Motorradfahrer stürzten auf der unfallträchtigen B47

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.16

Amorbach. Am Sonntag, gegen 16.15 Uhr, fuhr ein 75-jähriger Harley-Davidson-Fahrer mit seiner Sozia auf der B 47 von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach. Auf Höhe des Neidhofes überholte er noch einen Pkw auf gerader Strecke. Nachdem der Motorradfahrer den Überholvorgang beendet hatte, fuhr er aus bisher ungeklärter Ursache in der folgenden Linkskurve geradeaus weiter. Er kam von der Fahrbahn ab und landete auf dem angrenzenden Feld. Während der Fahrer mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Erbach verbracht wurde, musste seine Sozia mit dem Rettungshubschrauber schwerverletz in das Klinikum nach Würzburg geflogen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf knapp über 5000 Euro. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Boxbrunn und Amorbach waren mit insgesamt 30 Kräften im Einsatz und kümmerten sich um die Verkehrsmaßnahmen.

Amorbach. Nur eine viertel Stunde zuvor stürzte auf derselben Strecke ein Suzuki-Fahrer, welcher aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und stürzte. Glücklicherweise blieb der 18-Jährige unverletzt; an seinem Motorrad entstand jedoch Totalschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.