Waldbrunn - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Autofahrt endet im Wald

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.03.2020 Waldbrunn: Neben der Fahrbahn im Wald endete die Autofahrt eines 45-Jährigen am Montagabend gegen 23.45 Uhr bei Waldbrunn. Der Mann war mit seinem Fiat Transporter auf der Kreisstraße zwischen Schollbrunn und Weisbach unterwegs und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Zwischen den Bäumen kam das Fahrzeug zum Stehen. Da es nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden. Der 45-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt....

  • Waldbrunn
  • 17.03.20
  • 96× gelesen

Polizeibericht
Mindestens 150.000 Euro Sachschaden nach Gebäudebrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.09.2019 Waldbrunn: Bauarbeiten führten möglicherweise am Montagmittag, gegen 13 Uhr, zu einem Gebäudebrand in der Waldkatzenbacher Freiherr-von-Drais-Straße. Polizei und Feuerwehr wurden kurz nach 13 Uhr per Notruf darüber informiert, dass aus dem Dachstuhl des leerstehenden Wohnhauses Flammen schlagen würden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl in Vollbrand. Die Feuerwehren aus Waldbrunn und Eberbach rückten mit 65...

  • Waldbrunn
  • 09.09.19
  • 186× gelesen

Polizeibericht
Teures Kinderspiel - 20 Autos beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.06.2019 Waldbrunn-Waldkatzenbach: Richtig teuer wird für Eltern ein Spiel ihrer Sprößlinge am vergangenen Sonntag in Waldkatzenbach. Eine Zehnjährige und ihr acht Jahre alter Freund waren zusammen in einem Feriendorf unterwegs und beschädigten mit einem Stein und einem Metallgegenstand insgesamt 21 dort geparkte PKW. Aufgrund eines Hinweises konnte die alarmierte Polizei die Tat rasch aufklären. Die Kinder gaben die Beschädigungen im...

  • Waldbrunn
  • 19.06.19
  • 1.248× gelesen

Polizeibericht
Schwerer Unfall mit Radfahrer

Pressebericht des PP Heilbronn vom 06.03.2019 Neckar-Odenwald-Kreis Waldbrunn-Strümpelbrunn: Am Dienstag, 05.03.2019, gegen 23.40 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 524 zwischen Oberdielbach und Strümpfelbrunn ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Radfahrer. Offenbar befuhr der 23-jährige Radlenker, welcher aus dem Neckar-Odenwald-Kreis stammt, die L 524 aus Richtung Strümpfelbrunn kommend in Richtung Oberdielbach. Ca. 300 Meter vor Oberdielbach wurde er, von dem von hinten...

  • Waldbrunn
  • 06.03.19
  • 103× gelesen

Polizeibericht
Großeinsatz der Feuerwehr nach Kaminbrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis vom 04.03.2019 Waldbrunn: Mit einem großen Aufgebot rückten die freiwilligen Feuerwehren aus Waldbrunn und Eberbach am Sonntagmorgen zu einem Kaminbrand in den Adlerweg in Waldbrunn. Dort schlugen gegen 8.40 Uhr, die Flammen aus dem Kamin. Neben 85 Einsatzkräften und elf Fahrzeugen der Floriansjünger, war der Rettungsdienst mit fünf Einsatzkräften vor Ort. Zu Personen- oder Sachschaden kam es...

  • Waldbrunn
  • 04.03.19
  • 73× gelesen

Tier ausgewichen und gegen Laterne gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2018 Waldbrunn: Hoher Schaden entstand an einem Ford Focus eines Autofahrers, der am Dienstagmorgen, kurz vor 5.30 Uhr in Oberdielbach einem Tier ausgewichen ist. Der Mann war von Eberbach in Richtung Strümpfelbrunn unterwegs als in Oberdielbach, kurz nach der Einmündung Schollbrunner Straße, ein Tier über die Fahrbahn rannte. Der Mann steuerte nach links und prallte am linken Fahrbahnrand gegen eine Straßenlaterne sowie einen...

  • Waldbrunn
  • 04.12.18
  • 77× gelesen

Unfall bei winterlichen Straßenverhältnissen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.11.2018 Waldbrunn: In ein Krankenhaus musste ein 57-Jähriger nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, kurz vor 8 Uhr, auf der Landstraße zwischen Oberdielbach und Strümpfelbrunn eingeliefert werden. Zeugen hatten ein Fahrzeug gemeldet, welches neben der Fahrbahn in einem Feld auf der Beifahrerseite lag. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann mit seinem Chrysler ins Schleudern geraten war. Am Straßengraben...

  • Waldbrunn
  • 22.11.18
  • 43× gelesen

Einbrecher hinterlassen Sachschaden in Höhe von circa 6.000 Euro

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.11.2018 Waldbrunn-Mülben: In ein Einfamilienhaus in Waldbrunn-Mülben sind unbekannte Einbrecher am Montag gewaltsam eingedrungen. Zunächst begaben sich die Personen im Zeitraum von 16.45 Uhr bis 19.30 Uhr auf das frei zugängliche Grundstück des Gebäudes und verschafften sich dann Zutritt zu den Räumlichkeiten im Inneren. Dort angekommen durchsuchten sie die Zimmer und darin stehenden Schränke. Sie flüchteten mit einer geringen Menge...

  • Waldbrunn
  • 20.11.18
  • 41× gelesen

Feuerwehreinsatz aufgrund eines Scheunenbrands

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.08.2018 Waldbrunn-Oberdielbach: Kurz vor Mitternacht wurde am Montag ein Scheunenbrand im Hofweg im Waldbrunner Ortsteil Oberdielbach gemeldet. Die Feuerwehren Eberbach und Waldbrunn waren mit insgesamt elf Fahrzeugen und 80 Einsatzkräften vor Ort. Der entstandene Sachschaden wird auf 5.000 bis 10.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist bisher nicht bekannt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Waldbrunn
  • 28.08.18
  • 175× gelesen
Police car on the street at night

Unzählige Anrufe sogenannter "Enkel-Trickbetrüger"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2018 (ots) Neckar-Odenwald-Kreis: Zu Beginn des Wochenendes machten sich offenbar viele dreiste Betrüger an ihre "Arbeit": Am Freitag kam es zu unzähligen Anrufen sogenannter "falscher Enkel" bei überwiegend älteren Personen in der Region. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als vermeintliche Verwandte aus und versuchten so, sich das Vertrauen der Seniorinnen und Senioren zu erschleichen. Unter verschiedenen Vorwänden, beispielsweise...

  • Adelsheim
  • 12.08.18
  • 69× gelesen

Gefährliches Fahrmanöver - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.12.2017 Waldbrunn: Zeugen eines gefährlichen Vorfalls sucht die Polizei Mosbach. Mit seinem sechsjährigen Sohn ging ein 51-Jähriger gegen 19 Uhr zu Fuß auf dem linken Gehweg in der Alten Waldkatzenbacher Straße. Höhe Gebäude Nummer 6 stand ein LKW geparkt, als ein Unbekannter mit Mosbacher Kennzeichen mit offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit an dem LKW vorbeifuhr und hierbei über den Gehweg fuhr, auf dem Vater und Sohn gingen....

  • Waldbrunn
  • 14.12.17
  • 20× gelesen

Mit Alkohol am Steuer Verkehrsunfall verursacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.12.2017 Waldbrunn: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend, gegen 17:35 Uhr, in der Neckargeracher Straße in Waldbrunn. Ein 34-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die Talstraße und hatte beim Abbiegen in die Neckargeracher Straße offenbar einen 20-jährigen VW-Fahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Da beim Suzukifahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, pustete er in ein Alkoholmessgerät. Dies zeigte...

  • Waldbrunn
  • 07.12.17
  • 39× gelesen

Opel überschlug sich

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 30.11.2017 Waldbrunn: Ein Leichtverletzter und 4.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend in Waldbrunn. Ein 18-Jähriger war mit seinem Opel auf der Alten Waldkatzenbacher Straße in Oberdielbach von Waldkatzenbach kommend unterwegs, als sein PKW in einer scharfen Linkskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Glätte ins Schleudern geriet. Der Opel überschlug sich, wobei er eine Hauswand beschädigte und...

  • Waldbrunn
  • 30.11.17
  • 13× gelesen

Waldbrunn: Vorfahrt missachtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.10.2017 Vermutlich weil ein 56-jähriger Autofahrer die Vorfahrt einer 17-Jährigen missachtet hat, kam es am Dienstag, gegen 7.30 Uhr, in der Mosbacher Straße in Weisbach zu einem Verkehrsunfall. Der VW-Lenker wollte vom Mühlenweg in die Mosbacher Straße einfahren. Dabei übersah er offenbar die auf der Mosbacher Straße fahrende Hyundai-Lenkerin, die als Fahranfängerin im so genannten "Begleiteten Fahren" unterwegs war. Es kam zum...

  • Waldbrunn
  • 26.10.17
  • 11× gelesen

Landeskriminalamt und das Polizeipräsidium Heilbronn warnen vor Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter"

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2017 Immer häufiger treiben falsche Polizisten ihr trügerischer Spiel mit vorwiegend arglosen, älteren Menschen und bringen sie um ihre Ersparnisse, Schmuckstücke sowie Wert- oder Kunstgegenstände. Die Täter geben sich als Polizisten oder andere Amtspersonen aus und täuschen oftmals vor, über den Polizeinotruf "110" oder andere Behördenleitungen anzurufen. Dieser Telefonbetrug ermöglicht den Tätern, fast ohne Risiko an...

  • Adelsheim
  • 14.06.17
  • 49× gelesen

Waldbrunn: Mauer beschädigt und geflüchtet

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis vom 03.05.2017 Ungefähr 2.500 Euro Sachschaden hinterließ ein Unbekannter, der mit seinem Pkw am Montag, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr, in der Birkenstraße in Waldbrunn gegen eine Mauer gefahren ist. Ein circa 2,5 Meter langes Zaunelement und zwei Buntsandsteinpfosten wurden hierbei beschädigt. Ersten Ermittlungen zufolge muss das Fahrzeug aus Richtung der Odenwaldstraße gekommen...

  • Waldbrunn
  • 03.05.17
  • 14× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.