Eichenbühl - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Urkundenfälschung, Betäubungsmittel, Kollision, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 17.04.2022 Amtliches Kennzeichen an nicht zugelassenem Pkw montiert - Urkundenfälschung Kirchzell - Am 16.04.2022, gegen 11:45 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung der PI Miltenberg in Kirchzell ein auf öffentlichem Verkehrsgrund geparkter Pkw Audi A6 auf. Bei Überprüfung der Halterdaten konnte festgestellt werden, dass die angebrachten amtlichen Kennzeichen für einen anderen Pkw, nämlich einen Fiat, ausgegeben waren. Vor Ort war durch den...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.04.22
  • 3.741× gelesen

Polizeibericht
Kreis Miltenberg | Alkoholisierter Ladendieb, Betrunken mit Auto unterwegs, Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.04.2022 Alkoholisierter Ladendieb stiehlt Halstuch und flüchtet Miltenberg Am Freitag, gegen 13:00 Uhr, kam es in einem Bekleidungsgeschäft der Miltenberger Altstadt zu einem Ladendiebstahl. Im Außenbereich des Bekleidungsgeschäfts bediente sich der bislang unbekannte Täter eines gelben Halstuchs, welches an einem dort befindlichen Kleiderständer hing. Anschließend wurde die Flucht in Richtung Engelplatz angetreten. Der bislang unbekannte...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.04.22
  • 1.392× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl/Kleinheubach | Unter Drogeneinfluss gefahren, Unter Alkoholeinfluss gefahren

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 31.03.2022 Unter Drogeneinfluss gefahren Am Mittwochabend kurz nach 22 Uhr wurde ein 36-jähriger Pkw-Fahrer in Eichenbühl einer Verkehrskontrolle unterzogen. Als der Fahrer die Absicht der Beamten erkannte, entsorgte er noch eine geringe Menge Marihuana aus dem Fahrzeugfenster. Bei der anschließenden Kontrolle konnten regte sich der Verdacht, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Nach der dann folgenden Blutentnahme erwartet den...

  • Eichenbühl
  • 31.03.22
  • 414× gelesen
12 Bilder

Missglückter Überholvorgang
Verkehrsunfall in Eichenbühl am 23.03.2022

Nur noch Schrottwert hat ein VW nach einem missglückten Überholvorgang bei Eichenbühl Kurz vor 9 Uhr wollte ein 44-jähriger Passatfahrer auf der Staatsstraße ST521 in Richtung Pfohlbach fahrend zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen. Hierbei geriet er in den Seitenstreifen, streifte einen LKW und landete schließlich im Straßengraben. Während am Auto wirtschaftlicher Totalschaden entstand kam der Fahrer mit einem Schrecken davon. Die Feuerwehren aus Eichenbühl und Pfohlbach waren alarmiert um...

  • Eichenbühl
  • 23.03.22
  • 1.275× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Fahrt unter Dorgeneinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 20.02.2022 Am 19.02.2022, gegen 22:40 Uhr, wurde in Eichenbühl, Staatsstraße 521, eine 25 jährige Pkw-Fahrerin , durch eine Verkehrsstreife der Polizeiinspektion Miltenberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden bei ihr drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Da sie gegenüber dem kontrollierenden Beamten einräumte während der Fahrt einen Joint konsumiert zu haben, wurde die Weiterfahrt mit dem Pkw unterbunden und eine...

  • Eichenbühl
  • 20.02.22
  • 455× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl/Großheubach | Kupferdiebstahl, Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 19.02.2022 Kupferdiebstahl Eichenbühl. In der Nacht vom 18.02.2022 auf den 19.02.2022 wurde in einem Waldstück am Ortsrand von Riedern die Kupferdacheindeckung eines Hochbehälters entwendet. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro. Es ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug am Tatort waren. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg zu melden. Verkehrsunfall...

  • Eichenbühl
  • 19.02.22
  • 574× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.02.2022 Zwischen dem 05.02. und dem 13.02.2022 wurde der Maschendrahtzaun eines Firmengeländes im Etterweg zerschnitten. Der oder die unbekannte(n) Täter hinterließen einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Eichenbühl
  • 15.02.22
  • 226× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Vorfahrt missachtet, Lichtmast beschädigt, Jugendliche nach Einbruch vorläufig festgenommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.02.2022 Vorfahrt missachtet Bürgstadt: Am Mittwoch, kurz vor 06:00 Uhr, befuhr ein Golf-Fahrer von Miltenberg kommend die Brückenauffahrt der Martinsbrücke, um nach links in Richtung Tunnel / Großheubach abzubiegen. Allerdings übersah er einen von Bürgstadt kommenden BMW-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, jedoch waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.02.22
  • 505× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Anhängerkabel durchgeschnitten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.01.2022 Im Laufe der letzten Woche, von Montag bis Samstag, wurde an einem Pkw-Anhänger das Kabel durchgeschnitten und der Stecker entwendet. Der Anhänger war in einer offenen Holzhalle in Eichenbühl, Miltenberger Straße abgestellt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 100,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Eichenbühl
  • 25.01.22
  • 277× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Dieb mit Vorlieben fürs „Grüne“

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.01.2022 Von einem Campingplatz in der Straße „In den Rittern“ wurden in der Nacht zum Sonntag 6 Thuja Pflanzen, ca. 30 cm hoch, entwendet, welche als Umrandung für eine Parzelle dienten. Auf der Terrasse konnte zu dem ein Cannabis-Joint sichergestellt werden, den der Täter offensichtlich verloren hatte. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Eichenbühl
  • 17.01.22
  • 442× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Radfahrer leicht verletzt, Unfallflucht, Spaziergänger entdeckt Brand

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.01.2022 Radfahrer leicht verletzt Eichenbühl – an Silvester gegen 13.45 Uhr befuhr ein Fahrzeug des Roten Kreuzes mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn die Hauptstraße in Richtung Pfohlbach. Ein junger Mann, der mit seinem Rennrad in gleicher Richtung unterwegs war, wollte dem von hinten kommenden Einsatzfahrzeug freie Bahn schaffen und wich nach rechts aus. Dabei blieb er aber mit dem Vorderreifen am Bordstein hängen. Er verlor die Kontrolle über...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.01.22
  • 1.731× gelesen

Polizeibericht
Kleinheubach/Eichenbühl | Ladendiebin ertappt, Kollision mit Gegenverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.12.2021 Ladendiebin ertappt Kleinheubach. Vier Paar Kindersocken im Wert von knapp 36 Euro versuchte am Mittwoch, gegen 14:00 Uhr, eine 20-Jährige in einem Einkaufsmarkt, In der Seehecke, vorbei zu schmuggeln. Dies misslang jedoch und wurde ertappt. Die junge Frau aus Wertheim wird sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten müssen. Auto kracht in Gegenverkehr Eichenbühl. Am Mittwoch gegen 15:00 Uhr befuhr ein VW-Fahrer die Staatsstraße 507 von Eichenbühl...

  • Kleinheubach
  • 30.12.21
  • 797× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Anhaltesignale missachtet, Unfall durch Eisglätte, Vergehen an Tierschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.12.2021 Scooter-Fahrer missachtet Anhaltesignale Kleinheubach. Beim Erblicken einer Streife beschleunigte der Fahrer eines Elektrokleinstfahrzeug, ein sog. Scooter, am Mitwoch, gegen 11.30 Uhr, in der Hauptstraße, und wollte sich so einer Kontrolle entziehen. Auch auf Ansprache über den Außenlautsprecher reagiert der Fahrer nicht. Erst beim Verwenden des Blaulichts in Verbindung mit dem Martinshorn hielt der Fahrer an. Der Grund war auch schnell klar: Das...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.12.21
  • 971× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Farbschmiereien auf Spielplatz, Arbeitsunfall im Wald - ein Schwerverletzter

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.12.2021 Farbschmiereien auf Spielplatz Eichenbühl. Mit roter Farbe besprühten Unbekannte mehrere Spielgeräte auf dem Spielplatz in der Hauptstraße. Die Beseitigung der dilettantischen Schmierereien beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Die Tatzeit lässt sich von Montag, 15.30 Uhr, bis Dienstag, 08.00 Uhr, eingrenzen. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion jederzeit entgegen. Arbeitsunfall im Wald - ein...

  • Eichenbühl
  • 15.12.21
  • 591× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Einbruch in Bauhof, Drogenfund, Toilettentüre eingetreten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.12.2021 Einbruch in Bauhof STADTPROZELTEN - Zwischen Freitag, den 03.12.2021, 14:30 Uhr und Samstag, den 04.12.2021, 09:30 Uhr, wurde in das Gebäude des Bauhofes eingebrochen. Unbekannte Täter haben eine Türe aufgebrochen und diverse Schlüssel gestohlen. Mit diesen verschafften sich die Täter Zutritt zu einem weiteren Gebäude, in welchem Bargeld entwendet wurde. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Der Beuteschaden liegt im...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.12.21
  • 1.259× gelesen

Polizeibericht
Miltenberg/Eichenbühl | Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.11.2021 Miltenberg. Am gestrigen Nachmittag gegen 14:45 - 15:10 Uhr wurde an einem im Burgweg abgestellten schwarzen BMW 220d das Stoffverdeck mit zwei Schnitten beschädigt. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000€. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei hiesiger Polizeiinspektion unter 09371-9450 zu melden. Eichenbühl. Bereits am Montag wurde auf einem Waldparkplatz zwischen Bürgstadt und Eichenbühl ein großes Plakat der kommunalen...

  • Miltenberg
  • 13.11.21
  • 351× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.10.2021 Im Zeitraum von Freitag, 17.00 Uhr, bis Sonntag, 12.00 Uhr, wurde in der Bürgstädter Straße ein geparkter Opel angefahren. Der unbekannte Verursacher hinterließ am linken Kotflügel ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Eichenbühl
  • 18.10.21
  • 290× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Ladendiebstahl, Gefälschter Impfnachweis aufgeflogen, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.10.2021 Kleinheubach. Ladendiebstahl. Am gestrigen Freitag befand sich eine 79jährige Frau aus dem Stadtgebiet Miltenberg bei einem Einkauf in einem Supermarkt in Kleinheubach. Dabei wurde sie von einer aufmerksamen Zeugin dabei beobachtet, wie sie mehrere Waren in ihre Hand- und Jackentasche steckte. An der Kasse bezahlte sie ihren Einkauf, jedoch nicht die eingesteckten Dinge im Wert von knapp 38 Euro. Nachdem die Kundin darauf...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.10.21
  • 3.900× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Betrunkener Lkw-Fahrer, Beschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.10.2021 Betrunkener Lkw-Fahrer Amorbach - Am Samstagabend befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Straße Steinerne Brücke in Richtung Stadtmitte. Hierbei touchierte er mit seinem Auflieger einen geparkten Seat. Der Lkw verkeilte sich mit dem Seat, wodurch der Seat einige Meter mitgezogen wurde. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Als die Polizei den Unfall aufnahm, stellte sich heraus, dass der Lkw-Fahrer stark alkoholisiert...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.10.21
  • 1.616× gelesen

Polizeibericht
Faulbach/Eichenbühl | Kanu entwendet, Außenspiegel von Bus beschädigt

Pressebericht der Pl. Miltenberg vom 30.09.2021 Faulbach: Kanu entwendet Bereits letzte Woche, von Donnerstag auf Freitag, wurde in Faulbach, ggü. der Ausfahrt Faulbach-Ost, ein Kanu entwendet. Das Kanu wurde aufgrund eines gerissenen Spanngurtes auf der dortigen Wiese abgelegt. Das Kanu hat einen Wert von ca. 1000,- EUR. Eichenbühl: Außenspiegel von Bus beschädigt Am Mittwoch, um 06.55 Uhr, befuhr ein 50-jähriger mit seinem Omnibus die Staatsstraße von Eichenbühl in Richtung Umpfenbach. Ihm...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.09.21
  • 371× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Jugendschutzkontrolle mit ernüchterndem Ergebnis, Gas- und Bremspedal verwechselt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.09.2021 Jugendschutzkontrolle mit ernüchterndem Ergebnis Am vergangenen Freitag führten Beamte der Polizeiinspektion Miltenberg, gemeinsam mit Kollegen des ZED Aschaffenburg und in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Miltenberg, einen Kontroll- und Präsenzeinsatz mit Jugendschutzkontrollen durch. In Einkaufsmärkten und Tankstellen wurden Testkäufe mit einer 16 Jährigen Schülerin durchgeführt. Neben hochprozentigen alkoholischen Getränken wie Wodka, Gin und...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.09.21
  • 2.157× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Angetrunkener tritt Autospiegel ab, Verkehrsunfall, Trekking-Radfahrer gestürzt, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.08.2021 Angetrunkener tritt Autospiegel ab Miltenberg: Im Rahmen der Streifenfahrt wurde am Mittwochabend eine Streifenbesatzung auf der alten Mainbrücke von einem Geschädigten angesprochen, dessen Autospiegel eines Ford kurz zuvor gegen 20.25 Uhr von einem zunächst Unbekannten durch Dagegentreten beschädigt worden war. Obwohl der Täter von dem Geschädigten und einem Zeugen noch angesprochen wurde, ging dieser unbeeindruckt weiter in Richtung Bahnhof. Im...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.08.21
  • 516× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Fahrradfahrer stürzt schwer, Unfallflucht, Baum von Unbekannten angesägt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.08.2021 Jugendlicher Fahrradfahrer stürzt schwer Eichenbühl. Mit seinem Fahrrad wollte ein 15-jähriger am Dienstag gegen 19.30 Uhr mehrere Treppenstufen an der Erftalschule hinunter fahren. Allerdings verlor er die Kontrolle über sein Bike, stürzte und verletzte sich an der Hüfte schwer, so dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Unfallflucht Miltenberg. Zwischen dem 14.08. und dem 21.08.21 wurde im Parkhaus in der...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.08.21
  • 1.340× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl/Windischbuchen | Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.08.2021 Auf einem Verbindungsweg zwischen der Kreisstraße MIL 14 und der Windischbuchener Straße, nahe des Eichenbühler Ortsteiles Windischbuchen, wurde eine illegale Müllablagerung festgestellt. Durch Unbekannte wurden hier, vermutlich im Zeitraum vom 06.08. bis 11.08., unter anderem leere Spraydosen, alte Zeitungen und Styropor entsorgt. Die Polizei bittet etwaige Zeugen sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg zu melden. Empfange die neuesten...

  • Eichenbühl
  • 13.08.21
  • 259× gelesen

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Motorradunfall, Selbstverwalter Kennzeichen, Motorraddiebstahl nach Panne, Glasflasche geworfen, Werkzeug gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 28.06.21 Motorradfahrer stürzt Miltenberg  Am Sonntag um 19.30 Uhr stürzt ein Motorradfahrer in der Breitendieler Straße und zieht sich eine Gehirnerschütterung und Platzwunden zu. Er war zuvor in einer leichten Linkskurve gegen den Bordstein geraten. Der 29jährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Erlenbach verbracht. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Selbstverwalter stellt eigene Kennzeichen her Faulbach  Am...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.06.21
  • 696× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl/Miltenberg | Kraftrad entwendet, Körperliche Auseinandersetzung

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 26.06.2021 Kraftrad entwendet Eichenbühl - Am 25.06.2021 gegen 19:45 Uhr legte ein 42-jähriger Motorradfahrer aufgrund einer Panne zwischen Bürgstadt und Eichenbühl seine rote Honda im Straßengraben ab. Am Folgetag stellte der Motorradfahrer fest, dass das Kraftrad entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg (Tel-Nr. 09371/945-0) jederzeit entgegen. Körperliche Auseinandersetzung Miltenberg - Am 26.06.2021 gegen 19:50...

  • Miltenberg
  • 27.06.21
  • 496× gelesen

Polizeibericht vom 28.05.2021
Raum Miltenberg | Drei Unfallfluchten am Donnerstag

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.05.2021 Zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr, wurde in Stadtprozelten in der Hauptstraße ein geparkter VW-Bus angefahren. Hierbei wurde der linke Außenspiegel des VW beschädigt. Eine Zeugin hörte den Anstoß und konnte einen weißen Kastenwagen in Richtung Dorfprozelten wegfahren sehen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200,- EUR. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Miltenberg zu melden. Um 08.05 Uhr fuhr ein 47-jähriger mit seinem Lkw von...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.05.21
  • 315× gelesen

Polizeibericht vom 25.05.2021
Raum Miltenberg | Mit E-Scooter ohne Fahrerlaubnis unterwegs, Verkehrsunfall mit verletzter Person, Illegal Müll entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 25.05.2021 Mit E-Scooter ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherung unterwegs Miltenberg - Am Montagvormittag, gegen 11:30 Uhr, wurde in Miltenberg ein 29-jähriger Mann, der mit seinem E-Scooter unterwegs war, einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass dieser an seinem E-Scooter kein Versicherungskennzeichen angebracht hatte. Der E-Scooter war somit nicht versichert. Weiterhin wurde festgestellt, dass das Fahrzeug eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.05.21
  • 368× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Reifen auf der Fahrbahn verursacht Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.05.2021 Am Donnerstag, um 21.30 Uhr, fuhren eine 22-jährige Kia-Fahrerin und ein 59-jähriger Opel-Fahrer von Eichenbühl in Richtung Riedern. Auf dem Fahrstreifen überfuhren beide einen dort liegenden Reifen. Der geplatzte Reifen stammte von einer Zwillingsbereifung eines Lkw, vermutlich hat der Fahrer überhaupt nicht bemerkt, dass er den Reifen verloren hatte. Am Kia und am Opel entstand vermutlich kein Schaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Eichenbühl
  • 07.05.21
  • 268× gelesen

Polizeibericht vom 28.04.2021
Raum Miltenberg | Diebstahl aus Handtasche, Vorrang missachtet, Ladung nicht richtig gesichert, Müll illegal entsorgt, Vandale unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.04.2021 Diebstahl aus Handtasche Am Dienstag, zwischen 17.05 Uhr und 17.10 Uhr, wurde einer Kundin eines Einkaufsmarktes in der Bischoffstraße aus der umgehängten Handtasche die Geldbörse gestohlen. Neben persönlichen Dokumenten wie Ausweis, Führerschein etc. ergaunerte der unbekannte Dieb noch einen Geldbetrag. Alles in allem beläuft sich der gesamte Diebstahlsschaden auf ca. 500 Euro. Vorrang missachtet Miltenberg. Am Dienstag, kurz nach 12.00 Uhr,...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.04.21
  • 1.501× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.