Corona Aktuell

Beiträge zum Thema Corona Aktuell

Vereine

Coronavirus
Oh Happy Day: Chöre dürfen ab dem 22. Juni wieder singen

Kunstminister Bernd Sibler erfreut über weitere Öffnung des Kunst- und Kulturbetriebs: „Singen und Chorgesang gehören fest zur kulturellen Seele Bayerns“ Ab dem 22. Juni ist nun auch das Singen in Laienchören unter Einhaltung strenger Schutz- und Hygienemaßgaben wieder möglich. Das hat heute das Bayerische Kabinett in München beschlossen. Kunstminister Bernd Sibler, der sich in den vergangenen Wochen für eine Öffnung des Proben- und Veranstaltungsbetriebs im Laien- und Profimusikbereich...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 131× gelesen
Hobby & Freizeit
Seit gestern ist abzusehen, wann Chöre – wie der Gesangverein Frohsinn Mömlingen auf diesem älteren Foto – wieder gemeinsam singen dürfen.
  8 Bilder

Corona
Chöre dürfen wieder proben! - Ohne Chorgesang und Musik fehlt ein Stück Lebensqualität - Kabinettsbeschluss von gestern beendet Probe-Pause zum 22. Juni!

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie Mitte März fanden keine Chorproben mehr statt. Das gemeinsame Singen und Proben war tabu, sogar in den Kirchen. Für viele brach dadurch ein Stück Lebensqualität weg: kein Singen, keine sozialen Kontakte, kein freundschaftliches Gespräch, die Abende wirkten länger als sonst. Das musikalische Hobby ist für viele Menschen eine Erholung vom Alltagsstress oder eine Abwechslung im Wochenablauf und tut Geist und Psyche gut. Ist singen wirklich so gefährlich?...

  • Miltenberg
  • 17.06.20
  • 1.990× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona
Corona Lockerungen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg

Mit dem Beginn der neuen Woche (15.06.2020) treten wieder einige Lockerungen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg in Kraft. Ein kurzer Überblick: Bayern Theater, Kinos und Konzertsäle dürfen wieder öffnen – allerdings unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneauflagen  In Kinos gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Zuschauern. Die Schutzmasken müssen während der kompletten Vorstellung getragen werden. Für Theater gilt: In geschlossenen Räumen dürfen sich bis zu 50...

  • Obernburg am Main
  • 15.06.20
  • 431× gelesen
Politik
  4 Bilder

Stadtrat beschließt Unterstützungsmaßnahmen für Gewerbe, Vereine, Kunst- und Kulturschaffende
Umfassendes Corona-Maßnahmenpaket für Obernburg

Die Corona-Pandemie stellt auch unsere Stadt vor große und neue Herausforderungen. Ganz konkret stellt sich für die Stadt Obernburg die Frage, wie sie die unterschiedlichen Bevölkerungs- und Interessensgruppen dabei als Kommune unterstützen kann. Der Stadtrat beschloss deshalb einstimmig am 28. Mai 2020 ein umfassendes Corona-Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Obernburger und Eisenbacher Bürger, Vereine und Gewerbetreibenden. Das Paket umfasst: 1. Bürgerinnen und Bürger der Stadt...

  • Obernburg am Main
  • 15.06.20
  • 150× gelesen
Vereine

Wir wandern wieder
Die erste geführte Wanderung

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, wir können unter Beachtung einiger wichtiger Regeln wieder gemeinsam wandern. Natürlich bedeuten die Regeln zur Corona-Krise auch Einschränkungen, aber den Spaß am gemeinsamen in der Natur unterwegs zu sein werden wir trotzdem haben. Unsere Wanderführer freuen sich auf Euer Kommen!     Am 28.6. wird die erste geführte Wanderung nach den Corona-Ausgangsbeschränkungen stattfinden. Anmeldung unbedingt notwendig. Die Information zu den Hygiene-Regeln...

  • Miltenberg
  • 15.06.20
  • 77× gelesen
Politik

Kommunale soziale Daseinsvorsorge in Coronazeiten wichtiger denn je - rund 30 aktive GewerkschafterInnen parteiübergreifend in die Kommunalparlamente einge-zogen
„Die Coronapandemie verschärft Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten."

Björn Wortmann, DGB-Kreisverbandsvorsitzender Aschaffenburg-Miltenberg: „Die Coronapandemie verschärft Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten. Wer sozial und finanziell schlechter gestellt ist, wird jetzt noch stärker abgehängt. Um die Menschen aufzufangen, ist daher ein breites gut ausgebautes Netz der sozialen Daseins-vorsorge wichtiger denn je.“ Schon vor der Coronakrise war in der Region bayerischer Untermain der Druck auf Beschäftigung durch die Auswirkungen des Klimawandels und der...

  • Aschaffenburg
  • 15.06.20
  • 75× gelesen
Gesundheit & Wellness
  Video   44 Bilder

Coronakrise
Covid-19 Forum Miltenberg: Premiere des Bürgerforums am 6. Juni 2020

Am Samstag, den 6. Juni 2020 fand die Premiere des ersten Covid-19 Forum Miltenberg statt. Geplant war es, die angemeldete Diskussionsrunde zur Coronakrise auf dem Miltenberger Engelplatz abzuhalten, das Wetter spielte aber leider nicht mit. Kurzerhand wurde umdisponiert und die Veranstalter konnten ihre erste Talkrunde bei LTB Showtechnik in Bürgstadt durchführen. Ohne zusätzliche Zuhörer, dafür aber trocken. Moderiert hat das Forum Frank Stolzenberger. Zu Gast in der ersten Runde waren Dr....

  • Miltenberg
  • 10.06.20
  • 635× gelesen
Essen & Trinken
Die Restaurants und Biergärten in der Region sind froh, wieder Gäste begrüßen und bekochen zu dürfen. Wie hier die "Binse" in Elsenfeld
  6 Bilder

Titelstory: Ein bisschen wie Urlaub
Das soziale Leben ist wieder am Start - Hotels, Restaurants und Biergärten haben wieder geöffnet – Wirte bedanken sich für Beachtung der Hygieneauflagen

Für den Weg an unseren Tischwurde die Maske aufgesetzt und plötzlich sitzen wir da – wieder zu viert. Mit Freunden. Auch der Wirt ist ein Freund und kommt zur Begrüßung gleich begeistert auf uns zu.  Selbstverständlich auch mit Maske. Unsere Kontaktdaten haben wir bereits am Eingang hinterlassen. In unserem Stammlokal ist es wesentlich leerer als sonst. Es fehlen einige Tische und trotzdem – ich bin glücklich! Das wochenlange Warten hat endlich ein Ende: Gastronomie und Hotels dürfen seit dem...

  • Miltenberg
  • 10.06.20
  • 359× gelesen
Politik

Corona Krise
Corona und die Finanzierung der EU - Onlinediskussion zum Aufbauplan und EU-Haushalt – Stellen Sie Ihre Fragen

Die Corona-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren in der Wirtschaft und Gesellschaft der EU. Um die entstandenen Schäden zu beheben, Aufschwung und Beschäftigung anzukurbeln und Arbeitsplätze zu schützen, hat die Europäische Kommission einen modifizierten mehrjährigen Finanzrahmen und einen zusätzlichen Aufbauplan vorgeschlagen. Am kommenden Montag, 15. Juni diskutieren ab 10 Uhr Markus Ferber, Europaabgeordneter der CSU, Mathias Dolls, Wirtschaftswissenschaftler beim ifo-Institut und Joachim...

  • Obernburg am Main
  • 10.06.20
  • 67× gelesen
Politik
Brief an Söder

Offener Brief an Söder
„CO2-Jo-Jo-Effekt nach der Corona-Krise zu befürchten“

ÖDP-Kreisvorsitzender Wolfgang Winter fordert Verzicht auf dritte Startbahn „CO2-Jo-Jo-Effekt nach der Corona-Krise zu befürchten“ ÖDP-Kreisvorsitzender Wolfgang Winter hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder in einem offenen Brief aufgefordert, sich endgültig von der dritten Startbahn am Münchner Großflughafen zu verabschieden – „als erstes deutliches Zeichen dafür, dass es die Politik mit dem Kampf gegen die Klimaüberhitzung ernst meint“. „Die bedingungslosen Staatshilfen für die...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.06.20
  • 136× gelesen
  •  1
Kultur
Fronleichnams-Prozession in Miltenberg-Schippach 2019
  40 Bilder

Bildergalerie und Feature: Fronleichnam in Corona-Zeiten
Fronleichnam: früher und im Corona-Jahr 2020

Warum wird Fronleichnam gefeiert? Wie war es in den letzten Jahren? Wie begeht die katholische Kirche dieses, einst imposante Kirchenfest im Jahr 2020? Informationen und Impressionen hier und noch folgend! Das gab es bis 2019 ... vier abwechslungsreiche Stations-Altäre, aufwändige Blumenteppichegenerationenübergreifendes Engagement bei der Vorbereitung und Gestaltung dieses kirchlichen und beliebten Festespräsente Musik- und Fahnen-Abordnungenvor einer altehrwürdigen...

  • Miltenberg
  • 09.06.20
  • 448× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bewegung an der frischen Luft sorgt bei den meisten Kindern für gute Laune. Nach den ersten Lockerungen und wieder gemeinsam mit Freunden macht es gleich doppelt so viel Spaß.
  6 Bilder

Gesundheit im Fokus
Was kann ich selbst für meine Gesundheit tun? Ungewohnte Ausnahmesituation belastet Kinderpsyche besonders

„Bleib gesund“, „bleiben Sie gesund“ oder „wir bleiben gesund“ – diese Abschiedsfloskeln haben sich in den vergangenen Monaten in unsere Alltags- und Geschäftssprache integriert und zeigen: So viele Gedanken haben wir uns lange nicht mehr um unsere Gesundheit und die unserer Mitmenschen gemacht. Eine Reaktion auf die Wochen, die hinter uns liegen und die geprägt waren von beklemmenden Gefühlen, beunruhigenden Nachrichten und angstauslösenden Bildern aus Europa und der Welt. Mit den ersten...

  • Miltenberg
  • 09.06.20
  • 306× gelesen
Vereine

Das besondere Jahr 2020
Das besondere Jahr, das Jahr des Virus COVID-19 und der Corona Pandemie!

Das besondere Jahr, das Jahr des Virus COVID-19 und der Corona Pandemie! Bis 31. Juli 2020, sind vorerst alle Vereinstechnischen Veranstaltungen, abgesagt, darunter auch der Vereinsbesuches auf dem Kloster Engelberg in Großheubach am 27. Juni 2020 und der dazu gehörige Gottesdienst für den Nachmittag. Wir bedauern die unannehmlichkeiten und müssen leider zur Absage greifen, da die Auflagen noch zu hoch sind, um es Ordnungsgemäß durchzuführen. Dieser Termin wird nachgeholt, zu einem...

  • Schneeberg
  • 08.06.20
  • 70× gelesen
  •  1
Kultur
Blick aus dem obersten Emporenplatz der Mönchberger Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Kirchliche Angebote in St. Wendelinus und St. Laurentius
Weitere Gottesdienstangebote

Die Pfarreiengemeinschaft St. Wendelinus Röllbach, Mönchberg, Schmachtenberg und die Pfarrei St. Laurentius Sommerau planen öffentliche Eucharistiefeiern. Eine Anmeldung wird nicht gefordert, jedoch werden die Besucher registriert und notfalls begrenzt. Gesundheit, Mund-Nasen-Schutz und Einmalhandschuhe sind Voraussetzung – und gute Witterung! In Hobbach findet am 10.06.2020 um 19 Uhr die Vorabendmesse am Bahndamm statt. In Röllbach wird am 11.06.2020 um 10 Uhr der Festgottesdienst im...

  • Mönchberg
  • 06.06.20
  • 71× gelesen
Kultur
  3 Bilder

Amorbach
Abteikirche Amorbach für Besucher geöffnet

Seit dem Pfingstwochenende kann die Abteikirche in Amorbach wieder besichtigt werden. Auch das Informationszentrum Bayerischer Odenwald freut sich, wieder Gäste empfangen zu können. Die Öffnungszeiten der Abteikirche und des Informationszentrums sind von Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Führungen finden vorerst noch nicht statt. Gern können Sie sich auch telefonisch vor Ihrem Besuch in Amorbach beraten lassen...

  • Amorbach
  • 06.06.20
  • 59× gelesen
Vereine
Fleißige Näherinnen haben Gesichtsmasken genäht. Der Spendenerlös geht an die NCV-Jugend.

Weinfest des Niedernberger Carnevalvereins wird abgesagt
Wenn Narren ganzjährig Masken tragen

Ein Carnevalsverein näht Masken. Im ersten Moment ist das kein ganz abwegiger Gedanke. Seltsam wird es jedoch, wenn die Masken nicht zu einem bunten Faschingskostüm gehören, sondern mitten im Jahr getragen werden sollen, ja sogar müssen. Keine drei Wochen nach den närrischen Faschingstagen wurde er ausgerufen, der Katastrophenfall in Bayern. Corona war schuld. Ganz leise und heimtückisch hatte sich das Virus ins Land geschlichen. Anfangs wurden nur Versammlungen und Veranstaltungen...

  • Niedernberg
  • 06.06.20
  • 137× gelesen
Urlaub & Reise
Marktplatz, Miltenberg

DREI AM MAIN
HURRA! Es geht wieder los...

Liebe Gäste, wir freuen uns sehr, Ihnen ab Montag, 8. Juni 2020 wieder Stadtführungen in Miltenberg und Bürgstadt mit zertifizierten GästeführerInnen anbieten zu können. Bei den Miltenberg 14 Uhr Führungen finden im Moment nur die Stadtführungen jeden Dienstag und Donnerstag statt. Zusätzlich bieten wir Ihnen jedoch an allen Samstagen um 10:30 Uhr und an allen Sonntagen um 14:00 Uhr eine klassische Stadtführung an. Treffpunkt ist am Engelplatz in Miltenberg und die Dauer beträgt eine...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 121× gelesen
Kultur
Platz für Streich- oder Gitarrenquartette
  2 Bilder

Viele Auflagen die schon erfüllt werden
Ensembles spielen wieder

Die Vorbereitungen der Musikschule Obernburg e.V. für den heute durch das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege genehmigten Gruppenunterricht bzw. die Ensembleproben bis 10 Personen waren am Pfingstdienstag schon abgeschlossen und mussten nur geringfügig abgeändert werden. In den ersten Überlegungen (wie im Film dargestellt) wurde noch von einem Ensemble mit 14-15 Spielern und einem Abstand von 1,5 Metern ausgegangen, da es wissenschaftlich untersucht wurde, dass bei den Blasinstrumenten...

  • Obernburg am Main
  • 05.06.20
  • 128× gelesen
Vereine
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

Bürger entwickeln die beste aller möglichen Welten - nach Corona
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

In nur zwei Videokonferenzen mit offener Beteiligung entwickelten Menschen aus der Region Aschaffenburg - Miltenberg - Main-Spessart notwendige Reformen, wie sie für ein besseres Leben nach der Corona-Krise gestaltet werden müssen. In der nun durchgeführten zweiten Runde werteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen und Wahrnehmungen der Krisensituation in frei gewählten Themengruppen aus und definierten Impulse für das Leben in der direkten Nachbarschaft, wie auch für die...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.06.20
  • 82× gelesen
Hobby & Freizeit

An die Instrumente: Laienmusiker dürfen ab dem 8. Juni wieder eingeschränkt proben

Kunstminister Bernd Sibler gibt neue Regelung für Instrumentalgruppen bekannt – „Die Laienmusikkultur ist gelebte Gemeinschaft sowie fester Bestandteil des bayerischen Lebensgefühls“ https://wk.bayern.de/corona MÜNCHEN. Ab dem 8. Juni ist ein eingeschränkter Probenbetrieb für Instrumentalgruppen innerhalb der bayerischen Laienmusiklandschaft wieder möglich. Das gab Kunstminister Bernd Sibler, der sich mit Nachdruck für die Öffnung des Probenbetriebs in der Coronakrise eingesetzt hatte,...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 171× gelesen
Jugend

Jugendarbeit in den Startlöchern - Seit 30. Mai wieder Angebote der kirchlichen Jugendarbeit möglich

kja erarbeitet Konzept für Bildungsangebote in den Sommerferien – Ideensammlung unter #wirsindda_kja Würzburg (POW). Seit dem 30. Mai können Angebote der Jugendarbeit in Bayern unter Auflagen wieder stattfinden. „Wir freuen uns sehr, dass Präsenzveranstaltungen in der Jugendarbeit wieder stattfinden dürfen“, sagt Pastoralreferent Bernhard Lutz, Leiter der Kirchlichen Jugendarbeit (kja) im Bistum Würzburg. Er wünscht allen Beteiligten „gute Beratungen, Kreativität und das richtige Gespür und...

  • Miltenberg
  • 03.06.20
  • 51× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Krise
Teilweise Wiederaufnahme des Regelbetriebs in Krankenhäusern und Rehakliniken in Unterfranken

Ab 30. Mai 2020 Vorhaltepflicht der Krankenhäuser für Behandlung von COVID-Patienten festgelegt auf 15% der Allgemein- und Intensivkapazitäten mit invasiver Beatmungsmöglichkeit; auch in Reha-Einrichtungen sind 15 % der Behandlungskapazitäten vorzuhalten Beim Infektionsgeschehen in Bayern und der Belegungssituation in den Krankenhäusern mit Covid-19-Patienten war zuletzt vielerorts eine deutliche Entspannung festzustellen. Innenministerium und Gesundheitsministerium haben deshalb bereits...

  • Obernburg am Main
  • 02.06.20
  • 89× gelesen
Vereine
Für die Zukunft, nur das Beste!

Bürger entwickeln ein „Best Case Szenario“ für die Zeit nach Corona
Für die Zukunft, nur das Beste!

Aktuell machen wir als Einzelpersonen und Gesellschaft grundlegende Erfahrungen: Arbeitskraft wird systemrelevant oder kurzfristig überflüssig. Familienzeit mit den Kindern weitet sich aus und mit Menschen in Heimunterbringung reduziert sie sich. Wirtschaft ist nicht die einzigste Maxime und Wohlstand kann man auch in Gesundheit messen. Demokratische Vielfalt kann offen formuliert werden und zugleich erleben wir, dass Mehrheitsmeinungen noch keinen Konsens ergeben. Vieles mehr ließe sich...

  • Miltenberg
  • 02.06.20
  • 96× gelesen
Kultur
Gottesdienst am Pfingstmontag, 01.06.20, in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg mit Pfarrer Jan Kölbel
  3 Bilder

Pfingsten in Zeiten der Corona-Krise
Was der Heilige Geist uns lehrt

Pfingsten, das Hochfest des Heiligen Geistes, werde an zwei Tagen gefeiert, so Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung zum Gottesdienst am Pfingstmontag, 01.06.20, in der Pfarrkirche St. Jakobus Miltenberg. Um unsere Herzen zu einem Tempel Gottes werden zu lassen, wolle der Heilige Geist nicht nur an Pfingsten, sondern jeden Tag neu wirken. In seiner Predigt ging der Pfarrer auf die Kritik von Christine Lieberknecht (ev. Theologin, ehem. thür. Ministerpräs.) an den Kirchen in der Corona-Krise...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 124× gelesen
Politik
  34 Bilder

Demo vom Impfkritischen Gesundheitsstammtisch Miltenberg
Friedliche Kundgebung in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 31.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg an diesem Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen für eine friedliche Kundgebung rund um die Corona Maßnahmen. Bei der Kundgebung vom auf dem Busparkplatz in der Jahnstraße sind zwischen 170 - 200 Teilnehmer zusammen gekommen.  Dazu gab es immer wieder einige Zuschauer die zeitweise die Kundgebung verfolgten. Wie in den vergangen Wochen ging es um die bedienungslosen Grundrechte und gegen die...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 2.101× gelesen
Politik
Die Stadträte Wolfgang Giegerich, Martina Fehlner und Uwe Flaton wollen, dass das Stadtbad so bald wie möglich geöffnet wird.
  2 Bilder

Stadträte Wolfgang Giegerich, Martina Fehlner und Uwe Flaton
Stadtbad öffnen so bald wie möglich

Uwe Flaton und Wolfgang Giegerich, Stadträte der SPD, haben beantragt, dass das Freibad der Stadt Aschaffenburg so bald wie möglich geöffnet wird. In ihrer Begründung verweisen sie auf den bayerischen Ministerpräsidenten. Der bayerische Ministerpräsident hat angekündigt, dass ab der 2. Pfingstferienwoche die öffentlichen Schwimmbäder wieder geöffnet werden können. Da bereits mehrfach Bürgerinnen und Bürger bei uns nachgefragt haben und offenbar ein Bedarf besteht, beantragen wir...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.05.20
  • 134× gelesen
Vereine

Schachturnier
Terminänderung 9. Schachturnier im Grund

Leider müssen wir unser 9. Schachturnier im Grund auf den 02.08.20 verlegen, da die aktuellen Einschränkungen dies zum ursprünglichen Termin nicht erlauben. Es findet wieder im Sportheim Volkersbrunn statt und beginnt um 10 Uhr. Anwesenheitspflicht ist um 9.30 Uhr. Anmeldeschluß ist spätestens am 02.08.20 um 9 Uhr im Sportheim Volkersbrunn. Das Startgeld beträgt 5€ bei Voranmeldung bis zum 19.07.20, danach 6€. Gespielt werden 9 Runden Schweizer System und die Bedenkzeit je Spiel beträgt 15...

  • Volkersbrunn
  • 31.05.20
  • 55× gelesen
Vereine

KJG Bürgstadt
Zeltlager 2020 abgesagt

Schweren Herzens muss die KJG Bürgstadt das Zeltlager 2020 in den Sommerferien absagen. Durch die aktuellen Beschränkungen und die bestehende Infektionsgefahr ist es uns nicht möglich, das Zeltlager wie gewohnt durchzuführen. Wir tragen beim Zeltlager die Verantwortung für rund 150 Kinder & Betreuer und können deshalb keinerlei Risiko eingehen. ABER: Wir planen aktuell bereits alternative Möglichkeiten, um in den Sommerferien den Kids einiges zu bieten. Vielleicht sind ein...

  • Bürgstadt
  • 30.05.20
  • 170× gelesen
Kultur
1.100 Euro spendete Aktbürgermeister Joachim Bieber (links) dem Caritasverband Miltenberg. Kreisvorsitzender Hans Dieter Arnold (rechts) bedankte sich besonders herzlich.

Helfen - damit Caritas helfen kann
Altbürgermeister Joachim Bieber spendet 1.100 Euro

Miltenberg. Ohne Zweifel ist das Leben in der Zeit der Corona Pandemie anstrengend und belastend. Zunehmend sind immer mehr Menschen in ihrer materiellen Sicherheit bedroht. Um Ihnen zu helfen, bietet der Caritasverband Miltenberg unter anderen mit dem „Familienstützpunkt“ ein zusätzliches Angebot an. Hilfen in finanzieller Notlage, Besorgungen für ältere Menschen mit deren Pflege und Betreuung, die aktuelle Krisensituation ist vielfältig und massiv. Der Miltenberger Kreisverband der...

  • Miltenberg
  • 29.05.20
  • 170× gelesen
Politik

„André und Achim Mechler“ beim Aktionstag der Busunternehmer in Stuttgart
  3 Bilder

Bundesweiter Aktionstag der Busunternehmer
„Wir wollen rollen!“

(smg) „Busunternehmen jetzt retten“ – unter diesem Motto stand ein bundesweiter Aktionstag der privaten mittelständischen Busunternehmen. Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer WBO beteiligte sich mit zwei Kundgebungen und einem Buskorso in Stuttgart. Tenor in Stuttgart: „Wir wollen rollen!“ Mit einer Kolonne von mehr als 150 Bussen haben sich die Busunternehmer Baden-Württembergs am Mittwoch dafür eingesetzt, wieder fahren zu dürfen. Auch Mechler Reisen aus Mudau war mit...

  • Mudau
  • 29.05.20
  • 354× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.