Natur

Beiträge zum Thema Natur

Energie & Umwelt
Der Miltenbecher besteht aus lebensmittelechtem und geschmacksneutralem Polypropylen und ist zu 100 Prozent recycelbar. Er hat eine lange Lebensdauer, da er bis zu 1.000 Spülgänge in der Spülmaschine aushält.

Europäische Woche der Abfallvermeidung
Mit dem Mehrweg-Miltenbecher gegen das Wegwerfen

Der viele Müll, der durch Coffee-To-Go-Einwegbecher anfällt, muss nicht sein. Deshalb hat eine Schülergruppe von der 7. bis 12. Klasse des Julius-Echter-Gymnasiums Elsenfeld mit Unterstützung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg und weiteren Teilnehmer*innen im Landkreis Miltenberg das „Projekt Miltenbecher“ ins Leben gerufen. Am 26. September 2017 wurde der Miltenbecher in einer Feierstunde offiziell eingeführt. Der Miltenbecher besteht aus lebensmittelechtem und geschmacksneutralem Polypropylen...

  • Miltenberg
  • 24.11.21
  • 37× gelesen
Natur & Tiere
Um sich gegen die finanziellen Folgen von Naturgefahren abzusichern, ist zusätzlich eine Elementarschadenversicherung gefragt.
6 Bilder

Naturgefahren und Elementarschadenversicherung
Wie versichere ich mein Haus gegen die Folgen der Klimakrise? - Lesertelefonaktion am 2. Dezember

Experten des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) am Lesertelefon  Donnerstag,  den 2. Dezember 2021 von 16 bis 19 Uhr gebührenfreie Servicenummer: 0800 – 0 90 92 90 Mitte Juli 2021: Nach extremem Starkregen überschwemmt eine Jahrhundertflut das gesamte Ahrtal und weitere Landesteile im Westen Deutschlands. Mit der Flutwelle sind die Folgen der Klimakrise auf dramatische Weise im Bewusstsein der Öffentlichkeit angekommen. Bereits wenige Tage nach der Katastrophe wird klar, dass...

  • Miltenberg
  • 23.11.21
  • 62× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der Winter kommt. Es wird in wenigen Stunden kalt und dunkel. Ein Jäger trifft Futter-Vorbereitungen für das Wild: Äpfel werden ausgelegt - wohl auch mit einer entsprechenden Abschuss-Absicht.  Frische Wildschweinspuren verraten die nächtliche Präsenz in diesem ruhigen Waldstück.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Nebel, Nässe, Novembersonne ...

Herbstimpressionen am Vortag von St.Martin - am 10. 11. 2021. Der Winter kommt. Es wird in wenigen Stunden kalt und dunkel. Ein Jäger trifft Futter-Vorbereitungen für das Wild: Äpfel werden ausgelegt - wohl auch mit einer entsprechenden Abschuss-Absicht. Frische Wildschweinspuren verraten die nächtliche Präsenz der Schwarzkittel in diesem ruhigen Waldstück. Weitere Infos und Fotos folgen!

  • Miltenberg
  • 10.11.21
  • 309× gelesen
Garten
Kleine Gärten zu Oasen gestalten

Kleine Gärten kommen nun ganz groß raus!
Gartenbuchtipp: Kleiner Garten naturnah von Ulrike Aufderheide

Sie möchten einen kleinen Garten pflegen oder neu anlegen? Dipl. Biologin Ulrike Aufderheide gibt in diesem Buch Anregungen zur Gestaltung, zur Bautechnik und zur naturnahen Bepflanzung. Egal, ob Vorgarten, Stellplatz oder ein Gärtchen in Wohnzimmergröße. Die Autorin möchte nicht nur Oasen für die Bewohner schaffen, sie berücksichtigt auch Tiere und die entsprechenden Pflanzen. Im kleinen Garten geht es darum, den Blick im Garten zu halten, die engen Grenzen unwichtig zu machen. Was zieht den...

  • Miltenberg
  • 09.11.21
  • 116× gelesen
Kultur
Novemberstimmung in Franken.
54 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der heilige Hubertus ist Schutzpatron der Naturfreunde, Forstleute, Jäger und Schützengilden.

Besinnung zur Natur und Schöpfung. Schutzpatron der Naturfreunde, Forstleute, Jäger und Schützengilden. Am 3. November ist der Tag des heiligen Hubertus. Die ersten stillen Novembertage liegen mit Allerheiligen und Allerseelen bereits hinter uns. Weitere besinnliche Gedenktage zu Ehren unserer Verstorbenen werden folgen. Namenstage von Heiligen präsentiert der elfte Monat ebenso. Sie verweisen auf die christliche Glaubenstradition und die damit verbundenen volkstümlichen Bräuche, Lostage und...

  • Miltenberg
  • 02.11.21
  • 221× gelesen
Hobby & Freizeit
Retro-Feeling für zu Hause!

Altes Hobby neu entdeckt
Buchtipp: Makramee von Inge Walz

Wer kennt sie nicht - Die Hängeampeln  oder geknüpften Taschen? Der 70er Jahre-Stil ist wieder angesagt. Also ran ans Knüpfen und Basteln. Mit Makramee lassen sich ganz individuelle Stücke erschaffen, an denen man lange Freude haben wird. Inge Walz erklärt die Grundknoten und Techniken in Schritt-für-Schritt-Anleitungen in leicht verständlicher Sprache, sodass man gleich loslegen kann. Die einzelnen Teile sind auch gekennzeichnet mit den Anforderungen, die hierfür notwendig sind. Ob...

  • Miltenberg
  • 29.10.21
  • 123× gelesen
Urlaub & Reise

Tourismusverband stellt Übersichtskarte zur Region vor
Neue Gebietskarte Spessart und Mainviereck

Der Tourismusverband Spessart-Mainland hat eine neue Gebietskarte herausgegeben. Die Karte wurde im Din-A2-Format gedruckt und ist auf Din A4 gefaltet. Die Vorderseite präsentiert neben einer detaillierten Straßenkarte des gesamten bayerischen und hessischen Spessarts alle 83 Mitgliedsgemeinden des Tourismusverbands. Alle Orte werden mit Bild, Kontaktadresse, Angaben zur Webseite und einem Überblick sehens- und erlebenswerter Attraktionen vorgestellt.Die Rückseite stellt die Urlaubs- und...

  • Miltenberg
  • 20.10.21
  • 38× gelesen
Urlaub & Reise
Spessart-Gebabbel Folge 1: Ranger Andreas Gries
2 Bilder

Tourismus-Podcast für Spessart und Mainviereck mit Interviews
Neue Hör-Serie "SpessartGebabbel"

Mit dem „SpessartGebabbel“ präsentiert der Tourismusverband Spessart-Mainland ein neues Podcast-Angebot, das mit Interviews rund um Tourismus, Freizeit, Natur, Kultur und Genuss alle drei Wochen Einheimische und Gäste für die Region begeistern will. Gesprächspartner sind Menschen, die hier leben, arbeiten und in Kontakt mit Gästen stehen. Es sind Menschen, die ihre Begeisterung für ihre Heimat an die Gäste weitergeben. Den Beginn machte ein Ranger des Naturparks Spessart, gefolgt vom Lohrer...

  • Miltenberg
  • 20.10.21
  • 14× gelesen
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Schloss-Theater, Miltenberg
filmtipp | Der Wilde Wald - Natur Natur sein lassen

Der Dokumentarfilm Der Wilde Wald porträtiert das einzigartige Ökosystem Nationalpark Bayerischer Wald im Süden Deutschlands als ästhetischen, geistigen und emotionalen Ort der Wildnis. „Natur Natur sein lassen“ lautet die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald. Trotz eines massiven Widerstands ist diese Vision zu einem bahnbrechenden Vorzeigeprojekt geworden. Weil der Mensch nicht in die Natur eingreift, wächst aus den einstigen Wirtschaftswäldern ein Urwald heran, ein einzigartiges...

  • Miltenberg
  • 18.10.21
  • 29× gelesen
Natur & Tiere
Nächtliches Miltenberg im natürlichen Schein des Mondes und vieler künstlicher Beluchtung.
42 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Blut-, Wein- und Jägermond im Oktober.

Noch ist es nicht so weit. Erst am 20.10.2021 erreicht unser Erdtrabant seine Vollmondphase. Der Oktober-Vollmond trägt übrigens ein paar besondere Beinamen - wie zum Beispiel Blutmond, Fallende-Blätter-Mond und auch sterbender Mond. Die Namen erklären sich durch die Beobachtung von Naturphänomenen. Damit dürfte klar sein, warum der Vollmond auch Fallende-Blätter-Mond genannt wird. Mit der Mondfinsternis hat der Oktober-Blutmond übrigens nichts gemein. Normalerweise bekommt unser Begleiter...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 180× gelesen
Natur & Tiere
Jetzt aber schnell ins schützende Versteck!
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
September-Impressionen in der Region Franken

Nun ist die September-Mitte schon wieder überschritten. Hinter uns liegen milde, aber auch verregnete Tage.  Die Schatten werden länger. Das ist ein untrügliches Zeichen, dass der Sommer nun vorüber ist.  Was kommt? Der Altweibersommer? Die Spinnweben sind schon auf Gräsern und  Zweigen präsent.  Der Nebel zeigt sich in den frühen Morgenstunden. Die violettfarbenen Herbstzeitlosen haben heuer längere Stiele, was wohl mit der Nässe zu tun haben könnte.  Sie lassen die giftigen Blüten eher...

  • Miltenberg
  • 17.09.21
  • 247× gelesen
Gesundheit & Wellness
Wie gefährlich ist Mobilfunk im Allgemeinen und 5G im Speziellen?

Wo liegen die Risiken des Mobilfunks für Mensch und Tier?
Buchtipp: 5G Wahn(sinn) von Prof. Dr. Klaus Buchner und Dr. med. Monika Krout

Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner (Professor für Physik und Astrophysik) und Dr. med. Monika Krout beleuchten in ihrem Buch das Thema 5 G und erklären dem Laien den Sachverhalt in leicht verständlicher Sprache. Sie stellen die Gefahren dieser Technik dar und zeigen die politischen Verstrickungen auf. Funkstrahlen sind nicht generell schlecht, sie werden vereinzelt zur medizinischen Behandlung eingesetzt. Die Autoren erklären den Unterscheid zwischen Funkstrahlung und Pulsung. Hier werden die...

  • Miltenberg
  • 07.09.21
  • 117× gelesen
Gesundheit & Wellness
"In Miltenberg ist es wunderschön und Liebllingsplätze gibt es genug!"- Das bestätigt dieses sympathische Trio aus Aschaffenburg bei ihrem Ausflug in der Kreisstadt.
90 Bilder

Bildergalerie und Essay
Haben Sie einen Lieblingsplatz?

Wohlfühl-Winkel, Glücksorte, Seelenlandschaften. Wo ist Ihr Lieblingsplatz in der Region? Bürgerinnen und Bürger berichten von ihren bevorzugten Wanderzielen bei uns. „Endlich wieder hinaus ins Freie, zu meiner Favoritenstrecke und meinem Lieblingsplatz“ – das verwirklichten wir – liebe Leserinnen und Leser - nach dem Corona-Lockdown in den letzten Wochen und Monaten unter Beachtung der aktuellen Hygiene-Maßnahmen. Glücklicherweise hat sich Vieles gelockert in Stadt und Land. Doch die...

  • Miltenberg
  • 16.08.21
  • 602× gelesen
Energie & Umwelt
Junge Flursäuberer in Aktion: Hier die THW-Jugend
3 Bilder

„Wir räumen unseren Landkreis auf“ nun am 18. September
Flursäuberung wird nachgeholt

Bereits zum 20. Mal sollte im Jahr 2020 die landkreisweite Flursäuberungsaktion „Wir räumen unseren Landkreis auf“ stattfinden. Wie so viele andere Veranstaltungen auch, musste die Aktion aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Auch der Nachholtermin im März 2021 war davon betroffen. Dabei wäre die Aktion so wichtig gewesen. In den letzten Monaten haben viele Menschen ihre Freizeit in Wald und Flur verbracht und die freie Natur genossen. Leider führte der häufigere Aufenthalt im Freien,...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 59× gelesen
Natur & Tiere
Freude über den „Bambipreis“ bei (von links) Nadja Koch (Kitzretter), Dominik Gernhart (Landwirtschaft), Ingrid Kempf (Kitzretter), Robert Seidel (Jagdpächter), Claudia Schuldt (Sparkasse), Hasso von Hünersdorff, Landrat Jens Marco Scherf, Doris Völker-Wamser und Bürgermeister Andreas Fath-Halbig. Schüler*innen aus Wörth präsentieren die Schilder, die an den Ortseingängen hängen sollen.

Viele Menschen tragen gemeinsam Verantwortung für die Kitzrettung
„Bambipreis“ 2021 geht nach Wörth

Dank der Initiative von Doris Völker-Wamser nimmt die Kitzrettung im Landkreis immer mehr Fahrt auf. Landwirtschaft, Jägerschaft, Schulen und Kitzretter-Teams nehmen gemeinsam Verantwortung wahr und retten Kitze vor dem grausamen Tod im Mähwerk. Auch in Wörth helfen viele Menschen dabei. Lohn der Bemühungen: Landrat Jens Marco Scherf zeichnete die Stadt Wörth als „kitzfreundlichste Gemeinde“ 2021 aus. Im Beisein zahlreicher Gäste lobte der Landrat zunächst die Schüler*innen der Jahrgangsstufen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 91× gelesen
Politik

Petition Bayernplan 2020 für ein gerechtes Bayern endet bald

Liebe Leser, mal Hand auf´s Herz: Haben Sie schon von der Petition „Bayernplan für eine soziale und ökologische Transformation“ gehört? Noch nicht? Immerhin läuft sie seit Juni 2020. Inzwischen haben schon über 6000 Befürworter diese Petition an den Bayerischen Landtag durch einen Eintrag in die Liste unterstützt. Ich stehe also nicht alleine da. Darunter reihen sich auch mehr als 120 Organisationen aus den Bereichen Entwicklung, Friedensinitiativen, den Kirchen, Klima und Umwelt, Wissenschaft...

  • Miltenberg
  • 14.06.21
  • 44× gelesen
Gesundheit & Wellness
Mönchberg: Nicht nur das Schwimmbad lockt, sondern auch die Flur rund um den bekannten Luftkurort im Südspessart!
47 Bilder

Bilfdergalerie und Essay
Von quirligen Mönchberger Maikäfern, winkenden Mädchen am Main und städtischen Speiseeis-Gourmets

Impressionen am Nachmittag  um Fronleichnam 2021. -   Weitere Bilder und Informationen folgen! Ein lohnenswerter Ausflug im Frühsommer könnte beispielsweise Mönchberg im Südspessart sein. Dort gibt es rund um den bekannten Luftkurort schöne Wanderwege. Der mögliche Spaziergang führt unweit vom Geiersberg und dem Eselsweg am einstigen Skilift und jetzigen geräumigen Parkplatz vorbei - entlang an knorrigen Eichen zu einer zunächst barrierefreien Anlage, wo sich derzeit nicht wenige Maikäfer...

  • Miltenberg
  • 03.06.21
  • 343× gelesen
Urlaub & Reise
Neue Bänke an der Haagsaussicht - Bernd Kahlert und Guido Berberich
3 Bilder

Stadt Miltenberg
Die Lions Amorbach–Miltenberg laden zur Entspannung an der Haagsaussicht

Der Lions-Club Amorbach-Miltenberg unterstützt erneut Outdoor-Aktivitäten in unserer herrlichen Landschaft: Nachdem 2020 der Jugend- und Bildungsweg in Bürgstadt mit einer Spende gemeinsam mit dem Odenwaldclub Miltenberg ermöglicht wurde, haben die Lions nun neue Bänke an der Haagsaussicht in Miltenberg finanziert. Mit der offiziellen Eröffnung Mitte Mai lädt dieser landschaftliche wunderbar gelegene Ort mit bester Aussicht nun noch mehr ein: neue Bänke machen eine Wanderung dorthin und vor...

  • Miltenberg
  • 01.06.21
  • 234× gelesen
Politik

Demo für Freiheit, Mensch, Natur und Demokratie am 30.5.2021 in Miltenberg
An diesem Sonntag findet um 16 Uhr eine Demo in Miltenberg für Freiheit, Mensch, Natur und Demokratie statt

An diesem Sonntag, den 30.5.2021 um 16 Uhr, wird zur Demo mit Spaziergang nach Miltenberg eingeladen.  Die Themen die hier im Vordergrund stehen sind * Freiheit * Mensch * Natur * Demokratie In friedlicher Runde soll auf die essenziellen Dinge in unserem Leben aufmerksam gemacht werden. Die Auflagen entnehmen Sie bitte aus dem Bild.

  • Miltenberg
  • 26.05.21
  • 410× gelesen
  • 6
Hobby & Freizeit
4 Bilder

Frühlings- und Sommeraktivitäten
10 Aktivitäten für den Frühling und den Sommer

Hier findet ihr ein paar super Ideen für den Frühling und den Sommer! ein Picknick am See, im Wald, auf einer Wiese oder bei Nacht eine FrühlingsradtourWanderung auf einen Berg mit Proviant... Eis selbst herstellengemeinsames GrillenFrühlingsnatur fotografierenGPS Wandern oder GeocachingDraußen kochen und essen Ein Kochevent organisieren: Jeder kocht etwas anderes und alle müssen probieren Pflanzenralley veranstalten

  • Miltenberg
  • 25.05.21
  • 49× gelesen
Urlaub & Reise
Anbringung der neuen Schilder durch Benjamin Brünnich von der Bergwacht Miltenberg
4 Bilder

Neue Wegweiser im Wald
Gut markiertes Wegenetz erschließt den Wald noch besser für Wanderungen

Dank der Kooperation von MCity Gewerbe und Tourismus e.V., der Stadt Miltenberg und der Bergwacht Miltenberg wurden in den letzten Wochen neue Wegweiser im Stadtwald angebracht. Die städtischen Forstarbeiter haben den Winter genutzt und die schönen Holzschilder mit den entsprechenden Wegenamen geschnitten und gefräst. Die weißen Wegweiser Schilder wurden von Dorothea Zöller (Vorstand MCity Gewerbe und Tourismus e.V.) mit Unterstützung durch die Firma Bayer in Rüdenau organisiert. Insgesamt...

  • Miltenberg
  • 04.05.21
  • 145× gelesen
Natur & Tiere
Bache mit Frischlingen
2 Bilder

Wildtiere ziehen zurzeit ihre Jungen auf
In der Natur Rücksicht nehmen

Die Naturschutzbehörde am Landratsamt Miltenberg macht alle Bürger*innen, besonders aber die Hundehalterinnen und Hundehalter auf die derzeitige Brut- und Setzzeit aufmerksam. Diese Zeit erfordert besondere Rücksichtnahme in der Natur. Die Setzzeit bezeichnet die Zeit, in der Wildtiere Junge bekommen und sie groß ziehen. Zurzeit werden die Wildtiere geboren: Hase und Reh legen ihre Jungen im Gras oder im Feld ab, bodenbrütende Vogelarten ihre Eier. Die meisten Tiere laufen nicht weg, wenn sich...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 28× gelesen
Urlaub & Reise

Überarbeitete Neuauflage der Spessartkarte erschienen
Panoramakarte für den Spessart

Der Naturpark Spessart hat die beliebte Panoramakarte in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Spessart-Mainland neu aufgelegt. Nun sind die Mainbrücke bei Großwallstadt und Sehenswürdigkeiten wie der Almosenturm in Obernburg hinzugefügt worden. Flüsse wie die Aschaff wurden in der neuen Version hervorgehoben. Die Vorderseite zeigt den gesamten Spessart als gemaltes Panorama aus der Vogelperspektive. Dazu sind neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten auch Fernwanderwege wie der Eselsweg und...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 11× gelesen
Urlaub & Reise
Auf alle Fragen eine Antwort .- dieser Ratgeber hilft!

Es heißt hoffentlich bald wieder: Auf in die Freiheit!
Reisebuchtipp: Camping. Das große Handbuch

Spontan aufbrechen und anhalten, wo es dir gerade gefällt - hoffentlich ist dies bald wieder möglich. Doch schon vorab kann man sich mit dem Thema beschäftigen. Ohne Zweifel macht Camping glücklich. Doch wie geht man es am besten an? Um gut gerüstet in dein Camping-Abenteuer zu starten, sind ein paar Vorüberlegungen sinnvoll. Welches Campingfahrzeug ist das richtige für mich? Kaufe ich ein eigenes oder werde ich eines mieten? Die Vor- und Nachteile werden hier ausführlich beleuchtet. Kommt ein...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 146× gelesen
Energie & Umwelt
Müll in der Natur schadet Mensch und Tier.

Abfall vermeiden
Appell an alle, die draußen unterwegs sind: Nehmt euren Müll wieder mit nach Hause!

Wandern, Picknicken, Radfahren, Waldbaden und einfach Spazierengehen: Dass mangels anderer Freizeitmöglichkeiten die Bewegung oder das Beisammensein an der frischen Luft wieder mehr geschätzt werden, ist ja grundsätzlich positiv. Völlig inakzeptabel ist aber, dass mit diesem Freizeitverhalten auch der Müll in der Natur zunimmt. Leere Verpackungen oder anderer Abfall werden einfach liegengelassen oder an bereits überfüllten Abfalleimern abgestellt, auf dass der nächste kräftige Windstoß dann für...

  • Miltenberg
  • 13.04.21
  • 120× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Eintauchen in die Natur, wie sie ein 12-jähriges Mädchen sieht

Aus der Feder einer erst zwölfjährigen Autorin
Buchtipp: Die Welt ohne Fenster von Barbara Newhall Follett

Barbara Newhall Follett war ein amerikanisches Wunderkind. Geboren im Jahr 1914, veröffentlichte sie ihren ersten Roman, Die Welt ohne Fenster, mit zwölf Jahren. Er wurde ein Bestseller. Das nächste Buch folgte ein Jahr später. Kurz vor Weihnachten 1939 ist Newhall Follet fünfundzwanzig und Berichten zufolge unglücklich in ihrer Ehe. Mit dreißig Dollar in der Tasche verließ sie eines Abends das Haus und wurde nie wieder gesehen. Das Geheimnis um ihr Verschwinden ist bis heute nicht gelüftet....

  • Miltenberg
  • 12.04.21
  • 135× gelesen
Urlaub & Reise
Die besten Ideen für Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland - Mit Erlebnisgarantie

Langeweile gibt`s dort nicht!
Kinderbuchtipp: Kühe, Hühner, Ferienglück

Wie finde ich den interessantesten und schönsten Bauernhof, um Ferien zu machen? Nehmen Sie diesen Ratgeber zur Hand! Regine Heue hat in diesem Band 111 Ferienbauernhöfe für Familien zusammengetragen. Diese sind perfekt für Groß und Klein: Hier können alle aktiv draußen in der Natur entspannen. Doch nicht nur das: Interessante Sehenswürdigkeiten in der Nähe rund um die Bauernhöfe finden ebenso Erwähnung. Urlaub am Wasser ist für Alle einfach herrlich! Das Gefühl, mit dem Boot über Seen und...

  • Miltenberg
  • 09.04.21
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.