Motorradfahrer die Vorfahrt genommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.08.2016

Bürgstadt – Glimpflich ging ein Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad am Samstagmorgen gegen 09:30 Uhr aus. Der 62jährige Fahrer eines Peugeot bog von der Erfstraße nach links in die Staatsstraße 507 ein. Hierbei übersah er allerdings zwei auf der Staatsstraße von rechts nahende, vorfahrtsberechtigte Motorradfahrer. Einer der beiden Motorradfahrer, ein 53jähriger Obernburger, streifte beim Ausweichen den Pkw, woraufhin er stürzte und mit seinem Motorrad in den Straßengraben rutschte. Nachdem bei der Unfallaufnahme sowohl der Pkw Fahrer als auch der Motorradfahrer über Schmerzen klagten, wurden beide vorsorglich ins Krankenhaus verbracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen