Maskenpflicht

Beiträge zum Thema Maskenpflicht

Gesundheit & Wellness

FFP2-Masken
Hinweis der Stadt Miltenberg zum Verkauf von günstigen FFP2-Masken am 15., 16. und 17. Januar 2021

Die Stadt Miltenberg weist auf folgendes hin: Die Sonderabgabe richtet sich ausschließlich an die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Miltenberg und den Miltenberger Stadtteilen. Eine Abgabe an auswärtige Bürger ist für die Stadt Miltenberg aus rechtlichen Gründen nicht möglich. Die Ausgabe ist pro Fahrzeug auf 2 Kartons à 20 FFP2-Masken beschränkt. Bitte beachten Sie, dass nur Barzahlung möglich ist. Wir bitten Sie, daher den Betrag (20,00 € bzw. 40,00 €) passend bereitzuhalten. Eine Abgabe...

  • Miltenberg
  • 14.01.21
  • 1.068× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ausreichende Mengen von zertifizierten und hochwertigen FFP2-Masken zu fairen Preisen versprechen die Apotheken im Landkreis Miltenberg – hier Apothekerin Barbara Zeitner mit Landrat Jens Marco Scherf.

Maskenpflicht
Apotheken stellen flächendeckende FFP2-Masken-Versorgung sicher

Die Apotheken im Landkreis Miltenberg werden ausreichende Mengen von zertifizierten FFP2-Schutzmasken für alle Landkreisbewohner*innen zu fairen Preisen zur Verfügung stellen, versichert die Miltenberger Apothekerin Barbara Zeitner, die auch als Pharmazierätin tätig ist und sich in der Führungsgruppe Katastrophenschutz engagiert. Seit der Ankündigung von Ministerpräsident Markus Söder, dass von Montag kommender Woche an das Einkaufen und die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel nur noch mit...

  • Miltenberg
  • 13.01.21
  • 554× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness

Maskenpflicht
Stadt Miltenberg verkauft FFP2-Masken – nur an Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Miltenberg + Stadtteile

Von Freitag, den 15.01.2021 bis einschließlich Sonntag, den 17.01.2021, besteht zwischen 10 Uhr und 16 Uhr die Möglichkeit, auf dem Parkplatz Zwillingsbogen an einem Verkaufscontainer der Stadt Miltenberg im Drive-In-Verfahren FFP2-Masken in 20er-Verpackungen für 20 Euro (1 Euro/Stück) zu erwerben. Die Stadt Miltenberg weist auf folgendes hin (14.01.2021): Die Sonderabgabe richtet sich ausschließlich an die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Miltenberg und den Miltenberger Stadtteilen. Eine...

  • Miltenberg
  • 13.01.21
  • 1.369× gelesen
  • 1
Kultur

Gedanken zur 2. Woche 2021
Zur FFP2-Maskenpflicht ab dem 18.01.2021: Ein Gedicht

Ein Stück Stoff, das sollte sein In der Pandemie der wirksame Schutz Mal war er gut, mal war er es nicht – aber im Nachhinein Es wirkte und wirkt, ihn tragen sie alle- als´ ein Eigennutz Freiwillig zuerst, dem Gewissen geschuldet Als Mund-Nasen-Bedeckung einst erklärt, doch als „Alltagsmaske“ dann Pflicht, die Polizei es nicht duldet das Corona-Virus, dass es sich fester und festfährt Ihm war es nicht genug, das tapfere Söderlein In Bavaria am Kämpfen, dies von Anfang an die Toten- nun zu...

  • Obernburg am Main
  • 12.01.21
  • 356× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Gegen Maskenpflicht verstoßen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 29.12.2020 Am Montagabend wurde eine Streife der Polizeiinspektion Lohr a. Main auf zwei Männer aufmerksam. Diese trugen im Bereich der Turmstraße keine Mund-Nasen-Bedeckung. Der 26jährige Lohrer trug seine mitgeführte Mund-Nasen-Bedeckung unter dem Kinn, sein 22jähriger Begleiter trug diese in der Hand. Die beiden Männer erwartet jetzt ein Bußgeld in Höhe von je circa 250,- Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Lohr a.Main
  • 29.12.20
  • 137× gelesen
Gesundheit & Wellness
Nach einem Stadtbummel ist jetzt die Vorfreude groß, endlich wieder nach Hause zu kommen - zum eigenen Christbaum, zu Weihnachtsplätzchen, Tee und mancher schöner Lektüre.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Erster Weihnachtsfeiertag 2020: Trotz Tristesse besinnliche, beschauliche Erfahrungen

Weihnachtliche Impressionen vom 25. Dezember 2020. Der Heilige Abend mit Baumschmücken, Bescherung, Abendessen und einigen sehenswerten TV - Filmen liegt hinter uns. Mit Nieselregen startet der erste Weihnachtsfeiertag.  Nach dem Frühstück warten besinnliche, aber auch betroffen machende  Weihnachts-Gottesdienst-Übertragungen im Fernsehen aus München, aus der Steiermark und aus Rom. Die dargebotenen Lieder und Texte sind Balsam für die Seele.   Nach dem Mittagessen zieht es manche Menschen aus...

  • Miltenberg
  • 25.12.20
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim/Erlenbach | Fehler beim Abbiegen, Verstoß gegen die Maskenpflicht

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 24.12.2020 Verkehrsunfall - Fehler beim Abbiegen Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart – Am Mittwoch, 23.12.2020, gegen 16.35 Uhr, wollte eine 68-jährige Pkw Fahrerin von der Hauptstraße in Kreuzwertheim nach links in die Lengfurter Straße abbiegen. Hierbei übersah diese einen entgegenkommenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs wurde leicht verletzt, eine medizinische Behandlung vor Ort war jedoch...

  • Kreuzwertheim
  • 24.12.20
  • 141× gelesen
Politik
3 Bilder

#MiteinanderMIL braucht Eure Hilfe!
Protest mit Autodemo gegen "Frauen-Bus-Tour"

#MiteinanderMIL - Autodemo am alten Bahnhof#MiteinanderMIL #MyCorona #Wirsindmehr #Wirbleibenzuhause Kurz vor Weihnachten möchten wir eine wichtige Aktion anstoßen, für die wir noch einmal dringend um Eure Unterstützung bitten! Morgen, am Mittwoch, 23. Dezember, kommt die sogenannte „Frauen-Bus Tour“ der Querdenker/Freiheitsboten/Wir-stehen-auf-Aktivisten um 13.00 Uhr nach Miltenberg auf das Gelände "Alter Bahnhof". Die „Frauen-Bus Tour“ ist eine nicht minder verzerrte Nachfolgeaktion der...

  • Miltenberg
  • 22.12.20
  • 1.362× gelesen
  • 14
  • 6
Gesundheit & Wellness
"Markt und Straßen stehn verlassen, /
Still erleuchtet jedes Haus, /
Sinnend geh ich durch die Gassen, /..." 

So beschrieb  Joseph von Eichendorff in seinem bekannten Gedicht   die Weihnachtszeit.  - Gesehen in Eichenbühl-Heppdiel im Bayerischen Odenwald im Landkreis Miltenberg.
60 Bilder

Bildergalerie
Markt und Straßen stehn verlassen ... in und um Miltenberg, fast!

Impressionen aus Miltenberg am 17.12.2020, am zweiten Tag des Lockdowns. "Weihnachten Markt und Straßen stehn verlassen, Still erleuchtet jedes Haus, Sinnend geh ich durch die Gassen, Alles sieht so festlich aus. An den Fenstern haben Frauen Buntes Spielzeug fromm geschmückt, Tausend Kindlein stehn und schauen, Sind so wunderstill beglückt. Und ich wandre aus den Mauern Bis hinaus ins freie Feld, Hehres Glänzen, heil'ges Schauern! Wie so weit und still die Welt! Sterne hoch die Kreise...

  • Miltenberg
  • 17.12.20
  • 413× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.12.2020
Raum Aschaffenburg | Trunkenheitsfahrt, Ladendiebstahl, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, Verkehrsunfallflucht, Zusammenstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 12.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Betrunken ohne Führerschein unterwegs Bei einer Verkehrskontrolle in der Großostheimer Straße wurde am Freitagabend, gegen 22:00 Uhr bei einem 33-Jährigen Fahrzeugführer Alkoholgeruch wahrgenommen. Im Laufe der Kontrolle ergaben sich weiterhin noch Hinweise auf aktuellen Drogenkonsum. Der Herr war nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Im Fußraum des Pkw lag zudem noch ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.12.20
  • 189× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken: Bitte bleiben Sie Zuhause - Kontrollen der unterfränkischen Polizei

Die unterfränkische Polizei wird zur Bekämpfung der Corona-Pandemie strikte Kontrollen - gerade auch in den Hotspots - durchführen und auf die Einhaltung der Vorschriften achten. Unser Appell: Bitte bleiben Sie, wann immer möglich, zu Hause! Im Fokus der polizeilichen Kontrollen steht insbesondere die Überwachung der Kontaktbeschränkungen, die Kontrolle der Ausgangssperren, die z.B. seit Mittwoch im Landkreis Main-Spessart gelten, die Maskenpflicht im ÖPNV und auf öffentlichen Plätzen, sowie...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.12.20
  • 18.245× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
4 Bilder

PHILIPS Hörgeräte / Anti-Beschlag
PHILIPS - eine starke Marke! / Anti-Beschlag Brillengläser

Philips Bekannt aus den Bereichen Haushalt, Elektronik und Consumer Healthcare und nun auch mit Hörgeräten: Durch die Markteinführung der Philips HearLink Hörsysteme mischt Demant die Karten auf dem Hörakustik-Markt neu. Denn den meisten Menschen ist die wohlbekannten Marke ein Begriff: Ein Vorteil, der in der Beratung und Ausprobe von großem Wert sein kann. Unser Akustik-Chef Tobias Seidenspinner im Interview: Meinhoergeraet.de: Warum haben Sie sich dazu entschieden, Philips-Hörgeräte in Ihr...

  • Miltenberg
  • 09.12.20
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Erste bundesweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht - Unterfränkische Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.12.2020 - Bereich Unterfranken Im Laufe des Montags hat sich auch die unterfränkische Polizei an der ersten bundesweiten Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht beteiligt. Das Fazit fällt durchweg positiv aus, da sich der Großteil der Bürgerinnen und Bürger im Regierungsbezirk an die Vorschriften hält und überall dort Mund-Nase-Bedeckung trägt, wo es auch vorgeschrieben ist. Verstöße mussten nur in wenigen Fällen beanstandet werden. Die...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.12.20
  • 3.528× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Neuhütten | Fahrrad gestohlen, Illegale Müllentsorgung, Maskenpflicht ignoriert

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 24.11.2020 Fahrrad gestohlen Lohr a.Main/Main-Spessart Am Montagnachmittag wurde in der Haaggasse ein Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein blau/schwarzes Mountainbike, 29 Zoll. Der Beuteschaden wird auf circa 200 Euro geschätzt. Illegale Müllentsorgung Neuhütten/Main-Spessart Am Hackschnitzelplatz wurden am Montagnachmittag illegale Müllablagerungen festgestellt. Hierbei handelt es sich um Hausmüll und -schrott. Zeugen, die...

  • Lohr a.Main
  • 24.11.20
  • 119× gelesen
Gesundheit & Wellness

Kommentar zur Leipziger Demo
"Querdenker" gefährden unser Leben

Menschen sterben am Corona-Virus und etliche erkranken schwer. Selbst Diejenigen, die nach schwerer Erkrankung wieder gesund werden, sind oft noch Monate danach immer noch nicht ganz gesund, sondern leiden an den Nachwirkungen der Erkrankung. Das sind keine Fake-News, sondern dazu hat es im öffentlich-rechtlichen Fernsehen schon viele Dokumentationen über Betroffene gegeben, die die Corona-Infektion überlebt haben. Vor diesem Hintergrund demonstrieren Tausende von egoistischen Uneinsichtigen...

  • Miltenberg
  • 15.11.20
  • 389× gelesen
  • 2
Gesundheit & WellnessAnzeige
3 Bilder

Weniger Blendung im Straßenverkehr / Maske, Hörgerät und Brillenbügel?
Weniger Blendung im Straßenverkehr / Maske, Hörgerät und Brillenbügel?

Streetlife-Brillengläser – Die Innovation im Straßenverkehr!🚗 Sicherlich kennen Sie das Gefühl, von entgegenkommenden Autos oder Leuchtsignalen geblendet zu werden- ganz besonders in der Dämmerung oder nachts. 👁️🗨️Wir haben die Lösung: Unsere Essilor Streetlife-Brillengläser sorgen nicht nur für den perfekten Durchblick, sondern auch für weniger Blendung im Straßenverkehr. So sind Sie deutlich sicherer mit dem Auto, LKW, Motorrad oder dem Fahrrad unterwegs. Diese spezielle...

  • Miltenberg
  • 06.11.20
  • 238× gelesen
Politik
45 Bilder

Vor dem Landratsamt Miltenberg am 26.10.2020 - 9:00 Uhr
Besorgte Eltern fordern ein Ende der Maskenpflicht an Schulen

Patricia Philipp hat Eltern eingeladen beim Landrat des Landkreises Miltenberg den Dialog bezüglich der erneuten Maskenpflicht an Grundschulen zu suchen. Um die 40 Mitmenschen, vorwiegend Frauen, Mütter und auch Großmütter kamen trotz Regens. Ich war als Fotograf und Kameramann mit dabei um meine Beitragsserie zum Thema (Demomarathon) hier auf meine-news.de fortzuführen. Zudem stelle ich mein Videomaterial für Frank Stolzenbergs Seite ibasid zur Verfügung. Meine Beiträge und Filme...

  • Miltenberg
  • 27.10.20
  • 9.106× gelesen
  • 4
  • 2
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Bayernweite Kontrollaktion „Maskenpflicht im ÖPNV und auf stark frequentierten Plätzen“ - positive Bilanz in Unterfranken

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.10.2020 Am Freitag führte die Polizei in Unterfranken im Rahmen einer bayernweiten Aktion Kontrollen im Öffentlichen Personennahverkehr und auf stark frequentierten Plätzen hinsichtlich der Bestimmungen nach der 7. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, insbesondere der Verpflichtung, Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen, durch. In der Gesamtschau gab es nur wenige Beanstandungen. Polizei kontrolliert im ÖPNV und auf stark frequentierten...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.10.20
  • 554× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona
Maskenpflicht nach §25 (1) 7. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung § 25 (1) wird bezüglich der Pflicht zum Tragen einer Maske auch während des Unterrichts in Grundschulen und weiterführenden Schulen im Landkreis Miltenberg nicht außer Kraft gesetzt! Mit Umschalten der bayerischen Corona-Ampel auf Stufe „rot“ wird automatisch die Vorgabe aus dem § 25 (1) der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Fassung vom 22.10.2020 in Kraft gesetzt: Abweichend von § 18 Abs. 2 Satz 2 besteht Maskenpflicht auch am...

  • Miltenberg
  • 23.10.20
  • 477× gelesen
Gesundheit & Wellness

Exponentielles Wachstum muss gestoppt werden

„Die Lage ist ernst, sehr ernst“: Mit eindringlichen Worten hat Landrat Jens Marco Scherf in der Kreistagssitzung am Montag, 19.10.2020 in der Untermainhalle Elsenfeld die aktuelle Corona-Situation im Landkreis Miltenberg beschrieben. Mit Überschreiten der 50-Tage-Inzidenz gelten nun auch im Landkreis Maßnahmen, die in der am Freitag geänderten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung im Wesentlichen festgelegt sind, so der Landrat. Ergänzend gibt es seitens des Landkreises eine...

  • Miltenberg
  • 21.10.20
  • 318× gelesen
Gesundheit & Wellness

Fallzahlen im Landkreis Miltenberg - Stand 16.10.2020

Die Zahl der mit Covid-19 infizierten Personen im Landkreis Miltenberg liegt bei 69, die Anzahl der bekannt gewordenen Coronavirus-Infektionen bei 526 Personen. Derzeit wird eine Person stationär behandelt. Die Zahl der Todesfälle beträgt sieben und 450 Personen wurden bereits als gesund aus der Überwachung entlassen. Die zuletzt veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für den Landkreis Miltenberg beträgt 35,7 (Robert Koch-Institut (RKI), Stand 16.10.2020, 00:00 Uhr). Durch die...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.10.20
  • 3.988× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.10.2020
Raum Alzenau | Verstöße gegen die Maskenpflicht, Unfallflucht, Drogeneinfluss, erfolgloser Enkeltrick

Pressebericht der PI Alzenau vom 10.10.2020 Verstöße gegen die Maskenpflicht Alzenau - Am Freitag gegen 15 Uhr kam es beim Wochenmarkt auf dem Marktplatz zu mehreren Verstößen gegen die Maskenpflicht, die von der Polizei zur Anzeige gebracht wird. Es wurden 3 Frauen mittleren Alters angezeigt, da auch keinerlei Einsicht vorhanden war. Es wird hier nochmals explizit darauf hingewiesen, dass auf dem kompletten Gelände des Wochenmarktes eine Maskenpflicht besteht. Verkehrsunfälle Online-Anzeige...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.10.20
  • 216× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.10.2020
Raum Miltenberg | Durstiger Dieb, Einhaltung der Maskenpflicht in Zügen überprüft

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 02.10.2020 Durstiger Dieb Bürgstadt. Am Donnerstagmorgen, gegen 03.20 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte “Im Bildstock“ einen ihnen nicht ganz unbekannten 41-jährigen Mann. Der stark Angetrunkene war im Besitz von drei Flaschen Weißwein gewesen. Diese hatte er vermutlich aus einem unverschlossenen Keller eines noch nicht ermittelnden Anwesens im Bereich der Straße Im Bildstock bzw. der Parallelstraße entwendet. Ein Alkotest ergab einen Promillewert von...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.10.20
  • 500× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Masken-Kritiker verbreiten mit Falschmeldungen Angst und Schrecken auf Social Media

Pressebericht der Polizei Unterfranken vom 01.10.2020 Seit Dienstag verbreiten sich auf Social Media Falschmeldungen über den angeblichen Tod eines 6-jährigen Mädchens in Schweinfurt. In den Beiträgen wird behauptet, das Kind wäre aufgrund der Maskenpflicht gestorben. Ein derartiger Fall ist in ganz Unterfranken, insbesondere im Raum Schweinfurt nicht bekannt. Wir bitten diesen Falschmeldungen keinen Glauben zu schenken und ganz besonders diese Schreckensnachrichten nicht weiterzuverbreiten....

  • Kreis Miltenberg
  • 01.10.20
  • 672× gelesen
Schule & Bildung

Die BusSchule des VRN legt großen Wert auf Sicherheit in Bus und Bahn

Seit rund 13 Jahren gibt es die BusSchule des VRN, und auch dieses Jahr wurde den Schülerinnen und Schülern der 1. und 5. Klassen der Martin-von-Adelsheim-Schule gezeigt, wie sicheres Verhalten im Bus aussieht, denn für viele Schüler ist der Bus zum Hauptverkehrsmittel auf dem Schulweg geworden. Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und die Martin-von-Adelsheim-Schule GMS sind sich darüber einig: Sicherheit hat beim Busfahren oberste Priorität. Deshalb durften Ende September die neuen...

  • Adelsheim
  • 01.10.20
  • 111× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Vorstandsmitglieder und BezirksvertreterInnen des Landeselternverbandes der Realschulen in Bayreuth, bei der ersten Tagung des Schuljahres 2020/21

LEV-RS in Bayern: Engagierter Start ins neue Schuljahr

Auch für den bayerischen Landeselternverband der Realschulen (kurz: LEV-RS) hat das Schuljahr 2020/2021 begonnen. Einige Vorstandsmitglieder sowie VertreterInnen aus den Regierungsbezirken trafen sich am Freitag, den 18.09.2020 sowie am Samstag, den 19.09.2020 in der Jugendherberge der oberfränkischen Stadt Bayreuth, um die erste Präsenz-Tagung nach / während der Corona-Krise abzuhalten. Aus Unterfranken angereist waren Andrea Faggiano aus Obernburg, Sonja Eickert aus Schweinfurt sowie...

  • Obernburg am Main
  • 30.09.20
  • 164× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Verstoß gegen Maskenpflicht, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Gewahrsam nach Familienstreit

Pressebericht der PI Alzenau vom 20.09.2020 Friseurgeschäft - Maskenpflicht Alzenau - Nach einem Hinweis wurde ein Friseurgeschäft überprüft, da die Schutzmaßnahmen nicht eingehalten werden würden. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass der Betreiber des Friseursalons tatsächlich beim Ausüben seiner Arbeit keine Maske trug. Alle weiteren Vorschriften wurden vom Betreiber und Kundschaft eingehalten. Der Betreiber wurde verwarnt. Sonstiges Kriminalitätsgeschehen Widerstand gegen...

  • Alzenau
  • 20.09.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Miltenberg | Maskenpflicht missachtet, Verkehrsunfallflucht, Vorfahrtsmissachtung, Verfolgungsfahrt, Drogenfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 12.09.2020 Maskenpflicht missachtet Großheubach. Am Freitag, den 11.09.2020 ging ein 44jähriger Großheubacher in einem Supermarkt einkaufen. Dabei trug er den vorgeschriebenen Mund- Nasen-Schutz nicht. Als er an der Kasse von der Kassiererin aufgefordert wurde, den Mund- Nasen-Schutz aufzuziehen, reagierte er gereizt und verweigerte dies. Auch weigerte er sich, den Markt zu verlassen. Daraufhin wurde die Polizei informiert. Die eingesetzte...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.09.20
  • 4.245× gelesen
Schule & Bildung
Die Maske sei besser als ein Schul-Ausfall, begründete der Bayerische Ministerpräsident die Entscheidung. Zwar stelle das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes eine Belastung für Schüler und Lehrer dar, betonte Söder, Fachleute würden aber durch den Gebrauch von Alltagsmasken eine deutliche Reduzierung des Ansteckungsrisikos in den Schulen bis zu 90 Prozent sehen.
30 Bilder

BILDUNG: Ministerpräsident Markus Söder: „Die Maske ist besser als ein Schul-Ausfall“
Bayerischer Schul-Start mit befristeter Maskenpflicht im Klassenzimmer

BILDUNG. Söder: „Die Maske ist besser als ein Schul-Ausfall“. Bayerischer Schul-Start nächste Woche mit Maskenpflicht auch im Klassenzimmer. Ziel: Mund-Nase-Bedeckung als „Sicherheitspuffer“ zur Verbesserung des Infektionsschutzes. Landkreis Miltenberg / München. Das neue Schuljahr 2020 / 2021 beginnt in Bayernam Dienstag, dem 8. September. Zum Schulstart gibt es eine markante Neuerung: das Tragen einer Maske für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie schulische Arbeitskräfte...

  • Miltenberg
  • 01.09.20
  • 475× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Steinfeld | Maskenpflicht beanstandet, Trafostation beschmiert

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 31.08.2020 Maskenpflicht beanstandet Lohr a. Main/Main-Spessart Am Sonntagabend wurde bei einem Imbiss in der Turmstraße in Lohr a. Main die Maskenpflicht beanstandet. Der Betreiber trug keine Mund-Nasen-Bedeckung und bediente Kunden in seinem Geschäft. Die Kunden innerhalb des Geschäftes trugen ebenfalls keine Mund-Nasen-Bedeckung. Bereits am Samstagabend wurde dieses Verhalten durch die Polizei angemahnt. Den Betreiber erwartet jetzt eine Anzeige wegen...

  • Lohr a.Main
  • 31.08.20
  • 184× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.