Infektionsschutzgesetz

Beiträge zum Thema Infektionsschutzgesetz

Blaulicht

Polizeibericht vom 19.09.2020
Raum Alzenau | Ruhestörung, Motorradunfall, Unfallfucht, Sparschwein gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau vom 19.09.2020 Alzenau - In der Nacht von Freitag auf Samstag rückten Beamte der PI Alzenau zunächst wegen einer gemeldeten Ruhestörung in die Nähe des Freibads Alzenau aus. Auf einer angrenzenden öffentlichen Wiese wurde eine Geburtstagsfeier mit insgesamt 22 Personen, zumeist Jugendlichen, festgestellt. Hierbei wurden die geforderten Abstände und die Kontaktbeschränkungen nicht eingehalten. Des Weiteren fanden die Beamten im Umgriff der Feier eine kleine Menge...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.09.20
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Steinfeld | Maskenpflicht beanstandet, Trafostation beschmiert

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 31.08.2020 Maskenpflicht beanstandet Lohr a. Main/Main-Spessart Am Sonntagabend wurde bei einem Imbiss in der Turmstraße in Lohr a. Main die Maskenpflicht beanstandet. Der Betreiber trug keine Mund-Nasen-Bedeckung und bediente Kunden in seinem Geschäft. Die Kunden innerhalb des Geschäftes trugen ebenfalls keine Mund-Nasen-Bedeckung. Bereits am Samstagabend wurde dieses Verhalten durch die Polizei angemahnt. Den Betreiber erwartet jetzt eine...

  • Lohr a.Main
  • 31.08.20
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
#Wir zeigen Einsatz #Wir für Euch Erfolgreiche Kontrollaktion der unterfränkischen Polizei – Maskenpflicht als wichtiger Bestandteil des Infektionsschutzes

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.08.2020 UNTERFRANKEN. Am Donnerstag kontrollierte die unterfränkische Polizei erneut die Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung im ÖPNV. Die Ergebnisse zeigen für den Regierungsbezirk, dass die Sensibilisierung und Akzeptanz für das Thema steigt und sich die allermeisten an die Bestimmungen halten. Kontrollen sind Aufgabe der Polizei Die geltende ‚Maskenpflicht‘ ist ein wesentlicher Bestandteil zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.08.20
  • 280× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bayernweite Kontrollaktion „Maskenpflicht im ÖPNV“ - positive Bilanz in Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.0.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag führte die Polizei in Unterfranken im Rahmen einer bayernweiten Aktion Kontrollen im Öffentlichen Personennahverkehr hinsichtlich der Bestimmungen nach dem Bay. Infektionsschutzgesetz, insbesondere der Verpflichtung, Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen, durch. In der Gesamtschau gab es nur wenige Beanstandungen. Polizei kontrolliert im ÖPNV Zwischen 07:00 Uhr und 22:00 Uhr kontrollierten...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.08.20
  • 457× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Jogger nötigt Pkw-Fahrer, Unfall, Unfallflucht, Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 14.06.2020 Jogger nötigt Pkw-Fahrer Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, 07.35 Uhr, joggte ein 53-jähriger Mann auf einem Feldweg am Eltertberg. Zur gleichen Zeit befuhr ein 65-jähriger Berechtigter mit seinem Pkw den nur für forst- und landwirtschaftlichen Verkehr freigegebenen Weg in gleicher Richtung. Der Jogger hatte Kopfhörer auf und hörte dadurch offenbar den sich von hinten annähernden Pkw nicht. Deshalb hupte der...

  • Main-Spessart
  • 14.06.20
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2020
Raum Obernburg | Kennzeichen entwendet, Unfall, Verstoß gegen Kontaktbeschränkungen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 13.06.2020 Kennzeichen entwendet Erlenbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Bereits am 02. Juni wurde am Krankenhaus Erlenbach das hintere Kennzeichen eines Ford Focus entwendet. Es handelt sich um das Kennzeichen MIL-FM117. Die Tatzeit liegt zwischen 07.15 und 16.00 Uhr. Unfall mit Airbagauslösung beim Einparken Großwallstadt, Lkr. Miltenberg. Beim Versuch auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes einzuparken, verursachte der Fahrer eines BMW...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.06.20
  • 526× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.06.2020
Raum Miltenberg | Zwei Fahrräder kollidiert, Verstoß gegen Kontaktbeschränkung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.06.2020 Zwei Fahrräder kollidiert Stadtprozelten – am Sonntag gegen 18.25 Uhr befuhr ein Kind mit seinem Fahrrad in der Straße Am Wieselsgraben einen Schotterweg bergab in Richtung Kinderspielplatz. Zeitgleich fuhr ein anderer Radfahrer in entgegengesetzter Richtung bergaufwärts. Das Kind verbremste sich, kam nach links und kollidierte mit dem Radfahrer. Dieser wurde leicht verletzt. An dessen Fahrrad entstand zudem ein Schaden in Höhe von ca. 300...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.06.20
  • 2.905× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Tipps ihrer Unterfränkischen Polizei zum Vatertag

Pressebericht vom 19.05.2020 KONTAKTBESCHRÄNKUNGEN Auch zum Vatertag behalten die geltenden Beschränkungen Gültigkeit: Im öffentlichen Raum ist es erlaubt, sich mit Angehörigen des eigenen Hausstands, Ehegatten bzw. Lebenspartnern, Verwandten gerader Linie und Geschwistern, sowie mit Angehörigen eines weiteren Hausstandes zu treffen. Feiern und Grillen im öffentlichen Raum sind unabhängig hiervon weiterhin nicht erlaubt, ebenso Veranstaltungen und Ansammlungen, zu denen es bei den...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.05.20
  • 2.662× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Diese Rechte und Pflichten haben GmbH-Arbeitgeber in der Corona-Krise

Was GmbH-Geschäftsführer in ihrer Arbeitgeberfunktion in Zeiten der Corona-Krise wissen müssen, dazu bietet die aktuelle Ausgabe der in Bonn erscheinenden Zeitschrift „GmbH-Steuerpraxis“ einen umfassenden Überblick. Welche Rechte und Pflichten habe ich jetzt als Arbeitgeber gegenüber meinen Angestellten? Diese Frage treibt in Corona-Zeiten viele GmbH-Geschäftsführer um. Ihr gutes Recht ist es, vom Arbeitnehmer Auskunft zu erhalten, in welcher Region dieser sich im Urlaub aufgehalten hat sowie...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach | Umtrunk von 4 Personen - Verstoß des Infektionsschutzgesetzes

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.05.2020 Am 01.05.2020, gegen 21:30 Uhr, fanden sich in Laudenbach, 4 Personen im Oberen Giebelweg, vor einer Garage zu einem gemeinsamen Umtrunk zusammen. Da dies einen Verstoß gem. des Infektionsschutzgesetzes darstellt, erwartet nun jeden der angetroffenen Personen einee Ordnungswidrigkeitenanzeige gem. des Infektionsschutzgesetzes. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Laudenbach
  • 02.05.20
  • 2.060× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Jetzt insgesamt neun Coronafälle im Landkreis Miltenberg - Neues Bürgertelefon ab Mittwoch, 18. März

Kreis Miltenberg. Im Landkreis Miltenberg sind heute Nachmittag vier weitere Fälle von Coronavirus-Infektionen bekannt geworden. Damit ist die Anzahl der Infektionen im Landkreis innerhalb eines Tages von fünf auf neun angestiegen. Alle Infizierten zeigten bisher entweder keine oder nur eine milde Symptomatik in Form grippeähnlicher Beschwerden. Das Gesundheitsamt führt die Ermittlungen durch und leitet die notwendigen Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz ein. Bürgerinnen und Bürger,...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 5.050× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.