Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Kultur
Quer denken: Mutig aus der Reihe tanzen oder brav eingereiht bleiben? Geht es nach alten Vorbildern wie Seneca, Goethe, Schiller oder Einstein, so waren QuerdenkerInnen immer ihrer Zeit voraus. Und sie waren nicht immer beliebt...

Gedanken der Woche 15, im Dante-Jahr 2021
„Was ihr wollt-und der Rest ist Schweigen“: Von Ausgangsperren, Inzidenzzahlen und QuerdenkerInnen

Eine weitere Woche ist vergangen, Vieles ist politisch beschlossen worden (oder auch nicht) und in der Corona-Krise macht insbesondere Aschaffenburg bundesweit von sich die Rede. Erst die „Motorenschau“ am Sonntag, 11.04.21, dann der „Masken-Aufmarsch“ durch die City am Mittwochabend, die „Schweige-Minuten“ unter den blühenden Magnolienbäumen des Schöntal-Parks am Freitag und zum Schluss der Höhepunkt der Woche: Die gestrige Auseinandersetzung in der Herstallstraße mit der Polizei. Was treibt...

  • Obernburg am Main
  • 19.04.21
  • 41× gelesen
Gesundheit & Wellness
3 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 19.04.2021 18:10 Uhr
RKI meldet 11.437 Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 165,3 +++ Inzidenzwerte in allen unterfränkischen Regionen über 100

+++ Meldungen 19.04.21 ++++Weltweit 17:46 Uhr: WHO: Rekordzahl an gemeldeten Infektionen binnen einer Woche Innerhalb einer Woche sind weltweit so viele neue Coronainfektionen gemeldet worden wie nie zuvor. Es waren 5,2 Millionen neue Fälle, der achte wöchentliche Anstieg in Folge, sagte der Chef der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Adhanom Ghebreyesus, in Genf. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle stieg auf Wochenbasis zum fünften Mal in Folge. "Es hat neun Monate gedauert, bis wir eine...

  • Miltenberg
  • 19.04.21
  • 358.058× gelesen
  • 6
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfungen im Landkreis Miltenberg schreiten weiter voran

Nach aktuellem Stand erhielten im Landkreis Miltenberg derzeit 25.286 Bürgerinnen und Bürger ihre Erstimpfung und circa 8.000 Personen ihre Zweitimpfung. 11.800 Personen haben sich für die Impfung registriert, weitere 10.500 Personen haben eine Einladung zur Vereinbarung eines Impftermins erhalten und konnten noch keinen Termin buchen. Zusätzlich 5.500 Impflinge haben für diese Woche einen Termin vereinbart. In den Hausarztpraxen im Landkreis wurden bereits 3.112 Personen geimpft. Damit haben...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.04.21
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.04.2021
Odenwald Bergstraße | Polizei ahndet Coronaverstöße, Unter Drogeneinfluss am Steuer, Über 20 teils gefährliche Mängel an Auto

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 19.04.2021 Höchst: Polizei ahndet Coronaverstöße Zehn Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren, wurden am Samstagabend (17.04.) von einer Polizeistreife oberhalb der Galgenbergbrücke kontrolliert. Die jungen Leute standen dicht an dicht beieinander und hielten weder den Mindestabstand ein noch trugen sie Mund-Nasen-Bedeckungen. Die Ordnungshüter erstatteten Anzeigen wegen Verstößen gegen die derzeit geltenden Coronaregeln und...

  • Odenwald Bergstraße
  • 19.04.21
  • 30× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Ermittlungsverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Polizeibeamte eingeleitet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.04.2021 Am Sonntagabend griffen Personen, die in der Innenstadt einer Kontrolle unterzogen werden sollten, unvermittelt Polizeibeamte an. Es kam auch im Anschluss zu weiteren Widerstandshandlungen. Mit starken Kräften gelang es der Polizei, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. Drei Personen wurden festgenommen. Verletzt wurde niemand. Gegen 17:30 Uhr wollten Polizeibeamte eine Personengruppe in der Herrstallstraße einer Kontrolle unterziehen. Die...

  • Aschaffenburg
  • 19.04.21
  • 269× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versammlung in der Innenstadt – Polizei sorgt für störungsfeien Verlauf

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2021 - Bereich Untermain Am Freitagabend hatten sich etwa 160 Personen in der Innenstadt zusammengefunden, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Die Aschaffenburger Polizei war mit Unterstützungskräften sowie einem Vertreter der Stadt Aschaffenburg im Einsatz und sorgte für einen geregelten Ablauf der Versammlung. Zu Störungen oder Straftaten ist es nicht gekommen. Gegen 20.00 Uhr hatten sich etwa 160 Personen im Bereich der Sandkirche...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.04.2021
Stadt Aschaffenburg | Trunkenheit im Verkehr, Sturz mit Leichtkraftrad, Ruhestörung, Verstöße gegen Ausgangssperre, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Lkw-Fahrer hat zu viel getankt Am Freitagmorgen, gegen 08:40 Uhr, wurde der Polizei von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ein schlangenlinienfahrender Lkw auf dem Westring mitgeteilt. Einer Streifenbesatzung der PI Aschaffenburg gelang es in der Folge den Fahrer des Fiat Ducatos einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 31-jährige Fahrer noch erheblich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.04.21
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.04.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Auffahrunfall, Einbruch, Sachbeschädigung, Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Alzenau vom 17.04.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Alzenau - In der Rodenbacher Straße 41 wurde an einem grauen Toyota, Corolla, der linke Außenspiegel beschädigt. Vom Halter konnte die Unfallzeit am Freitag von 14:30 bis 15:00 Uhr eingegrenzt werden. Da der Außenspiegel vermutlich nur leicht touchiert wurde, könnte es auch sein, dass der Verursacher selbst den Kontakt nicht mitbekommen hat. Die Schadenshöhe wird auf 150,- Euro...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.04.21
  • 87× gelesen
Gesundheit & Wellness
Landrat Jens Marco Scherf (Mitte) übergab jeweils 1.600 FFP2-Masken an Indra Drack (Martinsladen Erlenbach) und Albert Brendle (Kuratoriumsmitglied der Martinsläden, Miltenberg).

Corona-Pandemie
Landrat Jens Marco Scherf übergibt 3.200 FFP2-Masken an Martinsläden

Insgesamt 3.200 FFP2-Masken aus Beständen des Katastrophenschutzes hat Landrat Jens Marco Scherf am Freitag an Vertreter der Martinsläden Miltenberg und Erlenbach überreicht. Die Masken sollen den Bedarf für das Personal der Läden decken, aber auch hilfsbedürftigen Menschen zugutekommen, die Bedarf an solchen Masken haben. Noch dringender wären eigentlich Schnelltests für das Personal der Martinsläden, aber auch der Landkreis Miltenberg verfügt derzeit nicht über ausreichende Mengen, um die...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.04.21
  • 61× gelesen
  • 1
Politik

Kundgebung am 18.4.2021 in Miltenberg
Friede, Freiheit und Selbstbestimmung - Kundgebung 18.4.21 in Miltenberg

📣 BITTE TEILEN 📣 Am Sonntag, 18.4.2021 um 16 Uhr haben wir eine Kundgebung. Wir fordern Frieden, Freiheit  und ein selbstbestimmtes Leben. Das Programm ist bunt mit Musik. Seit 14 Monaten wird uns vordiktiert, wann wir wie etwas machen dürfen. Im Landkreis Miltenberg sind 99.9% der Menschen nicht gesundheitlich von Corona betroffen und werden auch nicht stationär behandelt (und die anderen wurden positiv getestet, jedoch ist unklar, ob diese Menschen evtl. Vorerkrankungen hatten. Diese...

  • Miltenberg
  • 16.04.21
  • 658× gelesen
  • 9
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Goldbach | Alkoholfahrt, Drogenfahrt, Unfallflucht, Widerstand im Hauptbahnhof, Gewächshaus abgebrannt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Frau mit über 2,5 Promille am Steuer Am Mittwochmittag, gegen 12 Uhr, wurde der Aschaffenburger Polizei eine Frau gemeldet, die in der Gentilstraße stand und den Heimweg nicht mehr fand. Bei Eintreffen der Streife stellte sich schnell eine erhebliche Alkoholisierung der Frau als Ursache für ihre Orientierungslosigkeit heraus. Ein Alkotest der 48-Jährigen ergab einen Wert von über 2,5 Promille....

  • Aschaffenburg
  • 15.04.21
  • 185× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Aufzug durch Innenstadt - nicht angezeigte Versammlung löst Polizeieinsatz aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.04.2021 Rund 100 Demonstranten sind am Mittwochabend mit Fahnen, Transparenten und lauter Musik durch die Innenstadt gezogen. Die Aschaffenburger Polizei war mit Unterstützungskräften im Einsatz, allerdings hatte sich der Versammlungsaufzug bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aufgelöst. Zu Sachbeschädigungen, Gewalttätigkeiten oder Gefährdungen von Außenstehenden kam es nicht. Dennoch wurden Ermittlungen wegen unterschiedlichen Verstößen, u. a....

  • Aschaffenburg
  • 15.04.21
  • 881× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Organisatoren des Schnelltestbusses freuen sich, dass ihr Angebot gut angenommen wird (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Bich Tran-Ngo (Franken-Apotheke Wörth), Busunternehmer Stefan Ehrlich (Ehrlich Touristik) und Tom Grittmann (Park-Apotheke Miltenberg).

Schnelltestangebot
Landkreis Miltenberg: Schnelltestangebot im Landkreisbus wird sehr gut angenommen - Weitere Termine

Die Schnellteststrategie ist neben dem Impfen und den PCR-Tests ein wichtiger Baustein, um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Nachdem zahlreiche Apotheken im Landkreis bereits Schnelltests vornehmen, ist nun der Schnelltestbus des Landkreises Miltenberg dazugekommen. Dabei arbeiten die Park-Apotheke Miltenberg, die Franken-Apotheke Wörth, das Busunternehmen Ehrlich Touristik (Großheubach) und der Landkreis Miltenberg zusammen mit dem Ziel, dass sich an den jeweiligen Haltestationen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.04.21
  • 269× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Main-Tauber-Kreis wird Modellregion für luca-App

Der Main-Tauber-Kreis wird Modellregion für die luca-App. Die App soll helfen, im Falle einer Corona-Infektion die Kontakte der Betroffenen digital, einfach, schnell und datenschutzkonform nachzuverfolgen. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag hat das Landratsamt Main-Tauber-Kreis mit dem Berliner Unternehmen culture4life GmbH geschlossen. Zudem hat die Kreisverwaltung die Stadt Tauberbischofsheim sowie das Möbelhaus Schott aus der Kreisstadt als Partner für die Erprobungsphase gewonnen....

  • Main-Tauber
  • 14.04.21
  • 72× gelesen
Schule & Bildung
LEV-RS: Präsent durch Handeln, Aktuell durch Gemeinschaft, Kompetent durch Partnerschaft, Transparent durch Offenheit

Gemeinsame Pressemitteilung der Realschulverbände brlv und LEV-RS
Klassenzimmer sind keine Testzentren!

In einer gemeinsamen Pressemitteilung des Bayerischen Realschullehrerverbandes brlv und des Landeselternverbandes der Realschulen in Bayern LEV-RS fordern die jeweiligen Vorsitzenden Jürgen Böhm und Andrea Nüßlein die Bayerische Staatsregierung dazu auf, die beschlossene Teststrategie insgesamt zu überdenken und sie in der aktuellen Form zurück zu nehmen. Knackpunkt: Testungen im Klassenzimmer Beide Verbände sehen die Testungen als notwendig an, sie betonen jedoch, „ein Klassenzimmer sei kein...

  • Obernburg am Main
  • 13.04.21
  • 159× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Fallzahlen im Landkreis Miltenberg – Informationen zur Impfkampagne

Aktuell befinden sich 209 mit SARS-CoV-2 infizierte Personen in Isolation und Überwachung durch das Staatliche Gesundheitsamt Miltenberg. Seit gestern kamen 4 Neuinfektionen hinzu. Zusätzlich befinden sich 257 Menschen als Kontaktperson I in Quarantäne. Zur Zeit werden 10 Menschen aus dem Landkreis stationär behandelt, davon sind zwei Personen intensivpflichtig. Es gab einen weiteren Todesfall. Die Anzahl der bekannt gewordenen Coronavirus-Infektionen beläuft sich auf 4.893 Fälle. Die...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.21
  • 2.080× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Landkreis Miltenberg schaltet Impfturbo ein

Der Landkreis Miltenberg kann aufgrund einer gesonderten Lieferung des Impfstoffs von AstraZeneca vorübergehend den Impfturbo einlegen. Ab Dienstag, 13. April 2021, stehen für sieben Tage über 1.100 Impftermine pro Tag zur Verfügung. Damit erhalten nun alle derzeit in der Prioritäts-Stufe 2 registrierten Impflinge eine Einladung zur Impfung. Landrat Jens Marco Scherf führt aus: „Wir freuen uns, endlich die volle Kapazität des Impfzentrums Miltenberg nutzen zu können! Wenn vielleicht auch nur...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.04.21
  • 751× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sailauf | Polizei löst Party auf - 28 Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.04.2021 Am Samstag hat die Aschaffenburger Polizei Hinweise erhalten, dass in einem Privatanwesen eine größere Feier stattfinden soll. Der Verdacht bestätigte sich beim Eintreffen der Beamten. Gegen alle anwesenden Personen wurden Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Aufgrund der erlangten Hinweise machten sich mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Aschaffenburg auf den Weg zum Einsatzort in...

  • Sailauf
  • 12.04.21
  • 280× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Skaterplatz - Verstöße gegen die Corona-Regeln

Nachmeldung - Pressebericht - 12.04.2021 - PI Lohr a. Main Am Freitagabend wurden vier Personen in der Jahnstraße am dortigen Skaterplatz einer Kontrolle unterzogen. Die eingesetzten Beamten stellten fest, dass die Personen aus vier verschiedenen Hausständen stammten. Der vorgeschriebene Mindestabstand wurde nicht eingehalten und keiner der Beteiligten trug eine Mund-Nasen-Bedeckung. Vor Ort lief Musik und es wurde Alkohol konsumiert. Die aus Main-Spessart stammenden Männer erwartet jetzt ein...

  • Lohr a.Main
  • 12.04.21
  • 49× gelesen
meine-news.TV Ratgeber
Video

VIDEO
Chefarzt des BRK Miltenberg-Obernburg zeigt, wie man Corona-Laientests durchführt

Der Spucktest und der Nasenvorhoftest: Dr. Andreas Wöber, Chefarzt der BRK Kreisstelle Miltenberg-Obernburg, zeigt wie sich der Laie damit zu Hause selbst auf Coronaviren testen kann. Testprobanten sind die Schüler und Brüder Noel und Leon Wißkirchen. Einleitende Worte gibt´s von Irina Knecht, der Leiterin der Beratungsstelle externes Testen. ww.brk-mil.de

  • Obernburg am Main
  • 12.04.21
  • 158× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Feier auf Parkplatz/Polizei erstattet 10 Anzeigen wegen Coronaverstößen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 12.04.2021 Einer Streife der Polizeistation Höchst fielen am Samstagabend (10.04.), gegen 18.15, auf einem rückwärtig der Erbacher Straße gelegenen Parkplatz eines Einkaufsmarktes mehrere Personen auf, die dort ohne Mund-Nasen-Bedeckung und ohne die Einhaltung des Sicherheitsabstandes an einem Tisch zusammensaßen und offenbar eine Feier abhielten. Die 10 Männer im Alter zwischen 41 und 54 Jahren aus verschiedenen Haushalten standen...

  • Höchst i. Odw.
  • 12.04.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Verstoß gegen die geltende Ausgangsbeschränkung und Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Alzenau vom 12.04.2021 Wildunfall Alzenau - Auf der Staatsstraße 2305, von Michelbach kommend, ca. 500 Meter vor der Abzweigung zur Industriestraße, kam es am Montagmorgen, gegen 04:20 Uhr, zu zwei kurz aufeinander folgenden Wildunfällen. Mehrere Rehe überquerten an der Örtlichkeit die Fahrbahn und eine 24-jährige Pkw-Fahrerin konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit einem der Rehe nicht verhindern. An ihrem Opel Corsa entstand ein Frontschaden von geschätzten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.04.21
  • 101× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Ratgeber
Testen? Ganz einfach, wenn man weiß, wie es geht – Augsburger Puppenkiste und Kultusministerium erklären in einem Video Selbsttests auch für die Kleinsten

AUGSBURG/MÜNCHEN: Sich selbst auf das Coronavirus testen? Ist doch gar nicht schwer, man muss nur wissen, wie es geht. Pünktlich zum Schulstart nach den Osterferien veröffentlicht das Kultusministerium ein gut achtminütiges Video, das in Gemeinschaftsproduktion mit der Augsburger Puppenkiste entstanden ist. In diesem Kurzfilm (abrufbar unter www.km.bayern.de/selbsttests) erklärt der Kasperl allen Kindern und Junggebliebenen, wie wichtig und zugleich einfach durchzuführen die Selbsttests an den...

  • Obernburg am Main
  • 12.04.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Verstöße, Rauschmittel geschluckt bei Polizeikontrolle, Kfz überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 11. April 2021 Verstoß gegen Betäubungsmittelgesetz Kleinwallstadt (OT Hofstetten). Bei einem 34-Jährigen stellte eine Streife der Polizei Obernburg am Samstag gegen 23:15 Uhr eine geringe Menge Marihuana sicher. Der Mann, der zuvor zu Fuß in der Talstraße unterwegs war und das Rauschmittel unerlaubt in seinem Besitz hatte, wurde einer Personenkontrolle unterzogen. Beim Drogenverstecken aufgefallen Großwallstadt. Am Samstag fiel...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.04.21
  • 1.725× gelesen
Kultur
Gemeinsam für die Impfung ist ein Kunstprojekt von Susanne Kempf.
Video

Impfaufruf von Künstlern
Digitale Ausstellung mit Grußwort von Urban Priol und anderen

Susanne Kempf aus Weiden mit familiären Wurzeln in Hausen (Kreis Miltenberg), Künstlerin und Kuratorin zahlreicher Ausstellungen, fühlte sich von der Werbung für die Impfung gegen den Corona-Virus unmittelbar angesprochen, versammelte Malerinnen und Maler sowie Fotokünstlerinnen – und -künstler aus Bayern virtuell um sich, um mit ihnen zur Impfung aufzurufen.Aus der Region am bayerischen Untermain haben sich der Kabarettist Urban Priol, Aschaffenburg, die SPD-Landtagsabgeordnete Martina...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.04.21
  • 73× gelesen
Gesundheit & Wellness

Schutzmasken
Gültigkeit „Berechtigungsschein 2“ läuft ab –Masken können bis 15. April in Apotheken abgeholt werden

Das Landratsamt weist darauf hin, dass der Abgabezeitraum bei den Apotheken für Schutzmasken mit hoher Schutzwirkung abläuft! Der Berechtigungsschein 2 hat eine Gültigkeit vom 16. Februar 2021 bis zum 15. April 2021. Bis zum Donnerstag, 15. April 2021, können Bezugsberechtigte den Berechtigungsschein 2 in jeder Apotheke gegen eine Eigenbeteiligung von 2,00 Euro einlösen. Der Coupon wurde den Berechtigten per Post von ihrer Krankenkasse zugestellt. Damit endet vorläufig die Verteilaktion von...

  • Kreis Miltenberg
  • 09.04.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfallflucht, Drogenfahrt, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, Wildunfall, Unfall, Alkoholfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 09.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verkehrsunfallflucht nach Zusammenstoß beim Einparken Am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, konnte ein aufmerksamer Zeuge einen Verkehrsunfall auf dem Gelände eines Verbrauchermarktes in der Würzburger Straße beobachten. Ein bisher unbekannter Mann parkte seinen Pkw Mercedes in einer dortigen Parklücke ein und touchierte hierbei einen geparkten Mercedes. Obwohl der Zeuge den Unfallverursacher...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.04.21
  • 164× gelesen
Politik

Wir freuen uns, dass am Dienstag, 13. April, von 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr der Corona-Schnelltestbus auf den Parkplatz des REWE-Marktes in Eschau kommt
Schnelltestbus am Dienstag in Eschau

Eschau. „Wir freuen uns, dass am Dienstag, 13. April, von 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr der Corona-Schnelltestbus auf den Parkplatz des REWE-Marktes in Eschau kommt. Damit wird ein Vorschlag unseres „Digitalen Bürgerdialoges“, den wir am 23. März schriftlich beim Landratsamt eingereicht haben, aufgegriffen und die Menschen können schnell und ortsnah getestet werden“, so CSU-Ortsvorsitzender Christian Schreck. „Innerhalb von 20 Minuten liegen die Testergebnisse vor und die getesteten Personen erhalten...

  • Eschau
  • 08.04.21
  • 41× gelesen
Gesundheit & Wellness
Video

Coronavirus
Ministerpräsident Söder nach der Kabinettssitzung vom 07. April 2021

Geplante Öffnungen werden verschoben - Testpflicht an Schulen - einheitliche Regelung für den Einzelhandel - Impfungen - Luca-App  Markus Söder nach der Kabinettssitzung: „Vorsicht mit Vernunft bleibt die generelle Linie. Es ist jetzt nicht die Zeit für Experimente. Geplante Öffnungen und Modellprojekte werden um zwei Wochen verschoben. Erst braucht es wieder verlässliche Zahlen. Lieber jetzt länger vorsichtig sein und dafür später nachhaltig öffnen.“ Das Video dazu finden Sie hier: weitere...

  • Miltenberg
  • 08.04.21
  • 282× gelesen
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Corona-Schnelltest
Landkreis Miltenberg startet Schnelltestbus

Als weitere Ergänzung zum Testangebot hat der Landkreis Miltenberg einen Schnelltestbus ins Leben gerufen, der ab Freitag, 9. April durch den Landkreis tourt. Passanten können sich dort ohne Anmeldung spontan und kostenfrei schnelltesten lassen. Dabei werden montags bis samstags ab 9:00 Uhr gut erreichbare Orte wie Marktplätze, Rathausplätze oder Parkplätze von Supermärkten angefahren. Dort wird der Bus je nach Nachfrage - jeweils aber mindestens eine Stunde - stehen bleiben. Folgende Standorte...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.04.21
  • 661× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.