Auffahrunfall - keine Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.04.2016

Am Montag, gegen 17.00 Uhr, musste ein auf der B 47 fahrenden Daimler-Benz-Fahrer, etwa auf Höhe der Odenwaldstraße, verkehrsbedingt abbremsen. Ein dahinterfahrender Fiat-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, jedoch musste der Fiat abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 4.000 Euro.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.