Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Wirtschaft

Jetzt sind Mutmacher gefragt!
Gemeinsam schaffen wir das!

Durch das Corona-Virus steht unsere Gesellschaft wohl vor der größten Herausforderung der Nachkriegsgeschichte. So in etwa hat es Kanzlerin Merkel in ihrer Ansprache am vergangenen Mittwochabend ausgedrückt. In dieser Situation zeigt es sich, wer solidarisch denkt und handelt und wer nicht. Nur wenn alle zusammenhalten, können wir es schaffen. Liebe Leserinnen und Leser, liebe Kundinnen und Kunden, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Corona wird unser gesellschaftliches und...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 373× gelesen
  •  2
Schule & Bildung

Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen
Abschlussprüfungen finden später statt

Neuer Fahrplan für Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen in Bayern: Die Abschlussprüfungen finden in diesem Jahr 14 Tage später statt. Hier den genauen Terminplan lesen. Das Kultusministerium verschiebt die Prüfungen für die Mittleren Schulabschlüsse und die besondere Leistungserhebung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule um 14 Tage. „Wir wollen genügend Zeit für die Vorbereitung auf die Prüfungen geben. Im Zentrum unserer Überlegungen stehen die Belange unserer...

  • Obernburg am Main
  • 24.03.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Unterfränkische Polizei überwacht Einhaltung der Allgemeinverfügung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.03.2020 UNTERFRANKEN. Mit dem Dienstag stehen wir bei Tag vier der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Wie Ministerpräsident Söder am Mittag in einer Pressekonferenz klar stellte, gibt es keinen Anlass zur Entwarnung und alle müssen weiterhin mitwirken, um die Zahl der Infektionen zu senken. Die Kontrolle der Allgemeinverfügung hat daher für die Polizei weiterhin Priorität. Die unterfränkische Polizei bedankt sich...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.03.20
  • 1.008× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona | Gemeinsam schaffen wir das
Neue Themenbereiche in meine-news.de

Das Team von meine-news.de möchte Sie aus der Corona Schockstarre holen! Befolgen wir alle empfohlenen Vorsichtsmaßnamen, halten wir uns an die behördlichen Regelungen, aber lassen wir uns nicht länger Angst machen! Um Euch die neusten weltweiten und regionalen Entwicklungen in Sachen Corona zu bieten, aber Euch auch genügend Raum für damit verbundene Randthemen zu schaffen, haben wir einen neuen Themenbereich eingeführt. "CORONA THEMEN" Hier findet Ihr ab sofort alle unsere und Eure...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 913× gelesen
  •  2
Politik
Zum Zeitpunkt dieser Aufnahme waren bereits seit Tagen die Schulen und der Einzelhandel geschlossen, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden. 500 Passagiere, die Tagelang auf dem Flughafen Dubai verbrachten und aus vielen unterschiedlichen Ländern Asien kamen, stellen aber dann doch kein Ansteckungsrisiko dar?
10 Bilder

CORONA Story: Unbedingt ganz unten kommentieren und Kommentare lesen!
SKANDALÖS: KEINE besonderen Vorsichtsmaßnahmen am Frankfurter Flughafen bei der Einreise am 19.3.2020

Achtung aktualisiert!!!  Am Ende sind zwei Links zu ähnlichen Erfahrungen!!!  Keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen gegen mögliche Coronaviren - keine Fiebermessungen - kein Fragebogen:  während für Bürger am Freitag, 20.3.2020 Ausgangsbeschränkungen verkündet werden, gibt es schockierenderweise einen Tag zuvor am Frankfurter Flughafen KEINE besonderen Schutzmaßnahmen. Bitte kommentiere diesen Beitrag ganz unten am Ende!!! Meine Frau und ich sind unendlich glücklich, als wir am 19.3.2020...

  • 24.03.20
  • 22.204× gelesen
  •  56
  •  4
Blaulicht

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Polizei zieht Bilanz nach dem Wochenende

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.03.2020 UNTERFRANKEN. Mit dem vergangenen Wochenende sind die ersten beiden Tage der seit Samstag bayernweit geltenden vorläufigen Ausgangsbeschränkung verstrichen. Die unterfränkische Polizei hat bei zahlreichen Einsätzen die Einhaltung der Beschränkung überwacht und zieht insgesamt eine positive Bilanz. Von Sonntag auf Montag fielen für die unterfränkische Polizei etwa 90 Einsätze mit Bezug zu Corona bzw. der vorläufigen Ausgangsbeschränkung an....

  • Kreis Miltenberg
  • 23.03.20
  • 709× gelesen
Blaulicht

Pressebericht
Wir sind für Sie da! Polizei dankt allen vernünftigen Bürgern

UNTERFRANKEN. Nachdem seit Samstag bayernweit die vorläufige Ausgangsbeschränkung gilt, zieht die unterfränkische Polizei am Sonntag eine erste positive Bilanz. Der Großteil der Unterfranken verhält sich erfreulicherweise verantwortungsbewusst und bleibt zu Hause, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Die unterfränkische Polizei wird die Beschränkungen der Allgemeinverfügung weiterhin konsequent überwachen. Die Bevölkerung hat ein großes Informationsbedürfnis, dem sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.03.20
  • 282× gelesen
Kultur

Wallfahrt Walldürn
Information zur Wallfahrt nach Walldürn am 28. Juni 2020 der Pilgergemeinschaft aus Breitendiel, Mainbullau und Rüdenau

Liebe Interessierte an unserer Wallfahrt 2020, die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die Einschnitte in das öffentliche und private Leben nehmen inzwischen ein Ausmaß an, dass wir uns noch einige Wochen zuvor nicht vorstellen konnten. Wir haben noch 14 Wochen bis zur Wallfahrt. In dieser Zeit kann sich vieles in jederlei Richtung entwickeln. Derzeit laufen alle Planungen für unsere Wallfahrt vom 28. Juni 2020 normal weiter. Spätestens am 24. Mai wird die Wallfahrtsleitung anhand der...

  • Rüdenau
  • 21.03.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zahlreiche Mitteilungen wegen Beschränkungen aufgrund der Coronapandemie

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Samstag, 21.03.2020 Obernburg a. Main: Aufgrund von Mitteilungen aus der Bevölkerung wurden zahlreiche Örtlichkeiten überprüft, an denen sich mehrere Personen zusammen aufhielten. Mit ganz wenigen Ausnahmen zeigten die Angetroffenen Verständnis für die angeordneten Beschränkungen und traten ihren Heimweg an. Ab dem Inkrafttreten der Ausgangsbeschränkung von Freitag auf Samstag um Mitternacht waren kaum noch Einsätze wegen Verstößen gegen...

  • Obernburg am Main
  • 21.03.20
  • 4.696× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Polizei überwacht Ausgangsbeschränkung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Seit Mitternacht gilt in Bayern die vorläufige Ausgangsbeschränkung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Die unterfränkische Polizei ist mit starken Kräften im Einsatz, um Kontrollen durchzuführen und ihren Beitrag zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus zu leisten. Seit Freitagnachmittag ist es zu rund 100 Einsätzen mit Bezug zum Coronavirus bzw. der...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 1.648× gelesen
Blaulicht

Bayern
Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98 Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlässt auf der Grundlage des § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in Verbindung mit § 65 Satz 2 Nr. 2 der Zuständigkeitsverordnung (ZustV) folgende Allgemeinverfügung 1. Jeder...

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 2.296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.03.2020 im Zusammenhang mit den ab dem 21.03.2020 in Baden-Württemberg geltenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.03.2020 Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl haben weitere Maßnahmen des Landes gegen die rasche Ausbreitung des Coronavirus verkündet. Das Polizeipräsidium Heilbronn hat sich in den vergangenen Tagen gut vorbereitet und wird die Umsetzung der ab 21.03.2020 geltenden Maßnahmen mit aller Kraft unterstützen. Aktuell ist der Staat gezwungen, zum Teil massiv in...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.03.20
  • 324× gelesen
Auto & Co.

Coronavirus
KFZ –Zulassung nur noch mit Terminvereinbarung

Das Landratsamt Miltenberg weist daraufhin, dass Behördengänge nur in dringenden Angelegenheiten erfolgen sollen und nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung. Dies gilt ab Montag auch für die Zulassung von Kraftfahrzeugen. Die KFZ-Zulassung ist nur am Hauptgebäude in Miltenberg und nach Terminvereinbarung möglich. Unter der Telefonnummer 09371 501-153 können ab Montag, 8.00 Uhr Termine vereinbart werden. So werden lange Wartezeiten vermieden und sozialen Kontakte auf ein notwendiges...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 1.722× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) hat seit Montag im Landratsamt die Arbeit aufgenommen

Landkreis Miltenberg Bereits seit Beginn der Krise tagt im Landratsamt Miltenberg täglich ein Koordinierungsstab. Seit Montag, 16. März, dem Tag der Ausrufung des Katastrophenfalles durch Herrn Ministerpräsidenten Söder, hat die FüGK im Landratsamt ihre Arbeit offiziell aufgenommen und kommt täglich in kleiner und regelmäßig in großer Runde zusammen. Sie ist zusammengesetzt aus dem Landrat Jens Marco Scherf, den Kräften aus dem Gesundheitsamt, dem Brand- und Katastrophenschutz, dem...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 398× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Coronavirus
Coronavirus Katastrophenfall - Eingeschränkter Parteiverkehr bei der Zentralen Ausländerbehörde Unterfranken

Würzburg (ruf) - Aufgrund der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus wird gebeten, von persönlichen Vorsprachen bei der Zentralen Ausländerbehörde Unterfranken an beiden Standorten bis auf Weiteres abzusehen. Sofern Aufenthaltsgestattungen und Duldungen zur Verlängerung anstehen, wird gebeten, diese auf dem Postweg möglichst eine Woche vor Ablauf an nachstehende Adressen der jeweils zuständigen Außenstelle zu senden. Anträge finden Sie unter...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 107× gelesen
Schule & Bildung

Coronavirus
FÜRACKER: ZUKUNFTSSICHER STUDIEREN BEIM STAAT - Jetzt für ein duales Studium ab 2021 bis 5. Juli 2020 online anmelden

Über 1.300 duale Studienplätze stehen im öffentlichen Dienst in Bayern im Herbst 2021 bereit. „Jetzt online anmelden, schon während des dualen Studiums über 1.350 EUR verdienen und seine berufliche Zukunft sichern. Ob beispielsweise bei einer Regierung oder einem Landratsamt, am Gericht, beim Finanzamt oder bei der Polizei – das duale Studium eröffnet den Zugang zu vielfältigen und verantwortungsvollen Berufsfeldern in einer modernen und sozialen öffentlichen Verwaltung Bayerns.“ Mit diesen...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 68× gelesen
Vereine

Coronavirus
Schutz vor Corona-Virus: VdK-Geschäftsstellen in Bayern stellen auf telefonische Beratung um

Ab Mittwoch, 18. März 2020, werden VdK-Mitglieder in den 76 VdK-Beratungsstellen in Bayern nur noch telefonisch beraten. Der Publikumsverkehr mit persönlichen Terminen vor Ort wird bis auf weiteres wegen der Ausbreitung des Corona-Virus eingestellt. Die sozialrechtlichen Anliegen bis hin zu dringenden juristischen Terminen werden jedoch weiterhin bearbeitet. Wer bereits einen Termin in einer VdK-Geschäftsstelle vereinbart hat, bekommt durch das VdK-Team einen telefonischen Ersatztermin...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 79× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf und Cornelius Faust nach Ihrem Austausch  über die Stärkung von Gastronomie und Einzelhandel nach der Krise

Die Coronakrise und die lokalen Folgen
Einzelhandel und Gastronomie muss geholfen werden

Zu einem Gespräch über die lokalen Möglichkeiten zur Unterstützung von Einzelhandel und Gastronomie, trafen sich Landrat Jens Marco Scherf und Cornelius Faust. "In den vergangenen sechs Jahren hatten wir, bei wichtigen die Region betreffenden Fragen, immer einen fruchtbaren Austausch" so der Landrat. Es geht darum entschlossen zu handeln, um den Einzelhandel und die Gastronomie vor Ort am Leben zu erhalten. Cornelius Faust forderte auf, dass von Seiten der Stadt z.B. die Pacht für...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 503× gelesen
  •  4
Energie & Umwelt

Coronavirus
Wertstoffhöfe im Landkreis Miltenberg schließen ab 20.03.2020 Mobile Schadstoffsammlung entfällt in der Zeit vom 21.03. – 18.04.2020

Die sich in Deutschland ausbreitende Corona-Virus-Pandemie erfordert auch für den Bereich der Kommunalen Abfallwirtschaft im Landkreis Miltenberg besondere Regelungen. Wertstoffhöfe im Landkreis Miltenberg Um Vorsorge zu treffen für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Abfallentsorgung, zum Schutz der Mitarbeiter*innen vor Ort und um mitzuhelfen, der Verbreitung des Corona-Virus keinen Vorschub zu leisten, werden die Abfallwirtschaftsanlagen des Landkreises Miltenberg ab Freitag,...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 126× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
BVDA: Lokaljournalismus darf nicht eingeschränkt werden

Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter appelliert an Bundes- und Landesregierungen, dass die zum Schutz vor einer Ausbreitung des Coronavirus notwendigen Maßnahmen nicht zu einer Einschränkung der Berichterstattung durch die lokalen Medien führen dürfen. #Coronahilfe gehört zu den wenigen Lichtblicken in einer Krise, die unsere ganze Gesellschaft derzeit in Atem hält. Unter diesem Hashtag bieten Menschen in den Sozialen Medien anderen Menschen ihre Hilfe im Alltag an. "Die wachsende...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 170× gelesen
Blaulicht

Coronavirus
Wir sind für Sie da! Informationen ihrer unterfränkischen Polizei im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.03.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Die unterfränkische Polizei ist auf die Herausforderungen der Corona-Epidemie vorbereitet und gewährleistet auch weiterhin das hohe Maß an Sicherheit, für das wir stehen. In unseren zahlreichen Dienststellen haben wir bereits wichtige Maßnahmen umgesetzt, um - wie gewohnt - stets da zu sein, wenn Sie uns brauchen. Einsatzfähigkeit rund um die Uhr gewährleistet – Organisatorische Maßnahmen Die...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 681× gelesen
Vereine

Absage der Generalversammlung

Liebe Mitglieder, leider müssen wir die angesetzte 46. ordentliche Generalversammlung der Carnevalsgesellschaft Weilbacher Frösch e.V. am Freitag, 27. März 2020 im CGW-Heim aufgrund der aktuellen Lage absagen. Diese wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Den Termin dafür werden wir rechtzeitig bekannt geben. Wir wünschen allen viel Geduld, Kraft und vor allem Gesundheit. Die Vorstandschaft der CGW

  • Weilbach
  • 18.03.20
  • 40× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Regierung von Unterfranken erlaubt Ausnahmen von der täglichen Höchstarbeitszeit, den Ruhepausen und Ruhezeiten sowie der Sonn- und Feiertagsruhe

Würzburg (ruf) – Das Gewerbeaufsichtsamt der Regierung von Unterfranken erlaubt ab sofort, dass zur Gewährung der Daseinsvorsorge im Zusammenhang mit den Folgen der Ausbreitung des Corona-Virus von Bestimmungen des Arbeitszeitgesetzes abgewichen werden darf. Durch eine Allgemeinverfügung werden Ausnahmen vom Arbeitszeitgesetz zur Produktion von existentiellen Gütern und für Dienstleistungen zugelassen. Die Gesundheit der einzelnen Arbeitnehmer darf durch die Abweichungen jedoch nicht gefährdet...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 323× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht

Coronavirus
SERVICEZENTREN DER BAYERISCHEN FINANZÄMTER SCHLIEßEN VORSORGLICH

Steuerverwaltung bleibt voll in Betrieb // Publikumsverkehr in Servicezentren ab 18. März bis einschließlich 19. April ausgesetzt Ab Mittwoch 18. März 2020, wird der Publikumsverkehr in den Servicezentren an den bayerischen Finanzämtern bis einschließlich zum 19. April vorübergehend vorsorglich eingestellt. Leider ist dieser Schritt nötig als Maßnahme gegen die weitere Verbreitung des neuartigen Coronavirus. In dieser besonderen Situation bitten wir um das Verständnis aller Bürgerinnen und...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 78× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Jetzt insgesamt neun Coronafälle im Landkreis Miltenberg - Neues Bürgertelefon ab Mittwoch, 18. März

Kreis Miltenberg. Im Landkreis Miltenberg sind heute Nachmittag vier weitere Fälle von Coronavirus-Infektionen bekannt geworden. Damit ist die Anzahl der Infektionen im Landkreis innerhalb eines Tages von fünf auf neun angestiegen. Alle Infizierten zeigten bisher entweder keine oder nur eine milde Symptomatik in Form grippeähnlicher Beschwerden. Das Gesundheitsamt führt die Ermittlungen durch und leitet die notwendigen Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz ein. Bürgerinnen und Bürger,...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 4.452× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.