Polizeibericht
Buchen | Kinderfahrrad gestohlen, Schilderdiebe unterwegs

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.08.2020

Buchen: Kinderfahrrad gestohlen
Mit einem Diebstahl hat eine unbekannte Person am Dienstagabend ein Kind in Buchen sehr traurig gemacht. Der Junge hatte sein blaues 14-Zoll-Kinderfahrrad gegen 18 Uhr unverschlossen in der Linsengasse abgestellt und jemanden besucht. Gegen 22 Uhr war das Stevens Tour-Rad mit einem Wert in Höhe von 500 Euro verschwunden. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise über den Verbleib des Zweirads geben können. Diese werden gebeten werden, sich unter der Telefonnummer 06281 904-0 beim Polizeirevier Buchen zu melden.

Billigheim: Schilderdiebe unterwegs
Der Neckar-Odenwald-Kreis vermisst ein in Billigheim aufgestelltes Landkreisschild. Bevor Unbekannte es im Zeitraum vom 3. und 11. August entfernten, stand dieses an der Landesstraße 586 auf der Gemarkung Waldmühlbach. Zeugenhinweise gehen an den Polizeiposten Schefflenz mit der Telefonnummer 06293 233.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen