Polizeibericht
Amtsbekannter randaliert am Bahnhof

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 05.12.19

Elsenfeld, Glanzstoffstraße
Zu einem Randalierer sind Beamte der PI Obernburg am Mittwoch Nachmittag gegen 16.15 Uhr an den Bahnhof nach Elsenfeld gerufen worden.
Hier hatte ein angetrunkener Mann im Bereich des Mittelgleises am Bahnsteig einen 10-jährigen Schüler angerempelt und zu Boden geschubst. Einem weiteren 12-jährigen Jungen warf der Randalierer eine Bierdose hinterher, die den Schüler am Hinterkopf traf, der glücklicherweise nur leichte Verletzungen davontrug.
Eine alarmierte Streife der PI Obernburg konnte den aggressiven Störer, einen 27-jährigen amtsbekannten „Stammgast“ im Bahnsteigbereich antreffen und festnehmen.
Der Großwallstädter war stark alkoholisiert, ein Alcotest ergab 2,54 Promille. Der junge Mann wurde in der Haftzelle der PI Obernburg ausgenüchtert.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.