Sonntag 25.Juli - eine besondere Einladung an einem besonderen Tag
Wasserzeremonie am "Tag außerhalb der Zeit"

Wasser spendet Leben, doch Wasser kann auch zerstören, was vielerorts Menschen momentan hautnah erleben. Gerade jetzt mit den aktuellen Überschwemmungen ist es neben den Hilfsaktionen auch wichtig, ein Bewusstsein zu entwickeln, wie wir Menschen künftig mit der Ressource Wasser umgehen (sauberes Trinkwasser, Grundwasservorräte, Umweltbelastung, etc.)
Dr. Masaru Emoto hat mit seinen interessanten Forschungsarbeiten anhand von Wasserkristallen bewiesen, dass Wasser die Schwingung seines Umfeldes aufnimmt und die jeweilige Information weiterträgt (Buchtipp "Die Botschaft des Wassers"). Ein Anliegen dieser Wasserzeremonie ist es, die Gewässer, aber auch unser Körperwasser mit heilsamen Schwingungen zu informieren und dadurch einen Beitrag zu leisten für Gesundheit und Wohlbefinden für jede/n einzelne/n und unseren Planeten.

Wieso ist der 25. Juli ein besonderer Tag?
Unsere gregorianische Kalender richtet sich nach der Sonne, mit 12 Monaten und 365 Tagen. Der Mayakalender (Dreamspell) orientiert sich am Mond und hat 13 Mondzyklen a 28 Tage und somit 364 Tage  (13x28). Um diese beiden Kalender miteinander zu synchronisieren, wird der Mondzählung ein Tag hinzugefügt (364+1), dies ist der sogenannte "Tag außerhalb der Zeit", der jedes Jahr auf den 25. Juli fällt, da nach dem Mayakalender das Jahr am 26. Juli beginnt.

An diesem Tag wird in Weckbach um 11:00 Uhr eine Wasserzeremonie stattfinden, bei der alle Interessierten recht herzlich eingeladen sind aktiv teilzunehmen. Wer nicht vor Ort mit dabei sein kann, hat die Möglichkeit an einer weiteren Veranstaltung um 17:00 Uhr online per Zoom teilzunehmen. Kosten pro Person 8,00 €, Kinder sind frei. Wegbeschreibung bzw Zugangslink erhält man nach der Anmeldung unter www.bunt-und-ehrlich.de/zeremonien/ . Hier finden sie auch weitere Informationen zur Veranstaltung und Veranstalterin.

Autor:

Katharina Hütter aus Gönz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen