Nichtangepasste Geschwindigkeit - eine Verletzte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.04.2017

Miltenberg:
Am Sonntag, kurz nach 12:00 Uhr, befuhr eine 28-jährige VW-Fahrerin die Staatsstraße 2309 zwischen Geisenhof und Wenschdorf.
Im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve kam sie aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der nassen Fahrbahn ab.
Hierbei überfuhr sie zwei Leitpfosten und kam schließlich 50 m im Straßengraben, kurz vor einem Baum, zum Stehen.
Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde aufgrund ihrer Schwangerschaft zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus nach Buchen verbracht. Das Fahrzeug wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3.300 Euro.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen