Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Alzenau | Kontrolle verloren, Pkw übersehen, Fensterscheiben eingeworfen, Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Alzenau vom 12.09.2020

Verkehrsgeschehen
Hohler Chaussee zu schnell gefahren
Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg.
Am 11.09.2020 gegen 18.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Hanauer mit seinem Peugeot die Staatstraße 2443, von Hohl kommend Richtung Hörstein. Wenige hundert Meter vor Hörstein kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei einen Leitpfosten. Der Schaden an dem Leitpfosten ist mit 50.- Euro relativ gering, aber an dem Pkw entstand im Frontbereich ein Sachschaden in Höhe von ca. 800.- Euro.

Pkw übersehen
Karlstein am Main, OT Dettingen am Main, Lkrs. Aschaffenburg.
Am 11.09.2020 gegen 14.45 Uhr wollte ein 58-jähriger Hanauer mit seinem Lkw aus der Straße „Auwanne“ die Frankenstraße überqueren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Fiat 500, der von einer 58-jährigen Mainaschafferin, gelenkt wurde. Hierbei touchierte der Hanauer den Fiat im rechten Heckbereich. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500.- Euro.

Kriminalitätsgeschehen
Fensterscheiben eingeworfen
Alzenau, OT Kälberau, Lkrs. Aschaffenburg. Zwischen dem 10.09.2020, 19.30 Uhr und dem 11.09.2020, 15.30 Uhr, wurden in der Kälberauer Straße die einfachverglasten Fensterscheiben eines baufälligen Gebäudes durch unbekannte Täter eingeworfen. Der Sachschaden beträgt ca. 70.- Euro.

Kennzeichen entwendet
Krombach, Lkrs. Aschaffenburg.
Zwischen dem 10.09.2020, 16.00 Uhr und dem 11.09.2020, 07.00 Uhr, wurde in Krombach, Hauptstraße 101 das vordere Kennzeichen eines weißen Mercedes Sprinters entwendet.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den o.g. Vorgängen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter der 06023/944-0 zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen