Jahresrückblick bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Jägerruh" in Monbrunn
Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn investiert 28.000 Euro

Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn  /  Mitgliederversammlung 2019 / neue Tracht
3Bilder
  • Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn / Mitgliederversammlung 2019 / neue Tracht
  • hochgeladen von Bruno Grän

Musik und Tracht sind die beiden Markenzeichen des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn und in beide Bereiche wurde im letzten Jahr sehr viel Geld investiert. Für 14.707 Euro wurden Musikerinnen und Musiker neu ein eingekleidet und 13.361 Euro sind in die musikalische Ausbildung, Noten und Instrumente geflossen. Bei der Mitgliederversammlung sagte Vorsitzender Bruno Grän, das dies stolze Beträge für den kleinen Verein seien, aber das Geld gut angelegt ist. Daneben erhielt auch das Vereinslogo im letzten Jahr ein Facelifting und symbolisiert nun die beiden Markenzeichen in zeitgemäßer Aufmachung.

Totenehrung und Kassenbericht

Zu Beginn der Mitgliederversammlung erhoben sich die vierzig erschienen Mitglieder zum Gedenken an die Verstorbenen Manfred Farrenkopf und Hubert Elbert. Schriftführerin Janina Farrenkopf verlas das Protokoll der letzten Versammlung. In seinem Kassenbericht legte Kassier Patrick Bischof die Ein- und Ausgaben in den verschiedenen Bereichen dar. Auf Grund der teils außerordentlichen Ausgaben musste er unterm Strich ein Minus von 8.722 Euro quittieren. Die Kassenprüfer Michael Dörr und Willi Hofmann attestierten eine einwandfreie Buchhaltung und die Versammlung erteilte der Vorstandschaft Entlastung.

Jahresrückblick in Bildern

Mit einer vertonten Power-Point-Präsentation stellte Bruno Grän den Anwesenden die mannigfaltigen Aktivitäten bei über vierzig Terminen im abgelaufenen Vereinsjahr vor. Allein bei neun Vereinsveranstaltungen waren Aktive und Helfer gefordert. Höhepunkt war hierbei der Musikalische Maienabend bei dem auch verdiente Aktive geehrt wurden. Der erstmals veranstaltete Böhmische Abend kam beim Publikum ebenfalls sehr gut an. Siebenmal umrahmte die Trachtenkapelle kirchliche Feste in Wenschdorf und der Pfarreiengemeinschaft sowie elfmal Jubiläen, Beerdigungen und sonstige Feiern. Beim Blumenkorso in Michelstadt fungierte die Trachtenkapelle als musikalischer Werbeträger ebenso wie bei den weiteren Auftritten in der näheren und weiteren Umgebung. Aktuell hat der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn 123 Mitglieder. Aktiv sind 35 Mitglieder, von denen 12 Jugendliche unter 18 Jahre sind.

Jubiläumsjahr 2019

In sieben Sitzungen organisierte die Vorstandschaft die laufenden Vereinsgeschäfte. Hierbei nahm die Planung des 90-jährigen Vereinsjubiläums in diesem Jahr viel Raum ein. Vorsitzender Bruno Grän stellte den Versammlungsteilnehmern das Jahresprogramm vor: Los geht es am Sonntag, 5. Mai ab 17 Uhr mit dem Musikalischen Maienabend im Dorfgemeinschaftshaus Wenschdorf. Film ab heißt es wieder am Samstag, 17. August bei dem von allen Freiluftfreunden schon heiß erwarteten Bulldog-Kino 3.0. Ganz im Zeichen der Blasmusik steht der Jubiläumssonntag am 18. August, der mit einem Freiluftgottesdienst mit Bulldog Segnung beginnt.

Siehe auch:

Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle feiert in 90-jähriges Bestehen mit Musikalischem Maienabend und Bulldog-Kino

Siehe auch Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf für die Zukunft gut aufgestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen