Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Gesundheit & Wellness
Video
39 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 31.05.2020 21:17 Uhr
286 neue Corona-Fälle in Deutschland +++ Corona-Infektion bei deutschem China-Rückkehrer +++ Anwalt: Gastronomen haben Anspruch auf staatliche Entschädigung

+++Meldungen 31. Mai+++Weltweit  20:59 Uhr: Reproduktionsfaktor in Berlin steigt auf 1,4 In Berlin sind 16 Corona-Infektionen registriert worden. Damit wurden insgesamt 6815 bestätigte Infektionen mit Sars-CoV-2 nachgewiesen. Die Reproduktionszahl - die die Anzahl der Personen angibt, die im Durchschnitt von einer infizierten Person angesteckt werden - stieg auf 1,41. Damit lag der Wert über der kritischen Schwelle. Bei geringen Fallzahlen sei die Reproduktionszahl allerdings...

  • Miltenberg
  • 31.05.20
  • 112.369× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Klettern in Hobbach
Schullandheim Hobbach trotz(t) Corona - Familienangebot im Teampark Hobbach

Das Schullandheim Hobbach ist infolge der Corona Pandemie zwar nach wie vor geschlossen und an einen normalen Betrieb mit Übernachtungsgästen auch in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Allerdings sendet jetzt der Teampark Hobbach – der dem Schullandheim angeschlossene Kletterpark – wieder erste Lebenszeichen. Leiterin Barbara Vormwald hat gemeinsam mit ihrem Kollegen Karl Jessberger ein Corona-Schutzkonzept für den Kletterparcours entwickelt. Ab Pfingstsamstag öffnet er unter dem Motto „TeamPark...

  • Hobbach
  • 29.05.20
  • 101× gelesen
Mann, Frau & Familie
Schwester Elisabeth Heßdörfer kümmert sich in Mosambik für die Ärmsten der Armen.

Wieder 670 Euro an Spenden überwiesen
News Spendenaktion für Mosambik läuft weiter

Das Thema Corona ist noch immer allgegenwärtig in unserem Alltag. Dennoch haben unsere Leserinnen und Leser die schwierige Situation in Mosambik, über die wir bereits berichtet haben, nicht vergessen. Sie spenden weiter für die News Spendenaktion, die der News Verlag gemeinsam mit Pater Richard Heßdörfer, Wallfahrtsseelsorger im Franziskanerkloster auf dem Engelberg in Großheubach, am 5. März ins Leben gerufen hat. Pater Richards Schwester Elisabeth Heßdörfer ist seit über 30 Jahren für den...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 52× gelesen
Mann, Frau & Familie

Auch Jugendamt spürt Auswirkungen der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf das Landratsamt. Besucher müssen sich am Eingang anmelden und ihre Kontaktdaten hinterlassen, im großen Sitzungssaal waren am Montag bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses viele Stühle gesperrt, um den Abstand zu gewährleisten. Alle Abteilungen des Landratsamts spüren die Einschränkungen, auch das Jugendamt. Laut dessen Leiter Rüdiger Rätz hätten unter anderem die Schließungen aller Schulen und Kindertageseinrichtungen das Amt beschäftigt....

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 48× gelesen
Mann, Frau & Familie

Schule und Corona
Ab sofort Sondermittel für Mittagsbetreuung abrufbar – unbürokratisches Verfahren

MÜNCHEN. Ab sofort können Fördermittel in Höhe von insgesamt 26 Millionen Euro auf Antrag an die freien und kommunalen Träger der Mittagsbetreuungen ausgezahlt werden. Unter www.km.bayern.de/mittagsbetreuung können die zweiseitigen Antragsformulare heruntergeladen werden. Damit werden die Träger in die Lage versetzt, in den Monaten April, Mai und Juni auf Teilnehmerbeiträge der Eltern zu verzichten. Sie können bereits gezahlte Teilnehmerbeiträge rückerstatten beziehungsweise im Juni auf den...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 43× gelesen
Hobby & Freizeit

Wertheimer Michaelismesse findet dieses Jahr nicht statt - Absage wegen Coronda-Pandemie notwendig

Wertheim. Die Wertheimer Michaelismesse wird dieses Jahr nicht stattfinden. Wie viele große Volksfeste in der Region muss auch diese Traditionsveranstaltung wegen der Corona-Pandemie pausieren. Die 199. Michaelismesse war vom 2. bis 11. Oktober geplant. Jetzt hat sich die Stadt Wertheim schweren Herzens zur Absage entschieden. Die Infektion hat sich verlangsamt, die Corona-Schutzmaßnahmen werden nach und nach gelockert, aber Großveranstaltungen sind weiterhin verboten. Zwar plant das Land...

  • Wertheim
  • 27.05.20
  • 65× gelesen
Hobby & Freizeit

Bücherei Stadtprozelten wieder geöffnet!
Wir sind wieder hier!!!

Seit 10.05.2020 ist unsere Bücherei wieder geöffnet und wir freuen uns riesig auf viele lese-hungrige Besucher! Bitte beachtet die aktuellen Standard-Hygienevorschriften und tragt einen Mund-Nasen-Schutz / Maske. Auch bitten wir bereits jetzt um Verständnis wenn wir Euch bei zu großem Ansturm darum bitten, einen Moment außerhalb (in unserem wunderschönen Steinbruch!!!) zu warten.

  • Stadtprozelten
  • 27.05.20
  • 26× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Die Schülerin Sophia des HSG bei ihrer täglichen Schularbeit am Handy und am Buch

Homeschooling am HSG
Mit Bits und Bytes durch den Schulalltag

Homeschooling – eines der Wörter, das uns seit März 2020 flüssig über die Zunge kommt. Das Lernen wird auf den heimischen Schreibtisch verlagert, in digitaler wie persönlicher Hinsicht eine Herausforderung für alle Beteiligten. Am Hermann-Staudinger-Gymnasium steht die Schulfamilie in engem Verbindung: Schüler können in persönlichen Kontakt via schul.cloud mit den Lehrern treten und Fragen stellen oder organisatorisches abklären, dabei unterstützen die Lehrer vom HSG ihre Schüler alters- und...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.05.20
  • 44× gelesen
Schule & Bildung

Zentralgewerbeschule Buchen
Nach den Pfingstferien geht’s für alle los

Buchen. Nach den Pfingstferien wird für die meisten Schüler an der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB) der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen. Weil die Abstands- und Hygieneregeln zu Kapazitätsengpässen führen, werden einzelne Klassen nicht an allen Schultagen anwesend sein können. Die Schülerinnen und Schüler werden deswegen gebeten, sich täglich über den WebUntis-Vertretungsplan über den Unterricht ihrer Klasse zu informieren.

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.05.20
  • 38× gelesen
Urlaub & Reise

Corona Krise
Erste Jugendherbergen in Bayern öffnen am 30. Mai

Nach zehn Wochen Corona-bedingter Betriebsschließung können am 30. Mai 2020 der ersten Jugendherbergen in Bayern wiedereröffnen, umfassendes Hygienekonzept zum Schutz von Gästen und Mitarbeiter*innen greift Rechtzeitig zum Beginn des Pfingstwochenendes dürfen am 30. Mai 2020 die ersten Jugendherbergen in Bayern wieder Gäste empfangen. Zunächst startet der Landesverband mit 30 Häusern und wird bis Ende August 2020 wieder alle 58 Jugendherbergen „ans Netz“ bringen. Damit endet eine gut...

  • Obernburg am Main
  • 26.05.20
  • 55× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

SEFRA
SEFRA - Wir sind auch während Corona für Sie erreichbar

Ab sofort können eingeschränkt wieder persönliche Beratungen stattfinden. Gerne beraten wir Sie auch weiterhin telefonisch, per Online-Beratung oder im Videochat. Telefon 06021 – 24 728 Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9–17 Uhr Mittwoch von 9–13 Uhr

  • Aschaffenburg
  • 25.05.20
  • 40× gelesen
Energie & Umwelt

Coronavirus
Eigene Community-Maske nähen und gewinnen

Abfallvermeidung ist auch in Corona-Zeiten wichtig. Der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU), dem auch der Landkreis Miltenberg angehört, wirbt daher unter dem Motto „Wiederverwenden statt Ressourcen verschwenden – Wertschätzen statt wegwerfen“ dafür, sich aus Hemden, Geschirrtüchern und ähnlichen Stoffen individuelle Community-Masken zu kreieren. Damit können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Corona-Pandemie auch eine kreative Seite abgewinnen. Wichtig: Die Mund-Nasen-Bedeckung soll...

  • Miltenberg
  • 25.05.20
  • 51× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Planungssicherheit für Lehramtsstudierende: Vorbereitungsdienst an den Schulen startet regulär im September 2020

Kultusminister Michael Piazolo kündigt weitere Sonderregelungen für Lehramtsstudierende an Kultusminister Piazolo setzt Sonderregelungen für Lehramtsstudierende um, damit diese auch nach der vorübergehenden Aussetzung der Staatsprüfung faire Bedingungen vorfinden. Bereits vor zwei Wochen wurde ihnen die Möglichkeit eines Freiversuchs beim Ersten Staatsexamen eröffnet. Jetzt folgen weitere Maßnahmen mit Blick auf den Vorbereitungsdienst (Referendariat): „Viele unserer angehenden Lehrkräfte...

  • Obernburg am Main
  • 19.05.20
  • 49× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Gerinnungsstörungen bei Covid-19: Herzkranke dürfen Blutverdünner auf keinen Fall absetzen!

Deutsche Herzstiftung mahnt Herzpatienten zur Einnahme ihrer Gerinnungshemmer für die Infarkt-Prophylaxe. Klinikärzte sind auf Management von Gerinnungsstörungen bei Covid-19-Erkrankten vorbereitet In medizinischen Fachkreisen und den Medien häufen sich Berichte über Störungen des Gerinnungssystems bei Patienten mit einer Covid-19-Erkrankung. Mediziner sehen gar einen Zusammenhang zwischen den Gerinnungsstörungen und schwerwiegenden Verläufen der Covid-19-Erkrankung mit Komplikationen wie...

  • Obernburg am Main
  • 19.05.20
  • 94× gelesen
Mann, Frau & Familie

Ab 21. Mai wieder Eucharistiefeiern - Auch Tauffeiern von Kindern ab Christi Himmelfahrt wieder erlaubt

Bischof Jung bittet um sorgfältige Beachtung der Schutzmaßnahmen Würzburg (POW). Im Bistum Würzburg dürfen ab Donnerstag, 21. Mai, dem Hochfest Christi Himmelfahrt, unter Einhaltung von strengen Sicherheitsmaßnahmen wieder öffentliche Eucharistiefeiern stattfinden. „Ich bitte darum, diese Öffnung behutsam vorzunehmen und die Anordnungen für die Feier der Eucharistie sorgfältig zu beachten“, schreibt der Bischof im Begleitbrief zu seinem am Freitag, 15. Mai, veröffentlichten Dekret. Wo es...

  • Miltenberg
  • 18.05.20
  • 69× gelesen
Gesundheit & Wellness
Interessiert beobachten (hinten von links) Andreas Zang, Edwin Pfeifer und Thomas Kling den Erstkontakt des Entnahmeteams mit einem zu testenden Autofahrer.
3 Bilder

Coronavirus
Corona-Teststrecke seit 50 Tagen problemlos im Betrieb

Seit 50 Tagen trägt der Kreisverband des Roten Kreuzes die Verantwortung für den Betrieb der Corona-Teststrecke am Krankenhaus in Miltenberg. „Alles läuft reibungslos“, sind sich BRK-Kreisgeschäftsführer Edwin Pfeifer, Kreisbereitschaftsleiter Thomas Kling und Abschnittsleiter Andreas Zang einig. Die ehrenamtlich arbeitenden Teams, die Proben entnehmen, sind aufeinander eingespielt, alles läuft wie am Schnürchen. Landrat Scherf betont die Bedeutung der Teststrecke für die Eindämmung des...

  • Miltenberg
  • 18.05.20
  • 114× gelesen
Hobby & Freizeit

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr
Keine Käferplage Obernburg 2020

Auch unser Käfer trägt eine Maske in Corona-Zeiten. Das Käferplagen-Team, der StadtMarketing-Verein und alle Geschäfte und Gaststätten sind traurig, dass dieses Jahr keine Oldtimerfreunde unsere schöne Römerstraße besuchen und wir zusammen keinen besonderen Marktsonntag zusammen feiern konnten. Wir freuen uns umso mehr auf das kommende Jahr und bedanken uns schon jetzt für die Unterstützung der Stadt und unserer Sponsoren. Foto Anna Hornstein Fotografie, Obernburg Bild v.l.: Matthias...

  • Obernburg am Main
  • 18.05.20
  • 68× gelesen
Energie & Umwelt
Kreisvorsitzender

Man wird sehen ......
Zur Einschätzung der Corona-Pandemie

Zur Einschätzung der Corona-Pandemie Die ersten vorsichtigen Lockerungen haben gezeigt, dass einige Bürger ungeduldig werden. Die Sehnsucht nach Freiräumen ist so groß, dass Vorsichtsmaßnahmen außer Acht gelassen oder gar bewusst missachtet werden. Ferner ist immer wieder zu hören, dass Corona doch nur eine Art „harmlose Grippe“ sei. Unter psychologischem Gesichtspunkt ist es nur zu verständlich, dass sich Menschen gegen Vorschriften und Regeln auflehnen, die sie als massive persönliche...

  • Sulzbach a.Main
  • 17.05.20
  • 131× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
Ein erster Lichtblick: Schrittweise Öffnung in Vorbereitung

Zum Redaktionsschluss der Litfasssäule am 15. Mai hat das Mehrgenerationenhaus Buchen zwar die Idee, dass es schrittweise wieder öffnen möchte -  wie das aber konkret aussehen wird, steht noch nicht fest. Es muss dabei vieles beachtet werden: Die Corona-Landesverordnung von Baden-Württemberg, die kommunalen Vorgaben der Stadt Buchen sowie Vorgaben für Mehrgenerationenhäuser. Im Vordergrund steht dabei immer die Sicherheit unserer Besucher*innen. Wir machen uns Gedanken über sichere Wege im...

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.05.20
  • 58× gelesen
Hobby & Freizeit

Erste touristische Aktivitäten möglich - Weitere Corona-Lockerungen ab Montag

Wertheim. Die von der Landesregierung verfügten Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden ab Montag, 18. Mai, weiter gelockert. Schwerpunkte sind dabei die Bereiche Bildung und Betreuung sowie der Gaststättenbetrieb im Innen- und Außenbereich. Mit der, wenn auch eingeschränkten, Nutzung von Camping- und Wohnmobilplätzen und der Öffnung von Freizeiteinrichtungen werden außerdem erste touristische Aktivitäten denkbar. Herausforderung Kinderbetreuung Die vom Land seit 6. Mai mehrfach für...

  • Wertheim
  • 15.05.20
  • 75× gelesen
Hobby & Freizeit

Miltenberger Michaelismesse 2020 abgesagt

Jetzt ist es offiziell: Am Mittwoch, 13. Mai 2020 beschloss der neue Stadtrat von Miltenberg in seiner Sitzung die Michaelismesse 2020 wegen der Corona-Pandemie abzusagen. Ursprünglich sollte das größte Volksfest am Untermain vom 28. August bis 6. September 2020 stattfinden. Bürgermeister Bernd Kahlert: "Es stimme ihn in traurig, dass das Fest der Feste der Miltenberger abgesagt werden muss." Er vertrat die Meinung, dass die Gefahr von Infektionen für Bürger und Gäste sei zu groß sei. Eine...

  • Miltenberg
  • 14.05.20
  • 1.169× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Beitrag in dieser Krise, das Überleben etlicher Arbeitsplätze zu sichern
Unterstützen Sie den regionalen Handel

Liebe Kunden, das Coronavirus hat sich unerwartet in unser Leben eingeschlichen und das öffentliche Leben zum Erliegen gebracht. In dieser Zeit des Leidens gedenken wir denen, die dieser schrecklichen Pandemie zum Opfer gefallen sind und sprechen unser tiefstes Beileid für die Hinterbliebenen aus. Wir werden wahrlich auf eine schwere Probe gestellt, welche wir nur als Gemeinschaft meistern können. So ist es von enormer Bedeutung, uns nun als Mitmenschen solidarisch gegenüberzutreten und in...

  • Miltenberg
  • 14.05.20
  • 127× gelesen
Pflege

Coronavirus
Internationaler Tag der Pflege: Bischof Jung dankt Pflegekräften

Würzburg (POW) Der Diözesan-Caritasverband dankt am Internationalen Tag der Pflege am Dienstag, 12. Mai, in einem Videogruß allen Pflegekräften. Auch Bischof Dr. Franz Jung sagt allen Pflegekräften „ein ganz großes Dankeschön“: „Ich freue mich, dass wir auch in der Kirche in dieser Situation unser Bestes geben und gegeben haben.“ Weitere Dankesbotschaften sprechen Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm, der Komödiant Volker Heißmann sowie der Bauchredner...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 53× gelesen
Hobby & Freizeit
4 Bilder

Neue Spielfilme liegen zur Ausleihe bereit
Bücherei Breitendiel ab 13. Mai 2020 wieder geöffnet

Die Bücherei im Pfarrgemeinehaus Breitendiel öffnet unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen wieder am Mittwoch 13. Mai 2020. Die Ausleihe ist von 16 - 18 Uhr möglich. Folgendes ist zu beachten: - Es können nur 3 Besucher gleichzeitig in die Bücherei. - Halten Sie bitte Abstand zu Besuchern und Mitarbeitern. - Tragen Sie bitte eine Mund- und Nasenmaske. Auszug aus den neuen DVDs, die zur Ausleihe bereit liegen: [b]25 km/h mit Bjarne Mädel und Lars Eidinger [/b]Nach 30...

  • Breitendiel
  • 12.05.20
  • 67× gelesen
Gesundheit & Wellness
Im Frühjahr ist der Pollenflug auf dem Höhepunkt und etliche Allergiker leiden unter Niesattacken, Fließschnupfen oder geröteten, brennenden und tränenden Augen.
6 Bilder

Pollenallergie, Asthma und Corona
Expertentelefon am Mittwoch, 20. Mai 2020 von 16 bis 19 Uhr - Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 060 4000

Worauf müssen Betroffene jetzt besonders achten? - Expertentelefon in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) - Mittwoch, 20. Mai 2020 von 16 bis 19 Uhr - Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 060 4000 Für Menschen mit einer Pollenallergie oder einem allergischen Asthma ist das Frühjahr ohnehin eine besondere Herausforderung. Der Pollenflug ist auf dem Höhepunkt, der Aufenthalt im Freien mit tränenden Augen, Niesen und laufender Nase verbunden. Bei Patienten mit...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 165× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Weitere 1.000 Euro überwiesen
News Spendenaktion für Mosambik geht weiter

Auch wenn die Corona-Pandemie immer noch unser Leben bestimmt und wir nur mit kleinen Schritten wieder in unseren Alltag zurückkehren können, haben die Menschen im Landkreis nicht vergessen, dass es auf unserer Erde noch viele Krisengebiete gibt, wo Menschen an Leib und Leben bedroht sind. Eines dieser Krisengebiete ist Mosambik. Der News Verlag hat gemeinsam mit Pater Richard Heßdörfer, Wallfahrtsseelsorger im Franziskanerkloster auf dem Engelberg in Großheubach, am 5. März die News...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 59× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Was wäre gewesen, wenn...
… wir ein anderes Verständnis von Digitaler Schule und Bildungssystem gehabt hätten?

Gedanken zu unserem Bildungssystem und der Region am Bayerischen Untermain. Mömlingen, 10.05.2020. Es war im Sommer 2018 als ich mir erstmalig darüber Gedanken gemacht habe, wie wir unsere Region Bayerischer Untermain in dem Feld Bildung und Wissen weiterentwickeln können. Insbesondere wie wir junge Menschen dazu befähigen, Wissen entsprechend ihren Stärken aufzubauen, aber auch den Bedürfnissen des Marktes gerecht zu werden. Hinzu kam die Frage, wie wir unsere Region für die Zukunft...

  • Mömlingen
  • 10.05.20
  • 97× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Pandemie
Appell von Landrat und Gesundheitsamtsleiterin: Pandemiebekämpfung geht nur mit Ehrlichkeit und Konsequenz

Es ist ein Standardprozess im Gesundheitsamt: Sobald die Bestätigung eingeht, dass eine Person aus dem Landkreis positiv auf das Coronavirus getestet wurde, werden die angege-benen Kontaktpersonen von einem geschulten Telefonteam angerufen, über Symptome befragt und das weitere Vorgehen aufgeklärt. Denn nur so können Infektionsketten rasch unterbrochen und damit die Ausbreitung des Virus effektiv unterbunden werden – zum Wohle aller Mitbürgerin-nen und Mitbürger und darunter insbesondere der...

  • Obernburg am Main
  • 08.05.20
  • 74× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Antikörperstudie
Gemeinsam gegen Corona: Start der Antikörperstudie zu bislang unerkannten COVID19-Infektionen im Landkreis Tirschenreuth

REGENSBURG/TIRSCHENREUTH. Bayern startet eine neue Studie zu COVID19-Infektionen: Mit Hilfe einer zufälligen Stichprobenanalyse im Landkreis Tirschenreuth wollen Wissenschaftler der Universitätsklinika in Regensburg und Erlangen durch den Nachweis von Virus-spezifischen Antikörpern herausfinden, wie viele Menschen sich dort mit dem Virus infiziert haben. Die Wissenschaftler vermuten, dass die Zahl an Infizierten deutlich über derjenigen liegt, die durch den Virusnachweis ermittelt wurde. Die...

  • Obernburg am Main
  • 08.05.20
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.