Randalierer

Beiträge zum Thema Randalierer

Blaulicht

Polizeibericht vom 04.03.2021
Raum Obernburg | Einbruch, Coronaparty, Fahrraddiebstahl, Reifen zerstochen, Randalierer

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 4. März 2021 Einbruch in ein Autohaus Mönchberg, Triebweg In der Mittwochnacht ist in Mönchberg, vermutlich in der Zeit von 03.03.2021 (Mi), 00:00 bis 04.03.2021 (Do), 04:20 Uhr, ein Einbruch in ein Autohaus verübt worden. Von Zeugen waren gegen 04.00 Uhr verdächtige Personen beobachtet worden, die sich mit vermutlich Aufbruchwerkzeug im Bereich des Autohauses aufhielten und in einen Transporter stiegen. Bei der Überprüfung...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.03.21
  • 308× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.03.2021
Raum Obernburg | Alkoholfahrt, Randalierer, Rentner verursacht Unfall, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 2. März 2021 Alkoholisiert unterwegs - Fahrverbot Leidersbach, Hauptstraße Ein Leidersbacher ist am Montag Abend gegen 18.30 Uhr einer Streife im Rahmen einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Nach der Anhaltung des Hyundaifahrers stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein test am Alcomaten ergab bei dem Angetrunkenen einen Wert von 0,84 Promille. Den Alkoholsünder erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine saftige...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.03.21
  • 286× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.02.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Unfallflucht geklärt, Beschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 18.02.2021 Verkehrsunfälle Audi angefahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch zwischen 07.30 und 15.30 Uhr wurde ein Audi, der in der Jägerstraße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug im linken Heckbereich angefahren. Dabei entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Smart angefahren Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 15.15 Uhr stellte ein 50-jähriger Mann seinen Smart auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße Zur Sandmühle ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.02.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Scheibe vom Linienbus eingeschlagen - Polizei sucht zwei Männer

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 10.02.2021 Die Polizei in Wald-Michelbach sucht zwei Männer, die am Dienstagabend (9.2) am Linienbus an der Haltestelle "Stöwer Museum" eine Türscheibe eingeschlagen haben. Der Vorfall ereignete sich gegen 21.25 Uhr in der Ludwigstraße, nachdem der Bus in Richtung Weinheim kurz anhielt. Der Fahrer, der die Männer bereits vorher mit nach Wald-Michelbach transportiert hatte, verwehrte nun die Mitnahme. Wegen einer übermäßigen Verschmutzung und...

  • Wald-Michelbach
  • 10.02.21
  • 28× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholisierter Fahrer verursacht Unfälle, Betrunkener schläft in Lkw, Randalierer, Kind bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2021 Walldürn: Alkoholisierter Audi-Fahrer verursacht mehrere Unfälle Aufmerksame Zeugen sorgten in der Nacht auf Sonntag in Walldürn dafür, dass die Polizei einen betrunkenen Autofahrer schnell ermitteln und zur Entnahme einer Blutprobe ins Krankenhaus bringen konnte. Der 33-Jährige war mit seinem Audi kurz nach 1 Uhr auf der Oberen Vorstadtstraße gegen zwei geparkte Opel gefahren. Statt jedoch anzuhalten, flüchtete der Mann und...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.02.21
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.02.2021
Raum Aschaffenburg | Dieb trieb sein Unwesen, Kirchenfenster zerstört, 17-Jähriger leistet Widerstand, Fahrzeugreifen mit Schrauben versehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.02.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Dieb trieb in Damm sein Unwesen - Zeugen gesucht Sonntag auf Montag kam es in der Scheffelstraße gleich zu mehreren Diebstahlsvorfällen. Im Zeitraum von Sonntag, 11 Uhr bis Montag, 10 Uhr, versuchte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einem Gartenhaus in der Scheffelstraße zu verschaffen. Hierbei brach der Täter zunächst ein Metallteil eines Blumentopfes ab und versuchte hiermit eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.02.21
  • 199× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.01.2021
Raum Obernburg | Randale endet in Haftzelle, Katalysator entwendet, Stromkasten angefahren, Beleidigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 19. Januar 2021 Randale endet in Haftzelle Wörth a.Main Am Montag Abend gegen 18.00 Uhr ist aus Wörth ein randalierender Mieter gemeldet worden. Der Vermieter eines möblierten Zimmers hatte am Abend die Polizei verständigt, da sein 26-jähriger Mieter das gesamte Mobiliar seines Zimmers herumgeworfen und zerlegt hatte. Als der Vermieter ihn zur Rede gestellt hatte, baute sich der junge Mann vor seinem Vermieter auf und bedrohte ihn mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.01.21
  • 466× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Bei Ermittlungen zu einer möglichen Nötigung in Straßenverkehr rastet 25-Jähriger aus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.01.2021 Neben dem, dass ein 25-jähriger Autofahrer im Verdacht steht, am Donnerstagabend (14.1.) gegen 22.35 Uhr in der Aschaffenburger Straße einen anderen Verkehrsteilnehmer, unter anderem durch absichtliche Bremsmanöver, genötigt zu haben, wurde jetzt noch Anzeige wegen Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte erstattet. Bei den Ermittlungen zu der gemeldeten möglichen Nötigung im Straßenverkehr, haben...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.01.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.01.2021
Raum Main-Spessart | Wildunfälle, Alleinbeteiligt in Leitplanke, Polizeibeamte tätlich angegriffen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.01.2021 Leitpfostenschaden wegen Fuchs Ansbach, Lkr. Main-Spessart – Weil er am 01.01.21 gegen 08.15 h auf der MSP 12 einem Fuchs auf der Fahrbahn ausweichen wollte, touchierte ein Mercedes-Fahrer einen Leitpfosten. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von ca. 500.- EUR. Wildunfall mit einem Reh Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – 750.- EUR Schaden am Fahrzeug waren die Bilanz eines Wildunfalls mit einem Reh, der sich am 02.01.21 gegen 04.00 h auf der...

  • Main-Spessart
  • 03.01.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.12.2020
Raum Aschaffenburg | Vorfahrtsunfall, Auf Diebestour, Randalierer, Auffahrunfall, Lastzugunfall, Betäubungsmittelverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Montag um 12:30 Uhr fuhr ein 56-Jähriger mit einem Lkw die Kullmannstraße und wollte nach rechts in die Gailbacher Straße, in Richtung Rotwasserstraße, abbiegen. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich übersah er einen von links aus querenden Pkw DaimlerChrysler, der von einem 77-Jährigen gefahren wurde. Bei der Kollision entstand ein Schaden von 6.500 Euro. Die Vorfahrt ist...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.12.20
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Graffiti-Schmiererei, Einbruch in Schule, Scheibe eingeworfen, Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.11.2020 Bad Mergentheim: Graffiti-Schmiererei - Zeugen gesucht Unbekannte beschmierten am vergangenen Wochenende mehrere Treppenhäuser eines Parkhauses in Bad Mergentheim. Zwischen Freitag, 11 Uhr, und Montag, 10 Uhr, verewigten sich die Täter an den Wänden der Parkgarage in der Zaisenmühlstraße. Die vermeintlichen Künstler besprühten mit roter, grüner und blauer Farbe mehrere Lampen und Bewegungsmelder. Zudem sprayten sie Schriftzüge an...

  • Main-Tauber
  • 25.11.20
  • 189× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.11.2020
Raum Aschaffenburg | E-Scooter nicht versichert, Randalierer, Lastwagen beschädigt Hauswand, Pedelec gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unterwegs mit nicht versichertem E-Scooter Am Montag um 23:00 Uhr wurde im Schönbergweg der 28-jährige Fahrer eines Elektro-Kleinstfahrzeuges von einer Polizeistreife zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellte sich heraus, dass das Zweirad nicht versichert war. Die Weiterfahrt wurde deshalb unterbunden, Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.11.20
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Wertheim | Beim Abbiegen stehengeblieben, Mit Stein auf Mann geworfen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.11.2020 Lauda-Königshofen: Beim Abbiegen stehengeblieben Trotz Gegenverkehr ist eine 25-Jährige am Montagnachmittag in Lauda-Königshofen mit ihrem Auto abgebogen. Zuvor war die Frau auf der Bundesstraße 290 von Lauda-Königshofen kommend in Fahrtrichtung Unterbalbach unterwegs. Auf Höhe der Deubacher Straße befuhr sie gegen 17.30 Uhr die Linksabbiegerspur, um in die Deubacher Straße zu gelangen. Dann leitete sie das Abbiegemanöver ein. Als...

  • Wertheim
  • 24.11.20
  • 231× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.11.2020
Raum Alzenau | Radfahrer gestürzt, Einhandmesser sichergestellt, Hochsitz beschädigt, Randalierer, Außenpool beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 06.11.2020 Verkehrsunfälle Radfahrer gestürzt Kleinkahl-Edelbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagnachmittag um 16 Uhr stürzte ein 14-jähriger Radfahrer in der Kahlquellenstraße vom Rad. Dabei zog er sich eine blutende Wunde am Knie zu. Nach einer ambulanten Behandlung in einem Krankenhaus konnte er wieder entlassen werden. Kriminalitätsgeschehen Einhandmesser sichergestellt Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei der Kontrolle eines 18-jährigen Mannes...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.11.20
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.11.2020
Raum Aschaffenburg | Radler übersehen, Auffahrunfall, Unfallflucht, Randalierer, Einbruchsversuch, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Beim Ausparken Radler übersehen - Ein leicht Verletzter Am Donnerstagmorgen, gegen 09 Uhr, fuhr ein Pkw VW rückwärts von einem Parkplatz in die Cornelienstraße ein. Hierbei übersah der 54-jährige Fahrer einen 53-jährigen Fahrradfahrer, der soeben die Cornelienstraße ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in Richtung Alexandrastraße befuhr. Es kam zur Kollision der Heckstoßstange und dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.11.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach/Klingenberg | Randalierender Dieb an Tankstelle, Rentner stürzt mit Pedelec in Flutgraben

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 29. Oktober 2020 Randalierender Dieb an Tankstelle Erlenbach a.Main, Elsenfelder Straße/Marienstraße Am Mittwoch Abend gegen 20.00 Uhr ist von einer Tankstelle eine Randale gemeldet worden. Ein 21-jähriger Mann aus Heusenstamm war hier zunächst stark alkoholisiert in den Kiosk der Tankstelle gegangen. Hier hatte er diverse Süßigkeiten, insbesondere Kaugummis, in seiner Bekleidung verstaut und dann das Kiosk verlassen, ohne...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.10.20
  • 408× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.10.2020
Raum Obernburg | Radfahrer verletzt, Randalierer, brennender Traktor

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 23. Oktober 2020 MTB entwendet Erlenbach a.Main, Elsenfelder Straße Im Laufe des Mittwoch Vormittags, 21.10.2020 07:45 (Mi) - 21.10.2020 14:25 (Mi), hat ein noch Unbekannter in der Elsenfelder Straße ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Rad der Marke Cube, Modell Aim Race war von einem Schüler mittels eines Spiralschlosses am Fahrradabstellplatz der Hermann-Stadinger Gymnasiums abgestellt worden. Als dieser nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.10.20
  • 3.929× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Betrunkener Radfahrer, gefährliches Überholmanöver, Komposthaufen in Flammen, Einbruch, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2020 Weikersheim: Betrunkener Radfahrer randaliert - Geschädigte Pkw-Lenkerin gesucht Weikersheim. Ein 64-jähriger alkoholisierter Mann legte am Montag gegen 17:30 Uhr sein Fahrrad in der Schulstraße auf die Fahrbahn und zwang hierdurch vermutlich einen Autofahrer zum Anhalten. Infolgedessen kam es zu einer Rangelei zwischen den Beteiligten. Des Weiteren beschädigte der Randalierer mit einem Tritt einen vorbeifahrenden Pkw einer bislang...

  • Main-Tauber
  • 06.10.20
  • 267× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.10.2020
Raum Aschaffenburg | 24-Jähriger fährt mit Smart auf Kreisel, Fahrzeugspiegel abgetreten und Lack verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.10.2020 Kreis Aschaffenburg Verkehrsgeschehen 24-Jähriger fährt mit Smart auf Kreisel Sailauf. Am Sonntagabend, gegen 19:45 Uhr, geriet einem 24-jährigen Smart-Fahrer das Fahrzeug außer Kontrolle. Der junge Mann fuhr von Laufach kommend auf der Bundesstraße 26 in Richtung Kreisel zu den Weyberhöfen. Hierbei fuhr der Smart-Fahrer jedoch nicht um, sondern auf den Erdwall des Kreisverkehrs. Nach einer Drehung um 180 Grad, kam er obenauf zum...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.10.20
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Raum Aschaffenburg | Körperverletzung, Mann randaliert in zwei Lokalitäten, Faustschlag ins Gesicht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.10.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Körperverletzung am Kapuzinerplatz Am Freitag, gegen 15.30 Uhr, schlug ein 16-Jähriger einen 13-Jährigen mit der Faust ins Gesicht und beleidigte ihn. Zwei Zeuginnen beobachteten den Vorfall und verständigten die Polizei. Im Rahmen der Fahndung flüchtete der 16-jährige Aggressor vor der Polizei. Er konnte aber eingeholt und gestellt werden. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.10.20
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.09.2020
Raum Aschaffenburg | Unfälle, Unfallfucht, Autodiebstahl, Diebstahl, Randalierer, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Aschaffenburg vom 27.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vielzahl von Unfällen in der Innenstadt Im Laufe des 26.09.2020 kam es zwischen 10:00 Uhr und 22:15 Uhr in der Innenstadt zu insgesamt sechs Verkehrsunfällen, die aufgrund der Geringfügigkeit der zugrundeliegenden Verkehrsverstöße im Kurzverfahren aufgenommen wurden. Geklärte Unfallflucht in Aschaffenburg In einem an ein Einkaufszentrum in Aschaffenburg angegliederten Parkhaus in der Goldbacher Straße kam es...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.09.20
  • 340× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.09.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Fehler beim Abbiegen, Randalierer,

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 17.09.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmittag kam es in der Wilhelm-Grönemeyer-Straße zu einer Unfallflucht. Um 12.30 Uhr war ein Zeuge durch einen lauten Schlag aufmerksam geworden. Er sah dann, dass ein weißer Mercedes Sprinter wendete und wegfuhr. Dessen Fahrer war zuvor gegen den Holzzaun eines Anwesens gefahren und hatte dabei einen Schaden von geschätzten 600 Euro verursacht. Da das Kennzeichen des...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.09.20
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg/Klingenberg | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Randalierer unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 15. September 2020   Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Niedernberg. In der Zeit von 11:00 - 17:00 Uhr ereignete sich am Montag in der Fachrainstraße auf Höhe des Anwesens 19 ein Verkehrsunfall, bei dem ein bislang unbekannter Täter mit seinem Fahrzeug einen geparkten BMW, Typ 560L, beschädigte. Hiernach suchte der Verursacher das Weite. Randalierer in Altstadt unterwegs Klingenberg a.Main. Am Montag um 20:20 Uhr erreichte die...

  • Niedernberg
  • 15.09.20
  • 498× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris | An der Kirche randaliert

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 14.09.2020 In der Nacht von Samstag auf Sonntag randalierten Unbekannte im Außenbereich der Kirche in der Johannesberger Straße. Es wurden drei Außenleuchten zerstört und zwei Treppengeländerstangen herausgerissen. Der Schaden wird derzeit auf 1.000 Euro geschätzt. Da im Umfeld 5 leere Bierflaschen aufgefunden wurden, liegt der Verdacht nahe, dass es sich um eine Personengruppe gehandelt hat. Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0....

  • Mömbris
  • 14.09.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.09.2020
Raum Obernburg | Fahrraddiebstahl, Pkw zerkratzt, Trike auf Abwegen, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main vom 07.09.2020 Verschlossenes Fahrrad entwendet Eschau, Lkrs. Miltenberg Der Geschädigte stellte sein MTB Marke Cube am 06.09.2020 gegen 01:30 Uhr in Eschau, Höhe der Hausnummer 109, in der Elsavastraße ab und kettete dieses vor Ort an. Als er gegen 04:30 Uhr damit wegfahren wollte war es nebst Schloss verschwunden. Es wird nach Zeugen für den Diebstahl gesucht. Pkw zerkratzt Hausen, Lkrs. Miltenberg Im Zeitraum vom 06.09.2020, 01:30 Uhr bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.09.20
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.08.2020
Raum Aschaffenburg | Geflüchtet, Randalierer, Schlägereien, Vorfahrtsverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 28.08.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Bei Flucht vor Polizei über Auto gesprungen - 20-Jähriger führt Drogen mit sich Am Donnerstagmittag, gegen 14 Uhr, sollte ein 20-Jähriger im Hauptbahnhof von einer Streife des Operativen Ergänzungsdienstes einer Kontrolle unterzogen werden. Der Mann flüchtete daraufhin fußläufig aus dem Gebäude über die Ludwigstraße in die Kleberstraße. Hierbei sprang er über die Motorhaube eines...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.08.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.8.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Kupferrohre gestohlen, Mutwillige Zerstörung und Sachbeschädigung

Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Wildunfall Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag gegen 23.30 Uhr erfasste ein Audi-Fahrer auf der Staatsstraße 2306 aus Richtung Gelnhausen kommend kurz nach der Landesgrenze ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Fehler beim Zurücksetzen Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Hanauer Landstraße entstand am frühen Montagabend ein Schaden von 500 Euro. Um 18.15 Uhr war eine 35-jährige...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.08.20
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunkener Unfallverursacher, Versuchter Pkw-Aufbruch, Randalierer, Radfahrer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.08.2020 Buchen: Betrunkener Unfallverursacher ohne Führerschein unterwegs In der Nacht auf Sonntag verursachte ein betrunkener 19-Jähriger mit seinem BMW einen Unfall in Buchen. In der Straße "Zum Mühlrain" touchierte der junge Mann gegen 1.30 Uhr beim Rückwärtsfahren mit seinem Fahrzeug den BMW eines 21-Jährigen. Während der Unfallaufnahme kam der Verdacht auf, dass der 19-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 24.08.20
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.08.2020
Main-Tauber-Kreis | Gegen Mittelleitplanke gefahren, Unfall mit Traktor und Krankenwagen, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.08.2020 Boxberg: gegen die Mittelleitplanke gefahren Ein 34-Jähriger kam am Dienstagabend auf der A81 mit seinem VW von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Aus bislang unbekannter Ursache war der VW zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Boxberg vom rechten Fahrstreifen gegen die Mittelleitplanke gefahren. Der Mann war gegen 18.15 Uhr in Richtung Heilbronn unterwegs, als er verunfallte. Der 34-Jährige und seine...

  • Main-Tauber
  • 20.08.20
  • 239× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.08.2020
Raum Alzenau | Betrügerische Schädlingsbekämpfer, Spur der Verwüstung, Pakete verschwunden

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 19.08.2020 Kriminalitätsgeschehen Betrügerische Schädlingsbekämpfer Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Ein 53-jähriger Mann wurde am Montagnachmittag Opfer von betrügerischen Schädlingsbekämpfern. Der Mann hatte aufgrund eines Rattenbefalls in seinem Anwesen im Internet nach einem Schädlingsbekämpfer gesucht. Er wurde dabei fündig und verständigte die Firma über eine Mobiltelefonnummer. Am späten Nachmittag erschienen dann zwei Männer, die in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.08.20
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.