Leitpfosten

Beiträge zum Thema Leitpfosten

Blaulicht

Polizeibericht vom 25.01.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Schneepflug kollidiert mit Kleinwagen, Unfälle auf winterlichen Straßen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.01.2021 Seckach: Schneepflug kollidiert mit Kleinwagen Rund 6.000 Euro Sachschaden entstand am Sonntagvormittag beim Zusammenstoß eines Schneepflugs mit einem Kleinwagen in Seckach. Der 64-jährige Fahrer des Räumgeräts war nach den starken Schneefällen auf der Heinrich-Magnani-Straße bergabwärts unterwegs und geriet in einer Linkskurve ins Rutschen. Eine entgegenkommende 29-jährige Ford-Fahrerin erkannte die Gefahrensituation und fuhr nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.01.21
  • 256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Rodenbach | Von der Fahrbahn abkommen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 25.01.2021 Am Sonntag gegen 10:15 Uhr befuhr eine 30-Jährige mit ihrem BMW X3 die St 2315 von Neustadt a. Main in Richtung Lohr. Kurz nach Rodenbach kam sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der schneebedeckten Fahrbahn nach links ab und geriet in den Grünstreifen, wobei sie auch zwei Leitpfosten umfuhr. Die Unfallverursacherin blieb glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren Hundert Euro. Empfange die neuesten...

  • Lohr a.Main
  • 25.01.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld, OT Altfeld | Von der Fahrbahn abgekommen - Autofahrer leicht verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.01.2021 Ein leicht verletzter Autofahrer sowie 4100 € Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, gegen 06:00 Uhr, auf der Triefensteiner Straße. Der 22-jährige Fahrer eines Toyota Yaris fuhr von Rettersheim kommend in Richtung Altfeld. Vermutlich aufgrund von Fahrbahnglätte verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, geriet ins rechte Bankett, fuhr zwei Leitpfosten um und rutschte anschließend etwa 30 bis 40 Meter quer über die...

  • Marktheidenfeld
  • 19.01.21
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinwallstadt/Klingenberg | Taxifahrgast mit Drogen, Unfall aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 17. Januar 2021 Taxifahrgast mit Drogen Kleinwallstadt. Eine Zivilstreife der PI Obernburg führte am Sonntag kurz nach Mitternacht in der Wallstraße die Kontrolle eines Taxi-Pkws durch. Hierbei wurden die Beamten bei einem der beiden Fahrgäste fündig und stellten eine Kleinmenge Marihuana und Haschisch sicher. Der 23-Jährige muss sich nun nicht nur im Strafverfahren verantworten, sondern auch wegen einem Verstoß gegen die...

  • Kleinwallstadt
  • 17.01.21
  • 476× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Spiegel abgefahren und geflüchtet, Leitpfosten umgefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 08.01.2021 Spiegel abgefahren und geflüchtet Lohr a.Main/Main-Spessart Ein 34jähriger Fahrzeugführer parkte am Donnerstagabend seinen unbeschädigten grauen Hyundai in der Lehmskaute. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam fand er seinen Außenspiegel auf der Straße liegend vor. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am grauen Hyundai entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 300,- Euro. Leitpfosten umgefahren und geflüchtet Lohr...

  • Lohr a.Main
  • 08.01.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | LKW-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.12.2020 Am Dienstag gegen 07.00 Uhr befuhr ein VW-Fahrer die Staatsstraße 2309 zwischen Wenschdorf und Miltenberg. Wegen eines ihm entgegenkommenden LKW, der in der Fahrbahnmitte fuhr, musste der Fahrer des VW ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Pkw landete im Straßengraben und beschädigte einen Leitpfosten und eine Kurventafel. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Der Lkw-Fahrer fuhr unbekümmert in Richtung Walldürn weiter, eine...

  • Miltenberg
  • 02.12.20
  • 325× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neustadt a. Main | Vorsicht auch mit Winterreifen

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 01.12.2020 Am Dienstagmorgen kam es gegen 0:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Witterungsverhältnissen. Passend zum meteorologischen Winteranfang schneite es im Landkreis, weshalb die Fahrbahn schneebedeckt war. Der 19-jährige Fahrer verlor im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte er einen Leitpfosten. Es wird darauf...

  • Neustadt a.Main
  • 01.12.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hasloch | Von Fahrbahn abgekommen - Autofahrer schwer verletzt - hoher Sachschaden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.11.2020 Mit Verdacht auf innere Verletzungen musste am Dienstagabend ein Autofahrer in die Uniklinik nach Würzburg eingeliefert werden. Der 23-Jährige befuhr gegen 22:00 Uhr mit seinem Audi A4 die Staatsstraße 2315 von Kreuzwertheim kommend in Richtung Hasloch. Durch vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit verlor er in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend schleuderte der Pkw...

  • Hasloch
  • 18.11.20
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Karlstein | Von Fahrbahn abgekommen und Leitpfosten touchiert

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 15.11.2020 Eine 54-jährige Fahrerin eines Pkw Dacia befuhr am Samstag gegen 11.00 Uhr die Staatsstraße von Kahl in Richtung Großwelzheim. Nach dem Kreisverkehr geriet sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Leitpfosten. An ihrem Pkw konnten Kratzer an dem rechten Außenspiegel festgestellt werden. Der Unfallschaden wird auf circa 100 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Karlstein a.Main
  • 15.11.20
  • 83× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Falsche Polizeibeamtin, Stromverteilerkasten beschädigt, Verkehrsunfall, Grundstückshecke umgefahren

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 24.10.2020 Anruf durch falsche Polizeibeamtin Mit einem Anruf durch einen „falschen Polizeibeamten“ wurde eine 78jährige Frau aus Lohr am Main am Freitag konfrontiert. Der Anruf von einer angeblichen Polizeibeamtin erfolgte nach der bereits üblichen Masche. Die Anruferin gab sich als Beamtin der Polizei Lohr aus und äußerte gegenüber der 78jährigen Frau, dass von der Polizei aktuell mehrere Personen festgenommen wurden und auf den mitgeführten Laptops die...

  • Lohr a.Main
  • 24.10.20
  • 185× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Alkoholisiert Unfall verursacht und nicht gemeldet

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 17.10.2020 Am Freitagmorgen gegen 06:45 Uhr kam es auf der Bundesstraße 276 zwischen Lohr am Main und Partenstein zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein von Lohr kommender 57-jähriger VW Caddy-Fahrer kam kurz vor dem Ortseingang von Partenstein bzw. ca. 100m vor einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr die dortige Böschung rauf und überfuhr dabei einen Leitpfosten. Anschließend steuerte er wieder zurück nach links und kam nach dem...

  • Lohr a.Main
  • 17.10.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Leitpfosten ausgerissen, Mit Trolley auf Bundesstraße unterwegs, Sachbeschädigung, Vorfahrtsmissachtung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Großrinderfeld: Jugendliche reißen Leitpfosten aus Ein 15-jähriger und ein 17-jähriger Jugendlicher wurden am Freitag gegen 1.15 Uhr, durch einen aufmerksamen Autofahrer beobachtet, wie sie mehrere Leitpfosten aus ihrer Halterung rissen und auf die Straße warfen. Dieser rief die Polizei. Die herbeigerufene Streifenwagenbesatzung forderte die beiden alkoholisierten Jugendlichen auf die Leitpfosten wiedereinzusetzen. Nach getaner...

  • Main-Tauber
  • 09.10.20
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Alleinbeteiligt in den Straßengraben. Ladendiebstahl, Pkw aufgebrochen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 08.10.2019 Verkehrsunfälle Alleinbeteiligt in den Straßengraben Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Auf der Staatstraße zwischen Gelnhausen und Geiselbach kam es am Mittwoch gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve verlor ein 75jähriger Opel-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach links ins Bankett, nachdem er zuvor einen Leitpfosten umgefahren hatte. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Opel-Fahrer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.10.20
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pflochsbach/Waldzell | Zu schnell in der Kurve

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 07.10.2020 Am Dienstagnachmittag gegen 15:15 Uhr kam es auf der Kreisstraße MSP 22 zwischen Pflochsbach und Waldzell zu einem Verkehrsunfall. Ein von Pflochsbach kommender 19-jähriger Opel-Fahrer kam kurz vor dem Ortseingang von Waldzell im Auslauf einer Rechtskurve nach links auf Gegenfahrbahn, prallte dort gegen die linke Leitplanke und anschließend wieder zurück nach rechts in Richtung Grünstreifen. Letztendlich kam er nach dem Überfahren eines...

  • Pflochsbach
  • 07.10.20
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Alzenau | Kontrolle verloren, Pkw übersehen, Fensterscheiben eingeworfen, Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Alzenau vom 12.09.2020 Verkehrsgeschehen Hohler Chaussee zu schnell gefahren Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am 11.09.2020 gegen 18.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Hanauer mit seinem Peugeot die Staatstraße 2443, von Hohl kommend Richtung Hörstein. Wenige hundert Meter vor Hörstein kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei einen Leitpfosten. Der Schaden an dem Leitpfosten ist mit 50.- Euro relativ gering, aber an dem Pkw entstand im Frontbereich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.09.20
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Unfall auf regennasser Fahrbahn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.08.2020 Am Donnerstag, gegen 13:50 Uhr, befuhr eine 24-Jährige mit ihrem Peugeot die Staatsstraße 2309, von Miltenberg in Richtung Walldürn. Nach einer langgezogenen Linkskurve brach der Fahrerin auf regennasser Fahrbahn das Heck aus und der Pkw kam ins Schleudern. Dieser prallte in den Graben und beschädigte hier zwei Leitpfosten. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden und musste...

  • Miltenberg
  • 14.08.20
  • 463× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.07.2020
Raum Alzenau | Betrunken von Fahrbahn abgekommen, Radlsturz

Pressebericht der PI Alzenau vom 10.07.20 Betrunken von Fahrbahn abgekommen und geflüchtet: Kleinkahl - Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagnachmittag, gegen 18:00 Uhr wurde hiesiger Dienststelle durch Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass ein Pkw auf der Kreisstraße AB 20 zwischen Edelbach und Heinrichsthal alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen sei. Der Fahrer des Pkw habe jegliche Hilfe abgelehnt und dabei auf den Zeugen so gewirkt, als wäre er betrunken. Durch die hinzugerufene Streife der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.07.20
  • 242× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.07.2020
Raum Lohr a. Main | Sachbeschädigung, Wildunfälle, Brand einer Scheune

Pressebericht der PI Lohr vom 07.07.2020 Partenstein, Lkrs. Main-Spessart Im Zeitraum vom Freitag, 03.07.2020, ca. 16.00 Uhr, bis zum Montag, 06.07.2020, 07.30Uhr, kam es in Partenstein im Orchideenweg zur Sachbeschädigung an einem Kleintransporter. Das Baufahrzeug, ein VW Crafter, stand über das Wochenende dort. Von einem unbekannten Täter wurde der linke Vorderreifen des Fahrzeugs durch einen Schnitt beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 250 Euro geschätzt. Hinweise in der Sache an die Polizei...

  • Main-Spessart
  • 07.07.20
  • 144× gelesen
Wirtschaft

Polizeibericht vom 06.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | PKW überschlägt sich, Verkehrsunfälle, Motorradfahrer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.07.2020 B27/ Buchen: mit Am Montagmorgen überschlug sich das Fahrzeug eines 20-Jährigen auf der B27 bei Buchen. Der junge Mann war gegen 7.45 Uhr von Waldhausen in Richtung Buchen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er überfuhr mit seinem Mitsubishi einen Leitpfosten und schaffte es dann, diesen kurzzeitig wieder auf die Fahrbahn zu lenken. Dann verlor er allerdings endgültig die Kontrolle...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.07.20
  • 344× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg | In Bankett gerutscht - überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 24. Juni 2020   Niedernberg, K MIL 38 Ein Aschaffenburger ist am Dienstag Abend gegen 23.10 Uhr auf der Kreisstraße MIL 38, von Aschaffenburg Richtung Niedernberg unterwegs gewesen und in einer Linkskurve verunfallt. Der 21-Jährige war aus Unachtsamkeit in der Linksskurve mit den rechten Rädern ins Bankett geraten. Beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu lenken verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Pkw Seat, überfuhr...

  • Niedernberg
  • 24.06.20
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfälle mit hohem Sachschaden, Radmuttern gelöst, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Mudau: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall mit Gegenverkehr Am Montagmorgen streiften sich zwei entgegenkommende Autos auf der Kreisstraße zwischen Scheidental und Reisenbach. Ein 76-Jähriger war mit seinem Mercedes gegen 10 Uhr unterwegs nach Reisenbach. In einer leichten Rechtskurve kam er offensichtlich in den Gegenverkehr und streifte den Passat einer entgegenkommenden 33-Jährigen. Die VW-Fahrerin versuchte noch auszuweichen,...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.06.20
  • 418× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.06.2020
Raum Alzenau | Mit Wildschwein kollidiert, Leitpfosten umgefahren, Beim Ausparken Pkw geschrammt

Pressebericht der PI Alzenau vom 04.06.2020 Mit Wildschwein kollidiert Wiesen, Lkrs. Aschaffenburg. Am 03.06.2020, gegen 21.40 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Frammersbacher auf der Staatsstraße 2305 von Wiesen kommend Richtung Frammersbach. Kurz nach dem Ortsausgang querte ein Wildschwein die Fahrbahn und der Frammersbacher konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. An dem Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000.- Euro. Das Wildschwein starb noch an der Unfallstelle. Leitpfosten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.06.20
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.06.2020
Raum Alzenau | Fahrradunfall, Unfallflucht, Einbruch

Pressebericht Pfingstmontag PI Alzenau Verkehrsunfälle An Leitpfosten hängengeblieben Alzenau / Hörstein - Am Sonntagnachmittag kam eine 52-jährige mit ihrem Pkw aus Unachtsamkeit nach rechts ins Bankett der Mömbriser Straße und blieb an einem Leitpfosten hängen. Hierbei wurde der Pkw und der Leitpfosten beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 250 Euro, verletzt wurde niemand. Fahrradunfall Karlstein / Dettingen - Aufgrund eines Fahrfehlers kam eine 36-jährige, am Sonntagnachmittag,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.06.20
  • 345× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Unfallzeugen gesucht - Sachschaden beim Überholen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 1.Mai 2020 Unfallzeugen gesucht Mittwochabend, gegen 18.00 Uhr, wollte der Fahrer eines PKW BMW auf der B 27 von Hei-dersbach in Fahrtrichtung Buchen, zwischen den Anschlussstellen Buchen Süd und Buchen Ost einen LKW und einen davor fahrenden Traktor überholen. Als er gerade zum Überholen des LKW angesetzt hatte, scherte dessen 70-jähriger Fahrer aus Aglasterhausen ebenfalls aus, um den Traktor vor ihm zu überholen. Der 30-jährige BMW...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.05.20
  • 299× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unter Alkoholeinfluss Leitpfosten beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg von Samstag, 14.03.2020 Miltenberg Freitagabend gegen 22:15 Uhr kollidierte beim Anhalten am rechten Fahrbahnrand ein Mietwagen in der Mainstraße zwei Leitpfosten, die beschädigt wurden. Aber anstatt den Unfall zu melden, fuhr die 51-jährige Fahrerin weiter, ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern. Sehr schnell konnte die Polizei die Unfallverursacherin ermitteln und die an der Unfallstelle aufgefundenen Fahrzeugteile passten zum Schaden an dem Pkw und der...

  • Miltenberg
  • 14.03.20
  • 380× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2020 Schefflenz: Beim Bremsen ins Schleudern kam Montagabend eine 19-jährige Fahrerin eines Daimler-Benz zwischen Adelsheim und Oberschefflenz. Die junge Frau fuhr gegen 18.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug von Adelsheim kommend in Richtung Oberschefflenz. In einer Linkskurve kam sie beim Bremsen ins Schleudern und infolgedessen nach links von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr sie einen Leitpfosten um, bevor sie frontal in einen dortigen Hang fuhr....

  • Schefflenz
  • 19.02.20
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Feier Leitpfosten mitgenommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 12. Mai 2019 Großwallstadt - Lkr. Miltenberg. In den frühen Morgenstunden wurden auf der Kreisstraße in Richtung Großwallstadt drei junge Männer angehalten und kontrolliert, welche zu Fuß unterwegs waren. Einer trug einen Leitpfosten mit sich. Dieser habe im Grünstreifen gelegen, woraufhin er ihn mit nach Hause nehmen wollte. Die drei 18jährigen aus Großwallstadt waren, eigenen Angaben nach, auf dem Heimweg von einer Feier. Was...

  • Großwallstadt
  • 12.05.19
  • 523× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall wegen nicht angepasster Geschwindigkeit

Pressebericht PI Obernburg 24.12.18 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Am 23.12.18, gegen 22:30 Uhr, befuhr ein 18jähriger die Kreisstraße MIL 26, zwischen Eichelsbach und Hofstetten. Wegen zu hoher Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn kam der junge Mann mit seinem BMW in einer scharfen Kurve von der Fahrbahn ab und kam im Grünstreifen zum Stehen. Ein Leitposten wurde beschädigt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp....

  • Elsenfeld
  • 24.12.18
  • 154× gelesen
  • 4
Blaulicht

Unfall aufgrund überhöhter Geschwindigkeit – eine Person leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.12.2018 Dorfprozelten: Am Donnerstag, gegen 08:50 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Seat-Fahrer auf der Staatsstraße 2315, von Collenberg in Richtung Dorfprozelten. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rammte dort einen Leitpfosten. Der Fahrer wurde leichtverletzt, seine 2-jährige Tochter blieb glücklicherweise unverletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste...

  • Dorfprozelten
  • 07.12.18
  • 109× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.