelle in Jattaba

Trotz der etwas chaotischen Zeiten geht der Bau des Krankenhauses in Jattaba mit Riesenschritten voran.  Es ist fast kaum zu glauben, was Xenia Hügel und ihre Mitstreiter in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben.  Wie ist der aktuelle Stand der "Mission der Hoffnung" in Jattaba und in Uganda  Der Online-Adventskalender hat dafür gesorgt, dass unsere mittlerweile 103 Kinder in Uganda ein schönes Weihnachtsfest feiern konnten. Für das Krankenhaus hat der Kalender rund 2300 €...

  • Obernburg am Main
  • 19.01.21
  • 130× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness
Die Impfung gegen das Corona-Virus ist einer der wichtigsten rettenden Anker in der Pandemie.
7 Bilder

Start der Corona-Impfungen
Kleiner Piks mit großer Wirkung

Corona-Impfungen im Landkreis Miltenberg erfolgreich gestartet – Impfungen gemäß Priorität – Impfzentrum Miltenberg in Betrieb Nach wie vor ist das Wort „Corona“ in aller Munde. Das ist nicht erst durch den erneuten Lockdown der Fall. Doch in dieser Zeit des Abwartens, wann sich die Situation für uns alle wieder einigermaßen normalisieren wird und wir in unseren gewohnten Alltag zurückkehren können, gibt es seit Ende Dezember letzten Jahres einen Hoffnungsschimmer am Horizont: Den Impfstoff...

  • Miltenberg
  • 12.01.21
  • 418× gelesen
  • 1
Kultur

Events im Jahr 2021 – wann könnten sie wieder stattfinden?
Welche Möglichkeiten gibt es? Wann gibt es Licht am Ende des Tunnels?

Die Pandemie dauert auch im Jahr 2021 weiter fort und bis wieder einigermaßen Normalität einkehrt, dauert es noch mehrere Monate. Wir haben die kleine Hoffnung, dass im Sommer genau wie letzten Jahr das Leben wieder ein wenig zurückkehrt, wenn die Impfung das hält, was sie verspricht. Doch das erste halbe Jahr wird sehr kompliziert und die Einschränkungen werden fortbestehen. Unsere Kultur ist sehr vielschichtig. Sie besteht aus Künstlern, Musikern, Eventveranstaltern und damit sind viele...

  • Mönchberg
  • 11.01.21
  • 169× gelesen
Vereine
3 Bilder

Jahresabschluss einmal anders
Chorleben in Zeiten von Corona

Jahresabschluss mal anders Die letzten Wochen des vergangenen Jahres hat der Gesangverein Sängerkranz/La Movida Sulzbach wieder zubringen müssen, ohne dass die Sängerinnen und Sänger gemeinsame Chorproben absolvieren konnten. Zu Anfang der neuerlichen Kontaktbeschränkungen Ende Oktober gab es noch Hoffnung, dass man zu Weihnachten eventuell vor der Kirche mit Abstand werde singen können. Auch ein kleiner Auftritt vor dem Altenheim in Sulzbach war geplant sowie einige Ständchen bei älteren,...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.01.21
  • 100× gelesen
Kultur

Gedanken zur 1. Woche 2021
Die Poesie zum Lockdown

Kaum hatte das Jahr begonnen So steht es zum alten, nicht im Widerspruch Im Einklang mit sich selbst, gewonnen das Leben, stetig ohne Anspruch Das Jahr, möge es so beginnen wie es zuließ, das alte mit Sorgen und Not, mit all seinen Sinnen Der Sinn dessen, was uns erschließt, ohne Vorbehalte Nun kommt er, der Lockdown dem Virus geschuldet, den Menschen so nah Durch Hoffnung erblindet und von Angst erfüllt jedermann, alle Frau´n Von Einschränkungen belegt, ist jedem wohl klar Das Jahr beginnt, so...

  • Obernburg am Main
  • 06.01.21
  • 126× gelesen
Politik
4 Bilder

Corona - Zahlen in Relation gesetzt
Corona - Zahlen in Relation gesetzt

Als erstes möchte ich Ihnen ein frohes und glückliches neues Jahr wünschen. Täglich bekommen wir Zahlen zu Corona präsentiert die einem Angst machen können. Aber wenn man diese näher betrachtet, dann wirkt es gar nicht mehr so bedrohlich wie wir manchmal denken. Leider muss man sich in dem Zusammenhang mit mehreren Faktoren beschäftigen: 1. Jährlich sterben in Deutschland ca. 900.000 Menschen bei ca. 82.000.000 Einwohnern (es waren auch schon mehr oder weniger). Nach den unten stehenden...

  • Miltenberg
  • 01.01.21
  • 5.663× gelesen
  • 18
  • 3
Vereine
Katja Zöller, Kassenwärtin des Vereins, nimmt vom Repräsentanten der Krombacher-Brauereigruppe Siegmund Stephan den symbolischen Spendenscheck entgegen

Obernburger Theaterverein erhält Förderpreis
2021: Ein guter Anfang ist die halbe Arbeit

Für die Kultur- und Theaterszene wird das Jahr 2020 größtenteils mit Einschränkungen, mit Verzicht und dennoch mit verantwortungsvoller Nachsicht verbunden bleiben- Gesundheit geht vor. Die Branche hatte - durch die vielen Anstrengungen für eine Corona-konforme Ausübung ihrer Berufung- jedoch Hoffnung gewinnen können. Sie wurde enttäuscht, sie musste als eine der ersten vor Corona kapitulieren. Zumindest für eine bestimmte (unbestimmte) Zeit. Kreative Köpfe arbeiten weiter und lassen sich vom...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 174× gelesen
Politik
Mit dem Ende des Corona-Jahres 2020 setzen viele Menschen ihre Hoffnungen auf das neue Jahr.
40 Bilder

Bildergalerie und Informationen:
Das ändert sich 2021: Es gibt gute Nachrichten für das neue Jahr - trotz Corona!

Das ändert sich 2021: Grundrenten-Aufschlag, Soli-Abbau, steigender Mindestlohn. Landkreis Miltenberg. Es gibt gute Nachrichten für das neue Jahr - trotz Corona! Die Renten werden steigen, der Solidaritätszuschlag ist so gut wie passé und außerdem gibt es erfreuliche Maßnahmen, um klimafreundliche Technologien voranzubringen. Viele Verbraucher dürften also 2021 tatsächlich hoffnungsvoll in Zukunft sehen. Was sind wichtigsten Änderungen ab 2021 ? GRUNDRENTE: Rund 1,3 Millionen Senioren mit...

  • Miltenberg
  • 28.12.20
  • 654× gelesen
Kultur
9 Bilder

Bildergalerie
Das Weihnachtshaus in Rüdenau - 25.12.2020

Ein wahres Lichtermeer erwartet einen am Weihnachtshaus in Rüdenau.  53.960 LED Lichter und 137 Stecker wurden verbaut um dieses Winterwunderland zu erleuchten. Vielen Dank für das viele Licht, besonders in diesem Jahr. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Rüdenau
  • 25.12.20
  • 897× gelesen
Politik
3 Bilder

#MiteinanderMIL braucht Eure Hilfe!
Protest mit Autodemo gegen "Frauen-Bus-Tour"

#MiteinanderMIL - Autodemo am alten Bahnhof#MiteinanderMIL #MyCorona #Wirsindmehr #Wirbleibenzuhause Kurz vor Weihnachten möchten wir eine wichtige Aktion anstoßen, für die wir noch einmal dringend um Eure Unterstützung bitten! Morgen, am Mittwoch, 23. Dezember, kommt die sogenannte „Frauen-Bus Tour“ der Querdenker/Freiheitsboten/Wir-stehen-auf-Aktivisten um 13.00 Uhr nach Miltenberg auf das Gelände "Alter Bahnhof". Die „Frauen-Bus Tour“ ist eine nicht minder verzerrte Nachfolgeaktion der...

  • Miltenberg
  • 22.12.20
  • 1.380× gelesen
  • 14
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.