• 25. August 2020 um 19:00

Live-Demo: So veröffentlichen Sie ganz einfach Ihre Beiträge und Veranstaltungen in meine-news.de

WIE einfach das funktioniert, zeigt Ihnen André Rüttiger in einem kostenfreien Webinar. Jetzt anmelden unter info@meine-news.de! TermineDienstag, 25. August 2020, 19 Uhr Mittwoch, 26. August 2020, 10 Uhr ProgrammWie registriere ich mich auf meine-news.de? Wie gebe ich Beiträge ein, wie kommen Veranstaltungen in den Zeitungskalender? Wie kann ich meine Beiträge bearbeiten? Anhand praktischer Beispiele und Tipps zeigt André Rüttiger, wie man das Webportal meine-news.de am besten nutzt...

Natur

Beiträge zum Thema Natur

Vereine
  4 Bilder

Heiße Wiedereröffnung und schattige Plätzchen
Eisenbacher Naturfreundehaus „Adel“ ab sofort wieder sonntags von 11-19 Uhr betrieben

Eisenbach, 9.8.2020 Das Eisenbacher Naturfreundehaus „Adel“ hat wieder geöffnet. Bereits Anfang des Jahres war klar, dass es nicht mehr so weitergehen würde, wie gehabt. Daher trafen sich zahlreiche Eisenbacherinnen und Eisenbacher am 7. Februar 2020 im traditionsreichen Gastraum, der an diesem Abend bis auf den letzten Stuhl besetzt war. Im März blühte dem 1956 erbauten Vereinshaus dann das gleiche Schicksal wie tausenden anderen Gaststätten und die Freizeitanlage am Waldrand musste schließen....

  • Eisenbach
  • 10.08.20
  • 348× gelesen
Hobby & Freizeit
Mit diesem Buch den Weg zur Natur finden

Handfeste Naturerfahrung für den Alltag
Buchtipp: Mit der Natur verbunden

Wer die Natur offen und mit allen Sinnen wahrnimmt, verbindet sich mit ihr und kann aus ihren Schätzen schöpfen. Aus Materialien, die die Natur bereithält, entstehen ohne grosse Vorbereitung, Kosten und komplizierte Techniken schöne und nützliche Gegenstände. Die Autorin stellt Naturmaterialien wie Hölzer, Wildpflanzen, Ton und Stein, Knochen, Horn und Federn vor. Durch alte und neue Verarbeitungsweisen und Techniken entstehen einfache Möbel, Spiele, Musikinstrumente, Werkzeug, Heilmittel und...

  • Miltenberg
  • 10.08.20
  • 113× gelesen
Gesundheit & Wellness
Lassen Sie sich mit den nachfolgenden Bildern überraschen, wo Grün überall vorkommt - als dominantes Motiv und effektvoll mit anderen Farben.
  120 Bilder

Bildergalerie und Feature
Grün, Grün, Grün

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung zur Farbe Grün. Grün wirkt wohltuend, beruhigend und zugleich belebend. Grün ist für viele Menschen die Lieblingsfarbe. "Hinaus ins Grüne!" ist aktuell - gerade jetzt in Zeiten von Corona.Wir freuen uns über das nuancenreiche Grün im Garten - ebenso in Parkanlagen, in Stadt und Land. Derzeit ist Grün wieder eine Modefarbe und ein beliebtes Zubehör in unserem Umfeld. Lassen Sie sich mit den nachfolgenden Bildern überraschen, wo Grün überall vorkommt -...

  • Miltenberg
  • 18.07.20
  • 262× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr: Erste Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes umgesetzt

Das Radverkehrskonzept des Landkreises Miltenberg hat Fahrt aufgenommen, berichtete Kreisbaumeister Andreas Wosnik in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Dienstag, 14. Juli 2020. Damit es schnell weitergehen kann, müsse die Verwaltung allerdings personell mit einem Radverkehrsbeauftragten aufgestellt sein. Laut Wosnik werde sich der Radwegebau zwischen Schmachtenberg und Röllbach in das Jahr 2021 ziehen. Grund hierfür ist eine mögliche Förderung durch die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 16.07.20
  • 66× gelesen
Hobby & Freizeit

Heimatgefühl
Heimatminister Füracker startet Online-Umfrage „HEIMAT.GEFÜHL“

Wie das Bayerische Staatsministeriumder Finanzen und für Heimat in einer Pressemitteilung informiert, startet Heimatminister Füracker die Online Umfrage "HEIMAT.GEFÜHL". „Unsere Heimat Bayern hat viel zu bieten: Beeindruckende Natur, herzliche Kultur und viele lebenswerte Städte und Gemeinden. Heimat ist aber nicht nur ein schöner Ort, sondern auch ein einzigartiges Gefühl. Viele von uns verbringen Ihren Urlaub heuer ‚dahoam‘. Lassen Sie uns Bayern gemeinsam entdecken: Ob echte Geheimtipps,...

  • Miltenberg
  • 16.07.20
  • 73× gelesen
Urlaub & Reise
Von Miltenberg starten wir über den Nibelungensteig Richtung Amorbach. Der Blick von oben auf die Perle am Main ist ein erster Höhepunkt.
  57 Bilder

BILDERSERIE Wandern in der Region
Über den Nibelungensteig von Miltenberg nach Amorbach

Irgendwann haben wir mal Touris getroffen, die extra in die Region gereist sind, um von hier aus über den Nibelungensteig zu wandern. Wir schauen uns nur fragend an. Hä? Was für ein Steig? Nie gehört. Dabei ist er direkt vor der Haustür! Erstmal im guten, alten Internet geschaut. Der Nibelungensteig startet in Zwingenberg an der Bergstraße und endet in Freudenberg am Main (oder umgekehrt). 130 Kilometer lang, mehr als 4.000 Höhenmeter rauf und runter, einmal quer durch den sagenumwobenen...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 953× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Tierwohl - Menschenwohl
„Theologische Sprechstunde“: „Menschenwohl – Tierwohl“

Würzburg (POW) Das Thema „Menschenwohl – Tierwohl – Fleischkonsum“ steht im Mittelpunkt einer „Theologischen Sprechstunde“ am Donnerstag, 16. Juli, von 20 bis 21 Uhr auf der virtuellen Plattform der Domschule Würzburg. Fleisch und seine Herstellung rücken nach den Vorgängen in deutschen und nun auch österreichischen Schlachthöfen in die öffentliche Diskussion, schreibt die Domschule Würzburg in der Ankündigung. Tierwohl und Klimawandel seien Schlagworte, die die Gemüter schnell erhitzten....

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 50× gelesen
Hobby & Freizeit
Das Adam-Otto-Vogel-Haus in Mömlingen ist wie gemacht für Ausstellungen wie die aktuell laufende über „Naturparke in Bayern“, finden (von links) Anton Knapp, Landrat Jens Marco Scherf, Dr. Jutta Weber, Arjen de Wit und Bürgermeister Siegfried Scholtka.

Ausstellung zeigt erlebbare Natur in Bayerns Naturparks

Noch bis 31. August ist im Mömlinger Adam-Otto-Vogel-Haus die Wanderausstellung „Naturparke in Bayern“ zu sehen. Sie zeigt am Beispiel der 19 Naturparks, wie in Bayern Natur erlebbar gemacht wird. Bei der Ausstellungseröffnung am Sonntag waren sich alle Grußwortredner einig, dass Mömlingen, laut Bürgermeister Siegfried Scholtka „das Epizentrum der Nachhaltigkeit“, ein perfekter Ort für diese Ausstellung ist. Siegfried Scholtka belegte das mit dem hohen Engagement, das die Bürgerinnen und...

  • Miltenberg
  • 07.07.20
  • 87× gelesen
Urlaub & Reise
  53 Bilder

BILDERSERIE Wandern in der Region
Über den Rotweinwanderweg von Erlenbach nach Großheubach

„Kann es sein, dass gerade jeder seinen Vorgarten zupflastert?“, frage ich Dominik, als er unseren Mitsu in die Zielstraße lenkt. Wir holen unsere Freundin ab. Unser Ziel: Wir wollen heute zu dritt den Fränkischen Rotweinwanderweg von Erlenbach nach Großheubach laufen. Schön im Grünen mit Bienchen und Blümchen und Weinchen. Die summenden und blühenden Naturschauspiele scheinen aber vielen im eigenen Garten unwillkommen zu sein, wenn ich mir die immer mehr werdenden Steinwüsten anschaue. Hatten...

  • Erlenbach a.Main
  • 03.07.20
  • 485× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness
Von Vorsorgeuntersuchung bis Behandlung mit Mineralstoffen - Dr. Matthias Frank hat die Antworten darauf

Den Körper mit sanfter Hilfe aus der Natur unterstützen
Buchtipp: Krebs - Die Heilkraft der Naturmedizin nutzen

Eine Krebserkrankung ist ein einschneidendes Erlebnis verbunden mit Angst und tausend Fragen: Was passiert jetzt in meinem Körper, welche Behandlung hilft mir am besten, was kann ich gegen Nebenwirkungen tun? Eine gute Nachricht ist, dass Sie Ihrer Krankheit nicht hilflos ausgeliefert sind. Sicher haben Sie schon oft von Naturheilverfahren wie z.B. der Misteltherapie gehört – doch was kann die Schulmedizin wirklich sinnvoll ergänzen und was ist einfach nur Unsinn? Dr. Matthias Frank,...

  • Miltenberg
  • 29.06.20
  • 185× gelesen
Gesundheit & Wellness
Viele nehmen Nahrungsergänzungsmittel ohne die genauen Wirkungen zu kennen - hier ist die Auflösung

Nahrungsergänzungsmittel unter der Lupe
Buchtipp: Ist das gesund oder kann das weg?

Die erfahrene Apothekerin Christine Gitter nimmt die bunte Welt der Nahrungsergänzungsmittel unter die Lupe. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Superfood – die Hersteller versprechen mehr Gesundheit, Energie und Konzentration. Über Risiken und Nebenwirkungen wird gerne geschwiegen. Informativ und erfrischend unterhaltsam schafft Christine Gitter Abhilfe. Magnesium, Vitamin C, Vitamin B12, Vitamin D, Zink – viele greifen zu Nahrungsergänzungsmitteln in Pillen- oder Pulverform, um ihrem...

  • Miltenberg
  • 29.06.20
  • 195× gelesen
Natur & Tiere
Was wären unsere Wälder ohne Totholz?

Geschichten aus einer verborgenen Welt
Buchtipp: Wunderwelt Totholz

Falsch verstandenes Ordnungsdenken, Hunger nach Holz und Angst vor Schädlingen führen dazu, dass Bäume in unseren Wäldern selten alt werden, abgestorbene Bäume und Äste werden entfernt. Dabei ist Totholz mehr als nur totes Holz – es ist einer der wertvollsten und artenreichsten Lebensräume überhaupt. Von unschätzbarem Wert istgerade in Zeiten des Klimawandels seine Fähigkeit, Wasser und Kohlenstoff zu speichern. Mit Blick durch ihre Kamera berichtet die Naturfotografin Farina Graßmann...

  • Miltenberg
  • 06.06.20
  • 107× gelesen
Natur & Tiere
  12 Bilder

Zischelnder Schnappschuss
Seltene Flieger und Tiere am Frankfurter Flughafen

Durch den ausgerufenen Lockdown und die damit im News Verlag einhergehende Kurzarbeit kommt so mancher Mitarbeiter in den Genuss, mal wieder ausgiebig seinen Hobbys zu frönen. Und kommt dabei schon mal in ungewöhnliche Situationen. Dominik Stapf, Kameramann und Fotograf des News Verlages, traf beim Planespotting am Frankfurter Flughafen auf einen schuppigen Bewohner des Tierreiches: „An einem Montag im Mai war ich am Flughafen um seltene Corona-Flieger zu fotografieren. Als ich über die...

  • Mömlingen
  • 04.06.20
  • 203× gelesen
  •  2
Energie & UmweltAnzeige
  3 Bilder

Sonnenheizung
Wärme aus der Natur nutzen

Ohne die Sonne wäre kaum Leben auf der Erde möglich. Sie versorgt uns mit Wärme, lässt Pflanzen wachsen und macht uns glücklich.  Eine Sonnenheizung, wie eine Solaranlage wandelt mithilfe von Solarthermie Sonnenstrahlen in Wärmeenergie um, die Sie zum Heizen und zur Warmwasserbereitung nutzen können. Beim Wärmeerzeuger können Sie zwischen Öl, Gas oder Wärmepumpe wählen. Mithilfe eines Speichersystems können wir Ihre Heiztechnik dann auf Energieeffizienzklasse A+ umstellen. Mit unserem...

  • Neunkirchen
  • 03.06.20
  • 157× gelesen
Gesundheit & Wellness

Kräutervielfalt - Kräuter mit allen Sinnen erleben - Natur-Spaziergang
Natur-Spaziergang: Kräutervielfalt – Kräuter mit allen Sinnen erleben

Das Schullandheim Hobbach ist infolge der Corona Pandemie nach wie vor geschlossen und an einen normalen Betrieb mit Übernachtungsgästen ist auch in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Allerdings sendet nach dem Teampark mit seinem Kletterangebot für Familien jetzt auch das Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim wieder erste Lebenszeichen und bietet am Freitag, den 26. Juni einen Natur-Spaziergang zur Kräutervielfalt an. Wer Wildkräuter sicher erkennt, kann diese ernten und verspeisen....

  • Hobbach
  • 03.06.20
  • 170× gelesen
Kultur
  58 Bilder

Bildergalerie
Unterwegs auf dem Wanderweg H3 - Heimbuchenthal - 01.06.2020

Die Natur lockt und Wandern oder Radfahren ist im Spessart beliebter denn je. Auf der Route H3, die an der Kirche in Heimbuchenthal startet und sich fast bis Hobbach erstreckt, gibt es zudem viel interessantes zu entdecken. Wie zum Beispiel den idyllischen Waldsee, den mystischen Rexrothfriedhof oberhalb des Höllhammer und vieles mehr.

  • Eschau
  • 01.06.20
  • 604× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Bauschutt in der Natur entsorgt, Marihuana auf dem Skaterplatz

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 30.05.2020 Bauschutt in der Natur entsorgt Frammersbach/Habichsthal, Lkr. Main-Spessart. In der Zeit von Mitte bis Ende Mai hatten ein oder mehrere Unbekannte Bauschutt im Gebiet Habichstahl-Sohlacker bzw. am Rand eines Feldweges, der sich oberhalb des Modellflugplatzes befindet, unerlaubt entsorgt. Von der Menge des Bauschutts her handelt es sich vermutlich um eine Pkw-Anhängerladung. Hinweise auf den Verursacher liegen bisher nicht vor. Die...

  • Frammersbach
  • 30.05.20
  • 133× gelesen
Hobby & Freizeit
Die stillen Pfade im Geo-Naturpark locken auch an den Pfingsttagen die Menschen in die Natur.
  2 Bilder

Geo-Naturpark: Unterwegs im Einklang mit der Natur

An den Feiertagen den Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald achtsam erkunden / Noch ein wenig Geduld - bald wieder Landschaftsführungen möglich Mit den Lockerungen der Kontaktregeln kehren auch gewohnte Tagesabläufe und Freizeitaktivitäten zurück. Dabei hat ein Trend besonderen Zuwachs bekommen: Die Menschen zieht es raus in die Natur. Die Erholung direkt vor der Haustüre zu finden, hat in den vergangenen Monaten einen immer höheren Stellenwert eingenommen. Gerade zu den Feiertagen wird man...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 101× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die inspirierende Botschaft dieses Buches: Auch Du kannst draußen Abenteuer erleben!

Urlaub zuhause - ja bitte!
Buchtipp: Go wild - dein Outdoor-Abenteuer wartet überall

Unser Ursprung liegt in der Natur. Das moderne Leben entfremdet uns immer mehr von ihr – höchste Zeit umzukehren. Egal ob wandern, laufen, Schwimmen, dieses Buch gibt viele Anregungen raus an die frische Luft zu gehen und wieder eine Verbindung mit der Welt draußen herzustellen. Raus aus dem Alltag, raus in die Natur und ab ins Abenteuer: Go Wild! Wenn nicht jetzt, wann dann! Egal, ob du lieber wandest, läufst, schwimmst, die Tierwelt beobachtest oder Wildbeeren sammelst - dieses Buch zeigt...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 128× gelesen
Jugend
Alle Rezepte sind vielfach erprobt und ohne großen Aufwand anwendbar

Die natürliche Hausapotheke für Kinder
Buchtipp: Kindersprechstunde bei Doktor Natur

Kinder, die von klein auf mit natürlichen Heil- und Pflegemitteln behandelt werden, sind gesünder und verfügen über ein stärkeres Abwehrsystem. In diesem Ratgeber zeigt die erfahrene Phytotherapeutin und Heilpraktikerin Dorit Zimmermann, wie man mithilfe von über 50 heimischen Kräutern zur gesunden Entwicklung des eigenen Kindes beitragen kann. Egal, ob es sich um einen lästigen Schnupfen handelt, um Zahn-, Hals- oder Ohrenschmerzen – für jedes Wehwehchen Ihres Kindes ist ein Kraut gewachsen....

  • Miltenberg
  • 25.05.20
  • 100× gelesen
Hobby & Freizeit
Die Rad- und Wanderbusse im Odenwald starten in die Saison 2020 und können nun wieder in die (Rad-)Tourenplanung miteinbezogen werden.

NaTourBus und NeO-BUS starten am 30. Mai - Odenwälder Freizeitverkehre nehmen an Pfingsten Fahrt auf!

Odenwaldkreis/Neckar-Odenwald-Kreis/Landkreis Miltenberg. Die Corona-Krise machte auch dem geplanten Start der beiden Rad- und Wanderbusse NaTourBus und NeO-BUS Anfang April einen dicken Strich durch die Rechnung – der Auftakt in die Freizeitsaison 2020 musste zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Doch jetzt ist es soweit! Nachdem auch die Gastronomiebetriebe im Odenwald durch die Lockerungen wieder öffnen dürfen, starten auch NaTourBus und NeO-BUS am Samstag, den 30. Mai,...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 73× gelesen
Bauen & Wohnen
Wie können wir uns die Natur in die eigenen vier Wände holen, um uns rundum wohlzufühlen?

Gesünder leben mit frischem Grün
Buchtipp: Aufblühen

Pflanzen in unseren Wohnungen haben einen größeren Einfluss auf unser Wohlbefinden, als so mancher denken mag. Sie sind stille, aber lebende Mitbewohner, die im besten Fall mit uns wachsen und uns ein Leben lang begleiten.  Sie stärken unser Immunsystem, verbessern unser Raumklima, sorgen für Entspannung, unterstützen Heilungsprozesse und machen einfach glücklicher. Die Autorin Sarah Remsky besitzt weit über 100 Pflanzen, die sie hegt und pflegt. In ihrem Buch zeigt sie, wie wir den Wohntrend...

  • Miltenberg
  • 06.05.20
  • 105× gelesen
Mann, Frau & Familie
Zurück zur Natur in modern - ja, das geht!

Mit der Natur in Harmonie leben
Buchtipp: Back to the Land

Viele, die Stadt gegen Land tauschen, haben schon lange ein Bild vom einfacheren Leben im Kopf: einen Garten, Hühner im Hof, sonnenwarme Laken von der Leine und knisternde Holzöfen. Dieser Bildband lädt alle zum Mitmachen und Schwelgen ein, die vom Aussteigen träumen. Kann man das Landleben neu denken und den modernen Weg zurück zur Natur finden? Ja, man kann! Egal ob in einer Holzhütte in den Bergen, in einem Baumhaus hoch in den Waldwipfeln, einer Kommune mit nachhaltigem Bioanbau oder auf...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 158× gelesen
Natur & Tiere

Vorsicht in der Natur: Wildtiere ziehen ihre Jungen auf

Landkreis Miltenberg Die Naturschutzbehörde am Landratsamt Miltenberg und die Jägerschaft machen alle Bürgerinnen und Mitbürger, besonders aber die Hundehalterinnen und Hundehalter auf die derzeitige Brut- und Setzzeit aufmerksam. Diese Zeit erfordert besondere Rücksichtnahme in der Flur. Die Setzzeit bezeichnet in der Jägersprache die Zeit, in der Wildtiere Junge bekommen und sie groß ziehen. Zurzeit werden die Wildtiere geboren; Hase und Reh legen ihre Jungen im Gras oder im Feld ab...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 45× gelesen
Kultur

Nationalpark Harz – sagenumwobenes Mittelgebirge

Der im nördlichsten deutschen Mittelgebirge gelegene Nationalpark gilt zusammen mit dem umgebenden Natur- und Geopark Harz als eines der beliebtesten Wander- und Skigebiete Norddeutschlands. Mit seiner Mischung aus alten Mythen und rauer Landschaft ist er ein ganzjährig beliebtes Reiseziel in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen .

  • Bachgau
  • 27.04.20
  • 21× gelesen
  • 15. August 2020 um 11:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Kleinod der Renaissance - mit Bernd Lutz im Museumsgarten

Lassen Sie sich in die stille und heitere Gartenwelt der Renaissance entführen! Bei unserem Gartenrundgang durch den rekonstruierten bürgerlichen Renaissance-Garten erfahren Sie nicht nur etwas über das botanische Interesse und die Sammellust jener Zeit, sondern auch einen außergewöhnlichen Blick auf Miltenberg genießen. Treffpunkt: Museum Stadt Miltenberg Preis: € 6 pro Erwachsenen,€ 3 pro Kind. Anmeldung nicht erforderlich, aktuell erwünscht Dauer: 60 Minuten

  • 27. September 2020 um 15:00
  • Burgweg, an der ev. Johanneskirche Miltenberg
  • Miltenberg

Kräuter, Garten, Park erleben - mit Monika Knüpf-Laslop den Stadtpark entdecken

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Der Miltenberger Stadtpark wurde Ende des 19. Jahrhunderts von dem wohlhabenden Miltenberger Bürger Gustav Jakob im Stil eines englischen Parks und als Arboretum angelegt.Heute verfügt der kleine Park über nahezu 150 verschiedene Baum- und Straucharten und ist ein herrliches Refugium zum Entspannen, in dem es auch allerhand zu entdecken gibt. Neben interessanten und kurzweiligen Informationen zu ausgewählten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.