Motorsport
MSC Erftal e.V. präsentiert das Bergrennen Eichenbühl in der Klassikstadt in Frankfurt am Main

13Bilder

Am 14.04.2019 nutzte der Motorsportclub Erftal e.V. die Gelegenheit beim Saisonstart in der Klassikstadt in Frankfurt am Main sein Bergrennen Eichenbühl zu präsentieren. Mit der Ausstellung von zwei Rennsportfahrzeugen, dem Behnke BMW Condor von Vereinsmitglied Stephan Collisi und dem CN von Herbert Stenger konnte man viele Personen, auch ehemalige Rennfahrer, ansprechen. 
Der Rennsimulator fand großes Interesse bei groß und klein. Für eine Spende an den Verein MainLichtblick e.V. konnte man hier die Eichenbühler Rennstrecke mit einem Formelboliden bezwingen.
Am Informationsstand wurden die neuen Flyer verteilt und für das Bergrennen am 07. - 08.09.2019 geworben.
Bei Vorträgen zum Thema „Faszination Bergrennen“ erfuhr man Näheres über den Bergrennsport.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen