Corona Mutmacher

Beiträge zum Thema Corona Mutmacher

Gesundheit & Wellness
Sonne, Sommer (fast), Stimmung (Feiertage!) - Junge Damen sonnen sich in der Mainpromenade, freuen sich über das Bilderbuchwetter und genießen mit entsprechendem Abstand die freien Pfingstfeiertage!
103 Bilder

Bildergalerie
Pfingsten bei uns in Bildern.

Szenen, Schnappschüsse und Stimmungen: Impressionen aus der Region. Mit einem prächtigen Bilderbuchwetter begann das diesjährige Pfingstwochenende auch bei uns im Maintal, Odenwald und Spessart.  "Hinaus ins Freie" hieß für Jung und Alt die Devise. Zu Fuß, per Rad, mit dem Auto, Motorrad, Wohnmobil, Boot und auf Ausflugsschiffen zog es viele Tages-Touristen und Einheimische beispielsweise nach Miltenberg, in die hiesige Kreisstadt. In der Fußgängerzone und an der Mainpromenade...

  • Miltenberg
  • 31.05.20
  • 615× gelesen
Schule & Bildung
Egon Galmbacher vor der Fotowand im MZ Miltenberg – eindrucksvoller Beleg für die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahrzehnte.

Das Medienzentrum Miltenberg: bayernweit Vorreiter beim Online-Streaming - Großes Bildungsangebot unter www.mz-miltenberg.de

Die Schulen im Landkreis mit ihren Lehrkräften und Schüler*innen haben es in den Corona-Zeiten mit dem eingeschränkten Präsenzunterricht nicht leicht, aber sie haben einen großen Vorteil: Das Medienzentrum Miltenberg im Landratsamt leistet auch und gerade in diesen Krisen-Monaten wertvolle Hilfen. E-Learning, Homeschooling und nun auch der Präsenzunterricht in „Schichten“ und kleinen Gruppen stellt alle vor oft ganz neue Herausforderungen. Nicht nur die insgesamt gut 10 000 Medien im...

  • Miltenberg
  • 25.05.20
  • 55× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der geangelte, kleine Streifenbarsch darf natürlich in wenigen Sekunden wieder in den Main zurück!
60 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Zurück in die Freiheit

Impressionen vom Freitag, dem 22. Mai 2020, aus Miltenberg und Umgebung. Es ist der beliebte Brückentag zwischen dem Feiertag Christi Himmelfahrt und dem letzten Wochenende vor Pfingsten. Deutlich mehr Leute also vor wenigen Tagen schlendern diesmal durch die Stadt: es sind meist Einheimische, aber auch zahlreiche Tages-Touristen aus den Nachbarlandkreisen. An der Mainpromenade herrscht ebenfalls viel Betriebsamkeit. Ein Anglerpaar mischt sich unter die vielen Spaziergänger. Schnell...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 3.155× gelesen
Kultur
Manche Zeitgenossen haben Ideen für eine Corona-gemäße Alternative zur feuchtfröhlichen Vatertags-Tour: gemeinsame Ausflüge und Wanderungen vor die Haustüre, umweltfreundliche Naherholung in Parks und Wäldern mit dem Ehepartner und Kindern oder Familien-Picknick an einem Fluss-Ufer.
30 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Christi Himmelfahrt und „Vatertag“

Christliche Feiertage:  Christi Himmelfahrt und „Vatertag“. Am Donnerstag, dem 21. Mai 2020, feiern Christen in diesem Jahr ein besonderes Kirchenfest, nämlich Christi Himmelfahrt. In manchen Kalendern ist auch „Vatertag" vermerkt - eine Art Pendant zum Muttertag am zweiten Mai-Sonntag. Kann man vielleicht hier von einer Verweltlichung sprechen? Eigentlich nur bedingt und eingeschränkt. Jedenfalls freuen sich viele Menschen einfach nur über ein verlängertes Wochenende und...

  • Miltenberg
  • 21.05.20
  • 540× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Beitrag in dieser Krise, das Überleben etlicher Arbeitsplätze zu sichern
Unterstützen Sie den regionalen Handel

Liebe Kunden, das Coronavirus hat sich unerwartet in unser Leben eingeschlichen und das öffentliche Leben zum Erliegen gebracht. In dieser Zeit des Leidens gedenken wir denen, die dieser schrecklichen Pandemie zum Opfer gefallen sind und sprechen unser tiefstes Beileid für die Hinterbliebenen aus. Wir werden wahrlich auf eine schwere Probe gestellt, welche wir nur als Gemeinschaft meistern können. So ist es von enormer Bedeutung, uns nun als Mitmenschen solidarisch gegenüberzutreten und in...

  • Miltenberg
  • 14.05.20
  • 127× gelesen
Gesundheit & Wellness
Romantik pur! Mildenburg- Blick auf Miltenberg und das Maintal in Richtung Bürgstadt
80 Bilder

Bildergalerie
Ein (fast) sonniger Maitag in Stadt und Land.

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung. Noch dominieren die Eisheiligen und bescheren uns nächtliche Kälte und bis zum frühen Morgen die eine oder andere Überraschung mit glitzernden, doch schnell wegschmelzenden Eiskristallen auf Autos im Freien und Gräsern auf den Wiesen. Regen gab es in den letzten Tagen reichlich, darüber freuten sich die Land- und Forstwirte  sowie Gartenfreunde und Naturliebhaber. Betriebsamkeit herrscht seit Wochenbeginn in den Städten mit ihren seit Montag...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 354× gelesen
Gesundheit & Wellness
"Endlich mal raus, frische Luft schnappen und etwas anderes sehen!" - das waren motivierende Gründe dieser fünfköpfigen Familie aus Freudenberg.
40 Bilder

Bildergalerie
Miltenberger Impressionen am Muttertagssonntag 2020

"Auf zum Eis-Essen nach Miltenberg!" - So hieß es für manche Ausflügler aus dem Dreiländereck Bayern, Baden-Württemberg und Hessen am Sonntag, dem 10.05.2020. Meist ging es per Pkw mit "Kind und Kegel" in die Kreisstadt. Die Unternehmungslust und Freude auf Sonne, Sommer und Abwechslung waren vielen ins Gesicht geschrieben. Gut gelaunt zogen Jung und Alt durch die Fußgängerzone. Die Eisdielen bildeten trotz Corona-Abstandsregeln und Nase-Mund-Schutz ein attraktives Ziel, um...

  • Miltenberg
  • 10.05.20
  • 2.847× gelesen
Hobby & Freizeit
5 Bilder

Ausleihe unter Einhaltung aller notwendigen Hygienevorschiften möglich
Bücherei Breitendiel ab 13. Mai 2020 wieder geöffnet

Die Bücherei im Pfarrgemeinehaus Breitendiel öffnet unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen wieder am Mittwoch 13. Mai 2020. Die Ausleihe ist von 16 - 18 Uhr möglich. Folgendes ist zu beachten: - Es können nur 3 Besucher gleichzeitig in die Bücherei. - Halten Sie bitte Abstand zu Besuchern und Mitarbeitern. - Tragen Sie bitte eine Mund- und Nasenmaske. Auszug aus den neuen Büchern, die zur Ausleihe bereit liegen: THE ICE - John Kare Raake Eine friedliche...

  • Breitendiel
  • 06.05.20
  • 64× gelesen
Gesundheit & Wellness
Keine Ausgangsbeschränkung mehr, Shopping in allen Geschäften und vielleicht auch Reisemöglichkeiten in andere Länder - Zeichen der  Hoffnung in Zeiten von Corona.
48 Bilder

Bildergalerie
Ist die Corona-Krise bald überstanden?

Es ist Anfang Mai 2020 und es gibt derzeit Hoffnung auf baldige Erleichterungen in der gegenwärtigen Pandemie mit ihren vielen Einschränkungen. Können wir in wenigen Wochen und Monaten wieder so leben wie früher? Einige Impressionen aus glücklicheren Tagen in der Region. Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 521× gelesen
Natur & Tiere
Fünf kleine Enten schlüpfen unter das wärmende mütterliche Gefieder, ein Küken-Abenteurer sucht nach fressbarem Grünzeug im Umkreis der Entenmutter.
60 Bilder

Bildergalerie
Die Beschaulichkeit am Main täuscht!

Gänse im Clinch. Es ist ein später Montagnachmittag  (04.05.2020) und kühl. Immer wieder nieselt es, gelegentlich kommt ein minutenlanger Regen.  Nur einige wenige Passanten mit aufgespannten, bunten Regenschirmen überqueren die alte Miltenberger Mainbrücke in Richtung Bahnhof. Unten am rechten, nördlichen  Mainufer auf dem menschenleeren Campingplatz hat sich die Natur ihr Terrain zurückerobert. Es grünt und blüht.  Kein einziger Wohnwagen parkt auf den kahlen, grauen...

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 184× gelesen
Gesundheit & Wellness
Flatternde Fahnen im Frühlingswind - Gesehen am Main in Miltenberg.
71 Bilder

Bildergalerie und Essay
Den April lassen wir hinter uns! Auf in den Mai!

Impressionen aus der Region Miltenberg, Maintal, Spessart und Odenwald. Nicht nur ein Monats- auch ein Wetterwechsel ist erfolgt. Viel Regen hat die Trockenheit abgelöst. Geblieben ist die Corona-Pandemie mit einigen optimistischen Nachrichten. Dennoch bestehen trotz mancher Erleichterungen die Ausgangsbeschränkungen. Überall sieht man Menschen mit Mund-Nase-Schutzmasken.  Die Maibäume fehlen in der startenden Wonnemonat-Szenerie. Erfreulich ist die Situation im...

  • Miltenberg
  • 01.05.20
  • 236× gelesen
Kultur
Zum Mai gehört traditionsgemäß die Maibaum-Aufstellung und -Präsentation. Heuer gestaltet sich dieser beliebte Brauch in Zeiten von Corona etwas anders: zwar müssen die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes nicht zwangsläufig auf einen Maibaum verzichten. Aber: Nicht wie üblich ist es Vereinen und freiwiligen Helfern 2020 erlaubt, den Baum aufzustellen, sondern Privatfirmen oder kommunale Beauftragte  können dieses Aufgabe übernehmen. Unser Bild entstand 2018 in MIltenberg.
66 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Was ist am 1. Mai erlaubt?

Informationen und Impressionen zum Ersten Mai 2020: Erlaubt: Versammlungen an einem festen Ort und nur eine örtliche Versammlung pro Tag zu einem Thema mit Teilnehmer-Mindestabstand von 1,5 Metern bis 50 Personen ab 4. Mai 2020. Entscheidungen über eine Erste Mai-Demonstration treffen Behörden vor Ort.Eine Maibaum-Aufstellung kann erfolgen über Privatfirmen oder kommunale Mitarbeiter ohne Zuschauer. Maiwanderungen in die nähere Umgebung - nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 433× gelesen
Gesundheit & Wellness
Am Main in Miltenberg.
94 Bilder

Bildergalerie und Umfrage
Wir meistern die Corona-Zeit

"Stop and go", Passivität und Bewegung, Stillstand und Anzeichen von Hoffnung. Impressionen vom ausgehenden April 2020 in und um Miltenberg. Die gegenwärtige Corona-Zeit ist geprägt von ungewohnten Kontrasten in vielen Lebensbereichen in Stadt und Land in allen Altersgruppen. Dennoch gibt es überall Zeichen der Hoffnung und eine erfreuliche Aufwärtsentwicklung, dass es besser wird. Welches der nachfolgenden Fotos drückt das am besten aus? Gibt es eine Stimmung, eine Szene oder...

  • Miltenberg
  • 29.04.20
  • 819× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Video
9 Bilder

Kindertagesstätte Breitendiel
Kindertagesstätte Breitendiel hat jetzt einen YoutubeKanal und liefert Bücher und Bastelmaterial nach Hause

Seit 13. März ist die Kindertagesstätte Breitendiel geschlossen. Die ersten Tage ohne Kinder war das Personal mit Aufräumen, Umräumen, Putzen und Sortieren beschäftigt. Vor den Osterfeiertagen wurden für die Kindern Taschen mit Ostergeschenken gepackt und Bücher aus der KiTa-Bücherei verliehen. Um den Kontakt zu den Familien zu halten wurden Elternbriefe verschickt. Während  dieser Zeit kommt dem Team die Idee den YouTube Kanal (Wichtel Kita) zu starten. Die Kindertagesstätte...

  • Breitendiel
  • 24.04.20
  • 1.088× gelesen
Politik
Fast sanfte Landung auf dem Main.
36 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Zwischen gestern und morgen - Letzte Stadtratssitzung in Miltenberg - Coronavirus

Informationen und Impressionen aus Miltenberg im April 2020. Weitere Bilder und Fakten folgen! Weiße Ausflugsschiffe starten ihre Tour mainaufwärts in Richtung Freudenberg, internationale Binnenkreuzfahrten machen Halt in Miltenberg, neugierige Touristen strömen durch die Stadt, interessierte Reisegruppen bewundern die belebte Fachwerk-Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, fröhliche Kinder bevölkern mit ihren Eltern die Mainpromenade, den Spielplatz und die Minigolfanlage. Das war...

  • Miltenberg
  • 24.04.20
  • 663× gelesen
  •  1
Kultur
Pilger aus Erlenbach am Main auf dem Weg nach Walldürrn im Juni 2019.
88 Bilder

Bildergalerie und Essay
Blutwunder jährt sich zum 690. Mal. Corona-Pandemie stoppt auch Walldürrner Wallfahrt - Verschiebung auf den Spätherbst?

Walldürrn. Die Zeit zwischen dem 7. Juni und dem 5. Juli 2020 wäre heuer die Hauptwallfahrtszeit für die Pilger nicht nur aus der nordbadischen Region gewesen. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Walldürrner Wallfahrt jetzt endgültig abgesagt - wie die örtliche Wallfahrtsleitung aktuell mitteilte. Entfallen werden auch die beliebte Motorrad-Wallfahrt im Mai und die Fahrard-Wallfahrt am 12. September. Pater Josef Bregula, Pfarrer in der Basilika und Wallfahrtsleiter betont: „ Wir...

  • Miltenberg
  • 24.04.20
  • 325× gelesen
Gesundheit & Wellness
Kurze Rast am Greinberg mit imposantem Ausblick auf Miltenberg und Bürgstadt.
51 Bilder

Bildergalerie und Essay
Ein frühsommerlicher Apriltag - weiterhin vom Corona-Virus geprägt

Impressionen in und um Miltenberg am Main. Fast ist die erste Osterwoche schon wieder vergangen.  Heute, Freitag (17.04.2020), war es noch wärmer als gestern. Starker Verkehr herrscht auf den Straßen in Richtung Miltenberger Kreisstadt und nach Baden-Württemberg. Pulsierendes Leben läßt sich auch auf dem Terrain vor den Einkaufsmärkten beobachten. In den hiesigen Supermärkten werden die zwischenmenschlichen Distanzen meist eingehalten. Die emsigen Kassiererinnen haben eine...

  • Miltenberg
  • 17.04.20
  • 596× gelesen
Natur & Tiere
Alte Fels-Formationen im Kaltenbachtal.
30 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sagenhafte Fels-Formationen im Kaltenbachtal und im Erfttal

Abseits der Hauptverkehrsstraßen liegt zwischen Miltenberg, Walldürn und Hardheim ein sehenswertes, romantisches Tal. Es ist das Kaltenbachtal mit drei ehemaligen Mühlen, die ihre ursprüngliche Funktion zwar aufgegeben haben, aber an Attraktivität nichts eingebüßt haben. Hier gibt es auch ein Naturdenkmal zu entdecken: den "Schwarzen Stein", früher die "Zigeunerhöhle" genannt. Warum heißt die Kaltenbacher Höhle auch Zigeunerhöhle? Fahrendes Volk, Reisende, Klein-Kriminelle,...

  • Miltenberg
  • 16.04.20
  • 217× gelesen
Gesundheit & Wellness
 Miltenberg im Dornröschenschlaf-Modus, fast!
91 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Ostern ist passé, Corona ist noch präsent - nicht nur in und um Miltenberg

(Nach-) Österliche Impressionen am 14. 04. 2020 aus der Region Odenwald, Spessart und Maintal. Noch bestimmt Corona den Alltag, der nach den zwei Osterfeiertagen wieder in der Mitenberger Kreisstadt eingekehrt ist. Doch was ist alltäglich in Zeiten der Pandemie? Leere Straßen, geschlossene Läden und wenige Besucher prägen das Bild in der Innenstadt am Dienstagnachmittag nach Ostern. Der österlich dekorierte Stadtbrunnen sprudelt: eine wohltuende Klang-Kulisse. Beim...

  • Miltenberg
  • 14.04.20
  • 418× gelesen
  • 1
  • 2
  • 4. Juni 2020 um 18:30
  • KAB im Kreis Miltenberg
  • Aschaffenburg

Best Case Szenario: Bürgerinnen und Bürger entwickeln die beste der möglichen Welten - nach Corona

Ein Open-Webinar ab Donnerstag, den 28. Mai um 18.30 bis 20.00 Uhr als Videokonferenz Mit dem Corona-Lockdown erlebten wir als Bürgerinnen und Bürger eine besondere Situation. Es war der Anlass den KAB-Webtalk "Corona & Politik" zu entwickeln. Immer Donnerstags um 18.30 Uhr trafen sich Menschen und tauschten sich mit FachreferentInnen über aktuelle Fragen aus: Humanismus oder Pragmatismus? Schutz oder Achtsamkeit? Gesundheit oder Wirtschaft? In einem weiteren KAB-Webtalk...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.