Bischbrunn - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 28.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht, Wildunfälle, Überholungsunfall, Verstöße

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 28.02.2021 Unverschlossenes Fahrrad entwendet Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Im Zeitraum vom 26.02.2021, 13:15 Uhr, bis zum 27.02.2021, 12:00 Uhr, wurde am Fahrradabstellplatz am Balthasar-Neumann-Gymnasium ein unverschlossenes Damenrad der Marke Coratec in der Farbe rot/schwarz entwendet. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9481-0. Verkehrsunfallflucht mit ca. 2000 € Sachschaden...

  • Main-Spessart
  • 28.02.21
  • 56× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | Unfallflucht nach Kollision - niemand verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 23.02.2021 Zu einer Unfallflucht nach der Kollision zweier Autos kam es am Montag, gegen 11:20 Uhr, auf der Staatsstraße 2312. Die 65-jährige Fahrerin eines roten Toyota Auris fuhr in Richtung Rohrbrunn, als ihr in einem Kurvenbereich ein unbekannter weißer Pkw, vermutlich ein Audi, entgegen kam. Dieser geriet auf die Fahrspur der Frau, wodurch die Fahrzeuge zusammenstießen. Am Toyota wurde die komplette Fahrerseite eingedellt und zerkratzt sowie der...

  • Bischbrunn
  • 23.02.21
  • 20× gelesen

Polizeibericht vom 27.12.2020
Raum Marktheidenfeld | Adventskranz fing Feuer, Fehler beim Abbiegen, Unfallflucht nach Zusammenstoß, Zwei Pkws zerkratzt, Strafanzeige

Adventskranz fing Feuer Schollbrunn, Lkr. Main-Spessart - Am Morgen des 24.12.2020 kam es zu einem Brand im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses in Schollbrunn. Die 83-jährige Bewohnerin sowie ihr 45-jähriger Sohn konnten sich durch das Auslösen der Rauchmelder in Sicherheit bringen. Beide wurden leicht verletzt und mit Verdacht einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus verbracht. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen fing der im Wohnzimmer befindliche Adventskranz Feuer. Die Feuerwehr war mit...

  • Main-Spessart
  • 27.12.20
  • 135× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Bischbrunn | Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 20.12.2020 Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz I Marktheidenfeld, LKR. Main-Spessart. Bei einer Kontrolle fiel der Funkstreife am Freitag, den 18.12.2020, gegen 06.15h in der Lengfurter Straße ein Kleinbus auf. Obwohl der Kleinbus nur für 9 Personen zugelassen ist, befanden sich 11 Personen im Fahrzeug. Da alle 11 Personen verschiedenen Haushalten angehörten, wurde gegen alle Beteiligten ein Verfahren nach dem Infektionsschutzgesetz...

  • Marktheidenfeld
  • 20.12.20
  • 134× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn/Birkenfeld | Kleinkraftrad zu schnell, alkoholisierter Pkw-Fahrer

Pressebericht vom 23.10.20 der PI Marktheidenfeld Kleinkraftrad zu schnell Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Zu schnell unterwegs war ein 17jähriger mit seinem Kleinkraftrad. Statt der erlaubten 40 km/h fuhr er deutlich schneller als 50 km/h. Die dafür erforderliche Fahrerlaubnis konnte er nicht vorweisen. Den 17jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Alkoholisierter Pkw-Fahrer Birkenfeld, Lkr. Main-Spessart In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde während einer...

  • Bischbrunn
  • 23.10.20
  • 73× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | Polizei- und Rettungseinsatz wegen Suizidgefahr - Vollsperrung auf der A3

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.10.2020 - Bereich Unterfranken BISCHBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Dienstagvormittag hat ein Mann das Geländer der Haseltalbrücke überstiegen und mit einem Sprung in die Tiefe gedroht. Die Folge war ein Großeinsatz für Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Glücklicherweise konnte die Person von ihrem Vorhaben abgehalten und in Sicherheit gebracht werden. Gegen 10.15 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung, dass...

  • Bischbrunn
  • 20.10.20
  • 319× gelesen

Polizeibericht vom 18.10.2020
Raum Marktheidenfeld | Auffahrunfall, Drogenfund, Fake-E-Mail, Akoholfahrt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.10.2020 Auf parkenden Pkw aufgefahren Urspringen, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, 16.10.2020 verursachte eine Verkehrsteilnehmerin in Urspringen, Steinfelder Straße, einen Sachschaden von ca. 45000,- Euro. Die junge Frau fuhr aus Unachtsamkeit mit dem neuwertigen BMW 318 auf einen parkenden Mercedes GLC auf. Während bei dem BMW vermutlich ein Totalschaden entstand wird der Schaden an dem Mercedes auf ca. 5000,.- Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem...

  • Main-Spessart
  • 18.10.20
  • 154× gelesen
14 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
Tödlicher Verkehrsunfall Bischbrunn 10.10.2020 - 46 Jähriger verstirbt an der Unfallstelle

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei Unterfranken zum Unfallhergang war ein 46-Jähriger Fahrer gegen 09:50 Uhr mit seinem Skoda auf der Staatsstraße 2312 von Rohrbrunn aus in Fahrtrichtung Bischbrunn unterwegs. Aus bislang unklaren Gründen kam er - dem Sachstand nach alleinbeteiligt - mit dem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte kurz vor dem Ort Straßlücke gegen einen Baum. Neben einem Zeugen waren mehrere Streife der Polizeiinspektion Marktheidenfeld, der Rettungsdienst samt Notarzt und die...

  • Bischbrunn
  • 10.10.20
  • 4.963× gelesen

Polizeibericht vom 30.09.2020
Raum Marktheidenfeld | Dreimal zu viel Alkohol

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 30.09.2020 Fahrt unter Alkoholeinfluss Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Bei einem 62-jährigen Pkw-Fahrer wurde am gestrigen Nachmittag auf der Staatsstraße von Bischbrunn Richtung Aschaffenburg während einer Verkehrskontrolle deutlich Alkoholgeruch festgestellt. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme und der Führerschein wurde sichergestellt. Ausnüchterung Kreuzwertheim, Lkr....

  • Main-Spessart
  • 30.09.20
  • 106× gelesen

Polizeibericht vom 17.09.2020
Raum Marktheidenfeld | Diebstahl, Pkw überschlug sich, Sachbeschädigung, Motorradfahrer verletzt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.09.20 Opferstock aufgebrochen Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Auf Spendengelder in der Kirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde am Kirchplatz hatte es ein bislang unbekannter Täter abgesehen. In der Zeit von Sonntag bis Mittwoch brach er mit einem Hebelwerkzeug den Opferstock auf und entwendete das sich darin befindliche Bargeld. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen. Wassertank gestohlen Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart...

  • Main-Spessart
  • 17.09.20
  • 140× gelesen

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Fahrzeuge beschädigt, Traktor brennt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 07.08.2020 Kreuzwertheim und Esselbach (OT Kredenbach), Lkr. Main-Spessart Im Zeitraum des gestrigen Tages wurde in Kreuzwertheim an der linken Fahrzeugseite sowie an der Motorhaube eines Volkswagens ein Schaden von etwa 1500 Euro angerichtet. Der schwarze VW Golf war den gesamten Tag über in der Fürstin-Margarete-Straße abgestellt. Aufgrund des Schadensbildes wurde er möglicherweise mit einem scharfkantigen Stein zerkratzt. Die Art der...

  • Main-Spessart
  • 07.08.20
  • 104× gelesen

Polizeibericht vom 06.08.2020
Raum Marktheidenfeld | "Fliegender Holländer", Kurve geschnitten, Mofa gestohlen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.08.2020 „Fliegender Holländer“ Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Mit einer Geschwindigkeit von etwa 110 km/h war Donnerstagnacht ein Lkw-Fahrer unterwegs. Eine Streifenbesatzung fuhr dem Gliederzug gegen 01:20 Uhr auf der Staatsstraße 2312 in Richtung Marktheidenfeld hinterher. Ab der Kuppe Breitsol fuhr er bei erlaubten 60 km/h durchgehend etwa 110 km/h, selbst die Ortschaft Straßlücke durchfuhr er mit annähernd gleichbleibender Geschwindigkeit. Nach...

  • Main-Spessart
  • 06.08.20
  • 138× gelesen

Polizeibericht vom 04.08.2020
Raum Marktheidenfeld | „Ungarische Sammlung“ gestoppt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 04.08.2020 Schollbrunn/Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Am gestrigen Montag wurde eine angekündigte „ungarische Sammlung“ polizeilich gestoppt. Wie bereits am Wochenende in der Presse angekündigt wurde, hatten ungarische Sammler per ausgeteilter Flyer dafür geworben, diverse Geräte, Möbel und andere Gegenstände aus Privathaushalten abzuholen. Da in der Regel solche Sammlungen nicht genehmigt sind, wurde polizeilich davon abgeraten, unbekannte Personen auf...

  • Main-Spessart
  • 04.08.20
  • 133× gelesen

Polizeibericht vom 02.08.2020
Raum Marktheidenfeld | Schlägerei zwischen zwei Gruppen, Diebstahl, Wildunfall, Unfallfucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 02.08.2020 Schlägerei zwischen zwei Gruppen in Roden Roden, LKR. Main-Spessart. In der Nacht zum Samstag, 01.08.2020, kam es gegen 03.30 Uhr, auf dem Kirchplatz zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen. Beide Gruppen feierten vorher an unterschiedlichen Örtlichkeiten in Roden bevor sie aufeinandertrafen. Dabei holte sich eine der Gruppen noch Verstärkung von 15 Personen aus Wertheim, bevor ein 18-jähriger aus Roden zweimal sein Knie einem...

  • Main-Spessart
  • 02.08.20
  • 257× gelesen

Raum Marktheidenfeld | Leiter gestohlen, Riskantes Überholmanöver

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 30.06.2020 Leiter gestohlen Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Eine Aluminiumleiter im Wert von etwa 300 € wurde am Montag, zwischen 17:00 und 20:00 Uhr, von einem Anwesen beim Torhaus Aurora gestohlen. Die Leiter war an einen Schuppen vor einem Wohnhaus angelehnt. Auf dem Schotterplatz des Hofes konnten frische Reifenspuren festgestellt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Riskantes Überholmanöver...

  • Main-Spessart
  • 30.06.20
  • 137× gelesen

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Jogger nötigt Pkw-Fahrer, Unfall, Unfallflucht, Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 14.06.2020 Jogger nötigt Pkw-Fahrer Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, 07.35 Uhr, joggte ein 53-jähriger Mann auf einem Feldweg am Eltertberg. Zur gleichen Zeit befuhr ein 65-jähriger Berechtigter mit seinem Pkw den nur für forst- und landwirtschaftlichen Verkehr freigegebenen Weg in gleicher Richtung. Der Jogger hatte Kopfhörer auf und hörte dadurch offenbar den sich von hinten annähernden Pkw nicht. Deshalb hupte der...

  • Main-Spessart
  • 14.06.20
  • 223× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | Nach Suizidankündigung - Streife stellt 39-Jährigen auf Haseltalbrücke fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.06.2020 - Bereich Untermain BISCHBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Nach der Mitteilung über einen geplanten Suizid am Sonntagnachmittag im Bereich der Haseltalbrücke suchte ein Großaufgebot nach dem 39-jährigen Mann. Eine Streife der Aschaffenburger Polizei konnte ihn schließlich auf der Brücke feststellen und glücklicherweise von seinem Vorhaben abhalten. Der Mann stand bereits am Geländer der Brücke. Gegen 16:00 Uhr informierte eine Frau den Notruf des...

  • Bischbrunn
  • 08.06.20
  • 339× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | Mit Auto überschlagen

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 05.06.20 Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Glücklicherweise unverletzt blieb der Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag. Ein 24-Jähriger aus dem Kreis Aschaffenburg war mit seinem VW Golf auf der Staatsstraße 2312 in Richtung Aschaffenburg unterwegs. Zwischen Bischbrunn und Rohrbrunn, etwa 100 m nach dem Torhaus Aurora, wich er einem Reh aus, das die Straße querte. Dadurch kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich und kam...

  • Bischbrunn
  • 05.06.20
  • 125× gelesen

Polizeibericht vom 26.05.2020
Main-Spessart | Motorradkontrollaktion der Marktheidenfelder Polizei Marktheidenfeld, Hafenlohr, Bischbrunn, Hasloch, Lkr. Main-Spessart

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 26.05.2020 Am vergangenen Sonntag führten Beamte der Polizeiinspektion Marktheidenfeld zusammen mit zwei Beamten der Motorradstaffel der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried die erste Motorradkontrollaktion in diesem Jahr durch. Die Kontrolle ist Teil des Kradkonzepts 2020 „Es liegt an Dir…“ des Polizeipräsidiums Unterfranken, das im Rahmen des bayernweiten Verkehrssicherheitskonzepts 2020 - „Bayern mobil - sicher ans Ziel“ die Anzahl der...

  • Main-Spessart
  • 26.05.20
  • 179× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | Lkw-Fahrer zu schnell unterwegs

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.05.2020 Da er zu schnell unterwegs war, muss ein 19-jähriger Lkw-Fahrer neben einer Geldbuße und zwei Punkten in Flensburg noch mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. Im Rahmen einer Lasermessung am Dienstag, gegen 21:30 Uhr, auf der Staatsstraße 2312, wurde der Lkw mit einer Geschwindigkeit von 93 km/h gemessen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb von Ortschaften und Autobahnen für Fahrzeuge über 7,5 t liegt bei 60 km/h. Empfange die...

  • Bischbrunn
  • 06.05.20
  • 124× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | In der Fahrschule nicht aufgepasst?

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 26.04.2020 Bischbrunn Lkr. Main Spessart Am Samstag, 25.04.20 gegen 18.00 Uhr, führten Beamte der PI Marktheidenfeld auf der Staatsstraße 2312 eine Geschwindigkeitsmessung durch. Hierbei wurde ein VW Golf mit Anhänger angehalten, der mit einer Geschwindigkeit von 106 km/h bei erlaubten 80 km/h deutlich zu schnell unterwegs war. Bei der Überprüfung des Gespanns stellten die Beamten fest, dass die beiden Fahrzeuge eine zulässige Gesamtmasse von mehr als...

  • Bischbrunn
  • 26.04.20
  • 90× gelesen
10 Bilder

A3 Richtung Würzburg nach schwerem Verkehrsunfall komplett gesperrt am 05.05.2017

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 ist am Freitagabend der Fahrer eines Kleinbusses schwer verletzt worden. Zwei Mitfahrerinnen kamen mit leichteren Verletzungen davon. Bis etwa 22.00 Uhr war die Autobahn in Richtung Nürnberg komplett gesperrt. Gegen 19.30 Uhr hat sich der Unfall zwischen den Anschlussstellen Rohrbrunn und Marktheidenfeld ereignet. Ein mit medizinischem Sauerstoff beladener Sattelzug mit Augsburger Zulassung musste aufgrund eines Rückstaus bis zum Stillstand...

  • Bischbrunn
  • 05.05.17
  • 595× gelesen
18 Bilder

Vollsperrung auf der A3 nach Beziehungstat auf der Haselthalbrücke am 09.04.2017

Am Sonntagmorgen entdeckten mehrere Zeugen auf der Autobahn ein vermeintliches Unfallfahrzeug. Als die Ersthelfer an den Pkw herangetreten sind, stieg der Fahrer aus und stürzte sich von der Haseltalbrücke in den Tod. Im Fahrzeug konnte eine weibliche Person aufgefunden werden, die offensichtlich durch äußere Gewalteinwirkung zu Tode gekommen ist. Am Sonntagmorgen, gegen etwa 07:00 Uhr, verständigten Ersthelfer die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken und teilten ein...

  • Bischbrunn
  • 09.04.17
  • 1.097× gelesen

Polizeiberichte vom 1.8.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Kriminalitätsgeschehen Fahrraddiebstahl Miltenberg Am 31.07.2015, stellte der Geschädigte eines Diebstahls, der sich in der Zeit zwischen dem 30.07.2015 – 31.07.2015, in Miltenberg, in der Bischoffstraße ereignete, sein entwendetes Kinderfahrrad ebenfalls in der Bischoffstraße in Miltenberg fest. Der durch die aufnehmende Polizeistreife ermittelte Tatverdächtige gab an, das Kinderfahrrad „gefunden“ und für „Sperrmüll“ gehalten zu haben. Sachbeschädigung an Pkw...

  • Miltenberg
  • 01.08.15
  • 193× gelesen

Polizeiberichte vom 20.5.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Versuchter Einbruch Faulbach – In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde ein Firmengebäude in der Wilhelm-Rademacher Str. Nr. 4 zwischen 17.00 und 07.15 Uhr angegangen. Ein(e) Unbekannte(r) kletterte über das 2 Meter hohe Hoftor. An der rechten Gebäudeseite waren 10 Hebelansätze mit einem mehrere Millimeter breiten Schraubendreher an der Terassentüre sichtbar. Die Türe, die zu den Büroräumen führt, konnte jedoch nicht geöffnet werden. So blieb es beim Versuch,...

  • Miltenberg
  • 20.05.15
  • 146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.