Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Flugunfall auf dem Flugplatz, 17.000 Euro Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.09.2021

Walldürn: Flugunfall auf dem Flugplatz
Am Donnerstagabend prallte ein landendes Leichtflugzeug beim Landen gegen einen Pkw. Gegen 17 Uhr landete der 66-jährige Pilot seine Maschine auf dem Flugplatz in Walldürn. Als er mit seinem Flieger über die parallel verlaufende Rollbahn zum Hangar fuhr, streifte die linke Tragfläche die offenstehende Beifahrertür eines Pkw und einen zu diesem Zeitpunkt in den Wagen einsteigenden Mann. Der Mann blieb unverletzt. Das Leichtflugzeug war nach dem Zusammenprall nicht mehr flugfähig. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 23.000 Euro.

Buchen: 17.000 Euro Sachschaden
Ein 29-Jähriger touchierte am Donnerstagmittag ein querendes landwirtschaftliches Fahrzeug wodurch rund 17.000 Euro Sachschaden entstand. Gegen 12.30 Uhr befuhr der Mann mit seinem Mercedes die Bundesstraße 27 und überholte einen Wagen über eine Sperrfläche. Kurze Zeit darauf querte ein Traktor mit angehängter Egge auf Höhe der Parkplatzeinfahrt "Rüdt´sches Eck" ordnungsgemäß die Fahrbahn. Der Mercedesfahrer bremste ab und wich nach links aus. Dabei touchierte der Wagen die angehängte Egge mit der rechten Fahrzeugseite. Der 29-Jährige und sein Beifahrer wurden leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen