Pkw contra Motorrad mit Beiwagen – drei leicht Verletzte

Police car on the street at night

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.04.2018

Amorbach. Am Sonntag gegen 18.20 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw VW auf der Bundesstraße 47 von Amorbach Richtung Weilbach. Auf Höhe des Parkplatzes, kurz nach Ortsende Amorbach, blieb der junge Mann mit seinem Pkw auf der Fahrbahn stehen und wollte verbotswidrig nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen. Eine hinter ihm fahrende 46-jährige Motorradfahrerin mit Beiwagen, in welchem ihre 12 und 9 Jahre alten Kinder saßen, überholte den VW. Just in diesem Moment zog dieser nach links und erfasst den Beiwagen mit Krad. Durch den Anstoß schleuderte das Krad und kam ca. 20 m entfernt im Graben zum Stehen. Während die Motorradfahrerin in den Graben stürzte, blieben die Kinder angegurtet im Beiwagen und konnten nach dem Unfall selbständig aussteigen. Alle drei “Motorradfahrer“ mussten mit leichten Verletzungen in das Klinikum nach Erlenbach verbracht werden. Der Unfallverursacher sowie dessen Beifahrer blieben unverletzt. Pkw und Motorrad mit Beiwagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Verkehrsregelung übernahm die Freiwillige Feuerwehr Amorbach. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf schätzungsweise 10.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.