Infektionsschutzgesetz

Beiträge zum Thema Infektionsschutzgesetz

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt, Pkw beschädigt und geflüchtet, Bei Fahrübungen gegen Auto gefahren, Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz festgestellt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 14. Mai 2022 Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Eine unangenehme Überraschung erlebte ein Fahrraddieb in der Nacht von Freitag auf Samstag am Bahnhof. Der 22-jährige war gerade dabei, ein verschlossenes Fahrrad aufzubrechen, als er von einer Zivilstreife der Obernburger Polizei dabei beobachtet wurde. Die Beamten schritten ein und stellten die Personalien von ihm und seinem Begleiter fest. Beide waren stark...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.05.22
  • 390× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Maskenpflicht missachtet und Messer mitgeführt, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 17.04.2022 Fahren ohne Fahrerlaubnis Kellers-Rempel, Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart. Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 62-jähriger PKW-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Zuge der Kontrolle wurde festgestellt, dass er über eine türkische Fahrerlaubnis der Klasse A2 verfügt. Diese berechtigt lediglich zum Führen von Motorrädern von nicht mehr als 35 KW. Für das Führen eines PKWs wäre die Fahrerlaubnisklasse B erforderlich gewesen. Die...

  • Lohr a.Main
  • 17.04.22
  • 211× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfpflicht
Einrichtungsbezogene Impflicht tritt in Kraft

Das Landratsamt Miltenberg macht darauf aufmerksam, dass auch im Landkreis Miltenberg seit dem 15. März die einrichtungsbezogene Impfpflicht umzusetzen ist. Zuständig ist als örtliche Behörde das Gesundheitsamt, in dessen Bezirk sich die jeweilige Betriebsstätte der Einrichtung oder des Unternehmens befindet. Betroffen ist der Personenkreis, der in Einrichtungen und Unternehmen gemäß Paragraph 20a des Infektionsschutzgesetzes tätig ist. Demnach gilt, dass seit 15. März Neukräfte nur nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.03.22
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Unfall an Zebrastreifen, Versammlung aufgelöst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2022 Mosbach: Unfall an Zebrastreifen Zwischen zwei Pkw kam es am Montagmorgen in Mosbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von rund 12.000 Euro entstand. Ein 64-jähriger Mercedesfahrer hielt gegen 07.30 Uhr verkehrsbedingt am Zebrastreifen in der Pfalzgraf-Otto-Straße an. Dies erkannte ein 57-Jähriger wohl zu spät und fuhr mit seinem Audi A4 auf den vor ihm stehenden Pkw auf. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Mosbach:...

  • Neckar-Odenwald
  • 11.01.22
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Versammlung in Lohrer Innenstadt

Pressebericht der PI Lohr vom 10.01.2022 Am Montagabend versammelten sich ab 18:30 Uhr erneut bis zu 80 Personen aus dem Spektrum der Corona-Maßnahmengegner in der Lohrer Innenstadt. Die Polizei Lohr wurde auf die Demonstration, die von den Teilnehmern als Spaziergang deklariert wurde, aufmerksam. Die Versammlung war zuvor nicht bei der Kreisverwaltungsbehörde angezeigt worden. Insbesondere um dem Infektionsschutz Rechnung zu tragen, wurden durch die Polizei Auflagen erlassen. Im Verlauf der...

  • Lohr a.Main
  • 11.01.22
  • 192× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Vorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie – Hinweismöglichkeiten bei Verstößen

Das Landratsamt Miltenberg teilt mit, dass im Erhebungszeitraum 21. März 2020 bis 30. November 2021 insgesamt 2.068 Anzeigen zu Ordnungswidrigkeiten eingegangen sind: in 1.749 Fällen wurde ein Bußgeldbescheid erlassen, 314 Fälle wurden eingestellt, fünf Anzeigen sind noch zu bearbeiten. Gegen 224 Bescheide wurden Rechtsmittel eingelegt. Für den Vollzug des Infektionsschutzgesetzes und seiner Vorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.01.22
  • 143× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Erneute Versammlung in Lohrer Innenstadt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 03.01.2022 Am Montagabend versammelten sich erneut bis zu 80 Personen aus dem Spektrum der Corona-Maßnahmengegner in der Lohrer Innenstadt. Die Polizei Lohr wurde auf die Demonstration, die von den Teilnehmern als Spaziergang deklariert wurde, aufmerksam. Die Versammlung war zuvor nicht bei der Kreisverwaltungsbehörde angezeigt worden. Insbesondere um dem Infektionsschutz Rechnung zu tragen, wurden durch die Polizei Auflagen erlassen. Im Verlauf der Demo...

  • Lohr a.Main
  • 04.01.22
  • 127× gelesen
Mann, Frau & Familie

Busfahrplan
Fahrplanwechsel bringt neue Busfahrten im Landkreis Miltenberg

Der zum 13.12.2021 in Kraft getretene Fahrplan bringt den Bürgerinnen und Bürgern zusätzliche Fahrtmöglichkeiten. Neben der neuen Linie ab Kleinwallstadt über Niedernberg an die S-Bahn Dudenhofen werden drei neue Linien in bestehende angebunden. Zur Ergänzung des Fahrplans und dem stetigen Ausbau eines nutzerorientierten ÖPNV im Landkreis Miltenberg hat das Landratsamt zum Winterfahrplanwechsel die Durchführung zusätzlicher Fahrten beauftragt. Es werden ergänzend zum bestehenden Linienverkehr...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.12.21
  • 39× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Sicherheit im öffentlichen Raum - Landes- und Bundespolizei sowie Landratsamt mit Sonderkontrollen im Einsatz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.12.2021 UNTERFRANKEN, BEREICH UNTERMAIN. Am Freitag waren Einsatzkräfte der unterfränkischen Polizei gemeinsam mit der Bundespolizei und dem Landratsamt Miltenberg im Einsatz. Ziel der Kontrollaktion war es, die Sicherheit im öffentlichen Raum zu stärken. Schwerpunkte lagen an den Bahnhöfen und in Zügen. Aber auch die Einhaltung der Infektionsschutzverordnung in Gaststätten und anderen Freizeiteinrichtungen stand im Fokus. Trotz einzelner Verstöße ziehen...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.12.21
  • 699× gelesen
Politik
Silvester-Partys lassen sich auch ohne Feuerwerk und im kleinen Kreis feiern! Wenn weniger Unfälle mit Böllern passieren, hilft das den Krankenhäusern und uns  allen in der derzeitigen, schwierigen Pandemie-Lage.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Böller- und Ansammlungsverbot zur Jahreswende 2021/2022: Besinnlichkeit und Beschaulichkeit statt Böller und Betriebsamkeit

Wegen Corona und damit verbundener Probleme gibt  es bundesweit in den Geschäften und Läden keinen Verkauf von Böller-Artikel. Außerdem besteht auf öffentlichen Plätzen für Silvester 2021 / Neujahr 2022  ein An- und Versammlungsverbot. Was Kirchen und andere Institutionen mit dem Slogan "Brot statt Böller" jahrelang immer wieder gefordert hatten, tritt nun zum zweiten Mal wieder ein. Millionen Euro werden nicht für in- und ausländische krachmachende Artikel  zur Jahreswende  ausgegeben....

  • Miltenberg
  • 06.12.21
  • 267× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Verstärkte Kontrollen der 2-G bzw. 3-G Regel im Landkreis Miltenberg

Das Landratsamt Miltenberg informiert: Die Polizeiinspektionen Miltenberg und Obernburg werden verstärkt in Amtshilfe für den Landkreis Miltenberg regelmäßige und unangekündigte Kontrollen durchführen, weswegen von Seiten des Landratsamtes der erneute und dringende Appell ergeht, sich an die Vorschriften der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zu halten und diese konsequent umzusetzen. Die Polizei hat sich vergangene Woche zu einem Gespräch bezüglich der Koordinierung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.11.21
  • 153× gelesen
Kultur
Engelszug in Miltenberg
100 Bilder

Bildergalerie und Bericht.
Gibt es heuer auch bei uns in der Region Weihnachtsmärkte?

Weihnachtsmärkte dürften heuer wohl ohne strenge Corona-Auflagen sein. Keine 3G-Regeln, keine Maskenpflicht - und möglicherweise auch kein Alkoholverbot: Auf den bayerischen Weihnachtsmärkten soll es heuer keine strikten Corona-Einschränkungen geben. Aber: Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek mahnt dennoch zur Vorsicht  - auch beim Genuss von Glühwein und Verzehr von gebrannten Mandeln. Nun, seit Mittwoch, dem 13. Oktober 2021, ist es offiziell: Auf den bayerischen Weihnachts-...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 356× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sendelbach | Beschwerde über Lautstärke, Verstoß gg. das Infektionsschutzgesetz, Ausgeparkt, eingeparkt und getroffen

Pressebericht der PI Lohr vom 13.07.2021 Beschwerde über die Lautstärke Am 12.07.2021, um 14.40 Uhr, wurde eine Gruppe Jugendlicher im Alter von 16-17 Jahren am Mainufer in Sendelbach auffällig. Anwohner führten Beschwerde über die Lautstärke und den umherliegenden Müll. Im Laufe des frühen Abends kamen wieder Beschwerden, so dass die Örtlichkeit neuerlich überprüft wurde. Neben der Feststellung von Personalien wurde die Gruppe aufgefordert den Müll zu beseitigen. Nachdem zufällig noch ein...

  • Lohr a.Main
  • 13.07.21
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2021
Raum Lohr a. Main | Aus dem Zug geflogen, Elektromobilität!?, Müll hinterlassen

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr vom 13.06.21 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Aus dem Zug geflogen. Am Freitag, 11.06.21, gg. 16.30 Uhr, wurden zwei Männer, 37 und 44 Jahre alt, in Lohr am Bahnhof aus dem Zug verwiesen. Die beiden Männer fuhren im Regionalsexpress von Würzburg in Richtung Frankfurt. Sie waren beide alkoholisiert und trugen keinen Mund-Nasenschutz. Trotz Aufforderung der Zugbegleiterin setzten sie keine Schutzmaske auf. Erst als von der Zugbegleiterin eine bei der...

  • Main-Spessart
  • 13.06.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.06.2021
Unterfranken | Gemeinsam leben in unterfränkischen Städten - Sicher Feiern mit An- und Abstand

Gemeinsame Pressemitteilung des PP Unterfranken und der Städte Würzburg, Kitzingen und Aschaffenburg vom 02.06.2021 Sommerliche Temperaturen, gelockerte Corona-Vorschriften und vor allem das Bedürfnis, sich wieder im Freien gemeinsam zu treffen, Spaß zu haben und miteinander Freizeit zu verbringen, lassen das öffentliche Leben in unseren Innenstädten wieder Fahrt aufnehmen. Besonders attraktiv dabei sind unsere Freizeitflächen am Mainufer. Die Polizei und die Sicherheitsbehörden bitten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.06.21
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Keinen Wodka bekommen, Gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen, Sandsteinmauer angefahren

Pressebericht der PI Lohr vom 29.05.2021 Keinen Wodka bekommen. Die Polizei in Lohr wurde am 28.05.2021, gg. 16.00 Uhr, von einem Einkaufsmarkt in der Rexrothstraße verständigt weil dort ein junger Mann Wodka kaufen wollte. Das an sich wäre für den 18jährigen kein Problem gewesen. Allerdings bemerkte das Kassenpersonal des Marktes, dass der junge Mann volltrunken war. Er konnte sich kaum mehr auf den Beinen halten und wurde von Mitarbeitern des Marktes vor die Türe gebracht. Als die...

  • Lohr a.Main
  • 29.05.21
  • 162× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Waldzell | Vorfahrtsmissachtung, Wildunfall, Verstoß gegen die Corona-Regeln

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 23.05.2021 Vorfahrtsmissachtung - Ampel nicht in Betrieb LOHR A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Zu einem Unfall wegen Missachtung des Vorfahrtszeichens kam es am Samstag um 14:25 Uhr auf der Westtangente. Ein 27-jähriger Ford-Fahrer wollte von der Ignatius-Taschner-Straße die dortige Kreuzung in Richtung Schafhofweg überqueren. Da die Ampel gelbes Blinklicht zeigte, galt für den Fahrzeugführer das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“. Beim Einfahren in den...

  • Lohr a.Main
  • 23.05.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Drogenfahrt, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.05.2021 Unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs Miltenberg. Am Mittwoch wurde kurz nach 06.00 Uhr in der Mainzer Straße der Fahrer eines Audi einer Kontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung des 26-jährigen Fahrers wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und zudem drogentypische Auffälligkeiten aufwies. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabisprodukte, woraufhin eine Blutentnahme...

  • Miltenberg
  • 19.05.21
  • 655× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kleinkahl-Kleinlaudenbach | Alkoholisierte Pkw-Fahrerin aus dem Verkehr gezogen, Party beendet

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 14.05.2021 Alkoholisierte Pkw-Fahrerin aus dem Verkehr gezogen Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Freitag konnte eine Streife der Alzenauer Polizei eine alkoholisierte Pkw-Fahrerin aus dem Verkehr ziehen. Die 38-jährige Frau war gegen 00.30 Uhr mit ihrem Audi auf der Kreisstraße im Bereich der Anschlussstelle Alzenau-Mitte kontrolliert worden. Da hierbei Alkoholgeruch zu bemerken war, wurde ein Alkotest durchgeführt, der einen Wert von 1,16 Promille...

  • Alzenau
  • 14.05.21
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.05.2021
Unterfranken | Tipps der Unterfränkischen Polizei zum Vatertag

Der Vatertag steht bevor und auch in diesem Jahr dreht sich wieder vieles rund um die geltenden pandemiebedingten Vorschriften. Die unterfränkische Polizei möchte die Gelegenheit nutzen, sich im Vorfeld an die Feiernden zu wenden! KONTAKTBESCHRÄNKUNGEN Auch zum Vatertag gelten – je nach Inzidenz – Kontaktbeschränkungen: Im öffentlichen Raum und privat ist es erlaubt, sich bei einer 7-Tage-Inzidenz >100 mit Angehörigen des eigenen Hausstands plus einer weiteren Person zu treffen. Bei einer...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.05.21
  • 418× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald Bergstraße | Diebstahl aus Autos, Holzbrände, Polizei beendet Familienfeier

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 10.05.2021 Breuberg/ Rai-Breitenbach: Dieb greift bei unverschlossenen Autos zu Unbedacht ließen drei Anwohner in Rai-Breitenbach ihre Autos über Nacht unverschlossen. Ein Dieb nutzte diese Gelegenheit und hat zwischen Sonntagabend (09.05.) und Montagmorgen (10.05.) aus den Autos Geld, Schlüssel und hochwertiges Werkzeug der Marke Makita stehlen können. Der Gesamtschaden liegt bei über 2000 Euro. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Erbach...

  • Odenwald Bergstraße
  • 10.05.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei stellte mehrere Verstöße bei Verkehrskontrolle fest

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.05.2021 Am späten Donnerstagabend, gegen 23:30 Uhr, wurde ein Pkw BMW in der Aschaffenburger Innenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Halter des Fahrzeugs alkoholisiert war. Dies stellte für die kontrollierenden Beamten jedoch kein Problem dar, da der 40-Jährige auf dem Beifahrersitz saß. Er machte sich jedoch straffällig, indem er eine 24-jährige Frau sein Fahrzeug führen ließ, obwohl sie keine...

  • Aschaffenburg
  • 07.05.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2021
Unterfranken | Ruhige Freinacht in Unterfranken - Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2021 Die Nacht zum 1. Mai ist auch im Jahr 2021 unterfrankenweit sehr ruhig verlaufen. Es gab nur wenige Polizeieinsätze, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Freinacht standen. Lediglich im Landkreis Kitzingen musste die Polizei ausrücken, weil sich mehrere Personen zu einer Feier zusammengefunden hatten. Insgesamt fällt die Bilanz jedoch durchweg positiv aus. Wenige Einsätze mit Freinacht-Bezug Insgesamt kam es im Laufe der Nacht zu rund 150...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.21
  • 557× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.04.2021
Unterfranken | Freinacht und 1. Mai - Unterfränkische Polizei bittet um Einhaltung der Corona-Regeln

Traditionell sind die Freinacht und der Feiertag am 1. Mai mit ausgelassenen Feierlichkeiten oder Wanderungen im Freundeskreis verbunden. Leider ist dies aufgrund der nach wie vor sehr angespannten Corona-Situation auch in diesem Jahr nicht möglich. Daher bittet die Polizei alle Bürgerinnen und Bürger erneut um konsequente Einhaltung der Corona-Regeln. Die unterfränkische Polizei hat großes Verständnis für all diejenigen, die möglichst schnell zu alter Tradition zurückkehren wollen. Allerdings...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.04.21
  • 542× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwelzheim | Randalierer, Altes Feuerwehrhaus beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 28.04.21 Randalierer in Karlstein Karlstein a. Main - Großwelzheim. Am Mittwochmorgen gegen 01:35 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Bürger, dass in der Richard-Wagner-Straße eine Person gegen mehrere geparkte Fahrzeuge mit der Hand schlug. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 16 jährige Verursacher festgestellt und vorläufig festgenommen werden. Eine Überprüfung an den Fahrzeugen ergab, dass diese durch das Einschlagen nicht beschädigt...

  • Großwelzheim
  • 28.04.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Rauschgiftfund, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.04.2021 Rauschgiftfund Miltenberg. Am Sonntag wurde in der Hauptstraße, kurz nach 23:00 Uhr, ein Fußgänger bzgl. des Infektionsschutzgesetzes einer Kontrolle unterzogen. Da der Mann stark nach Marihuana roch, wurde er näher in Augenschein genommen und ein angerauchter Joint aufgefunden. Bei einer Wohnungsnachschau konnten noch 6 Gramm Amphetamin aufgefunden werden. Den jungen Mann erwartet neben dem Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz auch eine...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 728× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Unfallflucht, Jugendliche Randalierer, Fahrzeughänger überladen, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 25. April 2021 Unfallflucht - Bitte um Zeugenhinweise Sulzbach a.Main, Dornauer Ring Im Zeitraum zwischen dem 16.04.2021 und dem 24.04.2021 wurde im Ortsteil Dornau ein, im Dornauer Ring geparkter, blauer Audi angefahren. Der unbekannte Täter flüchtete nach dem Anstoß, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die hiesige Dienststelle zu verständigen. Der Sachschaden am Fahrzeug des Geschädigten wird auf ca. 2500 Euro...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.04.21
  • 430× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Ohne Fahrerlaubnis und Pflichtversicherung unterwegs, Verkehrsunfallflucht, Verstoß gegen Ausgangs- und Kontaktbeschränkung

Miltenberg Ohne Fahrerlaubnis und Pflichtversicherung unterwegs In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein 45jähriger Mann aus dem Landkreis Miltenberg um 01:00 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er keine gültige Fahrerlaubnis und sein Pkw keine notwendige Haftpflichtversicherung hatte. Diesbezüglich wurden Ermittlungen wegen diverser Straftaten aufgenommen. Darüber hinaus hatte der Mann keinen triftigen Grund, um die Uhrzeit unterwegs zu sein, so dass...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.04.21
  • 2.123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versammlung in der Innenstadt – Polizei sorgt für störungsfeien Verlauf

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2021 - Bereich Untermain Am Freitagabend hatten sich etwa 160 Personen in der Innenstadt zusammengefunden, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Die Aschaffenburger Polizei war mit Unterstützungskräften sowie einem Vertreter der Stadt Aschaffenburg im Einsatz und sorgte für einen geregelten Ablauf der Versammlung. Zu Störungen oder Straftaten ist es nicht gekommen. Gegen 20.00 Uhr hatten sich etwa 160 Personen im Bereich der Sandkirche...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 269× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.04.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Auffahrunfall, Einbruch, Sachbeschädigung, Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Alzenau vom 17.04.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Alzenau - In der Rodenbacher Straße 41 wurde an einem grauen Toyota, Corolla, der linke Außenspiegel beschädigt. Vom Halter konnte die Unfallzeit am Freitag von 14:30 bis 15:00 Uhr eingegrenzt werden. Da der Außenspiegel vermutlich nur leicht touchiert wurde, könnte es auch sein, dass der Verursacher selbst den Kontakt nicht mitbekommen hat. Die Schadenshöhe wird auf 150,- Euro...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.04.21
  • 107× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.