Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Politik
Ab heute, 6.5.2020 werden Spielplätze wieder geöffnet.

Corona-Exit
Weitere Lockerungen für Bayern beschlossen - Bericht aus der Kabinettssitzung vom 5. Mai 2020

Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie / Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie In der Corona-Pandemie ist Bayern durch das Handlungskonzept der Staatsregierung bislang vor negativen Entwicklungen wie in anderen Staaten verschont geblieben. Dies ist aber keine Garantie für die Zukunft. Die Staatsregierung...

  • Miltenberg
  • 06.05.20
  • 187× gelesen
Vereine

Muttertagsaktion der KJG & Offene Jugend Bürgstadt

Die KJG und Offene Jugend möchte allen Bürgstadter Kindergarten- und Grundschulkindern ein kleines Geschenk für deren Mama zukommen lassen. Natürlich haben wir auch für die Kinder eine kleine Überraschung parat, mehr verraten wir aber noch nicht. Bei Interesse gibt es folgende Möglichkeiten zur „Bestellung“: 1.) Auf der Homepage der KJG (www.kjg-buergstadt.de) das Kontaktformular ausfüllen. oder 2.) Eine Whatsapp-Nachricht an Peter Neuberger (0151/18021377) senden und folgende Infos...

  • Bürgstadt
  • 06.05.20
  • 60× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige

Corona-Fieber
Abwehrkräfte stärken - physisch und psychisch

Verordnet wurde das Fieber durch die Regierung. Viele Medien verbreiten Angst und Panik durch fast ausnahmslos negative Nachrichten. Die Süddeutsche Zeitung schreibt am 6. März 2020, „es gebe kein wirkliches Mittel, die Immunabwehr zu steigern.“ Das ist jedoch unwahr, es gibt viele Möglichkeiten zur Steigerung unserer Abwehrkräfte dank Heilmitteln und Maßnahmen aus der Naturheilkunde. Deren Wirksamkeit ist durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt, wird jedoch nach wie vor...

  • Leidersbach
  • 05.05.20
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Dienstag stehen wir bei Tag 46 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Montags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.05.20
  • 401× gelesen
Sport

Radfahren in der Corona-Krise
Neues aus der "Drahtesel" Touren-Sammlung - Rennrad-Edition Nr. 3

Langsam werden die Ausgangsbeschränkungen Stück für Stück gelockert. Dennoch gelten die Abstandsregeln und nach wie vor sind Radausfahrten in der Gruppe nicht erlaubt. Aber auch alleine oder zu zweit machen die Radtouren in den letzten Wochen Spaß, da das Wetter und die Frühlingsnatur einfach super sind. Heute bekommen Sie wieder eine Rennrad-Strecke aus dem Tourenpool des Team-Drahtesel vorgestellt. Die Touren finden Sie als GPX-Track bei Facebook beim Team-Drahtesel.Lützelbach.de. Die...

  • Lützelbach
  • 04.05.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Montag stehen wir bei Tag 45 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Sonntags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.20
  • 355× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Digitalisierung
Vieles neu macht der Mai – Digitale Ausstattung der Klassenzimmer

Die Tore der Theresia-Gerhardinger-Realschule bleiben auch weiterhin für einen Großteil der Schülerschaft geschlossen. Dennoch tut sich einiges im Schulgebäude. In den letzten Wochen sind fünf weitere Klassenräume mit Smartboards ausgestattet worden. Die 86 Zoll großen Bildschirme der Firma VS-Möbel dienen nicht nur der Projektion von Bildern mittels einer Dokumentenkamera, sondern sind zudem mit einem Android-Betriebssystem ausgestattet. Internetrecherche im Unterricht ist nun leicht möglich,...

  • Amorbach
  • 04.05.20
  • 173× gelesen
Kultur
Große Wallfahrtsgottesdienste wie beim Eröffnungsgottesdienst im Juli 2019 wird es bei der Kiliani-Wallfahrtswoche 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht geben können.

Coronavirus
Im Gespräch: „Kiliani bleibt ein Hochfest unserer Diözese“

Wegen Corona-Pandemie 2020 keine Kiliani-Wallfahrtswoche in gewohnter Form Würzburg (POW). Wegen der Corona-Pandemie kann die Kiliani-Wallfahrtswoche in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Das hat Weihbischof Ulrich Boom, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge, am Montag, 4. Mai, in Würzburg bekanntgegeben. In seiner Verantwortung liegt die Vorbereitung der Kiliani-Wallfahrtswoche. Im folgenden Interview erläutert der Weihbischof, wie angesichts der Umstände die veränderte Form...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 53× gelesen
Kultur

Öffnungszeiten der Pfarrbüros in der Pfarreiengemeinschaft "Lumen Christi entlang der Mömling"

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Coronavirus bleiben unsere Pfarrbüros bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Gerne dürfen Sie sich telefonisch an uns wenden: in der Woche vom 04.05. bis 10.05. Pfarrbüro Mömlingen Tel. 681505 Montag 10:00 - 12:00 Uhr, Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr, Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr Pfarrbüro Obernburg Tel. 9182 Donerstag 16:00 - 18:00 Uhr, Freitag 10:00 - 12:00 Uhr Pfarrbüro Eisenbach Tel. 31295 Dienstag 10:00 - 12:00...

  • Obernburg am Main
  • 03.05.20
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 44 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Samstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.20
  • 780× gelesen
Gesundheit & Wellness

Pfarreiengemeinschaft St. Martin kündigt an
Wieder öffentliche Gottesdienste

Im Bistum Würzburg können ab dem 4. Mai wieder öffentliche Gottesdienste stattfinden. Allerdings hat Bischof Franz Jung entschieden, dass es bis auf weiteres keine Messfeiern geben wird, sondern nur Wort-Gottes-Feiern und Andachten. Die Hauptamtlichen der Pfarreiengemeinschaft "St. Martin, Miltenberg-Bürgstadt" haben zusammen mit Vertretern der fünf Pfarrgemeinderäte für die nächsten beiden Wochen folgende Gottesdienste beschlossen: Donnerstag 7. Mai 18:30 in der Neuen Pfarrkirche Bürgstadt:...

  • Miltenberg
  • 02.05.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach | Umtrunk von 4 Personen - Verstoß des Infektionsschutzgesetzes

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.05.2020 Am 01.05.2020, gegen 21:30 Uhr, fanden sich in Laudenbach, 4 Personen im Oberen Giebelweg, vor einer Garage zu einem gemeinsamen Umtrunk zusammen. Da dies einen Verstoß gem. des Infektionsschutzgesetzes darstellt, erwartet nun jeden der angetroffenen Personen einee Ordnungswidrigkeitenanzeige gem. des Infektionsschutzgesetzes. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Laudenbach
  • 02.05.20
  • 1.994× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 43 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Freitags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.05.20
  • 497× gelesen
Kultur

Öfffentliche Gottesdienste in Obernburg, Eisenbach, Mömlingen
Pfarreiengemeinschaft "Lumen Christi entlang der Mömling

Obernburg. Mömlingen. Bischof Dr. Franz Jung hat ab 4. Mai öffentliche Gottesdienste unter Sicherheitsmaßnahmen zugelassen. In der Pfarreiengemeinschaft „Lumen Christi entlang der Mömling“ werden am kommenden Wochenende am 9. Mai in Obernburg um 17.30 Uhr eine Muttertagsandacht für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene mit Schmitti & Friends gehalten und in Mömlingen und Eisenbach am Sonntag, 10. Mai, jeweils um 10.30 Uhr eine Wortgottesfeiern ohne Kommunionspendung stattfinden. Um die...

  • Mömlingen
  • 02.05.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 42 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Donnerstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.20
  • 640× gelesen
Kultur

Auch Verschiebung der Generalversammlung auf unbestimmte Zeit
Absage Mainuferfest Laudenbach 2020

Frühjahr 2020 und der Corona-Virus hält die Welt in Atem. Dieser Realität müssen sich nun auch die Laudenbacher Kickers stellen und sagen daher schweren Herzens das diesjährige Mainuferfest ab. Festorganisator Ralf Willert dazu: „Ich bedaure diese Absage des 11. Mainuferfestes sehr, allerdings müssen und wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass sich die Pandemie entspannt. Für 2021 planen wir aber wieder unser Fest!“ Willert weiter: „Um aber ein wenig an unseren Traditionen...

  • Laudenbach
  • 01.05.20
  • 39× gelesen
Gesundheit & Wellness
Flatternde Fahnen im Frühlingswind - Gesehen am Main in Miltenberg.
71 Bilder

Bildergalerie und Essay
Den April lassen wir hinter uns! Auf in den Mai!

Impressionen aus der Region Miltenberg, Maintal, Spessart und Odenwald. Nicht nur ein Monats- auch ein Wetterwechsel ist erfolgt. Viel Regen hat die Trockenheit abgelöst. Geblieben ist die Corona-Pandemie mit einigen optimistischen Nachrichten. Dennoch bestehen trotz mancher Erleichterungen die Ausgangsbeschränkungen. Überall sieht man Menschen mit Mund-Nase-Schutzmasken.  Die Maibäume fehlen in der startenden Wonnemonat-Szenerie. Erfreulich ist die Situation im...

  • Miltenberg
  • 01.05.20
  • 236× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Schulbeginn mit vereinten Kräften

Hygienevorschriften und Abstandsregeln werden in Zeiten von Corona überall eingefordert, so auch beim Schulbeginn an der Martin-von-Adelsheim-Schule am kommenden Montag, 4. Mai 2020. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und in manchen Bereichen fehlt nur noch der Feinschliff. In einer offiziellen Dienstbesprechung trafen sich am vergangenen Dienstag die Schulleitung Florian Loser, Konrektorin Margit Huth sowie die in den Abschlussklassen unterrichtenden Lehrkräfte – natürlich mit dem...

  • Adelsheim
  • 30.04.20
  • 69× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Stop dem Corona-Virus: Auf dem Weg zur Schule mit dem ÖPNV und in den Pausen gilt für Schülerinnen und Schüler die Maskenpflicht - im Unterricht aber nicht.
2 Bilder

Schulstart in Bayern
Endlich wieder Schule!

„Ich vermisse die Schule!“ Mit dieser Aussage überraschte mich vor einigen Tagen meine jüngste Tochter – zugegebenermaßen – doch sehr. War Schule bisher für sie doch eher ein lästiges Übel, deren Besuch Pflicht ist, so sehnt sie sich inzwischen nach Unterrichtsnormalität und Kontakt zu Freunden und Klassenkameraden. Wie ihr geht es derzeit sicherlich vielen Kindern und Jugendlichen im Landkreis. Die Frage, wann denn nun endlich wieder Schule ist, wurde für einige Schülerinnen und Schüler...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 223× gelesen
Hobby & Freizeit

Freinacht 2020
Keine Scherze in der Nacht zum 1. Mai!

Die Polizei weist darauf hin, dass es keinen triftigen Grund darstellt, die Wohnung zu verlassen, um in der Nacht zum 1. Mai etwaige „Freinacht-Scherze“ zu veranstalten. Dies stellt einen Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz dar. Die unterfränkische Polizei wird zur Überwachung der Bestimmungen der Rechtsverordnung verstärkt im Einsatz sein. Auf der Seite des Innenministeriums "Häufig gestellt Fragen" heißt es beim Punkt "Was gilt für Brauchtum und Versammlungen zum 1. Mai"  u.a. ......

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 308× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.04.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.04.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 41 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Mittwochs wieder Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.04.20
  • 644× gelesen
Kultur
Zum Mai gehört traditionsgemäß die Maibaum-Aufstellung und -Präsentation. Heuer gestaltet sich dieser beliebte Brauch in Zeiten von Corona etwas anders: zwar müssen die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes nicht zwangsläufig auf einen Maibaum verzichten. Aber: Nicht wie üblich ist es Vereinen und freiwiligen Helfern 2020 erlaubt, den Baum aufzustellen, sondern Privatfirmen oder kommunale Beauftragte  können dieses Aufgabe übernehmen. Unser Bild entstand 2018 in MIltenberg.
66 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Was ist am 1. Mai erlaubt?

Informationen und Impressionen zum Ersten Mai 2020: Erlaubt: Versammlungen an einem festen Ort und nur eine örtliche Versammlung pro Tag zu einem Thema mit Teilnehmer-Mindestabstand von 1,5 Metern bis 50 Personen ab 4. Mai 2020. Entscheidungen über eine Erste Mai-Demonstration treffen Behörden vor Ort.Eine Maibaum-Aufstellung kann erfolgen über Privatfirmen oder kommunale Mitarbeiter ohne Zuschauer. Maiwanderungen in die nähere Umgebung - nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 432× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Corona - was erwartet uns nach dem Ende der Einschränkungen

Die Welt danach
Leben nach der Corona-Pandemie

Die täglichen Nachrichtensendungen werden vom Thema Corona-Virus bestimmt. Doch wie wird die Welt nach der Pandemie aussehen? Nicht nur für Investoren lohnt es sich, bereits jetzt über diese Frage nachzudenken. Geschlossene Geschäfte, abgesagte Großveranstaltungen, arbeiten im Home-Office - es gibt kaum einen Bereich des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens, der nicht in irgendeiner Form von der weltweiten Pandemie betroffen ist. Obwohl das Virus Thema Nr. 1 in den Medien ist,...

  • Lützelbach
  • 30.04.20
  • 257× gelesen
Senioren
3 Bilder

Grandiose sportliche Aktion
Grandiose sportliche Aktion

Kreisaltenheim Amorbach Der Triatleth Christian Trunk aus Schloßau radelte mit Sponsorengeschenken zu Pflegeeinrichtungen und erfreute dort die Mitarbeiter. Unterstützt wurde er von seinem Bruder Andrè Trunk. Ein ganz großes Dankeschön dafür! Da aufgrund der aktuellen Corona Situation keine Wettkämpfe stattfinden, hat sich Christian Trunk überlegt im Bereich "soziales Engagement" aktiv zu werden. Er wollte die Pfleger/innen in der Region, welche natürlich nicht im Homeoffice sein können,...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 104× gelesen
Senioren
4 Bilder

Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen
Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen

Im Kreisaltenheim Amorbach wurde in dieser Zeit der Mai mal auf eine ganz andere Art und Weise begrüßt. Spontane Angebote werden von Manuela Eichhorn, Leiterin Sozialer Dienst sofort umgesetzt. Da wurde die Anfrage von Alex Silva, in ein Mai-Begrüßungsfest umgesetzt, bei strahlendem Sonnenschein und leckerer Maibowle. Alex Silva erfreute mit seinem Gesang ehrenamtlich Pflegeeinrichtungen. Zudem wurde ein Plakat mit der starken Botschaft aufgehängt „Wir haben schon viele Krisen überstanden und...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.04.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.04.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Mittwoch stehen wir bei Tag 40 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Dienstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.04.20
  • 649× gelesen
Politik

Video
Regionale Grußbotschaften an den DGB zum 1. Mai

Viele Grußbotschaften an den DGB Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg zum Tag der Arbeit sind per Video sind eingegangen und können hier heruntergeladen werden. Vielen Dank für die große Solidarität: Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern in diesen herausfordernden Zeiten trotz der widrigen Umstände einen schönen Tag der Arbeit - solidarisch ist man nicht allein! Videos in der Dropbox Folgende Videobotschaften haben wir...

  • Aschaffenburg
  • 29.04.20
  • 108× gelesen
Politik

Interview zum Tag der Arbeit mit dem Vorsitzenden des DGB Kreisverbands Aschaffenburg-Miltenberg, Björn Wortmann
Solidarisch ist man nicht alleine!

Angesichts der Corona-Pandemie können in diesem Jahr erstmals seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Jahr 1949 keine öffentlichen Maikundgebungen stattfinden. Wie wirst du den 1. Mai verbringen? Gerne wäre ich wieder mit den vielen hundert Kolleginnen und Kollegen auf die Straße gegangen, von der Linde in der Schweinheimer Straße über die Platanenallee auf den Theaterplatz gezogen und dort auf unserer Kundgebung für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für die Menschen...

  • Aschaffenburg
  • 29.04.20
  • 106× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.04.2020 UNTERFRANKEN. Am Dienstag stehen wir bei Tag 39 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Montags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch. Das polizeiliche...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.04.20
  • 527× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.