Randalierer

Beiträge zum Thema Randalierer

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, VW verkratzt und geflüchtet, Teenager mit Soft-Air-Waffen kontrolliert, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.07.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen VW angefahren und geflüchtet Schweinheim. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte im Zeitraum von Mittwoch, 20:15 Uhr bis Donnerstag, 18:15 Uhr einen Pkw VW. Dieser stand in der Seebornstraße abgestellt und weist nun einen Schaden an der Fahrerseite in Höhe von mehreren hundert Euro auf. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.07.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg/Elsenfeld | Am Flohmarkt bestohlen, Pkw beschädigt, Versuchter Fahrraddiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 19. Juli 2021   Am Flohmarkt bestohlen Obernburg a.Main, Ziegelhüttenweg Um die Mittagszeit ist am 17.07.2021 12:00 (Sa) - 17.07.2021 12:30 (Sa) Uhr ein Wörther auf dem Flohmarkt am Festplatz in Obernburg bestohlen worden. Der Mann hatte an einem Verkaufsstand seinen Geldbeutel vergessen. Als er dies bemerkte, war es leider schon zu spät. Jemand Unbekanntes hatte diesen bereits eingesteckt. Zum Zeitpunkt des Diebstahls fiel an dem...

  • Obernburg am Main
  • 19.07.21
  • 1.368× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.07.2021
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Einbruch, Kennzeichendiebstahl, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.07.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Geparkten Toyota angefahren und geflüchtet In der Zeit von Samstag, 10 Uhr bis Montag, 11 Uhr touchierte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw Toyota, der in der Goethestraße abgestellt war. Nun ist das Heck im vierstelligen Bereich beschädigt. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-0 entgegen. Kriminalitätsgeschehen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.07.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Spessart | Randalierer dingfest gemacht, Wohnwagen macht sich selbstständig

Pressebericht der Polizei Marktheidenfeld vom 05.07.2021 Randalierer dingfest gemacht Marktheidenfeld Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte die Polizei am Montag, gegen 01:00 Uhr, wegen eines Betrunkenen, der seinen Unmut in der Oberländerstraße an geparkten Fahrzeugen ausließ. Insgesamt beschädigte der Mann 3 Fahrzeuge, indem er die Außenspiegel mit Fußtritten zerstörte. Nach kurzer Fahndung konnte ein 26 jähriger Marktheidenfelder in Tatortnähe festgenommen werden. Auch gegenüber den Beamten war...

  • Main-Spessart
  • 05.07.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Vandalismus im Bereich Mildenburg, Sachschaden am PKW

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2021 Vandalismus in Miltenberg: Am vergangenen Wochenende wurden in Miltenberg im Bereich Mildenburg, Innenstadtgebiet und Jugendzentrum randaliert. Am Jugendzentrum wurden 3 „Slacklines“ durchgeschnitten, die Wasserablaufkästen mit Kies verfüllt und die Umgebung stark vermüllt. Von der Mildenburg kommend wurden an allen möglichen Gegenständen wie Stromkästen, Laternen und Briefkästen verschiedene Aufkleber, die gegen Faschismus und Frauenfeindlichkeit...

  • Miltenberg
  • 01.07.21
  • 337× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2021
Raum Miltenberg | Randalierer, Diebstahl von Imkerzubehör, Verkehrsunfallflucht, Heckenbrand

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 13.06.2021 Miltenberg. Umherziehende Randalierer. „Drei Personen laufen durch die Von-Stein-Straße und schlagen auf geparkte Autos ein“ war die Mitteilung, die bei der Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag um kurz vor 01:00 Uhr einging. Kurze Zeit später konnten in dem Bereich zwei Männer kontrolliert werden, auf die die Personenbeschreibung passte. Die 22- und 23- Jährigen räumten auch ein, in der Straße gewesen zu sein. Nachdem im...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.06.21
  • 544× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2021
Raum Aschaffenburg | Rollerfahrer kollidiert mit Pkw, Unfallflucht, Motorradunfall, Unfallflucht, Sachbeschädigungen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 25.05.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen 16-Jähriger Rollerfahrer kollidiert mit Pkw und überschlägt sich Schweinheim. Am Montag, gegen 11:20 Uhr befuhr ein 16-Jähriger mit seinem Roller einen Feldweg. Als er nach links auf die Weinbergstraße in Richtung Aumühlstraße abbiegen wollte, kam er nach rechts aus der Kurve. Dort fuhr der 16-Jährige auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Hyundai. Durch die Wucht des Aufpralls...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.05.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.05.2021
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfallflucht geklärt, Pkw verkratzt, Ladendiebin gefasst, Randalierer, Fahrraddieb, Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.05.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verkehrsunfallflucht geklärt Am Mittwoch, gegen 17:20 Uhr, kam es in der Ebersbacher Straße zu einem Verkehrsunfall. An einem ordnungsgemäß abgestellten VW Bus wurde der linke Außenspiegel angefahren. Glücklicherweise befand sich der Geschädigte gerade im Fahrzeug und wurde durch den lauten Knall auf den Unfall aufmerksam. Er konnte sich das Kennzeichen des Verursachers merken, was...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.05.21
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2021
Main-Tauber-Kreis | Randale an der Bushaltestelle, 25.000 Schaden bei Unfall, Nach Spiegelstreifer abgehauen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2021 Bad Mergentheim: Randale an der Bushaltestelle In der Nacht auf Donnerstag wurde am Bad Mergentheimer Bahnhofplatz eine Bushaltestelle von Unbekannten beschädigt. Gegen 0.30 Uhr bemerkte eine Streife, dass die Glasscheibe eines Bushaltestellenhäuschens am Busbahnhof total zertrümmert auf dem Boden lag. Der oder die Täter hatten diese wohl in der Zeit zwischen 22.30 Uhr bis zum Eintreffen der Streife gegen 0.30 Uhr zerstört. Wie...

  • Main-Tauber
  • 06.05.21
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.05.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | 28-Jähriger greift Polizeibeamte an, Unfallflucht, Nachbarschaftsstreit, Randalierer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.05.2021 Walldürn: 28-Jähriger greift Polizeibeamte an Weil er versuchte einen Polizeibeamten anzugreifen und zuvor seine Partnerin bedroht hatte, musste ein 28-jähriger Mann am Dienstagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, in einer Wohnung in Walldürn in Gewahrsam genommen werden. Dabei spuckte der aggressive Angreifer zwei Beamte an und beleidigte diese. Erst als dem Mann Handschließen angelegt werden konnten und zur Unterstützung eine weitere...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.05.21
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt/Babenhausen | Teures Bier, Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 05.05.2021 Groß-Umstadt: Teures Bier/Tankstellenangestellte angepöbelt und gegen Ausgangssperre verstoßen Weil ein 28 Jahre alter Mann am frühen Mittwochmorgen (05.05.), gegen 4.30 Uhr, in einer Tankstelle in der Georg-August-Zinn-Straße lärmte und die Kassiererin anpöbelte, wurde die Polizei verständigt. Wie sich anschließend herausstellte, wollte der Mann dort trotz Hausverbots ein Bier kaufen. Die Polizei erteilte ihm einen...

  • Groß-Umstadt
  • 05.05.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | BMW zerkratzt, Brand in Wohnhaus, Auto rollt gegen Zigarettenautomaten, Flaschen auf die Straße geworfen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2021 Walldürn: BMW von Unbekanntem zerkratzt Schäden in Höhe von rund 3.000 Euro hinterließ ein Unbekannter an einem in Walldürn geparkten BMW. Der Besitzer stellte den Wagen am Sonntag gegen 14 Uhr auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses im Mainzer Ring ab. Als er am Montagmorgen gegen 8 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, bemerkte der Besitzer, dass sein Auto in seiner Abwesenheit von einer unbekannten Person beschädigt wurde....

  • Neckar-Odenwald
  • 04.05.21
  • 189× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwelzheim | Randalierer, Altes Feuerwehrhaus beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 28.04.21 Randalierer in Karlstein Karlstein a. Main - Großwelzheim. Am Mittwochmorgen gegen 01:35 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Bürger, dass in der Richard-Wagner-Straße eine Person gegen mehrere geparkte Fahrzeuge mit der Hand schlug. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 16 jährige Verursacher festgestellt und vorläufig festgenommen werden. Eine Überprüfung an den Fahrzeugen ergab, dass diese durch das Einschlagen nicht beschädigt...

  • Großwelzheim
  • 28.04.21
  • 92× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Unfallflucht, Jugendliche Randalierer, Fahrzeughänger überladen, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 25. April 2021 Unfallflucht - Bitte um Zeugenhinweise Sulzbach a.Main, Dornauer Ring Im Zeitraum zwischen dem 16.04.2021 und dem 24.04.2021 wurde im Ortsteil Dornau ein, im Dornauer Ring geparkter, blauer Audi angefahren. Der unbekannte Täter flüchtete nach dem Anstoß, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die hiesige Dienststelle zu verständigen. Der Sachschaden am Fahrzeug des Geschädigten wird auf ca. 2500 Euro...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.04.21
  • 429× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Sailauf | Randale an Jugendheim, Unbekannter sticht Loch in Motorhaube, Fremder greift Sailaufer an

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.04.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Randale an Jugendheim - Zeugen gesucht Ein unbekannter Täter randalierte im Zeitraum von Freitag, 16 Uhr bis Montag, 10 Uhr am Jugendheim in der Hockstraße. Hierbei beschädigte der Täter eine Fensterscheibe und drückte zudem ein anderes Fenster aus den Scharnieren. Zudem wurde ein Mülleimer niedergebrannt. Offenbar kam es bereits übers Osterwochenende vom 02. bis 05.04.2021 zu...

  • Aschaffenburg
  • 20.04.21
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Vorfahrtsmissachtung, Betrunker randaliert, Drogenfahrt, Verstöße gegen das Tierschutzgesetz

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2021 Aglasterhausen: Vorfahrt genommen und geflüchtet - Unfallzeugen gesucht Wer einem Rollerfahrer am Donnerstagabend die Vorfahrt in einem Kreisverkehr in Aglasterhausen genommen und hierdurch einen Unfall verursacht hat, versuchen Beamte des Polizeireviers Mosbach herauszufinden. Ein 17-Jähriger war mit seinem Motorroller gegen 17:15 Uhr auf der Heidelberger Straße unterwegs. Am dortigen Kreisverkehr fuhr er ordnungsgemäß in diesen...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.04.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.03.2021
Raum Aschaffenburg | Alkoholfahrt, Unfallflucht, Randalierer, Körperverletzung, Fahrt ohne Fahrerlaubnis, Fahrzeuge beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 27.03.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Alkoholisierter Pkw-Fahrer gestoppt Am späten Freitagabend wurde in der Schillerstraße ein Jeep-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 42-jährige Fahrer vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert, der über der gesetzlichen Höchstgrenze von 0,5 Promille liegt. Die Weiterfahrt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.03.21
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.03.2021
Raum Obernburg | Vorfahrtsunfall, Unfallfluchten, Fahrzeughalter festgenommen, Randalierer in Führerscheinstelle

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Samstag, 20.03.2021 Vorfahrtsunfall Sulzbach a. Main. Am Freitag um 14 Uhr kam es an der Einmündung von der Franz-Schüßler-Straße zum Mühlweg zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Volvo hatte einen vorfahrtsberechtigten Audi übersehen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 2250 Euro. Unfallfluchten Elsenfeld. Am Freitag wurde ein von einem unbekannten Fahrzeug beschädigter Hyundai gemeldet. Das Fahrzeug stand in der Nacht zuvor in...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.03.21
  • 336× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.03.2021
Raum Obernburg | Einbruch, Coronaparty, Fahrraddiebstahl, Reifen zerstochen, Randalierer

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 4. März 2021 Einbruch in ein Autohaus Mönchberg, Triebweg In der Mittwochnacht ist in Mönchberg, vermutlich in der Zeit von 03.03.2021 (Mi), 00:00 bis 04.03.2021 (Do), 04:20 Uhr, ein Einbruch in ein Autohaus verübt worden. Von Zeugen waren gegen 04.00 Uhr verdächtige Personen beobachtet worden, die sich mit vermutlich Aufbruchwerkzeug im Bereich des Autohauses aufhielten und in einen Transporter stiegen. Bei der Überprüfung...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.03.21
  • 577× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.03.2021
Raum Obernburg | Alkoholfahrt, Randalierer, Rentner verursacht Unfall, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 2. März 2021 Alkoholisiert unterwegs - Fahrverbot Leidersbach, Hauptstraße Ein Leidersbacher ist am Montag Abend gegen 18.30 Uhr einer Streife im Rahmen einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Nach der Anhaltung des Hyundaifahrers stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein test am Alcomaten ergab bei dem Angetrunkenen einen Wert von 0,84 Promille. Den Alkoholsünder erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine saftige...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.03.21
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.02.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Unfallflucht geklärt, Beschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 18.02.2021 Verkehrsunfälle Audi angefahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch zwischen 07.30 und 15.30 Uhr wurde ein Audi, der in der Jägerstraße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug im linken Heckbereich angefahren. Dabei entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Smart angefahren Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 15.15 Uhr stellte ein 50-jähriger Mann seinen Smart auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße Zur Sandmühle ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.02.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Scheibe vom Linienbus eingeschlagen - Polizei sucht zwei Männer

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 10.02.2021 Die Polizei in Wald-Michelbach sucht zwei Männer, die am Dienstagabend (9.2) am Linienbus an der Haltestelle "Stöwer Museum" eine Türscheibe eingeschlagen haben. Der Vorfall ereignete sich gegen 21.25 Uhr in der Ludwigstraße, nachdem der Bus in Richtung Weinheim kurz anhielt. Der Fahrer, der die Männer bereits vorher mit nach Wald-Michelbach transportiert hatte, verwehrte nun die Mitnahme. Wegen einer übermäßigen Verschmutzung und...

  • Wald-Michelbach
  • 10.02.21
  • 41× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholisierter Fahrer verursacht Unfälle, Betrunkener schläft in Lkw, Randalierer, Kind bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2021 Walldürn: Alkoholisierter Audi-Fahrer verursacht mehrere Unfälle Aufmerksame Zeugen sorgten in der Nacht auf Sonntag in Walldürn dafür, dass die Polizei einen betrunkenen Autofahrer schnell ermitteln und zur Entnahme einer Blutprobe ins Krankenhaus bringen konnte. Der 33-Jährige war mit seinem Audi kurz nach 1 Uhr auf der Oberen Vorstadtstraße gegen zwei geparkte Opel gefahren. Statt jedoch anzuhalten, flüchtete der Mann und...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.02.21
  • 190× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.02.2021
Raum Aschaffenburg | Dieb trieb sein Unwesen, Kirchenfenster zerstört, 17-Jähriger leistet Widerstand, Fahrzeugreifen mit Schrauben versehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.02.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Dieb trieb in Damm sein Unwesen - Zeugen gesucht Sonntag auf Montag kam es in der Scheffelstraße gleich zu mehreren Diebstahlsvorfällen. Im Zeitraum von Sonntag, 11 Uhr bis Montag, 10 Uhr, versuchte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einem Gartenhaus in der Scheffelstraße zu verschaffen. Hierbei brach der Täter zunächst ein Metallteil eines Blumentopfes ab und versuchte hiermit eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.02.21
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.01.2021
Raum Obernburg | Randale endet in Haftzelle, Katalysator entwendet, Stromkasten angefahren, Beleidigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 19. Januar 2021 Randale endet in Haftzelle Wörth a.Main Am Montag Abend gegen 18.00 Uhr ist aus Wörth ein randalierender Mieter gemeldet worden. Der Vermieter eines möblierten Zimmers hatte am Abend die Polizei verständigt, da sein 26-jähriger Mieter das gesamte Mobiliar seines Zimmers herumgeworfen und zerlegt hatte. Als der Vermieter ihn zur Rede gestellt hatte, baute sich der junge Mann vor seinem Vermieter auf und bedrohte ihn mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.01.21
  • 470× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Bei Ermittlungen zu einer möglichen Nötigung in Straßenverkehr rastet 25-Jähriger aus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.01.2021 Neben dem, dass ein 25-jähriger Autofahrer im Verdacht steht, am Donnerstagabend (14.1.) gegen 22.35 Uhr in der Aschaffenburger Straße einen anderen Verkehrsteilnehmer, unter anderem durch absichtliche Bremsmanöver, genötigt zu haben, wurde jetzt noch Anzeige wegen Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte erstattet. Bei den Ermittlungen zu der gemeldeten möglichen Nötigung im Straßenverkehr, haben...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.01.21
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.01.2021
Raum Main-Spessart | Wildunfälle, Alleinbeteiligt in Leitplanke, Polizeibeamte tätlich angegriffen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.01.2021 Leitpfostenschaden wegen Fuchs Ansbach, Lkr. Main-Spessart – Weil er am 01.01.21 gegen 08.15 h auf der MSP 12 einem Fuchs auf der Fahrbahn ausweichen wollte, touchierte ein Mercedes-Fahrer einen Leitpfosten. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von ca. 500.- EUR. Wildunfall mit einem Reh Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – 750.- EUR Schaden am Fahrzeug waren die Bilanz eines Wildunfalls mit einem Reh, der sich am 02.01.21 gegen 04.00 h auf der...

  • Main-Spessart
  • 03.01.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.12.2020
Raum Aschaffenburg | Vorfahrtsunfall, Auf Diebestour, Randalierer, Auffahrunfall, Lastzugunfall, Betäubungsmittelverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Montag um 12:30 Uhr fuhr ein 56-Jähriger mit einem Lkw die Kullmannstraße und wollte nach rechts in die Gailbacher Straße, in Richtung Rotwasserstraße, abbiegen. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich übersah er einen von links aus querenden Pkw DaimlerChrysler, der von einem 77-Jährigen gefahren wurde. Bei der Kollision entstand ein Schaden von 6.500 Euro. Die Vorfahrt ist...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.12.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Graffiti-Schmiererei, Einbruch in Schule, Scheibe eingeworfen, Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.11.2020 Bad Mergentheim: Graffiti-Schmiererei - Zeugen gesucht Unbekannte beschmierten am vergangenen Wochenende mehrere Treppenhäuser eines Parkhauses in Bad Mergentheim. Zwischen Freitag, 11 Uhr, und Montag, 10 Uhr, verewigten sich die Täter an den Wänden der Parkgarage in der Zaisenmühlstraße. Die vermeintlichen Künstler besprühten mit roter, grüner und blauer Farbe mehrere Lampen und Bewegungsmelder. Zudem sprayten sie Schriftzüge an...

  • Main-Tauber
  • 25.11.20
  • 195× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.11.2020
Raum Aschaffenburg | E-Scooter nicht versichert, Randalierer, Lastwagen beschädigt Hauswand, Pedelec gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unterwegs mit nicht versichertem E-Scooter Am Montag um 23:00 Uhr wurde im Schönbergweg der 28-jährige Fahrer eines Elektro-Kleinstfahrzeuges von einer Polizeistreife zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellte sich heraus, dass das Zweirad nicht versichert war. Die Weiterfahrt wurde deshalb unterbunden, Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.11.20
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.