Anzeige

Eberstadt – Der Lauf
Interview mit Marc Hofmann, (Inhaber Möbel Grammlich und Veranstalter von Eberstadt – Der Lauf)

5Bilder

Herr Hofmann, nun hat Laufen ja nicht direkt etwas mit Möbeln zu tun, woher dann die Idee der Laufveranstaltung?
Auf den ersten Blick vielleicht nicht, wenn man genauer hinschaut, dann geht es bei Beidem ums Wohlfühlen. Übrigens ist dies unserer Überzeugung nach auch der Grund, warum unsere Kunden immer wieder den Weg nach Eberstadt suchen, um dort in Einrichtungsfragen beraten zu werden. Es geht ums Wohlfühlen, Menschen zu treffen, mit denen man gerne zusammen ist, Dinge gemeinsam zu erleben, und klar ... auch Möbel einzukaufen.

Wie kam es zur Idee des ­Spendenlaufes?
Wir sehen unsere soziale Verantwortung in Aktivitäten in der Region und dort vor allen Dingen in der Förderung von Kindern und Jugendlichen ... unserer Zukunft eben.

Die Veranstaltung findet am Samstag und Sonntag vor allen Dingen am Schloss statt und nicht im Möbelhaus, warum das?
Ja, wir haben das Motto des Wochenendes mit „Die Natur will Dich zurück!“ gewählt und dazu den perfekten Spot gesucht, an dem sich alles verbinden lässt. Hier ist Eberstadt natürlich ein Paradies!

Wir meinen Sie das?
Das Schloss mit Schlossgarten und Schlossscheune zum Feiern, direkt daneben das Sportgelände mit Turnhalle und Duschmöglichkeiten beim Lauf – besser geht es nicht. Außerdem sind alle Beteiligten, wie die Familie Gatterburg vom Schloss, Familie Föhrenbach, die Genossenschaft der Waldverwertung und die Gemeinde super kooperativ und unterstützen das Projekt. Vielen Dank an dieser Stelle!

Herzlichen Dank für das ­Gespräch. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen.
Auch ich bedanke mich und möchte nochmal alle Läufer und Nichtläufer zum Kommen motivieren. Gerade auch für Zuschauer und Kinder haben wir ein rundes Programm an beiden Tagen, welches gute Unterhaltung verspricht. Bis dann ...

Alle Infos zum Team-Spendenlauf unter www.diegrammlichs.de/lauf

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.