Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Autofahrer von der Straße abgekommen, Betrunkener Fahrradfahrer, Haschisch sichergestellt, Kennzeichendiebstahl, Sachbeschädigung, Wildunfall, Graffiti

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.12.2021

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Mangelhafte Reifen - Autofahrer alleinbeteiligt von der Straße abgekommen
Gailbach.
Ein 19-jähriger BMW-Fahrer geriet am Donnerstagmittag, gegen 14:30 Uhr, bei regennasser Fahrbahn auf der Kreisstraße AB 30 zwischen Soden und Gailbach in einer Rechtskurve ins Schleudern. Der Fahranfänger kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Leitpfosten und einem Verkehrsschild, ehe er wieder zurück auf die Straße und auf der Gegenfahrbahn zum Stehen kam. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizeistreife fest, dass alle vier Reifen des Fahrzeugs abgefahren waren und keine ausreichende Profiltiefe mehr vorhanden war. Insgesamt wurde ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro verursacht.

Betrunkener Fahrradfahrer auf der Ringstraße
Donnerstagnacht gegen 22:30 Uhr hielt eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg einen offensichtlich alkoholisierten Fahrradfahrer auf dem Dr.-Willi-Reiland-Ring an. Hier handelt es sich um eine Kraftfahrstraße, dementsprechend ist es Fahrradfahrern generell verboten diesen zu befahren. Der 38-jährige Radfahrer zeigte neben einem Alkoholwert von über 1,6 Promille außerdem noch drogentypische Auffälligkeiten und Gleichgewichtsstörungen. Für eine Blutentnahme wurde er durch die Streife in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Bei Verkehrskontrolle Haschisch sichergestellt
Leider.
Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle zeigte ein 27-jähriger Nissan-Fahrer am Freitagmorgen gegen 01:30 Uhr nicht nur drogentypische Auffälligkeiten, welche auf einen vorherigen Drogenkonsum hindeuteten, sondern versuchte auch ein Päckchen mit Haschisch verschwinden zu lassen. In dem Päckchen befand sich eine nicht unerhebliche Menge des Betäubungsmittels. Ein am Ort der Kontrolle in der Darmstädter Straße durchgeführter Urinschnelltest zur Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit bestätigte den Verdacht der Autofahrt in berauschtem Zustand. Auf den Verkehrsteilnehmer kommt nun neben dem verkehrsrechtlichen Verstoß auch eine Strafanzeige wegen dem Besitz von Drogen zu.

Kriminalitätsgeschehen
Kennzeichendiebstahl auf Supermarktparkplatz
Damm.
Auf dem Parkplatz der Einkaufsmärkte in der Heinrich-Böll-Straße neben dem Dämmer Tor wurden an einem weißen Audi A4 am Donnerstag zwischen neun und zwölf Uhr beide Kennzeichen gestohlen. Hinweise auf den Täter sind aktuell nicht vorhanden.

Sachbeschädigung durch Personengruppe
Nach einer Mitteilung durch einen Zeugen wegen randalierender Jugendlicher in der Würzburger Straße traf die Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg am Donnerstag gegen 22:20 Uhr eine Gruppe junger Personen an. Diese sollen zuvor gegen Autos getreten und Verkehrsschilder umgestoßen haben. Bisher stellten die Polizeibeamten in diesem Zusammenhang zwei beschädigte Nissenleuchten fest. Bei der Gruppe handelte es sich um fünf männliche Personen im Alter zwischen 17 und 28 Jahren. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen, welche Angaben zum Sachverhalt machen können.

Personen, welche sachdienliche Angaben zu einem der zuvor beschriebenen Fälle machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06021/857-0 zu melden.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Wildunfall: Zwei Autos kollidieren mit demselben Wildschwein
Großostheim.
Auf der Staatsstraße 3115 zwischen Großostheim und Nilkheim kam es am Donnerstagmorgen gegen 07:10 Uhr zu einem Wildunfall. Eine 55-jährige Opel-Fahrerin konnte einem kreuzenden Wildschwein nicht mehr ausweichen, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Das Tier lief nach dem Kontakt mit dem Auto noch weiter und kollidierte anschließend mit einem nachfolgenden Kleintransporter. Auch diesen Zusammenstoß überlebte das Tier, war danach jedoch schwer verletzt. Ein verständigter Jäger erlöste das Wild fachmännisch. An den beiden Unfallfahrzeugen wurde ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro verursacht.

Kriminalitätsgeschehen
Graffiti an der Kirche
Haibach.
Unbekannte Täter haben die Wand auf der Rückseite des Kirchengebäudes in der Breitenwiesenstraße (Ortsteil Grünmorsbach) durch das Anbringen von Graffiti beschädigt. Täterhinweise liegen aktuell noch nicht vor.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Bauen & WohnenAnzeige
26 Bilder

Nolte Ausstellungsküche
Nolte Küche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 9.990 € statt 12.456 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 502 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte P15 Porto, 811 3-D Lacklaminat, weiß softmatt und E40 Kastell Eiche Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje TKC rechts...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Wir suchen Dich!
Kaufmännischer Mitarbeiter im Bereich Kontraktlogistik (m/w/d) | ERBACHER the food family

Vordenker & Vormacher gesucht! Kaufmännischer Mitarbeiter * im Bereich Kontraktlogistik Ihre Aufgaben: Betreuung von operativen Kernthemen im Bereich KontraktlogistikÜberwachung der Einhaltung von geplanten Warenausgängen/ Bestandsabgleiche in SAPÜbernahme des ReklamationsmanagementsKoordination von KEP DienstleisternMaterialstammdatenpflege in SAP für den Bereich WMIhr Profil: Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der effektiven Anbindung und Verwaltung von 3PL-Organisationen...

Auto & Co.Anzeige

Lackierzentrum Miltenberg GmbH
Der Lack ist ab? Wir helfen Ihnen! Süßner & Schmitt

Als Meisterbetrieb sind wir mit unserem hochqualifizierten Team Ihr Partner für Lackierungen aller Art. Seit 2017 überzeugen wir mit Qualität, Genauigkeit und termingerechten Arbeiten. Ob Industrielackierung auf Holz, Kunststoff oder Metall, ob Konstruktionsteile, Sektional Elemente oder individuelle Stücke – wir beschichten Oberflächen widerstandsfähig und langlebig. Unsere professionelle Fahrzeug- und Felgenaufbereitung schützt Ihr Fahrzeug vor Umwelteinflüssen und sorgt für die...

Essen & TrinkenAnzeige
31 Bilder

Küchenabverkauf
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.195 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte A19 Artwood, Kunststoff, Nussbaum Royal / L16 Lux, Lacklaminat, Weiß Hochglanz (Ausstellungsküche, Nolte Küchen) Angebotstyp Musterküche Küchen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen