Polizeibericht
Radfahrer Vorfahrt genommen

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 2. August 2019

Elsenfeld, Glanzstoffstraße: Gegen 17.00 Uhr ist bei der PI Obernburg am Donnerstag Nachmittag ein Unfall gemeldet worden.
Ein Michelstädter war hier mit seinem VW, von Obernburg kommend, die Brückenabfahrt Richtung Glanzstoffstraße hinuntergefahren und wollte dort nach rechts Richtung Erlenbach abbiegen. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Radler; der vom Bahnhof kommend ebenfalls Richtung Erlenbach unterwegs war. Bei der Kollision mit dem Radler wurde dieser vom Rad geschleudert und kam zu Fall. Hierbei zog sich der Fahrradfahrer leichtere Verletzungen zu. Er wurde ins Erlenbacher Klinikum verbracht. Auch der Sharanfahrer trug leichte Verletzungen davon, musste allerdings nicht ins Krankenhaus.
An Pkw und Rad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen