Weilbach
Robin Haseler Bürgermeisterkandidat

Weilbach. Die SPD Weilbach tritt im Kommunalwahljahr 2020 mit einem eigenen Bürgermeisterkandidaten und eigener Gemeinderatsliste an. Als Bürgermeisterkandidat wird Gemeinderat Robin Haseler ins Rennen um das Weilbacher Rathaus gehen. Haseler gehört dem Gemeinderat seit 2014 an, ist Fraktionsvorsitzender und Verwaltungsrat.

Der stellvertretende Vorsitzende Robert Holzschuh nannte Haseler einen absolut engagierten Bürger und Gemeinderat, der das Gemeinwohl der Marktgemeinde immer im Blick habe. Mit seinen Ideen und seinem Weitblick wird Weilbach auch in Zukunft eine lebenswerte Ortschaft bleiben.

Robin Haseler sagte: „Ich freue mich über den vielen Zuspruch, den ich bereits jetzt erhalte und möchte meine ganze Kraft zum Wohl unserer Marktgemeinde Weilbach einsetzen.“ In den kommenden Monaten wird Haseler das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen, kündigte er an.

Robin Haseler ist 37 Jahre alt, verheiratet, zwei Töchter, wohnt im Ortsteil Weckbach. Er leitet die Offene Ganztagsschule an der Theresa Gerhardinger Realschule und unterstützt Schüler als Schulbegleiter an der Nardini-Schule Walldürn in ihrem Alltag.

Autor:

Robin Haseler aus Weilbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.