Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | 17 Verstöße gegen Maskenpflicht bei Versammlungsgeschehen gegen Corona-Maßnahmen - Gegendemonstration verläuft störungsfrei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.02.2022 Am Samstagnachmittag fanden in der Innenstadt zwei ordnungsgemäß angezeigte Versammlungen statt. Ein Demonstrationszug von Corona-Maßnahmenkritikern vom Volksplatz durch die Innenstadt zog Verkehrsbehinderungen nach sich. Eine zeitgleich stattfindende Versammlung von Gegendemonstranten am Wolfsthalplatz verlief gänzlich störungsfrei. Bei der Demonstration der Maßnahmenkritiker mussten 17 Verstöße gegen die Maskenpflicht beanstandet werden....

  • Aschaffenburg
  • 26.02.22
  • 793× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | 22 Ordnungswidrigkeitenverfahren und Widerstand bei Versammlungsgeschehen gegen Corona-Maßnahmen - Gegendemonstration verläuft störungsfrei

Sonderpressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 27.01.2022 Am Mittwochabend fanden in der Innenstadt zwei ordnungsgemäß angezeigte Versammlungen statt. Ein Demonstrationszug von Corona-Maßnahmenkritikern startete am Schlossplatz und führte durch die Innenstadt. Gleichzeitig versammelten sich opponierende Gegendemonstranten am Theaterplatz. Die Versammlung am Theaterplatz verlief gänzlich störungsfrei. Bei der Demonstration der Maßnahmenkritiker mussten zahlreiche Verstöße gegen die...

  • Aschaffenburg
  • 27.01.22
  • 470× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versammlungsgeschehen in Aschaffenburg mit Allgemeinverfügung - Demonstrationen verlaufen weitestgehend störungsfrei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.01.2022 Am Montagabend fanden in der Innenstadt zwei Versammlungen von Corona-Maßnahmenkritikern statt, die nicht angezeigt waren. Die Teilnehmer beider Kundgebungen hielten sich in der großen Mehrheit an die geltende Allgemeinverfügung der Stadt Aschaffenburg. Die Polizei musste während der laufenden Demonstrationen lediglich ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoßes gegen die Maskenpflicht einleiten. Versammlung am Theaterplatz...

  • Aschaffenburg
  • 25.01.22
  • 196× gelesen
Gesundheit & Wellness

Mit Courage gegen Querdenker
Initiative gründet eigenen Telegram Kanal

Nach dem ersten Gegenprotest des Bündnisses „Mit Courage gegen Querdenker Aschaffenburg-Miltenberg“, an dem am 03.01.2022 rund 150 Personen teilnahmen, kündigt das Bündnis nun weitere Kundgebungen und einen eigenen Telegram-Channel an. Man wolle zeigen, dass man durchaus Kritik am Umgang mit der Pandemie üben kann ohne dabei in Opposition zu den Hygienemaßnahmen gehen zu müssen. So hatte der Vorsitzende der LINKEN Aschaffenburg-Miltenberg, Andreas Adrian, auf der ersten Kundgebung in seiner...

  • Aschaffenburg
  • 05.01.22
  • 461× gelesen
  • 1
Politik

3.1.2022 Aschaffenburg Kundgebung
Kundgebung 3.1.2022 in Aschaffenburg

Aschaffenburg-steht-auf lädt am Montag, den 3.1.2022 zur Kundgebung auf den Schloßplatz um 18:30 Uhr in Aschaffenburg ein.  Redner werden sein: Frau Storm, Krankenschwester und Herr Dr. Christian Steidl.  Für Musik sorgt unser heimischer Rapstar Pascito (hier sein youtubekanal: https://youtu.be/TMN364udj1g)  Aschaffenburg-steht-auf freut sich, Euch auf der Kundgebung dabei zu haben.

  • Aschaffenburg
  • 01.01.22
  • 2.248× gelesen
  • 38
Politik
3 Bilder

Aschaffenburg, 7.500 Menschen gehen auf die Straße
Aschaffenburg bebt

Aschaffenburg hat gestern am 31.12.2021 im wahrsten Sinne des Wortes friedlich gebebt! Immer mehr Menschen wollen eine Veränderung in der Coronapolitik und wünschen ihren Kindern und sich eine selbstbestimmte Zukunft.  Der Impfstatus war bei dieser Veranstaltung absolut unrelevant! Alleine der Mensch zählt, der sich nichts mehr auferlegen lassen und selbstbestimmt leben will.  Auf einer Strecke von 6 km traf sich der Anfang vom Demozug mit dem Demozugende am Klassikkreisel...

  • Aschaffenburg
  • 01.01.22
  • 9.060× gelesen
  • 14
  • 1
Politik
3 Bilder

Demo in Aschaffenburg 31.12.2021
31.12.2021 Demo für freie Impfentscheidung

Am Freitag, den 31.12.2021 um 13 Uhr startet der Demozug in Aschaffenburg auf dem Volksfestplatz.  Demonstriert wird für eine freie Impfentscheidung und für die Gleichberechtigung aller Menschen.  Gemeinsam geht es kraftvoll in das neue Jahr, Hand in Hand (leider nur wörtlich). Ein Spaziergang durch Aschaffenburg stärkt auch Ihr Immunsystem, drum kommen Sie und laufen und bringen jemanden mit.  Der Demozug wird gemeinsam organisiert von Rhein Main steht auf und Aschaffenburg steht auf.  Die...

  • Aschaffenburg
  • 29.12.21
  • 4.072× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Corona-Pandemie: Polizei unterfrankenweit bei zahlreichen Versammlungen im Einsatz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.12.2021 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Unterfrankenweit finden aktuell zahlreiche Versammlungen statt, die sich thematisch mit den Infektionsschutzmaßnahmen und dem Thema „Impfen“ beschäftigen. Die unterfränkische Polizei steht allen generell neutral gegenüber und verfolgt Verstöße konsequent im Rahmen der Verhältnismäßigkeit. In enger Abstimmung mit der Versammlungsbehörde sind Kooperationsgespräche mit den Veranstaltern im Vorfeld der Versammlung...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.12.21
  • 529× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Gemeinsame Kontrollen der Corona-Regeln: Ordnungsamt und Polizei ziehen positive Bilanz

ASCHAFFENBURG. In einer Schwerpunktkontrolle zur Einhaltung der Corona-Regeln waren am Freitagabend Einsatzkräfte von Polizei und Ordnungsamt gemeinsam in der Innenstadt im Einsatz. Bei der Kontrolle von insgesamt 57 Betrieben und des ÖPNV wurden 14 Verstöße festgestellt. Gemessen an der Vielzahl der überprüften Personen war die Anzahl derer, die sich nicht an die Regeln hielten, gering. Ein entsprechend positives Fazit ziehen die beiden Behörden. Im Rahmen der Amtshilfe waren am Freitagabend...

  • Aschaffenburg
  • 27.11.21
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Unfall mit Pedelec, Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.08.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfall mit Pedelec (Fahrrad mit Elektrounterstützung bis 25 km/h) Am Freitag, gegen 07.55 Uhr, fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Pedelec die Schweinheimer Straße stadteinwärts. Aus der Schneebergstraße kam zur gleichen Zeit ein Opel und missachtete die Vorfahrt des Pedelec-Fahrers. Der Opel erfasste das Pedelec frontal und prallte anschließend noch gegen einen geparkten BMW. Der Fahrer des...

  • Aschaffenburg
  • 07.08.21
  • 163× gelesen
Essen & Trinken
Die Foto-Challenge findet unter dem Motto #Frühstücksvielfalt in den Sozialen Medien statt. Weitere Infos auf https://www.instagram.com/ehrmann_

Essen und Gesundheit
Corona hat das Frühstücksverhalten der Deutschen in der Pandemie verändert

(TRD) Deutschland frühstückt wieder mehr. Die Mehrzeit wird für einen ausgiebigen Morgen mit der Familie genutzt. Das Frühstück gehört für die Mehrzahl der Deutschen wieder zum Ritual für den Start in den Alltag. Während es unter der Woche schneller gehen muss, wird gerade am Wochenende wieder mehr Zeit im Kreise der Liebsten verbracht. Dies ergab eine aktuelle Umfrage von Almighurt aus der Familien-Molkerei Ehrmann. 82 Prozent der Befragten gaben dabei an, dass sie unter der Woche zwischen 15...

  • Aschaffenburg
  • 24.06.21
  • 47× gelesen
Politik

Hybridveranstaltung der GEW, DGB und MiteinanderMIL: im Colos-Saal oder Online:
Diskussionsrunde beleuchtet Corona-Proteste 23.6.21 ab 19 Uhr

„Querdenker, Freiheitsboten, Rebellen – Corona-Proteste und Demokratie“: Mit diesem Thema beschäftigt sich eine analog-digitale Podiumsdiskussion der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) und der Initiative MiteinanderMIL am Mittwoch, 23. Juni. In der Zeit von 19 bis etwa 20.30 Uhr beleuchten verschiedene Referierende im Aschaffenburger Colos-Saal die Demonstrationen und die Organisation der Proteste in den sozialen Netzwerken aus...

  • Aschaffenburg
  • 17.06.21
  • 866× gelesen
  • 37
  • 4
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Aggressive Stimmung, zwei verletzte Polizeibeamte, zahlreiche Anzeigen - Polizei zieht Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.05.2021 Am Samstag formierten sich im zeitlichen Abstand zwei nicht genehmigte Aufzüge von Corona-Maßnahmen-Gegnern, die durch die Innenstadt ziehen wollten. Die Polizei sah sich Teilnehmern mit äußerst aggressiver Grundstimmung gegenüber und muss zu Einsatzende zwei verletzte Beamte beklagen. Zahlreiche Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Nicht angemeldete Demonstration Gegen 10:00 Uhr versammelten sich rund 50 Personen aus dem Lager der...

  • Aschaffenburg
  • 16.05.21
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei stellte mehrere Verstöße bei Verkehrskontrolle fest

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.05.2021 Am späten Donnerstagabend, gegen 23:30 Uhr, wurde ein Pkw BMW in der Aschaffenburger Innenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Halter des Fahrzeugs alkoholisiert war. Dies stellte für die kontrollierenden Beamten jedoch kein Problem dar, da der 40-Jährige auf dem Beifahrersitz saß. Er machte sich jedoch straffällig, indem er eine 24-jährige Frau sein Fahrzeug führen ließ, obwohl sie keine...

  • Aschaffenburg
  • 07.05.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Ermittlungsverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Polizeibeamte eingeleitet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.04.2021 Am Sonntagabend griffen Personen, die in der Innenstadt einer Kontrolle unterzogen werden sollten, unvermittelt Polizeibeamte an. Es kam auch im Anschluss zu weiteren Widerstandshandlungen. Mit starken Kräften gelang es der Polizei, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. Drei Personen wurden festgenommen. Verletzt wurde niemand. Gegen 17:30 Uhr wollten Polizeibeamte eine Personengruppe in der Herrstallstraße einer Kontrolle unterziehen. Die...

  • Aschaffenburg
  • 19.04.21
  • 418× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versammlung in der Innenstadt – Polizei sorgt für störungsfeien Verlauf

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2021 - Bereich Untermain Am Freitagabend hatten sich etwa 160 Personen in der Innenstadt zusammengefunden, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Die Aschaffenburger Polizei war mit Unterstützungskräften sowie einem Vertreter der Stadt Aschaffenburg im Einsatz und sorgte für einen geregelten Ablauf der Versammlung. Zu Störungen oder Straftaten ist es nicht gekommen. Gegen 20.00 Uhr hatten sich etwa 160 Personen im Bereich der Sandkirche...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 269× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Goldbach | Alkoholfahrt, Drogenfahrt, Unfallflucht, Widerstand im Hauptbahnhof, Gewächshaus abgebrannt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Frau mit über 2,5 Promille am Steuer Am Mittwochmittag, gegen 12 Uhr, wurde der Aschaffenburger Polizei eine Frau gemeldet, die in der Gentilstraße stand und den Heimweg nicht mehr fand. Bei Eintreffen der Streife stellte sich schnell eine erhebliche Alkoholisierung der Frau als Ursache für ihre Orientierungslosigkeit heraus. Ein Alkotest der 48-Jährigen ergab einen Wert von über 2,5 Promille....

  • Aschaffenburg
  • 15.04.21
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Aufzug durch Innenstadt - nicht angezeigte Versammlung löst Polizeieinsatz aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.04.2021 Rund 100 Demonstranten sind am Mittwochabend mit Fahnen, Transparenten und lauter Musik durch die Innenstadt gezogen. Die Aschaffenburger Polizei war mit Unterstützungskräften im Einsatz, allerdings hatte sich der Versammlungsaufzug bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aufgelöst. Zu Sachbeschädigungen, Gewalttätigkeiten oder Gefährdungen von Außenstehenden kam es nicht. Dennoch wurden Ermittlungen wegen unterschiedlichen Verstößen, u. a....

  • Aschaffenburg
  • 15.04.21
  • 912× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.04.2021
Aschaffenburg | Polizeikontrollen an Ostern am Perth Inch - Fast 100 Verstöße

Sonder-Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.04.2021 Sowohl über die Woche vor Ostern, als auch am Osterwochenende selbst zog es eine Vielzahl von Menschen an das Aschaffenburger Mainufer im Bereich des Perth Inch. Wie zuvor angekündigt, zeigte die Polizei verstärkt Präsenz und führte Kontrollen im Hinblick auf die geltenden Alkohol- und Lautsprecherverbote sowie die Corona-Regeln durch. Hierbei waren witterungsabhängig zu den Nachmittag- und Abendzeiten circa 250, in der...

  • Aschaffenburg
  • 06.04.21
  • 321× gelesen
Politik

FDP Aschaffenburg-Stadt fordert:
Durchführung der Covid-19-Selbsttests für Grundschulkinder zu Hause durch die Eltern

Der FDP-Kreisvorstand Aschaffenburg-Stadt fordert, dass die für die Grundschulkinder spätestens nach den Osterferien geplanten Covid-19-Selbsttests nicht in der Schule, sondern von den Eltern zu Hause durchgeführt werden. In einer sicheren, häuslichen und verantwortungsvollen Umgebung seien gültige Testergebnisse zu erwarten, ohne dass es zu sozialer Ausgrenzung oder Stigmatisierung kommen könne. Die Eltern könnten in der häuslichen Umgebung sofort notwendige Quarantäne-Maßnahmen im...

  • Aschaffenburg
  • 24.03.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.02.2021
Raum Aschaffenburg | Diebstahl, Marihuanafund, Verstöße gegen die Kontaktbeschränkung, Fahrradsturz, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 28.02.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 15-jährige Ladendiebin versorgt sich mit Kosmetika Süßigkeiten Kosmetika und Süßigkeiten im Wert von über 40,- € waren die Objekte der Begierde einer 15-Jährigen am Samstag ,gegen 14:30 Uhr, in einem Verbrauchermarkt in der Lange Straße. Ein aufmerksamer Ladendetektiv konnte die Jugendliche allerdings dabei beobachten, wie sie die Waren in ihrer Kleidung versteckte und den Kassenbereich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.02.21
  • 246× gelesen
Mode & Styling

Entlassungen bei H&M
Modekonzern entlässt Mütter und Menschen mit Handicap

Der Modekonzern H&M will nun mit einem neuen ,,Freiwilligenprogramm“ stellen abbauen. Betroffen sind hauptsächlich junge Mütter und Mitarbeiter*innen, welche eine Behinderung haben und die während der Hauptgeschäftszeiten arbeiten. Auch die Filiale in der City Galerie Aschaffenburg ist von dem Stellenabbau betroffen. Berichten von Arbeitnehmenden des Modeeinzelhändlers zufolge sei das Programm jedoch nicht wirklich freiwillig. Den Beschäftigten sei eine Abfindung im Falle einer freiwilligen...

  • Aschaffenburg
  • 11.02.21
  • 277× gelesen
  • 1
Wirtschaft
6 Bilder

IHK-Konjunkturbericht Jahresbeginn 2021
Zweite Corona-Welle bremst Wirtschaft am Bayerischen Untermain aus

Die Auswirkungen der zweiten Corona-Welle und der damit einhergehende Lockdown lassen das Konjunkturklima am Bayerischen Untermain nach dem vorsichtigen Erholungsprozess im vergangenen Herbst abermals abstürzen. In der Konjunkturumfrage der IHK Aschaffenburg fällt die Beurteilung der Geschäftslage aktuell wieder auf einen Tiefpunkt, der in etwa dem Niveau während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 entspricht. Gegenwärtig bezeichnen 26 Prozent der Unternehmen in der Region ihre Geschäftslage...

  • Aschaffenburg
  • 10.02.21
  • 97× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness

Protest gegen AfD Versammlung
Den Opfern gedenken statt neue zu schaffen!

In Zeiten, in denen die Menschen aus Solidarität zueinander Zuhause bleiben, während eine Pandemie für Millionen von Todesopfern sorgt, sollte man meinen, dass auch der Letzte verstanden hat, dass wir nur zur Normalität zurückgelangen können, wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen. Während die meisten das schon lange begriffen haben, lädt die AfD zu einem offenen Bürgerdialog am Montag, den 08.02.2021 mit ihren Bundestagsabgeordneten ein, welche unter anderem über die Corona-Lage referieren...

  • Aschaffenburg
  • 07.02.21
  • 616× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Lukas Bohn (Vorsitzender der JuLis Aschaffenburg) fordert ein Abholsystem an der TH Aschaffenburg.

TH Aschaffenburg: Seit Dezember ist keine Ausleihe mehr möglich!
"Bücher aus der Bibliothek ausleihen, muss auch während des aktuellen Lockdowns möglich sein."

Die Jungen Liberalen Aschaffenburg kritisieren das aktuelle Ausgabeverbot der Bibliotheken und fordern von der Landesregierung die rechtliche Möglichkeit von „Click and Collect“ an den Hochschulen und Universitäten. So soll auch in Aschaffenburg an der TH wieder die Ausleihe von Medien möglich werden. Seit dem verschärften bundesweiten Lockdown im Dezember sind in Bayern auch Bibliotheken geschlossen. Zum 21. Dezember schloss auch die Bibliothek der TH Aschaffenburg. Daher ist es den...

  • Aschaffenburg
  • 19.01.21
  • 624× gelesen
  • 1
Beruf & Ausbildung

Die LINKE solidarisiert sich mit Arbeitnehmenden
Linde plant Werksschließung

DIE LINKE solidarisiert sich mit den Angestellten der LINDE MATERIAL HANDLING Die am Untermain ansässige Linde Material Handling möchte 400 Angestellte schlechter entlohnen und die Zukunft des Betriebsstandorts Kahl am Main auf das Ergebnis von Verhandlungen ankommen lassen. Diese Maßnahmen sind zum erheblichen Nachteil der Arbeitnehmenden der Firma. Die Beschäftigten an den Standorten Aschaffenburg-Nilkheim und Kahl am Main, welche den geringsten Anteil der Schuld an den Fehlleistungen des...

  • Aschaffenburg
  • 03.11.20
  • 1.166× gelesen
  • 1
Politik
Lukas Bohn (Vorsitzender der JuLis Aschaffenburg) kritisiert die Schließung von Gastronomie und Hotellerie.

Teillockdown: Schließung der Gastronomie
"Branchen in den Ruin zu treiben ist reiner Aktionismus!"

Die Corona-Pandemie beeinflusst nun seit mehr als einem halben Jahr unser aller Leben. Als im März 2020 die Fallzahlen gestiegen sind, war es notwendig das Land in einen temporären Lockdown zu versetzen. Denn zu diesem Zeitpunkt war viel zu wenig über Corona bekannt. Dank der unermüdlichen Arbeit von Virologen, Wissenschaftlern und anderen Experten sind wir nun zum Glück deutlich weiter als noch vor ein paar Monaten. Steigende Fallzahlen sollten jedem Grund zur Sorge geben. Denn die Ausbreitung...

  • Aschaffenburg
  • 29.10.20
  • 511× gelesen
  • 2
Mann, Frau & Familie
Viele Leute mussten und müssen überprüfen, ob sie die Nähe zu einem Partner, der nicht zur Arbeit oder zum Sport oder sonst wohin verschwindet, aushalten. Das kann schiefgehen, muss es aber nicht:
Video

Digital und Technik
Partnerschaft, Sex und Pornosucht in Corona-Zeiten

(TRD) Warum haben Erwachsene oft Probleme damit, offen über die eigene Sexualität zu sprechen? Was sind die Themen, über die die Menschen lieber schweigen? Und wie lässt sich das ändern? Das sind neben vielen anderen die großen Fragen, die Hajo Schumacher und Katrin Hinrichs in einem neuen Podcast für Erwachsene in einer Hamburger Tageszeitung erörtern und beantworten wollen. „Ich frage für einen Freund“ heißt die neue Reihe, die dort zu hören ist. Hajo Schumacher kennen viele Leserinnen und...

  • Aschaffenburg
  • 21.09.20
  • 257× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
9 Bilder

Unternehmen investieren jetzt in Sprachtraining
Kompetenz in der Weiterbildung - '7 auf einen Streich'

Die Coronakrise hat die meisten Unternehmen getroffen. Kurzarbeit, Umstrukturierungen, Sparprogramme sind aktuelle Themen in den Geschäftsführungen und Personalabteilungen. Doch es wird eine Zeit nach Corona geben und weitblickende Unternehmen beginnen gerade jetzt in Krisenzeiten mit der Vorbereitung und Gestaltung der Zukunft. Eine wichtige Zukunftsinvestition ist die Mitarbeiterqualifizierung, denn die Mitarbeiter/innen entscheiden maßgeblich über den Unternehmenserfolg. Nahezu jedes...

  • Aschaffenburg
  • 18.09.20
  • 214× gelesen
Politik
4 Bilder

DGB Pressekonferenz
Wirtschaftskrise aus Sicht der Beschäftigten

Zu den Auswirkungen der Wirtschaftskrise aus Sicht der Beschäftigten hat der DGB Unterfranken zu einer Pressekonferenz im Aschaffenburger Gewerkschaftshaus geladen. Es folgen einige O-Tone der TeilnehmerInnen an der PK sowie eine inhaltliche Einordnung. -Frank Firsching, DGB Unterfranken, Regionsgeschäftsführer „Diese Arbeitgeberwünsche aus der Zeit der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts sind ein skrupelloser Angriff auf die Gesundheit der Beschäftigten. Jetzt ist gesellschaftlicher...

  • Aschaffenburg
  • 23.07.20
  • 277× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.