Drei Menschen verletzt
Verkehrsunfall auf der A45 bei Alzenau am 19.04.2021

8Bilder

Über eine Stunde musste die A45 Richtung Hanau nach einem Verkehrsunfall bei Alzenau-Nord gesperrt werden.
Kurz nach 16.45 Uhr wechselte ein in Richtung Hanau fahrender VW-Fahrer vom rechten auf den linken Fahrstreifen und übersah dabei vermutlich einen auf der linken Fahrspur ankommenden Ford. Die Fordfahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam ins Bankett der Mittelabsperrung, querte die komplette Fahrbahn und landete nach einer Kollision mit mehreren Bäumen im Wald.
Sowohl die Fahrerin des Fords, wie auch ihre beiden im Fahrzeug mitfahrenden Kinder wurden bei dem Unfall verletzt und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung in Krankenhäuser eingeliefert werden.
Der Ford, welcher nur noch Schrottwert hat musste abgeschleppt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen