Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Gesundheit & Wellness
12 Bilder

Wasser kann viel bewirken
Unsere globalen Ziele

Wir alle sind für unsere globalen Ziele verantwortlich. Das eine beeinflusst das andere. Uganda. Wasser ermöglicht das Anpflanzen, somit die Ernährung, zukünftige Geschäfte sind möglich und die Frauen können sich somit die Schulbildung für ihre Kinder leisten.  Wasser kann viel bewirken. Es gibt viele positive Beispiele. Eine Dame in Uganda hat sich nebenbei ein Geschäft mit Backsteinen aufgebaut.  So vieles kann möglich sein wenn wir nur ein wenig teilen. Leben können sich verändern.  Aktuell...

  • Amorbach
  • 04.07.22
  • 55× gelesen
  • 1
Kultur
Action auf dem Main
103 Bilder

Bildergalerie und Essay
Magisches Miltenberger Mainfest 2022: Schnappschüsse, Szenen, Stimmungen.

Bei vielversprechendem  Sommerwetter begann das vierte Mainfest in der Miltenberger Kreisstadt bereits am Freitag. Fortsetzung folgte am Samstag mit noch prächtigerem Bilderbuchwetter: die vielen Besucher schlenderten durch die straßenverkehrsmäßig gesperrte Mainstraße und nahmen die zahlreichen Verkaufsstände und Vereins-Aktionen in Augenschein. Quirliges Treiben herrschte auch in der Mainpromenade und in der Fußgängerzone. Wer zur Ruhe kommen wollte, konnte in die Stadtpfarrkirche eintreten:...

  • Miltenberg
  • 03.07.22
  • 4.728× gelesen
Schule & Bildung
v.l.n.r. Hermann Bürgin, Diplombiologe und Leiter des Umweltzentrums; Eva Schröner, Schulleiterin der Montessorischule in Soden; Holger Jalowitzki, Geschäftsstellenleiter Sparkasse Miltenberg-Obernburg in Eschau
14 Bilder

Montessorischule Soden
Spendenübergabe der Sparkasse in Hobbach

Für die Grundschulklassen haben die Kooperationspartner Montessorischule in Soden und das Roland-Eller-Umweltzentrum in Hobbach ein Projekt entwickelt. Es handelt sich dabei um Bildung für nachhaltige Entwicklung. Insgesamt besteht das Projekt aus drei Moduleinheiten für die SchülerInnen und die Weiterbildung der PädagogInnen. Alle Jahrgangsstufen der Grundschulklassen besuchen dreimal in diesem Schuljahr das Umweltzentrum. Sie erarbeiten sich die vielfältigen Aspekte der Agenda 2030 zu den...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.05.22
  • 433× gelesen
Kultur
Die Mai-Nacht nähert sich. Ruhe kehrt allmählich ein und  unsere gefiederten Freunde - wie Enten und Nilgänse - sind unter sich mit ihrem Nachwuchs.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mai-Romantik pur am Main in Miltenberg

Nun haben wir bereits fast Mitte Mai. Die Miltenberger Mainbrücke  ist weiterhin  nicht nur für Fußgänger und Radfahrer passierbar, sondern auch für den Straßenverkehr  (bis 7,5 t) offiziell freigegeben. Die Sanierungsarbeiten an der Verbindung zwischen der Altstadt und dem nördlichen Teil  sind erfolgreich beendet. Umwege sind seit dem 13. Mai 2022 nicht mehr nötig. Am Abend kehrt Ruhe ein. Unsere gefiederten Freunde, insbesondere Enten und Nilgänse, genießen wie Spaziergänger das südlich...

  • Miltenberg
  • 14.05.22
  • 1.007× gelesen
  • 1
Kultur
Gleich geht's los!
75 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Fromme Walburga - unheimliche Walpurgisnacht - kurzweiliger Maifeiertag

Gratwanderung mit Gruselfaktor zwischen April und Mai. Walburga, die Heilige – Walpurgisnacht, die Magische – Erster Mai, der vielseitig Feierliche. Der April hat bekanntlich nur 30 Tage, der nachfolgende Monat zählt 24 Stunden mehr. Den Übergang zum Wonnemonat registrierten schon unsere Altvorderen mit Freude und vielseitigem frohem Erwarten. Warum? Man nahm innerlich Abschied von der witterungsbedingten Unbeständigkeit und blickte hoffnungsvoll auf die zukünftigen Tage und Wochen des reich...

  • Miltenberg
  • 27.04.22
  • 200× gelesen
Natur & Tiere

Amphibien wandern wieder - Erneute Straßensperrungen

Ergänzend zu den vorhergegangenen Pressemeldungen zu den Amphibienschutzmaß-nahmen teilt das Landratsamt mit, dass in der Zeit vom 13. bis 16. April jeweils von 20:00 bis 6:00 Uhr folgende Straßen wegen der zu erwartenden Amphibienwanderung ge-sperrt werden: MIL 34: Schippach – StreitGemeindeverbindungsstraße Mechenhard – MIL 34Das Landratsamt bittet um Verständnis und entsprechende Rücksichtnahme.

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 17× gelesen
Jugend

Jugendgottesdienst zum Thema "Wasser"
Go[o]d-Night-Jugendgottesdienst am 12. März um 19:30 Uhr in Miltenberg

Die kja Untermain und das Jugendhaus St. Kilian laden am Samstag, 12. März 2022 um 19:30 Uhr ein, den ersten Jugendgottesdienst der diesjährigen Go[o]d-Night-Reihe im Jugendhaus (Bürgstädter Straße 8) zu feiern. Wasser, Luft, Erde, Feuer - die vier Elemente sind in diesem Jahr das Thema der Gottesdienste. Eagl ob beim Zähneputzen, Blumen gießen oder bei einem Regenschauer - das erste Element „Wasser“ begegnet uns täglich und spielt auch in der ersten Go[o]d-Night diesen Jahres die zentrale...

  • Miltenberg
  • 03.03.22
  • 73× gelesen
Essen & Trinken
Kartoffeln schmecken nicht nur gut, sie haben auch unzählige weitere Vorzüge, die eine Erklärung dafür liefern, warum die Knolle auf der ganzen Welt beliebt ist.

Das Kartoffel ABC: Wissenswertes rund um die Kult-Knolle

Berlin, 17. Februar 2022. Als spanische Seefahrer im 16. Jahrhundert die Kartoffelpflanze aus Südamerika nach Europa brachten, erfreuten sich wohlhabende Fürsten in erster Linie an ihren schönen weißen, rosa oder lila Blüten und kultivierten sie als Zierpflanze. Dass man ihre unterirdisch wachsenden Knollen essen kann, war seinerzeit weitestgehend unbekannt. Erst im 18. Jahrhundert verhalf Preußenkönig Friedrich der Große der Kartoffel zu ihrem kulinarischen Durchbruch. Um die Hungersnot der...

  • Abtsteinach
  • 17.02.22
  • 39× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Haßmersheim/Unterbalbach | Kleinkind fällt in den Neckar, Rennfahrer unterwegs

Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis und dem Neckar-Odenwald-Kreis Neckar-Odenwald-Kreis Haßmersheim: Kleinkind fällt in den Neckar Notrufer meldeten dem Polizeipräsidium Heilbronn gestern gegen 14.10 Uhr, dass ein Kleinkind im Bereich der Neckarstraße ins Wasser gefallen sei. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich der 3-jährige Junge wohl unbemerkt von der Wohnung der Verwandtschaft entfernte und den ca. 300 m langen Weg zu einer...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.02.22
  • 262× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
1:06

#HilfeimAhrtal
Holger Hennrich und seine Kollegen helfen im Ahrtal 💙

Holger Hennrich ist Projektleiter und Ausbilder bei der Firma Wirl Elektrotechnik. Holger und seine Kollegen leisten in ihrer Freizeit großartige Hilfe im Ahrtal.💙 Durch ihren Einsatz, die Sachspenden der Firma WIRL und vieler weiterer Firmen aus der Region, wurde das flutgeschädigt Haus einer hilfsbedürftigen Frau wieder bewohnbar gemacht.🏡

  • Kleinheubach
  • 27.01.22
  • 397× gelesen
Hobby & Freizeit
8 Bilder

Private Wetterstation Kirschfurt/Main
Hochwasser an den Zuflüssen des Maines

In den vergangenen 24 Stunden (Stand: Dienstag, 17Uhr) fielen 25 Liter pro Quadratmeter Regen. In den Kammlagen von Spessart & Odenwald waren es knapp 50 l/m². Das ist zwar nicht dramatisch viel, aber bei gut gesättigten Böden führte dies bereits heute Mittag an den Zuflüssen des Maines zu Hochwasser. Zwischen Mudau und Buch suchte sich die stark angeschwollene Mud ihren Weg über die Weideflächen. ...Bäche, wo sonst keine sind. Seenlandschaft: Der Gabelbach oberhalb von Kirchzell Bedrohlich...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.01.22
  • 307× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen

Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen Erfolgreiche Weiterführung eines schulartübergreifenden Biologieprojektes an der Frankenlandschule Das Biologieprojekt „Das Leben im Wassertropfen“ dient dazu, den Schülerinnen und Schülern auf handlungsorientierte Art und Weise einen Kosmos nahezubringen, der dem menschlichen Auge normalerweise verschlossen bleibt: Die Lebenswelt der Mikroorganismen. Zwar kann man sich anhand von Literatur und modernen Medien einen sehr...

  • Walldürn
  • 21.12.21
  • 27× gelesen
meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige
1:00

KURZCLIP
Wellness & More in Goldbach: Ihr Spezialist für Sauna, Dampfbad, Infrarot-Kabinen

Auf der Suche nach dem idealen privaten Wellnessbereich? Das Team von Wellness & More in Goldbach nutzt seine jahrzahntelange Erfahrung, um für Sie die optimale Sauna, das perfekte Dampfbad oder die passende Infrarot-Kabine zu finden. Angepasst an Ihre Bedürfnisse, räumlichen Gegebenheiten und Ihren Geldbeutel :D Weitere Infos unter www.sauna-stegmann.de Wellness & More GmbH Aschaffenburger Straße 97 63773 Goldbach Telefon: 06021/4394778 E-mail: info@morewellness.de

  • Goldbach
  • 15.12.21
  • 256× gelesen
Vereine
3 Bilder

Großheubacher Hilfseinsatz im Ahrtal
WE AHR HEBBOCH

Unter dem Motto ‚WE AHR HEBBOCH‘ haben sich rund 70 Personen am 10.September auf den Weg in das von dem Hochwasser stark betroffene Ahrbrück (Rheinland-Pfalz) gemacht. Die Organisatoren der Fluthilfe haben durch eine bereits vorangegangene Hochwasserhilfe Kontakt mit Bewohnern aus Ahrbück, wodurch dann der Entschluss gefasst wurde mit Maschinen, Material und zahlreichen helfenden Hände im betroffenen Gebiet nochmal mit anzupacken. Am Samstag, den 4.9.21, ist das Organisations-Team nach RLP...

  • Großheubach
  • 14.10.21
  • 508× gelesen
Natur & Tiere

Sonntag 25.Juli - eine besondere Einladung an einem besonderen Tag
Wasserzeremonie am "Tag außerhalb der Zeit"

Wasser spendet Leben, doch Wasser kann auch zerstören, was vielerorts Menschen momentan hautnah erleben. Gerade jetzt mit den aktuellen Überschwemmungen ist es neben den Hilfsaktionen auch wichtig, ein Bewusstsein zu entwickeln, wie wir Menschen künftig mit der Ressource Wasser umgehen (sauberes Trinkwasser, Grundwasservorräte, Umweltbelastung, etc.) Dr. Masaru Emoto hat mit seinen interessanten Forschungsarbeiten anhand von Wasserkristallen bewiesen, dass Wasser die Schwingung seines Umfeldes...

  • Weckbach
  • 19.07.21
  • 33× gelesen
Natur & Tiere

BUND Naturschutz: „Wasseraustriebspolitik“ wird zum Bumerang
Hochwasserschutz muss in die Fläche kommen

Die Starkregenereignisse der letzten Tage und Überschwemmungen, wie am Montag in Mömlingen sind zum großen Teil vom Menschen verursacht. „Eine flächige Wasserspeicherung im Boden und in der Landschaft dient nicht nur der Grundwasserneubildung, sondern auch dem Hochwasserschutz“, so Steffen Scharrer, Vorsitzender beim BUND Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg. Durch die Klimakrise nehmen Starkregenereignisse zu. Die Versiegelung von Flächen und eine falsche Bewirtschaftung von Böden führen dann...

  • Obernburg am Main
  • 01.07.21
  • 55× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Alles ist fertig gepackt für die mobile Wasserschule!
5 Bilder

Bildung für nachhaltige Entwicklung unterstützen
Spendenkampagne für die mobile Wasserschule Hobbach gestartet

Die Wasserschule geht auf Reisen! Die fortdauernde Pandemie-Situation motiviert auch das Schullandheim Hobbach mit dem Roland-Eller-Umweltzentrum, neue Wege zu beschreiten. Immer mehr Schülerinnen und Schüler interessieren sich für Themen wie den Klimawandel oder Nachhaltigkeit. Dieses Interesse wird zwar in den Bildungsangeboten des Schullandheims aufgegriffen, aber aufgrund der aktuellen Lage geht das seit einem Jahr nicht mehr. Deswegen wird das Roland-Eller-Umweltzentrum neue Wege...

  • Hobbach
  • 08.04.21
  • 83× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen

Erfolgreiche Weiterführung eines Biologieprojektes an der Frankenlandschule Walldürn durch die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule und des Wirtschaftsgymnasiums Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen Das Biologieprojekt „Das Leben im Wassertropfen“ dient dazu, den Schülerinnen und Schülern auf handlungsorientierte Art und Weise einen Kosmos nahezubringen, der dem menschlichen Auge normalerweise verschlossen bleibt: Die Lebenswelt der Mikroorganismen....

  • Walldürn
  • 29.03.21
  • 41× gelesen
Schule & Bildung
Der Leiter des Umweltzentrums, Hermann Bürgin, hat für die mobile Wasserschule gepackt
3 Bilder

Hobbach trotz(t) Corona
Die Wasserschule Hobbach geht auf Tour!

Die angespannte und fortdauernde Pandemie-Situation zwingt auch das Schullandheim Hobbach mit dem angeschlossenen Roland-Eller-Umweltzentrum neue Wege zu beschreiten. Seit rund einem Jahr ist das Schullandheim – bis auf einige wenige Ausnahmen – verwaist. Belegungen von Schulklassen haben seit Mitte März überhaupt nicht mehr stattgefunden und die Themen wie Erhalt der Biodiversität, Nachhaltigkeit oder Klimawandel, die im Umweltzentrum normalerweise vermittelt werden, mussten dem alles...

  • Hobbach
  • 26.03.21
  • 106× gelesen
Mann, Frau & Familie

Familienaktion der Schulz-Stiftung am Weltwassertag

Obwohl die Joachim-und-Susanne-Schulz-Stiftung die große Eröffnung ihrer Klimaschutz-Kampagne „Hier und Jetzt: Klima. Zukunft. Gestalten.“ mit der Umweltausstellung „MenschenWelt“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt Corona-bedingt verschieben muss, sollen dennoch mehrere Corona-konforme Veranstaltungen rund um den Klimaschutz stattfinden. Die erste ist am 22. März geplant, dem Weltwassertag. Angesichts des Klimawandels möchte die Schulz-Stiftung nicht untätig sein und etwas bewegen. Auch wenn...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.03.21
  • 13× gelesen
Politik
Hier soll die Slipanlage hin
6 Bilder

Neues aus dem Stadtrat
Slipanlage am Main in Nilkheim nur für Feuerwehr und Rettungsdienste

Die 16 Stadträte beim  Ortstermin am Main in Aschaffenburg-Nilkheim  waren sich einig: eine Slipanlage für die Feuerwehr oder Rettungsdienste ist in Ordnung, aber nicht für Freizeit-Sportbootfahrer. Das Stadtplanungsamt hatte zu diesem Ortstermin eingeladen. Eine Slipanlage ist eine schräge Ebene, auf der Boote  zu Wasser gelassen oder an Land gezogen werden können. Sie braucht also eine Zufahrt für Autos und Bootsanhänger. Die bisherige Bootsrampe am Theoderichstor unterhalb des Schlosses...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.03.21
  • 298× gelesen
  • 1
Garten
Ein Ratgeber für alle, die ihren Garten nachhaltig und zukunftsfähig gestalten möchten

Gartenpflege für die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte
Gartenbuchtipp: Mein Garten im Wandel von Peter Janke

Noch macht uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung, im Garten zu arbeiten. Doch ist genau dies die richtige Zeit, sich mit der Neuplanung oder einer kleinen Veränderung zu beschäftigen. im vorliegenden Buch werden einfach nachzugestaltende Ideen vorgestellt.  Jeder Garten ist ständig im Wandel, schon durch die Veränderungen in den Jahreszeiten. Aber die Zukunft stellt weitere wichtige Fragen: Wie gehe ich mit dem zunehmend wärmeren Klima um? Kann ich mehr für das Überleben von Insekten...

  • Miltenberg
  • 09.02.21
  • 137× gelesen
Mann, Frau & Familie
Das Meer ist Ursprung allen Lebens und verbirgt eine tödliche Bedrohung

Wasser ist Leben - Oder bringt es den Tod?
Buchtipp: Aus schwarzem Wasser

Nach einem schweren Autounfall erwacht Maja Kohlbeck unverletzt in einem Leichensack. Getrieben von der Warnung ihrer Mutter, niemandem zu vertrauen, flieht sie aus der Pathologie des Krankenhauses zu einem Freu Während die Öffentlichkeit über den Unfall und den Verbleib von Majas Leiche spekuliert, sucht Maja selbst nach Antworten. Niemals hätte ihre Mutter sich das Leben genommen und sie dabei in tödliche Gefahr gebracht - oder hätte sie das? Und welche Rolle spielt Efrail Rosendahl, der...

  • Miltenberg
  • 24.01.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Vandalen im Waldschwimmbad - Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 06.01.2021 Vandalen haben zwischen letzten Sonntagnachmittag (3.1.) und Dienstagmittag (5.1.) im Waldschwimmbad, Spechtbach, gewütet, nachdem sie die Umzäunung überklettert hatten. Alle möglichen Kleinteile, aber auch Sitzmöbel und eine große Wanduhr mussten wieder aus dem Wasser gefischt werden. Die Polizei schätzt den angerichteten Schaden auf mindestens 100 Euro. Bei der Polizei wurde deshalb Anzeige erstattet. Beamte der Ermittlungsgruppe...

  • Wald-Michelbach
  • 06.01.21
  • 123× gelesen
Jugend
Neue Geschichten aus Gregs Feder

Ideal für "Lesemuffel" unter den Kindern
Kinderbuchtipp: Gregs Tagebuch - Halt mal die Luft an!

Ihr dachtet, Tagebuch schreiben ist eigentlich nur was für Mädchen? Von wegen! Denn als Greg Heffley von seiner Mom ein Tagebuch geschenkt bekommt, fängt er einfach mal an zu schreiben: über seine lästigen Brüder Rodrick und Manni und seinen besten Freund Rupert, über den täglichen Überlebenskampf in der Schule und den gefürchteten Käsefinger, über peinliche Auftritte im Schultheater und verrückte Klassenfahrten, über seine nervigen Eltern und einen durchgeknallten Roadtrip mit der ganzen...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 203× gelesen
Energie & Umwelt
Kippen in den Ascher,weitere Aktionen folgen

Kippen in den Ascher,Aktionen folgen
Winter ÖDP "Kippen sind pures Gift für die Umwelt"

ÖDP Miltenberg Kippen in den Ascher Es ist unbestritten, dass Kleinstmüll enormen Schaden anrichten kann – ganz gleich, ob es sich um Plastikabfälle, Einwegmasken, Kronkorken oder weggeworfene Zigarettenstummel handelt. Zumindest letzteres Problem möchte Wolfgang Winter von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Miltenberg gemeinsam mit Manfred Knippel ÖDP und Umweltbeauftragter angehen. Sie wünschen sich ,dass die Aschenbecher an Abfallbehältern mit auffälligen Aufklebern versehen werden....

  • Sulzbach a.Main
  • 03.12.20
  • 124× gelesen
  • 1
Politik
4 Bilder

VCD lehnt vierspurigen Ausbau der B 459 ab
Klima und Wald statt Asphalt

VCD spricht sich gegen den Ausbau der B 469 bei Stockstadt aus - CO2- Ausstoß wird noch weiter ansteigen, obwohl der Untermain bereits heute Bayer. Spitzenwerte erreicht Breitere Straßen ziehen mehr Verkehr an und „zerstören“ klimapolitische Notwendigkeiten Der Kreisvorsitzende des VCD Aschaffenburg-Miltenberg Dr. Hans Jürgen Fahn sieht die Klimaziele des Pariser Abkommens (max. Erhöhung der Temperaturen um 1,5 %) gefährdet, denn neue Straßen bzw. breitere Straßen ziehen Verkehr an. Die...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.11.20
  • 163× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
  • 6. Juli 2022 um 00:00
  • Getränkemarkt Ostheimer GmbH
  • Kleinwallstadt

Getränke-Angebote vom 29.06. bis 12.07.2022 | Getränkemarkt Ostheimer | Kleinwallstadt

Angebote mit Klick auf Bild vergrößern!Getränkemarkt Ostheimer Frühlingstraße 11 | 63839 Kleinwallstadt Tel.: 06022 / 654590 | Mail: service@getraenkemarkt-ostheimer.de Ab sofort haben wir länger geöffnet! Montag - Freitag: 8.00 - 19.00 Uhr Samstag: 8.00 - 18.00 Uhr Besuchen Sie unsere neue Webseite unter www.getraenkemarkt-ostheimer.de!

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.