Polizeibericht
Marktheidenfeld, OT Altfeld | Vorfahrtsmissachtung mit Unfallflucht

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 08.11.2021

Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntag, gegen 20:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit 2000 € Sachschaden. Ein unbekannter Autofahrer befuhr die Bundesstraße 8 und wollte von Altfeld kommend auf die BAB A3 abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Opel Tigra. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich der 30-jährige Opel-Fahrer nach links aus. Dabei touchierte er einen ebenfalls auf der Abbiegespur stehenden Opel Astra, welcher hinter dem Abbiegenden stand. Dieser verlangsamte kurz seine Geschwindigkeit, fuhr aber dann ohne anzuhalten auf die Autobahn und entfernte sich unerkannt. Es soll sich hierbei um einen silbernen Opel Astra Kombi oder Ford Focus Kombi gehandelt haben. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand und die Autos blieben fahrbereit. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen nach dem unbekannten Autofahrer aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 09391/9841-0.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen