Polizeibericht
Wertheim-Bestenheid | Boot in Brand geraten

Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 31.07.2020

Am Freitagnachmittag rückten Einsatzkräfte zu einem Schiffsbrand im Schutzhafen in Wertheim-Bestenheid aus. Gegen 14.15 Uhr meldeten Passanten über Notruf, dass es im Hafen im Bereich des Carl-Jacob-Kolb-Weg aus einem Schiff stark qualmen würde. Es stellte sich heraus, dass ein Brand im Maschinenraum ausbrach, welcher bereits durch den Besitzer des circa 13 Meter langen Schiffes gelöscht wurde. Nach aktuellen Stand der Ermittlungen entzündete sich vermutlich bei Schweißarbeiten die Dämmung des Schiffes. Durch das Feuer entstand geringer Sachschaden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen