Anzeige

HEADLINE - Just good music

7Bilder

Seit 1977 ist die Band Headline im Profibereich der Musikszene aktiv und ein etablierter Name geworden. Anfangs bekannt als die Original Bürgstadter Musikanten, wandelte sich die Band im Laufe der Zeit zur 7-köpfigen Formation Headline um, mit welcher Albrecht Hench als Bandleader deutschlandweit seit Jahrzehnten erfolgreich unterwegs ist.

Das weitreichende Potential der Band fasste zunächst in landesweiten Festzelten Fuß, bevor die erste Wandlung zur Showband Headline auf überregionalen Tanzveranstaltungen und Galas durchlebt wurde.
„Die Zeit war schön, man spielte gern, doch blieb die Heimat oftmals fern…!“
Und so konzentrierte man sich nach einiger Zeit mehr auf die Region und bestritt auch Jobs zum einen auf öffentlichen Veranstaltungen wie Straßen- und Weinfesten, aber auch auf privaten Veranstaltungen, wie Geburtstage, Hochzeiten und vor allem Firmenjubiläen! Schon lange nicht nur regional ist genau das noch heute das Kerngeschäft der Band, was einen gutgefüllten Terminkalender von Nord nach Süd und Ost nach West mit sich bringt.

Eine besondere Stärke der Band besteht wohl in der Anpassungsfähigkeit. Keine Location und kein Publikum gleichen dem anderen und so ist es für die Band Headline selbstverständlich, ein breites Repertoire von Chansons, Dixie und Latin bis Disco, Pop und Rock abrufbereit zu haben. Egal ob unplugged mit Kontrabass und Akkordeon oder auf großer Bühne mit E-Gitarre und Synthies! Es ist klar, dass die Instrumentalisierung den Sound verschiedener Genre beeinflusst. Aber das wichtigste dabei ist… es ist handgemachte Livemusik, die klingt!
Das setzt voraus, dass jeder Musiker sein Instrument beherrscht und über den „Tellerrand“ der Notation und Arrangements herausschauen kann!
Neben der Covermusik sind eigene Songs aber auch ein Thema geworden. Und so rief die Band vor ca. 2 Jahren das Programm „Pub ’n’ Castle – Live in Concert“ ins Leben, welches anhand der „Tagebucherzählung des McHaggis“ mit „Multimedia“ und „Livemusik“ die Eigenkompositionen, sowie weitere thematisch passende Lieder mit Charme, Witz und Spannung darbietet.
Dass sich hier das Ergebnis im Genre "Folk-Rock" und "Traditionals" auszeichnet, liegt wohl hauptsächlich an der weitreichenden Instrumentalisierung. Denn neben den klassischen Instrumenten wie Gitarre, Bass, Keys und Schlagzeug kommen bei „Headline“ sämtliche Blasinstrumente wie Saxophon, Klarinette, Trompete, Querflöte und auch Panflöte oder Banjo zum Einsatz.

Mehr Infos über die Band gibt es hier:

www.musik-hench.de
Facebook

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen